Blog Image

Evolution for Revolution 999

About Madness

I'm mad.

Bright Light [Prosa]

My free radical thoughts Posted on Tue, January 28, 2014 03:15:01

Wir glauben weiterhin, wir werden alle wiedergeboren, ob wir wollen oder nicht und egal an was für’n Scheiß wir glauben!
Und meine Religion ist dieselbe, wie die der Hindus, wir sind 1,5 Millarden Menschen. Ich muß auch keinen mehr überzeugen.
Im Gegenteil, Ich bin nicht eine, Ich bin alle Religionen.

brave new future (schöne neue Zukunft):

“Schöne neue Zukunft! Sie wollen ihren eigenen Supersoldaten erschaffen und du wartest nur auf dein perfektes Spiel!
Und dann spielst du nur noch, dass du der bist, der du sein willst und alles andere und alle anderen auch, so sind, wie du sie haben willst. Für immer!
“Wow, so wie Robocop, arbeitet für’n Staat, gehört aber der Co-Operation?”
“Nein, viel besser!”
“A unkillable Monster?”
“Oh Yes, a unkillable Monster!” “Wie siehst’s aus?” “Unsichtbar!”
“Und, ist doch cool!”
“Ja, Ja ich bin dumm. Aber nennt mich den Rasenmäherman, denn Ich bin der Erste, der sein Gehirn mit Internet verbindet! Das ist in beiden Fällen bloß ein Anzug, den man anzieht – aber nie wieder aus!”
[Im Hintergrund flüsterts: “Dadurch wird er allmächtig, wir müssen Ihn aufhalten!”]
“Das ist doch unmöglich?!”
“Unmöglichkeiten sind doch nur Ausflüchte steriler Gehirne. Die , die das entwickeln sagen sie brauchen noch 30-40 Jahre.”
“Aber das ist doch Böse! Die totale Diktatur!”
“Böse hin oder her, das hat uns doch noch nie aufgehalten!”

Brief an’ n Papst:

Lieber Herr Papst!
Ich habe ein sehr schlechtes Gewissen und wollte mich am liebsten bei ihnen selbst erkundigen, inwieweit mein Fehlverhalten sträflich ist und was ich tun muß um für mein Fehlverhalten zu büßen. Natürlich bin ich mir bewußt, das es sich hierbei um eine schwere Sünde handelt, aber da sie sagten, der Geschlechtsverkehr sei nicht sträflich, wenn die Möglichkeit besteht, das die Frau schwanger wird, da hab ich mir so meine Gedanken gemacht. Es ist zwar kein richtiger Geschlechtsverkehr, aber fasst, nur nicht mit einer Frau, sondern halt nur mit meiner linken Hand. Aber da ich leider sehr oft masturbieren muß und die Gefahr, das eine Frau davon schwanger wird, leider gegen Null tendiert, so wie eine Jungfrauengeburt vor ca. 2000 Jahren, ob ich da nicht doch das Fegefeuer riskiere. Natürlich bereue ich die Sünden sofort danach und möchte bei ihnen persönlich um Abbitte bitten und um Bahrmherzigkeit.
Falls das immer noch nicht reichen sollte, bitte ich sie mir bitte alsbald zurückzuschreiben, was ich tun muß um mich vor dem Fegefeuer zu bewahren.
Da ich als gewöhnlicher Sünder leider natürlich wieder zurück in die Hölle fahre, und dort Lärm, Gestank und Leid ertragen muß, will ich mir wenigstens das Fegefeuer davor ersparen. Ich stell mir das vor, wie wenn man leibhaftig brennt, genauso wie ein buddhistischer Mönch, der sich aus Protest selbst angezündet hat, den ich mal auf irgendeinem Cd-Plattencover gesehen habe. Ich habe sogar gehört, das so eine spontane Selbstverbrennung der Auslöser für die Revolution in Tunesien war. Deshalb möchte ich mich bei Ihnen persönlich für ihre Kapitalismuskritik bedanken, ohne dabei die Kommunismus-Kritik von Herrn Papst Johannes Paul dem II. (Gott hab ihn seelich, hat er meinte ich), auch nur in irgendeiner Form in Frage zu stellen, aber das waren eben damals noch andere Zeiten vor 30 Jahren.
Heutzutage verbinge ich viel Zeit damit für eine Revolution in den meisten Ländern zu beten, den ich bin der Überzeugung, der autorithäre Führungsstil einiger dieser Führungspersönlichkeiten, auch demokratisch gewählter, wie z.B. in der Türkei, der Willen den Menschen zu einem besseren Menschen erziehen zu wollen und wenn sich die Menschen gemeinsam dagegen auflehnen, dies unter massiven Polizeieinsatz gewaltsam zu beenden, ist eine viel schlimmere Sünde, als die, die ich begangen habe.
Und was mir auch noch sehr am Herzen liegt ist, das ist natürlich auch ein wenig naiv von mir, ist, das ich der Auffassung bin, das der Geschlechtsverkehr im beiderseitigem Einverständniss, doch grundsätzlich von göttlichen Strafen befreit sein sollte, da er sehr gesund sein soll, Lebensfreude hervorruft und vielleicht auch die Menschen ein wenig näher bringt. Überhaupt ist das doch die nächste Form der Nächstenliebe, die man haben kann.
Natürlich besteht die Möglichkeit, das dadurch Kinder zur Welt kommen und ich bin mir der Gefahr für die Menschheit dadurch durchaus bewußt, den ich weiß, das alle ökologischen Probleme, die unsere wunderbare Welt derzeit hat, sich gegenseitig exponentieren, um das mal so auszudrücken, und allein das Problem der Bevölkerungsexplosion exponentieren alle diese Probleme nochmal.
Ich bin mir sicher das diese schöne Welt langsam die Grenzen des extremen Bevölkerungswachstums erreicht hat. Ich denke ich bin schon wieder sehr naiv, aber wenn ich Sie wäre, würde ich schnellstmöglich diverse Verhütungsmethoden nicht nur gutheißen, sondern auch Programme fördern, die Frauen in ärmeren Ländern es ermöglicht, umsonst an Geburtenkontrollprogrammen teilzunehmen. Ich bin mir sicher, da besteht auch bei der gutgläubigen Menschen großer Bedarf dafür. Ich hab ja gehört, in manchen Afrikanischen Ländern werden die Menschen im Durschnitt nur 27 Jahre alt, bevor sie an einer HIV+ Seuche sterben, aber zeugen 10 Kinder, die leider das Virus auch in sich tragen.
Ich weiß natürlich das der Tod nicht das Gegeneteil zum Leben ist, sondern nur das Ende, denn das Gegenteil vom Leben ist, das das Leben erst gar nicht entstanden wäre und somit mit einer Verhütungsmethode so vielen Spermien die Chance genommen wird, doch eine Eizelle zu befruchten und neues menschliches Leben hervorzubringen, aber ich glaube trotzdem, das die meisten Frauen auch zufrieden sind, wenn sie im Durchschnitt 2-3 Kinder zur Welt bringen und es sollte Ihnen auch selbst überlassen sein, wann. Ehrlich gesagt glaube ich auch nicht, das viele Frauen es bevorzugen, wenn sie 10 Kinder oder mehr haben, denn die verbreiten ja auch Lärm, Gestank und manchmal auch Leid, wie in der Hölle, bloß schon auf Erden. Zumal dann soviele hunrige Mäuler zu stopfen sind und ich mich frage, wie die ärmeren Frauen aus südlicheren Ländern das vom finanziellen- und Arbeitsaufwand überhaupt schaffen zu bewältigen, das ist ja schon im reichen, sozial abgesicherten Deutschland sehr schwer und gebürt Anerkennung statt Ächtung.
Da ich manchmal in großer Sorge um die Welt und die Menschen bin, bitte ich sie meine Vorschläge zu überdenken, zumal ich selber weniger schlechtes Gewissen meinen eigenen Spermien gegenüber zu haben.
Da ich weiß, daß sie sehr beschäftigt sind und wohl kaum die Zeit finden werden zu antworten, hoffe ich das sie wenigstens mal eine ruhige Minute finden werden, um meinen Brief persönlich zu lesen, das würde mich sehr ehren.
Ich verabschiede mich hochachtungsvoll von Hochwürden und wünsche Ihnen noch ein langes, von Gesundheit und manchmal auch von Genuß geprägten Leben.
Ihr Naiver NiemandAnders.

[Was? Und so ziemlich alle Frauen, die Ich kenne, inklusive meiner Mutter, sind Auftragsmörderinnen, sozusagen wie echte Killerinnnen! [Cool, Mutti!]
Aber vergessen Sie nicht, sie wollten Uns Hoffnung geben und nicht nehmen.
Ich glaube immer noch, das jeder Mensch besser gewollt zur Welt kommen sollte.
Und als emotional denkender Mann, der nie in so ‘ne Situation kommen wird, denk Ich trotzdem, warum sollte das die Kirche auch noch bestrafen, als ob die Situation an sich nicht schon Strafe genug wär. Oder machen das och welche freiwillig? Zum Spaß sozusagen? Nee, die Beteiligte trägt meist psychische Schäden davon, sie weiß schließlich auch, das sie mit ihr eigenes Leben tötet, was in Ihr heranwächst.
Aber es hatt bei seinem Entwicklungsstadium vielleicht Bewußtsein von Fisch oder einem Wurm. Und mir hatt noch nie jemand gesagt, es wäre falsch Fische zu töten, weil sie keine Gefühle haben.]

N’ App and n’ Egg (N Appel und n Ei):

Allen Frauen weltweit eine freiwillige Geburtenkontrolle zu ermöglichen kostet ‘n Appel und n’ Ei.
Was kostet schon die Pille, Kondome oder wenn sie erstmal ein paar Jahre Ruhe haben will, die Spirale, die dann jahrelang für Verhütung sorgt oder rausgenommen werden kann.
Na 100 Millionen oder 200 Millionen! Dollar oder Euro?
Scheißegal, n’ Appel n’ Ei, hab ich doch gesagt!
Und den Segen des Papstes, das der Geschlechtsverkehr allgemein hin keine Sünde sei!
Denn während alle ökologischen Probleme sich gegenseitig expotenzieren, das größte Problem überhaupt, die Bevölkerungsexplosion expotenziert alle ökologischen Probleme nochmal!
Laut Umfragen würden Frauen völlig unabhängig von Herkunft oder Heimat weltweit nicht mehr als 2-3 Kinder kriegen, aber nicht viel mehr, wie heutzutage in Indien 7-10.
Das was ich den Bücherreligionen, am wenigsten den Juden, am meisten vorwerfe ist die Verteufelung des Geschlechtsverkehrs.
In meiner Religion ist Sex eine Kunstform, und du weißt ja , meine Religion ist diesselbe, wie die der Hindus!
Warum ich trotzdem den Papst poste, nur allein weil wir Gläubigen Hoffnung in diesen Katholischen Papst der Armen haben.
Vergessen sie nicht Herr Papst, das Erste, was die Armen brauchen, ist zu Essen. Also, warum haben die Armen nicht’s zu Essen?
[Gib den Armen zu Essen und sie nenn dich einen Heiligen, frag warum die Armen nichts zu essen haben und sie nennen dich einen Kommunisten.]
Das nächste was Arme brauchen, ist Verhütungsmittel für umsonst – und wir beten für ihren Segen!

Industrial Revolution (industrielle Revolution):

Monolog für von Impotenz betroffene Wirtschaftsvolltrottel:

Wir fischen’s Meer leer, dafür wird’s Meer mehr!
Mensch, ich weeß das die Überfischung der Meere nischt mit dem Kohlendioxidanstieg in der Atmosphäre zu tun hat, das nennt man ökologischen Fußabdruck.
Aber Sie haben es verursacht, sie haben seit 250 Jahren daran verdient und jetzt sind sie die Einzigen, die über das nötige Kapital verfügen, um die Lösungen zu finanzieren.
Nur den nötigen Verstand, was die Grenzen des Wachstums betrifft, der fehlt!
Ey, ihr Knallköppe, was Freud über die Bessesenheit des Mannes von Größe gesagt hat, das sollte Euch interessieren.
Auf jeden Fall muß in ner richtigen Wissenschaft das berechnete Ergebniss mit der Realität übereinstimmen, sonst ist was faul.
Und eure Berechnungen stimmen nie mit der Realität überein, noch nicht einmal aus Zufall und trotzdem wollt Ihr auch Wissenschaftler genannt werden?
Na gut, ich geb ja zu, die Zukunft in komplexeren Zusammenhängen zu berechen ist bestimmt nicht leicht, um nicht zu sagen unmöglich, da alle Eventualitäten in der Berechnung gar nicht berücksichtigt werden können.
Aber verratet mir doch, wie man vorrausberechnet, wieviel Schuhe Nike im nächsten Quartal verkaufen wird, um so zu sehen, ob der Konzern es schaffen wird, sein Gewinn gegenüber dem letzten Quartal zu steigern, was im hier und jetzt ein Anstieg des Aktienkurses zur Folge hätte.
Kommt jetzt tut nicht schlau, als ob ihr das könntet! Ihr steht doch nur dumm vor’m Computer, während der rechnet, habt aber kein Plan was und versucht dabei schlau auszusehen.
Doch dann explodierte plötzlich eine Bombe im weißen Haus und der schwarze Präsident war blutrot überströmt.
War natürlich nur Quatsch, ist ja in Wirklichkeit zum Glück nie passiert, aber im selben Zeitrahmen in dem du das hier liest, rechnete der Computer aufgrund der Fehlinformation und der Aktienkurs stürzte ins bodenlose innerhalb von Sekunden, ohne das ein Sicherungssystem ihn darin hinderte, bis die Bombeninformation auf ihren Wahrheitsgehalt überprüft wurde.
Hätt ja auch nicht lang gedauert, wenn ein Anruf reicht.
Wer hat ‘n da sein Job nicht richtig gemacht, ihr oder die Programmierer?
Ihr wißt, auf Eure Antwort ist geschissen!
Während dessen zeig ich euch lieber, wie man einen nicht ganz so komplexen Zukunftsvorgang tatsächlich berechnen kann.
I calculate for the Future it’s not longer their’s, soon!
Na, Ich, auch selbst genannt NIEMANDANDERS, berechne einfach mal für die Zukunft, es wird nicht mehr lange alles Ihnen gehören.
Euren Götzen, die ihr so anbetet.
Denn Götter sind ‘se ja noch lange nicht, bloß weil sie reich sind!
Wenn de jetzt wirklich auf ne Rechnung wartest, bist de blöder, als ich dachte.
Ich fang ja auch nicht an pi zu berechnen, korrekt versteht sich, wenn de denkst so blöd bin ich, bin ich zumindest schlauer, als du dachtest.
Stattdessen Preisfrage: Welche Lösungen, den Scheiß-Planeten doch noch zu retten, sollten denn (von Euch) finanziert werden?
Na z.B die Wüste durch Einsatz von Solarzellen fruchtbar zu machen. Das größte Problem besteht darin, den fruchtbaren Mutterboden zum Einsatzort zu schaffen. Trinkwasser ist auch dort in fossiler Form vorhanden und dient derzeit dazu, private Ölscheichgärten zu bewässern. Schön, aber sinnlos!
Am Tag spenden die Solarzellen Schatten, nachts wärmt die Wärmestrahlung, die die Solarzellen abgeben und schützt damit vor kalten Wüstennächten.
Toll, wahr, war aber nicht meine Idee, es gibt nunmal vereinzelt auch schlaue Menschen, die haben bloß nicht die finaziellen Kapazitäten, um solche Ideen flächendeckend umzusetzen.
2. Bsp. Es gibt ja auch Fake-Plastik-Happy-Trees, sozusagen Anlagen, die Co² in O² umwandeln, unter Kohlenstoffablagerung, versteht sich.
Na ja, nicht ganz so gut wie n echter Baum, nur das (Klima)-schädlichere Ausgangsprodukt in ein ökologisch einwandfreies Abfallprodukt umgewandelt.
Denn der stellt zudem noch das für die Menschheit wichtigstes Produkt C6 H12 O6 her, chemische Energie und unser aller Nahrungsgrundlage.
Der wichtigste Rohstoff der Menschheit ist eben doch fruchtbarer Mutterboden zur Nahrungsproduktion.
Das beinhaltet doch das Trinkwasser, wie sollte der Boden sonst fruchtbar sein. Und nicht dieses weit überschätzte Scheiß-Erdöl, was, wenn es nach mir ginge, eh schon längst alle wär.
Was’n? Es zu verfeuern is eh blöde und Plastik gibt es doch schon wie Sand am Meer, meinte, mehr im Meer, als Plankton.
Da müsste man wenigstens nach Lösungen suchen, um es dort wieder rauszuholen.
Mal abgesehen davon, daß man Kunststoffe auch komplett synthetisch herstellen kann, nennt sich PVC oder hieß früher Elaste aus Skopau.
Aber die Wirklichkeit besteht aus gut gemachten Lügen, die sich gegenseitig stützen, wie das grüner Strom im Enddeffekt billiger ist, als die fossile oder auch nukleare Stromkonkurrenz, denn der kostet nur Installation und Wartung der Anlagen.
Und nicht stetige Rohstoffzufuhr bzw. kostenintensive Sicherungsmaßnahmen, wie bei der Nutzung der Kernspaltung.
Na gut, an Sicherheitsinvestitionen wird ja meist gespart, is ja auch klar ne Risikoinvestition.
Denn wenn nischt passieren würde, hätt’s de ‘se komplett umsonst gemacht!
So, wie z.B ein zweites automatisches Verschlußsystem für das Bohrloch am Meeresboden, wenn der erste Automatismus versagt.
Denn mit den menschlichen Totalversagern auf der Plattform muß ja sowieso gerechnet werden, selbst wenn es immer noch ausreichen würde, das weiter nach oben steigende Gas, durch das obere Ventil manuell zu stoppen.
Na ja, die hatten offensichtlich besseres zu tun, wie ein Alpha-Männchen-Streit, wer jetzt auf die Scheiß-Betriebskosten von 400000 Euro/Tag sitzen bleibt.
Weiser Richterspruch wäre doch Halbe/Halbe gewesen.
Tja, dumm und dümmer, bloß keener weeß, wo es anfängt und sie drehen sich im Kreis!
Denn anstatt das Ventil zu schließen, stritten sie sich, bis das Gas die Oberfläche erreichte und es unverweigerlich Crash, Boom, Bang machte.
Ja, na der Kollateralschaden an Totalversagern wär mir wurscht gewesen, wenn darauf nicht die größte Ölkatastrophe der Menschheitsgeschichte gefolgt wäre.
Jedenfalls wurde der Ölteppich mit einer geheim gehaltenen Chemikalienmischung besprüht, die höchstwahrscheinlich langkettigere Kohlenstoffketten aufspaltete und so Benzoringe entstehen ließ, die die Eigenschaft haben, durch die Fischhaut in den Fisch einzudringen und sich dort exponentiell in der Nahrungskette anlagern.
Da wär mir ein Ölfilm auf der Wasserobrfläche ja noch lieber gewesen.
Wozu der ganze Aufwand nun?
Na ja, aus den Augen aus dem Sinn und n Ölteppich sieht nunmal scheiße aus und hätte demnach für ehrheblichen Imageschaden gesorgt.
Was für’n Imageschaden?
Shell is Hell und die Konkurrenz ebenso?
Dazu noch n Firmenfürsprecher, der das ganze für unbedenklich erklärt.
Danke für nichts, als wärst du der liebe Gott, du Marionette, aber das weeß ich besser!
Scheiß-Chemikalien anorganischer Natur sind immer Gift für die Umwelt, och wenn se geheim gehalten werden, wenn schon die organische Chemie in Form von Benzoringen schädlich ist. Und vor allem in dieser Form auch überall hinkommt, wie in den Fisch, selbst wenn er es nicht oral aufnimmt, sondern durch die Schuppen/Haut dringen kann.
Dazu chemisch stabil ist, da alle 4 Kohlenstoffatombindungsmöglichkeiten bei allen Kohlenstoffen belegt sind und so keinen weiteren chemischen Reaktionen mehr stattfinden können.
Da kannst du mir och erzählen, Atomkraftwerke wären sicher!
Na, Mensch, das weeß ich och besser, wie das richtige Terroristen Computer benutzen würden, statt Bomben zu basteln.
Zumindest diese Fast-Terroristen von Anonymous haben es ja schon geschafft, hack hack hack, na bisher wurde noch jedes System geknackt, die totale Kontrolle über ein Atomkraftwerk zu übernehmen.
Sprich, die hätten auch die Brennstäbe aus dem Kühlwasser fahren können, bis es wieder Crash, Boom, Bang macht, während die Sicherheitssysteme im Kraftwerk weiterhin “Ist alles in Ordnung!” anzeigen.
Das kam schließlich fast überall in Nachrichten, einen Tag lang. Hast du verpasst, nicht so schlimm, dann wärst du eben dumm, aber glücklich langsam gestorben!
Aber es gibt keine sicheren Systeme und Stirb langsam 4 ist doch ne Anleitung für den wahren Terrorismus.
Dazu muß man doch nicht zu Allah beten, sondern hacken können.
Na, das lernt man nicht, indem man den Koran liest.
Ey was, wen nennst du hier dumm – du Idiot, wenn du nur halb so viel wissen würdest, wie ich weiß, würde dir der Kopf platzen, verdammt!

I-Schrott is not my Schrott:

Ey, sie produzieren nur Schrott, faken das die Scheiße cool sei und versuchen uns dann den Müll unterzujubeln.
Ey, aber wenn’s nach 36 h wieder kaputt geht, braucht ihr es mir gar nicht erst verkoofen zu wollen, dafür gibt’s solche Verbraucherschutzgesetze: muß länger als 36 h halten, na ja n halbes Jahr mindestens.
Könnt ja jetzt jeder kommen und mir ne kaputte Zeitmaschine versuchen zu verscherbeln, nach dem Motto:
Ey, die brauch nur ne kurze Reperatur, dann funktioniert sie wieder einwandfrei und du kannst dir die Dinosaurier in Echtzeit ankucken.
Da würded ihr mir den zweiten Gang zur Koofhalle ersparen, der hatt schließlich och Energie gekostet, zumindest mehr als wenn ich auf der Couch gechillt hätte.
Und Energie kostet schließlich och Geld und wer steht jetzt gerade, für meinen unfreiwilligen Mehraufwand.
Ich möchte bitte den Geschäftsführer/Shareholder/ irgend jemand, der für diese Misswirtschaft sich verantwortlich fühlt, sprechen.
Ja, Ja ich versteh schon: sprich mit der Wand, denn Kapitalismus ist ne gute Möglichkeit, ohne viel Verantwortung zu haben, möglichst schnell möglichst viel
Geld zu verdienen.
Merke: Wenn’s nicht um’s Fressen geht, immer Kassenzettel aufheben und an einem festen Platz aufbewahren, sonst ist der finanzielle Ruin schneller real, als wie wenn de spielautomatensüchtig wärst: Please throw a coin in, after 3 sec.. Please throw the next coin in and after the next 3 sec. and then throw the coin after next in!
Und das jeden Freitag, verdammte Scheiße, verdammt!
Wie gewonnen, so zerronnen! Quatsch: wie gekooft, so kaputt!
Paßt bloß lieber off, dass wir nicht kaputtmachen, was uns kaputtmacht.
Du rationalisierter Produktionsprozess.
Vom Endprodukt zur Schrottplatzreife innerhalb von 36 h.
Man, und das bedarf keener Bruchstellen, das macht och ‘de Werkstofftechnik!
…But your Schrott is not my Schrott, so keep your I-Schrott by yourself.
Ey, aber bloß cool aussehen sollten meine Kopfhörer nu och wieder nicht, das kann ich von alleene und für lau, ihr superschlauen Schrottproduzenten!
Wär witzig, wenn’s nicht wahr wäre!
Und Afrika nicht Europa’s Müllkippe…

Mich gibt es nur einmal und danach bin Ich tot für immer. Das einzigste was von mir übrig bleibt, ist eine universelle, unendliche und individuelle Form der Energie. Denn Ich bin Leben, eine höhere Energieform, als wie bloß blöde tote Materie.
Buddha’s still Knowlegde – Buddha ist immer noch Weisheit!

Manche Menschen glauben es ist ein gleißendes Licht zu sehen, aber es tut nicht weh, wenn man reinschaut.
Und dahinter liegen alle Antworten auf all unsere Fragen verborgen.

Wer weiß schon, was nach dem Tod kommt? Streng dich nicht an, die richtige Antwort ist immer noch: “Niemand”!

Ein “Nichts” ist ein Hirngespinst wie eine allmächtige Schöpferfigur, beides in diesem Universum vollkommen unnachweißbar.
Wer glaubt, das nach dem Tot das “Nichts” kommt, kann genausogut glauben, daß er in Gottes Schoß fällt, das ist genauso wahrscheinlich.

Ein “Nichts” gibts nur in den Köpfen derer, die an ein “Nichts” glauben, aber wer nicht glaubt, kann auch nichts wissen, oder beweißt ihr die Wahrheit jeh selbst, glaub ich nicht.
Die muß man von den schlauen Köpfen, die sie bewiesen haben, schon glauben, ich mein lernen.
Wer weiß schon nicht, das seine Schwerkraft das Raum-Zeit-Kontinuum krümmt, je doller, desto schneller man sich bewegt. Ist doch Ein mal Stein gleich logo, aber ich versuch das auch nicht mir Selbst zu beweisen.
Ist schließlich schon bewiesen.

Ja, man darf glauben, was man will, aber was definitiv nicht wahr ist, sollte man auch nicht glauben. Erstens wird es eh dadurch nicht wahr, nur deshalb weil man daran glaubt, zweitens wissen wir Deutschen, was passiert wenn man die Idioten alle glauben läßt, was sie wollen.

Man, der wahre Glaube ist doch och gefallen, wie die Mauer, man, daran glaubt doch seit 400 Jahren kein Mensch mehr.
Der Glaube ist immer falsch, wenn er wahr wäre, wäre er beweißbar und damit Wissenschaft und nicht der “wahre Glaube”.
Mensch, ich kann Euch aber doch och nicht erzählen die Erde wäre der Mittelpunkt und die Sonne kreist um sie. Natürlich nicht, die gesamte Menschheit weiß seit 400 Jahren, daß das nicht wahr ist.
Aber wer nischt weeß, der muß halt alles glauben.

But we truely believe this! Wir glauben, was wir glauben – wirklich!

Ich weiß, dass es Gott gibt und ich weiß das es Gott nicht gibt!
Definier du Ihn doch:
Gott ist doch bloß ne blöde Männerphantasie (Toll, auf den Trichter wär ich nie gekommen! War er schließlich offensichtlicherweise in jedem Kulturkreis, von hier bis nach Manitu) – stimmt, aber ich weiß, daß es den nicht gibt.
Aber Gott ist auch das Multiversum und das Leben in demselbigen. Die Schöpfung und nicht der Schöpfer.
Weiß ich, dass es den Gott gibt. Schau ihn dir doch an. 13,7 Millarden Lichtjahre zurück in der Zeit.
Und das wichtigste an dieser Erkenntniss ist: Nur den Unterschied, den gibt es nicht!
Denn was ist schon, wenn es Gott und Teufel gar nicht gibt? Hä?!?
Mensch, Gott und der Teufel, ein und dasselbe, Mensch, Menschen!

Ich bin Leben, aus Licht und Wasser durch 5 Millarden Jahre Evolution zu einer höheren Energieform geworden, als bloß blöde tote Materie.
Energie ist alles was wir kennen und alles was wir nicht kennen. Laut Definition. Und sie ist überall im All, dem unendlichen Raum-Zeit-Kontinuum, deswegen ist ein “Nichts” vollkommen unnachweißbar und die Summe aller Energien ist konstant. (Ja, Ja, bis auf’s schwarze Loch, aber die Energie existiert dann wahrscheinlich paralleluniversell weiter!)
Seit dem Urknall, da sie nicht verloren gehen kann, sondern nur von einer in die andere Energieform umgewandelt wird.
– Why the Fuck you think I call myself “Evolution999” for!

Keep inside of an parallel Universe:

“Mich gibt es nur einmal” hat Buddha schon gesagt. “und danach bin Ich tot für immer.
“Das einzige was von mir überdauert, ist eine individuelle, unendliche, universelle Form der Energie.”
Und Buddha hat es tatsächlich schon Energie genannt – und nicht Seele.
Wir
glauben weiterhin wir werden alle wiedergeboren, ob wir wollen oder
nicht und egal an was für ein Scheiß wir glauben.
And my Religion is the
same as Hindus!
Ich glaube, wie Buddha schon, nach dem Tod kommen wir wahrscheinlich in eine Art
“superperfektes Paralleluniversum”.
Was ist an der Perfektion nicht
perfekt – das keine Entwicklung (Evolution) in Ihr stattfinden kann –
sondern dafür bedarf es dieses unperfekte Universum aus Materie und
Leben!
Deswegen ist das “Superperfekte Paralleluniversum” zeitlich
begrenzt und führt unvermeindlicherweiße zur Wiedergeburt in diese
physischen Welt des Schmerzes. Und das diese Welt bei
weitem nicht perfekt ist, aber zumindest einer Entwicklung unterworfen, das
erkennt der klare menschliche Verstand nunmal.
Das zeitlich
unbegrenzte perfekte Paralleluniversum hat Buddha “Nirvana” genannt und
wußte dabei sofort selbst, das es für Ihn als Person unereichbar bleibt,
da er ja auch sehr unperfekt ist und er erst nach unzähligen
Wiedergeburten und der damit stattfindenden persönlichen Entwicklung
seiner selbst (Seele), es im Diesseits und im Jenseits ein Nirvana für
ihn geben wird.
Why the Fuck you think I call myself “Bad Bad
Buddha” for – und Nein es heißt nicht ‘böse’, sondern immer noch schlechter,
schlechter Buddha!

Das es Paralleluniversen geben muß, daß wissen wir schon z.B. Antimaterie.
Wir wissen nur nicht wieviele und damit sind, wie immer, unendlich viel theoretisch möglich.
Trotzdem gehen die Physiker davon aus, daß ihre Anzahl begrenzt sein muß.
Außerdem
sind theoretisch (rein rechnerisch nachweisbar) 4 verschiedene Art und
Weisen, wie Paralleluniversen entstehen können, möglich.
Die letzte
Möglichkeit ist z.B., daß das schwarze Loch so viel Energie besitzt, daß
es auf der anderen Seite einen neuen Urknall auslösen müsste.
Na und, eine Supernova würde auch nie entstehen, wenn es nur die Energie hätte, die wir nachweisen können.
Eine Supernova ensteht erst, wenn Physiker in ihr Modell sogenannte “Neutrinos”, also kleinste Energieteilchen, in ihr Modell mit einberechnen.
Im Gegensatz zu Hiks-Teilchen sind Neutrinos aber noch unnachweisbar.
Nur einen Detektor haben wir schon gebaut, der mehrere hundert Meter tief in der Erde steht und wenn er in Betrieb genommen wird, geflutet wird, um möglichst alle anderen störenden Partikel fern zu halten. Dieser Detektor soll auch helfen dunkle Materie nachzuweisen, von der wir auch ausgehen, dass es sie geben muß, obwohl sie bislang noch unnachweisbar ist. Sonst hätten sich nie Galaxien herausgebildet und Planeten, die um die Sterne kreisen.

Denn Millisekunden nach dem Urknall gab es nichts anderes als Hitze und Helligkeit und Beschleunigung des Raum-Zeit-Kontinuums in die Unendlichkeit.
Die Hitze entschrach mehreren Millionen * Milliarden °C.
Und ey, Einstein, was ist schon ne Lichtbeschleunigung c².
Sowas gibt’s natürlich nicht, es gibt nur c und nur das ist nur ne Geschwindigkeit und konstant.
Das wußte Einstein sicherlich auch!
Aber er wußte noch nicht das die Beschleunigung des Raum-Zeit-Kontiunuums Millisekunden kurz nach dem Urknall gegen die Unendlichkeit den eigentlichen Unsinn C²=(300000km/s)²=90.000.000.000km²/s² was 90.000.000.000 km³ pro Sekunde größer als vorher entspricht, um das bestimmt millionenfache übersteigen sollte. Das wissen die Physiker und damit die Menschheit aber erst seit ein paar Jahren.
Und wären diese Bedingungen auch nur ein bisschen anders gewesen, was wäre dann passiert: Entweder ein unendlich großes Raum-Zeit-Kontinuum, in der sich aber nie Gaswolken zusammengefunden hätte, also die Materie wäre zu weit im All verstreut, als das sich je feste Materie gebildet hätte. Oder was? Was wohl: Ein riesiges schwarzes Loch, dass alles verschluckt!
So gesehen ist auch die Entwicklung dieses Universums perfekt, nur wir nicht in der Lage, dass zu begreifen.

Und Antimaterie hatt die Menschheit eine Jahresproduktion von ein paar Milligramm pro Jahr. Die kann nur in den zwei Teilchenbeschleunigern, die es auf der Welt gibt hergestellt werden. Die wird aber bei solchen hochkoplizierten Sachen wie Gehirnspinntomographie benötigt, das dem Menschen zum ersten Mal ein Blick in das lebende Gehirn werfen läßt. Vorher haben alle Menschen die Materie Gehirn höchtens tot gesehen.
Wenn sich nun aber nur in den 2 Teilchenbeschleunigern aus kleinsten Materieteilchen deren Gegenstück in Antimaterie d.h. ein positiv geladenes Positron, was in der Materie noch einem Elektron entspricht, kreist um ein negativ geladenes Antiproton, was materiell einem Proton entspricht, bloß negativ geladen ist, dann kann das kein Zufall sein und rein zufällig mit diesen beliebigen Materieteilchen funktionieren, mit allen anderen aber zufällig nicht.
Was hätte das wohl für ne Wahrscheinlichkeit, wenn es mit denen klappt, aber mit anderen nicht, dass die mit denen es klappt, sich ständig in unseren Kollidern befinden und sich das Experiment sogar wiederholen ließe, während es mit allen anderen Materieteilchen im Universum nicht klappt.
Nein, die Antimaterietheorie besagt, es muß zu jeder Materie auch Antimaterie geben, ne Wahrscheinlichkeit von 10 hoch – 143433, gibt es nicht bzw. entspricht der Wahrscheinlichkeit 0.
Ein Kohlenstoffatom hatt eine Kernladungszahl von 4, also bilden vier Positronen, die um 4 Antiprotonen kreisen ein Antimaterie-Kohlenstoff-Atom.
Wenn es also die ganze Materie * 2 gibt, ohne das wir ansonsten davon mitbekommen dürften, was denkst du, gibt es in diesem Paralleluniversum auch ein paralleles Raum-Zeit-Kontinuum, obwohl das für uns unnachweisbar ist, oder pappt alle Anti-Materie, also auch dein eigenes Anti-Ich mit dem ganzen Rest der Anti-Materie zusammen.
Damit gilt als erwiesen in der Therorie, also wird das praktisch auch nicht anders funktionieren, das es ein Paralleluniversum Anti-Materie geben muß.

V = Volumen des für uns sichtbarem Universum
La = Alter des Lichtes
c=Lichtgeschwindigkeit

La=13,7 Milliarden Jahre

c = 300000km/s

V=1/3(r)³
r=2(c*La)

r=2*(300000km/s*13,7 Millarden Jahre)

V=2/3(300000km/s*13,7 Milliarden Jahre)³=2/3(300000km/s*13,7 Milliarden*24*365*3600*s)³

Volumen des uns sichtbaren Universums beträgt rund:
1*10 hoch 72 km³

Anzahl der Gehirnnervenzellen:
100 Milliarden
jede Gehirnnervenzelle hatt 8-12 (also durchnittlich 10) synapthische Verbindungen
jede dieser synaphtischen Verbindungen kann sich rein theoretisch eine Information speichern, macht 100 Milliarden hoch 10 theoretische Informationsspeicherplätze.

[my mind is universell, too.]

Aber alles was uns umgibt ist ein unglaubliches Wunder!

No PeAce Til vICTORY:

Nennt mich “Siegfried den Drachentöter” – eine wahre deutsche Heldensaga!

Klar töte ich den Drachen, bade in seinem Blut, stehle seinen Goldschatz und, na klar, werde ich dadurch auch unsterblich, aber was juckt mich das noch, wenn ich bis dahin schon längst tot bin!

Sinn der Religionen:

Den Krieg heilig genannt, hätte ich nur, wenn Adi sein alleene jekämpft hätte.
Das ist doch der wahre falsche Glaube.
Und außerdem ist der Glaube immer falsch, wenn er wahr wäre, dann wäre er beweißbar und damit Wissenschaft.
Und was glaubt der?
Der darf für Mord und Selbstmord, in jeder Scheiß-Religion verboten , auch noch im Paradies Jungfrauen ficken?
Na, ich glaube aber, das sind eher Meerjungfrauen mit Fischköppen und so blöde, wie der, bin ich nicht, das merkt ihr ja.
Im Koran sind jedenfalles Zur ‘Belohnung’ für das ‘Märthyrertum’ ‘Früchte’ ausgeschrieben.
Weiß nicht, wie die von ‘Früchten’ auf ‘Jungfrauen’ kommen?

Wußte aber im Gegenteil dazu aber sofort, daß der Heilige Krieg gegen alle Ungläubigen, mit ‘einem Schuß – einem Treffer’ , eigentlich verloren gehen müßte.

Daran glaubt auch kein Muslime – ya don’t really know, what Jihad is!
Genau das Gegenteil:
Seinen eigenen Glauben beschützen – scheißegal was andere sagen!
Man muß eben nischt glauben, was andere einem zu glauben machen versuchen.
Und am wichtigsten ist immer noch das eigene Denken!

Würden wir alle autark denken, bräuchten wir weniger Angst vor autoritären Systemen zu haben und das sie trotzdem entsstehen liegt in der Natur des Menschen, die es aber zu überwinden gilt, gesellschaftlich gesehen.

Und die Wissenschaft hat die drei großen Fragen der Menschheit und damit der Religion/Philosophie auch nicht beantworten können:

1.) Warum gibt es Alles und nicht Nichts?
2.) Was ist der höhere Sinn des Lebens?
3.) Und was geschieht nach dem Tod?

E ungleich Null und die Christengottnegierung:

(Gibt es denn irgendetwas, was wir überhaupt gar nicht beweisen können?
Na klar, aber ne Wirkung muß es schon bewirken, (Und die bewirkt ein ‘Nichts’ natürlich nicht) sonst würde auch keiner nach der Ursache forschen!)

Def. Energie:
Energie ist alles, was wir kennen und alles was wir nicht kennen!

Athesists, ya belief in Lies like ya were Catholics!

Und das ‘n Nichts nur ‘ne Vorstellung ist, muß man sich bei der Vorstellung schon vorstellen.
Und das auch deine Schwerkraft das Raum-Zeit -Kontinuum krümmt, umso doller, je schneller de dich bewegst, ist Ein Mal Stein gleich logo, sprich bewiesen, da sollte man das den schlauen Wissenschaftlern schon glauben. (Ich mein lernen)
Ist doch logo, dass das Raum-Zeit-Kontinuum dann überall sein muß und nicht die Grenzen eines Koordinatensystems ist.
Ach was, das hat noch nie eener gesehen, na klar aber es ist bewiesen und damit wahr und es hat ja auch noch keiner dein “Nichts” gesehen.
Wie soll das auch gehen, ohne Licht und das ist schließlich auch überall im All sonst würde es ja gar nicht mal hier ankommen.
Siehste ‘n Nichts gibt’s nur in den Köpfen derer, die an ein “Nichts” glauben. Und wer nischt glaubt, kann och nischt wissen und wer glaubt schon noch was er sieht?
Man, der sitzt doch am Strand, sieht den Sonnenuntergang und glaubt die Erde ist eine Scheibe, am Rande läufts Wasser runter und die Sonne kreist um sie.
Und wer nischt weeß, folgt dem falschen Propheten oder falschen (politischen) Führern in den Tod.
Tja, darum hat die Pyramide ‘n drittes Auge, um die Wahrheit zu erkennen, muß man halt weiterhin den Verstand benutzen.
Und ein “Nichts” ist natürlich unnachweisbar im uns bekannten Universum, genauso wie eine allmächtige Schöpferfigur von allem.
Wer also glaubt, das nach dem Tod ein “Nichts” kommt, kann genauso gut glauben, dass er in Gottes Schoß fällt, ist genauso wahrscheinlich.
Und wer glaubt, er weiß, das nach dem Tod ein “Nichts” kommt, ist dumm, denn keiner weiß, was nach dem Tod kommt, noch nicht einmal der schlauste Wissenschaftler.
Selbst Steven Hawkin hat gesagt, da es keinen Gott gibt (was nennt der ‘n Gott), gibt es wahrscheinlich auch kein Leben nach dem Tod.
Danke, Steven. Aber erstens ist der Rückschluß unschlüssig, denn nur weil es ihren Christengott, um den geht es schließlich, nicht gibt (Toll, das weeß ich och, wer vermutet ne blöde Männerphantasie schon vor’m Urknall?), läßt das noch lange keine Rückschlüsse über das Leben nach dem Tod zu.
Aber wenigstens war deiner Formulierung zu entnehmen, daß auch du das nicht weißt bzw. beweisen kannst.
“See, we box with Stephen Hawkin…” (Flight Distance)
Also weiß immer noch keiner, was nach dem Tod kommt, daß zumindest weiß ich! Und Ich würde es erst recht wissen, wenn das Gegenteil eingetreten wäre, und irgendein schlauer Wissenschaftler bewiesen hätte, das nach dem Tod ein Nichts kommt.
Das müßte ich ihm dann schon glauben.
Und, man, dass brauch ich nicht zu beweisen, dass ist schon bewiesen, der Vatikan mußten den “allmächtigen Schöpfer von Allem” ja auch schon vor den Urknall setzen, da klar war, hier in dem uns bekannten Universum existiert er nicht.
Und ums Gegenteil zu beweisen müsstest du ein “Nichts” im Hier und Jetzt nachweisen.
Man gibs, auf du Fisch, da bau lieber ne Zeitmaschine, da haste wenigstens ne theorertische Erfolgschance.
Kein schlauer Mensch fängt mit der Praxis an, wenn die Theorie schon versagt. Siehste, wer nischt glaubt, kann och nischt wissen und ich glaube, weil ich mir als Kind schon Fragen gestellt habe, die kein anderer Mensch beantworten kann.
Das ist nicht besonders intelligent von mir gewesen – das macht jeder Mensch.
Und übrigens, ich glaube naiv, wie ich bin, trotzdem weiterhin, wir werden alle wiedergeboren, ob wir wollen oder nicht und egal an was für’n Scheiß wir glauben.

Frage an Publikum:
What’s my Main Interesst?:

Antwort:
$$$

Reaktion:
Was soll ich mit Scheiß-Geld? Man ich scheiß auf’s Scheiß-Geld!
Ich scheiß sogar auf alles Scheiß-Geld der Scheiß-Welt.
Und was soll man schon mit allem Scheiß-Geld der Scheiß-Welt, außer es zu klauen!
Buy all the Bitches in the World and buy all the drugs in the World?
Man, Bitches kann man nicht koofen, sondern höchtens den Sex mit Ihnen, aber den will ich umsonst!
Und alle Drogen in der Welt hätte ich doch gar nicht verstecken können, aber ihr habt alle keene mehr und wollt mich beklauen!
Trotzdem hätt ich ne leichte Überdosis!
Man,
ihr seid doch längst nicht mehr zu retten, so wie die Scheiß-Welt mit
allem Scheiß-Geld sicherlich doch zu retten gewesen wäre.
Aber Ihr
dachtet damals: Scheiß auf die Scheiß-Welt, nur wegen dem Scheiß-Geld,
denn alles Scheiß-Geld der Scheiß-Welt reicht noch nicht einmal für uns
alle.
Und alles Scheiß-Geld, ohne alle, reicht nicht, um die Scheiß-Welt zu retten.
Mann, Einstein, wie dumm ist das denn?
Denn was hatteten ihr schon für Scheiß-Geld, wenn’s am Monatsende alle ist.
Na, unendlich dumm ich weeß, Einstein, man Einstein, ich will wissen mit welchem Faktor?
Und was soll ich mit all euren Scheiß-Häuser und all euren Scheiß-Auto’s!
Drauf geschissen, Scheiß-Häuser kann man nicht bewegen, und alle Scheiß-Auto’s hätte man
lieber stehen lassen sollen, man kann sich och alleene fortbewegen.
Aber ihr dachtet ja wirklich, man verdient Scheiß-Geld mit Arbeit!
Wie unendlich dumm, wenn de im Alter keen Scheiß-Geld mehr hast, selbst wenn de de janze Zeit rund um die Uhr gearbeitet hast.
Mensch,
da wußte ich wußte schon längst, man verdient Scheiß-Geld nur mit
Scheiß-Geld und die Vermehrung des Scheiß-Geldes pro Geld mal Zeiteinheit ist eine exponentielle Funktion.
Und das ist das
wichtigste, was es daran überhaupt zu lernen gibt.
Wenn man
natürlich keen Scheiß-Geld hat, wie ihr alle, vermehrt sich och nischt,
denn arbeiten gehen tun die meisten für die laufenden Kosten. Und von
dem was übrig bleibt, kooft man sich irgendwann Scheiß-Auto’s und
Scheiß-Häuser, dann ist es wieder weg!
Und die, die Scheiß-Geld hatten bekommen exponentiell mehr Scheiß-Geld.
Aber
ihr habt bloß die Erfahrung gemacht, das euer Scheiß-Geld wieder alle
ist und sich nicht vermehrt und habt jedacht, das jeht allen so!
Mann,
das war mal wieder unendlich dumm mit Faktor, denn alles Scheiß-Geld
was ihr ausgebt, muß doch n anderer verdienen.
Und den sein Scheiß-Geld
vermehrte sich exponentiell.
Ihr kanntet aber keenen, der sein
Scheiß-Geld exponentiell verdiente.
Das ist och das letzte was die
wollten, dass ihr sie kennt, man, die haben euch nie zur Party eingeladen,
oder euch wissen lassen, wieviel mehr Scheiß-Geld sie schon wieder
haben.
Während ich wußte, man die fetten Scheiß-reichen Schweine kann
man mästen wie man will, die platzen nicht!
Und ihr Scheiß-Geld ist gut
versteckt in Aktien und wieviel Scheiß-Geld die wirklich haben, wird nie einer
wissen!
Denn natürlich vermehrt sich Geld bei einem Aktienanteil, sprich deiner 0,0000000000000003% und der des Shareholders, na 30%, trotzdem nur multiplikativ.
Und eine exponentielle Funktion wird es erst dadurch, dass die Shareholder nunmal mehrere High-Staks oder Aktienanteile besitzen.
Und Ihr standet bloß stolz vor eurem Scheiß-Haus mit
Scheiß-Auto, aber wieder ohne Scheiß-Geld, und dachtet na also, ich
hab’s weit gebracht durch harte Arbeit, denn soviele haben noch weniger
Scheiß-Geld, das war natürlich nicht zu übersehen, wenn man in der Stadt
war.
Mann,
Einstein, wie dumm ist das denn? Unendlich dumm, man, Einstein, ich weeß,
ob bewiesen oder nicht, das hab ich dir schon früher gegloobt, man
Einstein, ich will wissen mit welchem Faktor?
Aber wenn ich alles Scheiß-Geld der Scheiß-Welt gehabt hätte, hät ich das sofort gemacht!
Mann, wie wohl, ich hät’ s finanziert, sonst nischt!
Oder glaubste ich hätte nicht gewußt, wie? Doch, aber das haben andere
schlaue Menschen sich ausgedacht und mir wurde bloß bewußt, daß das
geht.
Und alle Planungen, Ingenieurleistungen und Arbeiten hätt ich finanziert, fertig ist!
Aber damals habt ihr ja alle jegloobt, ihr gloobt an nischt mehr und jegloobt, ihr wisst fast alles!
Mann,
wie dumm ist das denn, Einstein, außer unendlich dumm, das ist eh klar, bei
der Aussage, das könnt ja sogar ich fast selber mathematisch beweisen, man, ich
will wie immer wissen, mit welcher Faktor, Einstein!
Und was haben se früher schon jegloobt, als es noch keene Wissenschaft jab?
Na alles, inclusive jedem Scheiß!
Man,

man kann doch bloß wissen, was wahr ist!
Und ne ware Aussage über die
Realität muß natürlich mathematisch beweisbar sein, und man muß se
lernen, von dem, der se getroffen hat.
Und wer von euch hat schon gerne
gerechnet oder Fakten auswendig gelernt, die wahr und wichtig gewesen
wären!
Und wenn de nur mit
Scheiß-Geld Scheiß-Geld verdienst, mußten vorher schon welches haben,
und arbeiten nützt nunmal nischt.
Außer das ihr n bisschen Scheiß-Geld zum konsumieren habt und die, die schon alles haben, noch mehr, nämlich dein Geld dazu verdienen.
Mann, wie dumm ist das denn, dass man das nicht merkt!
Aber
ihr glaubtet ja, ihr glaubt an nichts, dafür wißt ihr fast alles.
Aber
ihr habt halt nur fast alles geglaubt und viel wissen kann man nunmal nicht!
Wichtig ist, daß man überhaupt was weeß.
Anstatt
den Unterschied zu treffen, das alles was unwahr ist, och unwichtig
ist. Man ihr habt doch noch nicht mal gewußt, was ihr wirklich wisst oder was ihr
nur gloobt zu wissen, verdammt, sondern meistens nur gloobt, ihr wißt schon, was
wahr ist!
Und wer lernt schon 100 Aussagen auswendig, wenn 50 Aussagen wahr sind, aber
genauso viel falsch, aber man nicht weiß, welche die 50 wahren
Aussagen sind!
Man, wenn de alles gloobst, gloobste doch och den
größten Scheiß mit, und das obwohl de genau weeßt, dass die Häfte davon
der größte Scheiß sein muß!
Man, dann weeßte doch noch nicht mal, was wahr ist und was nur der größte Scheiß, verdammt, was nützt das schon!
Man

das hätt ich jar nicht erst jelernt, man, sondern lieber nur was, von
dem ich weeß, das es och wahr ist, dann hättet ihr wenigsten n bisschen
was gewußt, verdammt!
Ist doch sonnenklar Zeitverschwendung!
Die Quelle
muß, bevor sie studiert wird, schon auf Wahrheitsgehalt geprüft werden.
Aber schon zu glooben, man weeß viel, ist doch der größte Scheiß verdammt!
Man der Faktor zu dem, was, man alles nicht weeß ist doch sonnenklar unendlich!
Das weeß sogar ich, ohne Einstein zu fragen!
Dafür
habt der euch für n größten Scheiß interessiert, obwohl ihr wußtete, das
der eh nicht wahr ist!
Oder was wahr war, trotzdem völlig unwichtig,
wie Fußballergebnisse!
Ja und den neusten Klatsch über irjendwelche
Leute, obwohl sonnenklar ist, dass von allem, was man hört, die Hälfte erstunken und erlogen ist.
Mich hätte nicht mal interessiert, was irgendwer anders über mich zu klatschen gehabt hätte, eh!
Man,
was wirklich wahr ist, hät ich wahrscheinlich och jewußt, jing
schließlich um mich, und was nicht wahr ist, beinhaltet oft
Beleidigungen.
Und was die Leute über ein quatschen, kann man doch
eh nicht ändern, sondern nur hoffen, dass der, der es hört, nicht jeden
Scheiß gloobt, verdammt!
Und schlimmer, als das se über ein reden,
ist nur wenn’s se nicht über einen reden, hat doch sogar Oscar Wild
schon jewußt!
Da kann man doch wirklich froh sein, wenn man’s nicht
hört!
Man, und es wichtigste habt ihr dadurch nicht gelernt, verdammt, nähmlich das berühmt sein beschissen sein muß!
Und die Scheiß-Berühmtheiten machen das doch eh nur wegen dem Scheiß-Geld!
Das hätt’ ich doch für alles Scheiß-Geld der janzen Scheiß-Welt nicht gemacht, verdammt!
Mann, da hast de ja nie wieder deine Ruhe, wie n Cyberterroristenopfer!
Und wie die das alle jenießen, Junge, das war doch och offensichtlich!
Da hat mir een Zitat gelangt,verdammt!
“Mann, ich hab’s so satt Elvis Presley zu sein!”
Aber als Fallbeispiel kann man ja fast jeden heranziehen!
Und
immer nur dasselbe machen zu müssen, das ist nicht nur langweilig, das
jeht eem doch och total auf’n Sack, gab schließlich nicht umsonst n Akkordarbeitsverbot!
Oder die: “I didn’t do it” – Bart wird berühmt
durch einen Scheiß-Satz-Folge von “Die Simpsons” – wozu jibt’s die
schon!
Noch ‘n Beispiel:
“Jetzt fliegen hier die Löcher aus dem Käse…”
Und
man, und mich interessierts eeh nur, wenn ich selber eener von hinten an die
Titten fasse!
Da hätt ich ja lieber unendlich oft mal “Ich war’s nicht.”
jesagt.
Und das wichtigste habt ihr wieder nicht jelernt, verdammt, man, obwohl’s och bloß sonnenklar ist!
Das, wenn man schon reich ist, ist berühmt sein doch das allerletzte ist, was man will!
Da weeß doch dann jeder, daß man reich ist, man will doch aber, das das keener weeß!
Und
wieviel Scheiß-Geld man wirklich selber hat, für sowas gabs ja doch n
Bankgeheimniss, das hat doch eh nur der Besitzer gewußt, man!
Und was
habt ihr nicht jemacht, na dabei nachgedacht, verdammt, wie die, die
hinterm Spielautomat sitzen und aller 3 Sekunden ne neue Münze da
reinwerfen, stundenlang!
Und, man, das war doch och bloß ihr verdammtes Ziel, verdammt!
Nicht
nachdenken, nicht viel wissen, alles glooben, aber jar nicht
unterscheiden können, was wahr ist und was falsch, man, aber dabei sehr
viel Zeit verschwenden! Toll!
Und das’ se euch das wichtigste verheimlichen, habt ihr doch jewußt, verdammt.
Und das och noch für richtig empfunden, obwohl das unendlich dumm ist!
Die haben schließlich och alles über Euch jewußt, egal wieviel unendlich viel Datenspeichervolumen das verbraucht hat!
Man,
die mußten doch eh alle Informationen aus’m Internet, die sie über euch
gespeichert hatten, erst durch’ n Scheiß-Programm jagen, das schon
längst nicht mehr nur nach den bösen Wörtern wie “Scheiß-Bombe” gesucht
hat!
Sondern das Programm hat ein Psychogram von jedem von euch
erstellt, wie als wäret ihr beim Psychotherapeuten gewesen und hättet
alles erzählt, man.
Woher ich das weeß, ist doch sonnenklar, jab schließlich viele, die den Mut hatten, all ihre Geheimnisse vor uns offzudecken!
Und
wenn man das nicht jewußt hat, hat man wenigsten jewußt, das jedes
gewinnorientierte Privatunternehmen och an jeder Scheiß-Information über
jeden von euch, interressiert war! Und damit Scheiß-Geld verdiente.
Und euer Konsumverhalten durch so’n ähnliches Programm ausspioniert wurde!
Um ihr Scheiß-Produkt euch besser verkoofen zu können!
“Man, und wenn die Leute mir vertrauen, sind sie doch selbst dran schuld!”
Man,
das seh ich och so, aber das galt ja praktisch für jedes
gewinnorientierte Unternehmen, wie alle Scheiß-Banken, das hätte man
ehrlicherweise schon mit dazu sagen sollen, aber das Zitat stammt
logischerweise von Mark Suckerberg.
Man und was’n App ist, das weeß
ich bis heute noch nicht, ich hab da immer nur die Vorstellung von nem
halben Appel, den es überall zu koofen jibt, der aber dasselbe, wie n
janzer kostet.
Man, damit meen ich, das außer das Essen aus’ m
Supermarkt, doch praktisch alles was es zu koofen jab, nur noch die
Hälfte wert war, sobald man die Tür och nur verlassen hatte und die Verpackung aufgerissen hatte!
Außer Klamotten, die noch weniger! Stimmt’s, ihr Shopping-Queens?
Und wer
och nur n bißchen Grips hatte, hat doch eh alles schon gebraucht gekooft
hat, weil’s doch mind. schon nur noch die Hälfte kostete, egal wie kurz
es schon benutzt wurde.
Kausalitäten! Wie das doch jeder gleich n janzen
Appel jekooft hätte, und wenn man nur die Hälfte will, die andere
Hälfte och abjeben hätte können!
Und ihr hattet doch noch nichtmal n Bankgeheiniss, wenn ihr nischt hattet.
Und wenn ihr n bißchen was hattet, wenig Sicherheit oder ne Garantie drauf!
Wenn euer bißchen Scheiß-Geld halt weg war, war’s halt weg, man, hat
die Scheiß-Bank doch’n Scheißdreck interessiert, verdammt!
Dafür
seid der off so’n naiven Scheißdreck wie “Internetbanking sei sicher”
reingefallen – obwohl klar war, die Scheiß-Geldkarten war’n schon total
unsicher!
Man, das ist doch och klar, was soll die Scheiß-Bank schon
Millionen für die Scheiß-Sicherheit ausgeben, obwohl Millionen
Scheiß-Bankkunden doch sowieso keen Scheiß-Geld haben!
Man, und das wichtigste daran ist – das es natürlich Sicherheit für scheißwichtige Scheiß-Bankkunden gab!
Dazu
mußte ihr Scheißgeld halt nur auf’m Speicherplatz, der nicht mit dem
Internet verbunden war, gespeichert werden.
Und der Scheiß-Computer muß
in Sicherheit stehen, sprich in einem atombombensicheren Bunker und war natürlich och mit dem Internet verbunden,
aber doch nur zum reinen Informationsaustausch.
Aber wer bis dato die Vorstellung hatte, jibt eh nicht viel Geld und es wär
nicht mehr als bloß ne Scheiß-Information pro Person, der war doch
unendlich dumm!
Macht alles was ihr jegloobt habt zu wissen, was
aber falsch war: unendlich viel; multipliziert mit dem, was ihr hättet
besser wissen müssen, aber nicht jewußt habt: unendlich viel.
Man, die Dummheit der Menschen beträgt mittlerweile unendlich mal Faktor unendlich
mal Dummheitseinheit.
Was zu beweisen war! Q.E.D!

Ach, übrigens,
die richtige Antwort wär “Ficken” gewesen, wie bei allen anderen och
und vergiß nicht, dafür will ich nicht zahlen, das widerstrebt mir.

PS.:
Dollar, Dollar, Bill Yaoh!
Danke Bill Gates, denn du beweißt das Gegenteil und in der Wissenschaft reicht ja ein Gegenbeispiel aus, um das Gesetz zu wiederlegen!

(Tot)alDiktatur:

Die führen Kriege für mehr Geld und die Masse nimmt das gelassen hin!
Im Gegenteil, ich denke wir befinden uns eher auf dem Weg zur totalen Diktatur!
Die wissen Alles über Euch und Ihr wißt das genau, aber es ist Euch scheißegal.
Und Alles was die Euch wissen lassen ist, na ja, leider nicht wahr, wie das Alien-Autopsie-Video.

Dann sagen sie in Nachrichten Putin und Obama hätten telefoniert und ich frage mich, was haben sie denn besprochen: Sprengen wir heute die Welt in die Luft, oder verschieben wir’s wie immer auf Morgen, wie schon die letzten 65 Jahre.
Alle greifen gleichzeitig an auf Befehl von einem hin, wie alt ist das?
Na, 450 Millionen Jahre mindestens: Das haben die Raptoren schon so gemacht, normales bestes Raubtier Verhalten.
Und wie lange war das so beim Menschen?
But some think we finally found it free.
Aber manche denken wir hätten es jetzt schon (das System) letztendlich frei gegründet.
Ey, aber zu ner richtigen Demokratie gehört auch ein mündiges Bürgertum.
Und ihr haltet Euch für die Gewinner in der Gewinnergesellschaft. Nur weil Ihr gesund seid , ihr Wannebe’s, ihr Möchtegern’s.
Und fallt rein auf den “wir Deutschen sind halt gut in allem was wir machen, deswegen funktioniert unser System so gut” -Quatsch.
Stattdessen verkaufen deutsche Softwarefirmen Spytechnologie an jedes zahlende (Unrechts)regime und verfolgt damit Systemfeinde, sprich kritische Bürger des Landes.
Und welcher westliche Geheimdienst das auch macht, wissen wir auch. Jeder!
Das heißt, sie bauen die Säulen der Diktatur nicht nur woanderst auf, sondern auch hierzulande. Wo seid ihr nun ,ihr mündigen Bürger, die, die sich zur Wehr setzen gegen die große Ungerechtigkeit.
Das Assad die rote Linie von Obama bereits überschritten hatte , daß wußte ich ungelogen drei Tage später. Wie wohl? Andere Zeit, anderer Kanal! Anderer investigativer Journalismus und nicht Entertainmant.
Und ich an Obama’s Stelle hätte Assad laserpunktgenau gesteuert auf’n Kopf getroffen, sobald er aus allen Rohren auf das demonstrierende Volk feuren ließ.
Und Assad wär bestimmt nicht so leicht zu ersetzen gewesen, wie einer von diesen Islamischen-Staat Anführern, die wir jetzt stattdessen haben.
Und wenn hätt ich den 3 min später auch getroffen!
Merkt ihr’s noch, die wollen, das das so ist. Macht Euch das keine Angst? Denen hilft eine Atmospäre aus latenter Bedrohung und Angst, denn Angst ist das lähmnedeste Gefühl, dass es überhaupt gibt: Was bedeutet frei zu sein, Willie? Frei sein heißt keine Angst mehr zu haben, vor nichts und niemanden.
Und richtig Konstantin:
Man muß weiter machen, auch wenn die ganze Welt ‘n Arsch offen hatt. So wie ich das sehe, wollen mindestens 10% der Bevölkerung schon wieder Diktatur und 60-70% sind ignorant und dumm, die lassen einfach alles geschehen.
[Wie immer!
15% dumm, gewissenlos und mit großem Maul immer dabei.
15 % total dagegen, aber halten die Schnauze.
Und 70% blau, na ja, die kannste von jeder Scheiße überzeugen, du musst es nur richtig machen.
Das hatt Adi ja schließlich och bewiesen.]
Definiere Polizeistaat: 10% der Bevölkerung reichen aus um 90 % zu kontrollieren , selbst wenn 20 bis 30% rebellieren.
Im Gegenteil: Ich denke wir befinden uns geradewegs auf dem Weg zur totalen Diktatur.

]

Was, “Kaiser” wird der auch noch genannt? Na bei Euch da oben im Süden ist wohl die Luft zu dünne! Mensch, die Kinder bringt nicht der Weihnachtsmann, haben sie dir das dort nicht beigebracht, du bayrischer Depp, du, sach ich mal, damit es och versteehst. Müssen wir dir jetzt das mit dem Blümchensex und den süßen Honigbienchen och nochmal erklären oder könnt ihr da in Bayern och noch was anderes, außer Fußballspielen?!

Was, seine Frau während der Schwangerschaft betrügen und die sagt och noch, typisch Mann.
Nur, weil es Ol*v*r ka[h]n[n]?!
Ja ich weiß, potentiell kann das jeder Mann. Aber, wie soll sie ihn schon betrügen, während er schwanger ist?!
Nee, typisch Frau, so ne Scheiße zu quatschen!

Ja, Ja, Männer benutzen hauptsächlich nur die eine Gehirnhälfte und sie ist multi-tasking-fähig. Mensch, wenn man ne Rakete baut, muß man sich halt auf’s wesentliche konzentrieren, das ist nicht so einfach, wie ihr denkt. Und was Multi-Tasking-Fähig? Beim Abwaschen rumquatschen, aber nicht alleene auf die Toilette können?

Frauentoilette: Die Tür geht zu. Die Phantasie geht an.

Mann, Mario hat n Bart!

Warum sie nicht einparken kann, weeß ich nicht, aber schon scheiße, wenn sie am Ende wieder auf n’ Dach landed, kann sie och schlecht wieder ausparken. Und warum Männer nicht zuhören können, Mensch, weil’s keen Mann interessiert, wie sie den Stunt wieder hingekriegt hat. Und schlimmer finde ich eh, dass manche keine Eier in der Hose hat, ohne n Motor unter’m Arsch zu haben und, nee damit meine ich diesmal nicht Frauen, auch wenn das in deinem Auge das erste mal Sinn ergeben würde.

Was, wir haben früher zum Fehrnsehen noch ‘n Fehrnglas benutzt. RTL gehört verboten, RTL 2 doppelt und Super, na komm wird auch noch n Super Duper draus?
Mensch, da schauen wir im Osten doch lieber weiter den schwarzen Kanal.
[Wo wäre die Revolution schon, ohne das Scheiß-TV!?!]

Was Land der Dichter und Denker! Bloß wegen dem toten, dummen deutschen Dichterclub, glauben die meisten Deutschidioten doch immer noch, wir wären wirklich ein schlaues Volk!
Mann, wenn Ich das Scheiß-Wort ‘Volk’ nur höre.
Damit ist mal wieder jeder gemeint, vom Frauenarzt bis zum Massenmörder.
Man und ‘n paar schlaue Deutsche, machen noch lange keen schlaues Volk, ihr nichtswissenden, aber leichtgläubigen, alle die gleiche eigene (Bild-) Meinung habenden, deutschen Dummen!
Dumm und Dümmer Deutschen. Bloß das keener weeß, wo es losjeht und se drehen sich im Kreis.
Und na klar sind wir dicht, nur Goethe war Dichter. Schiller raubt die Räubertochter (na ist doch besser als ‘n Schimmel zu reiten) und, …
Na klar, man kann jahr nich so viel saufen, wie man kotzen möchte, man kann jahr nich so viel fressen, wie manche Leute Scheiße labern (Denkerpause, den der hat immer ‘n Zwischenapplaus verdient) und, ja, ja vor der Moral kommt’s Ficken, wa!

365 Feiertage im Jahr:

Was Feiertag, wir können jeden Tag feiern, wir brauchen zum Feiern kein Grund.
Und wir wissen’s, wir dürfen so viel saufen, wie wir wollen.
Wir können nur nicht so viel saufen, wie wir wollen, weil wir vorher kotzen müssen oder wir einfach in Ohnmacht fallen.
Viel besser wärs, wenn am Vatertag nur vorweisliche Väter saufen dürften.
Na, die Unterschrift interessiert mich so sehr, wie Kujau’s Unterschrift unter Adi’s Tagebücher.!
(Spieglein, Spieglein an der Wand, wer sind die naivsten Jounalisten im ganzen Land.)
Na, Ich weeß, wer der Vater ist, Luke, der dessen Spermium die Eizelle befruchtet hatt, aber wissen die, dass sie die Väter sind?
Pass mal off, ich weeß och warum sie einen evolutionär hervorgebrachten, biologisch verdeckten Eisprung hat.
Man, weil keener fliegt und Kuckuck’s bauen keene Nester, da hilft nur der Test, du Tester.
Na, wenn de jetzt immer noch nicht weeßt, was ich meene, wirst du es wohl nie wissen.
Aber manche Männer glooben ja immer noch se müssen der armen Frau bei der Emanzipation unter die Arme greifen, der armen Schwachen auf die Beene helfen, sozusagen.
Mensch habt der’s nicht gecheckt, ihr seid bloß die Befruchter und sie hatt in der Beziehung die Hosen an.
Und befruchten lassen kann ‘se sich von jedem anderen potentiell och.
Na euch Weicheiern würd ich och ‘n Kuckuckskind unterjubeln, da kann ich se verstehen.
Ey Männer, ich wollt eigentlich’ n Unentschieden für uns rausholen, aber mir fehlt jegliche Unterstützung von emanzipierten Männern. Na ja, wird se wohl den Geschlechterkampf gewinnen und am Ende herrscht doch weltweit ein Matriarchat. Na, spätestens dann is es vorbei mit: “We are with the oppressed!”

Ja, ja Frauen: Ich geb’s ja zu. In Wirklichkeit seit ihr ja doch die besseren Menschen.
Aber Ich werd nie Kinder in diese Welt setzen…
…it’s a bad situation being a man, but we got to handle it…
Kein Vergeben, kein Vergessen!

…aber was war schon das letzte Jahrhundert?
Vier ‘Nullen‘ = 200 Millionen Tote!

Aber Ich bin der Mann, der das 21 Jahrhundert eingeleitet hatt.
(Na und? Ne, große Fresse gehört dazu!
[Ich bin der Größte! Nein! Ich bin der Größte…
Nein, Ich bin der größte aller Zeiten, verdammt!]
Und das was ich mache wird dank dem technologischen Fortschritt in 60 Jahren für jeder möglich sein.
Egal, mit wem, egal wie weit weg, welche Sprache usw. usf..
Psi-Fähigkeiten oder Savant-Fähigkeiten auf Knopfdruck.
Nur Ich bin halt ein Vorreiter meiner Zeit.
…und mach das Ganze jetzt schon…

Und von dem Begriff ‘übernatürlich’ halt Ich nicht viel.
Irgendeine physikalische Grundlage wird es schon haben.
Sonst würde es ja gar nicht funktionieren.
So lange Ich lebe bleibe Ich der lebende Beweis, daß wir mehr sind als nur ‘Körper und Geist’.
Ich beweis schließlich ‘Chi’.
Die höhere Lebensernergie, die ein jeder von uns in sich trägt.
Eine individuelle, universelle, unendliche Form der Energie.
Danke? 7
Ja, Bitte!
Aber wenn ich nicht grundlegende Empathie für (fast) jeden hätte, wär Ich wahrscheinlich auch kein Telepath.

Brief an Adi; Adresse: Hölle:

(oah, ich weeß, was ihr jetzt denkt, aber eener mußte es ja machen!)

Was man, die Überschrift ist doch schon gelogen, wie das heilig in der Bibel und Adi, du hast nie jekämpft, zumindest nicht in deinem eigenen beschissenen Krieg.
Und der davor war ja der Bruderkrieg vom letzten deutschen Krüppelscheißer und nicht dein eigener.
Du hast dich doch nur auf der Wolfsschanze verschanzt oder bist in deinem Bunker gekrochen, wie heutige Ex-Diktatoren unter Putin’s Rockzipfel krauchen, wenn dank dem schlauen Volke, Rauch über Kiev aufsteigt.
Und was sagt der ex-machthabende Vollidiot, dessen Namen ich nicht kenn, wie die Namen deutscher Rapper, dann och noch:
Faschistische Elemente hätten dich lupenreien Demokraten geputscht.
Na und, besser Ex-Diktator als schwul, homophober Spast!
Oder noch besser immer noch amtierender Scheiß-Putin-Diktator.
Du Krim bessener Nicht-Ex-Machthaber. Sie zu, daß de Land gewinnst, aber woanderst, hörste!
Schnauze voll von Scheiß-Diktatoren, und wir nenn jede Scheiß-Diktatur scheiß-faschistisch, sogar diejenigen, die glauben, sie färben die Scheiße einfach rot, dann fällst keenem mehr off, daß es sich dabei immer noch um Scheiße handelt und das obwohl’s (fast) jeder merkt, weil’s halt immer noch nach roter Scheiße aussieht und weiterhin wie Scheiße stinkt, verdammt!
[Richtigstellung: Ja Putin, du bist natürlich (fast) lupenrein demokratisch vom russischen Volk gewählt worden, und ja Putin, daß du die Krim anektiert hast, ist bloß blöde Westpropaganda, denn die Bevölkerung der Krim hatt ja zu rund 96% der Angliederung an Rußland zugestimmt und laut Völkerrecht hatt jedes Volk ein Recht auf Selbstbestimmung, so daß nur völkerrechtlich umstritten sein müßte, ob die Bevölkerung der Krim nun ein eigenes Volk mit Selbstbestimmungsrecht ist oder nicht.]
Und klar war doch noch einer im Führerbunker, der den Mum und den Grips hatte, diesem Clown (ich mein dich Adi) ne Kugel in Kopf zu jagen!
Ja, ich weeß, Adi, du hast sogar einmal auch geschossen, aber das nenn ich trotzdem nicht gekämpft, im Gegenteil, das war doch die entgültige Kampfaufgabe!
Na ja, völlig Wurscht, Hauptsache du hast gut genug gezielt, nachdem du auf die Blausäurekapsel gebissen hattest, um deine eigene Schläfe zu treffen, und danach brauchte der Sekundant nur noch ein kleines Feuerchen machen und schon war Adi wieder bei seinem Meister aller Rassen und Klassen.
Zurück zu deinem Meister, Adi, the only one we Hail to, Hail Satan!
Und Irre sind nunmal menschlich, den wer hier nicht verrückt wird, in dieser durchgeknallten Welt, der kann kein gleicher intelligenter, intelligenter Mensch sein.
Und wenn du immer noch tot bist, wovon stark auszugehen ist, hier brauchen wir Dich jedenfalls nicht mehr, (so wie vorher auch nicht), so dient er seinem Herrn bis heute und hält selber das Höllenfeuer am brennen, damit er gechillt bis ans Ende aller Tage in seinem eigenen Höllenfeuer dahinschmoren kann.
Wie lange hält man noch mal unerträgliche Schmerzen und Leid aus, du Höllenwitz, du bist ja schon tot, du Totalversager?
Man die richtige Antwort ist a.) bis ans Ende aller Tage und ich hoffe du weist das unendliche Raumzeitkontinuum schon jetzt unendlich mit nem Faktor davor ist, den man laut Adam Riese auch nicht vernachlässigen darf, schon gar nicht wenn der andere Faktor unendlich groß ist.
oder b.) gar nicht
Man du bist schon tot, du Höllenwitz, haste das immer noch nicht gecheckt?
Ja, du bist halt keen Mathegenie, aber man muß kein Genie sein, um zu checken, das diese Milchmädchenrechnung schon am ausführendem Geiste scheiterte und wenn der Lösungsweg falsch ist, du aber trotzdem zur richtigen Lösung kamst, Adi, kriegste trotzdem nur ne 6 für deine trotzdem falsche und nicht aufgehende Rechnung.
Also in Kurzform einer Gleichung ausgedrückt etwa so:
A=0 macht aa auch gleich Null, also wenn das Adiweichei sich selbst hasst, den Tod liebt und sich selbst nischt wert ist, das bedeutet der erste Term zumindest, na der stimmt ja noch, gut Adi!
Und dann kommts, was schreibt diese absolute Null auf allen Gebieten, besonderst der Kunst, na ja auch der Naturwissenschaft, ok sogar Deutsch und Mathe kann er nicht, was er ja eineindeutig bewiesen hatte.
Deswegen sind alle anderen (aa) noch lange nicht auch nichts wert, du Depp, du!
Und ein guter General stellt halt richtige Berechnungen auf und verkalkuliert sich nicht, wie Adi’s kafkaeske Hoffnung auf seine eigene Scheiß-Super-Adi-Bombe.
Man Adi, da waren der gute Albert Einstein und der gute H.G Wells aber zusammen viel schlauer und natürlich auch schneller mit der Rechnung fertig und mit dem Schreiben an den amerikanischen Präsidenten: Achtung, Achtung der Adi darf nie seine Super-Adi-Bombe bekommen!
Na ja, Atomphysik war ja für Dich eh nur jüdisches Teufelswerk.
(Lehrer beginnt zu schreien): Und halt dein dämliches Maul, sonst wird dumm und dümmer draus und wer diktiert nochmal Adi:
der Deutsch-Lehrer das deutsch Diktat, was n sonst, du vorm Boom gelaufener Vollpfosten.
(Ja, der Lehrer wird leicht ausfällig im Anblicke eines solchen Totalversagers).
Na und haben wir jetzt Mitleid mit ihm: Nein, verdammt, wegen dieser Scheiß-Assel haben wir ja wohl lange genug mitgelidden.
Du warst ja schließlich auch selbst dran Schuld, denn dein eigener beschissener Kampf hat ja auch nicht dazu geführt, daß die “Wir sind die Nummer eins”-Deutschen deinen “Scheiß-totalen Wir-wollen auch!- Adi-Krieg” entgültig und blitzschnell zum Siege führten.
Nicht Sieg und danach Fried, wie in ner germanische Heldensaga, obwohl Siegfried ja auch schon unverwundber war und nur wegen son nem feigen Feigenblatt wurde er doch von Hagen von hinten erdolcht, wie in anderen Legenden.
Verloren haben wir, ja ja und es benötigt keinen angelnden Sachsen, na ich mein, die schwulen spastischen Verwanden von der Insel, Scheiß- Engländer.
Oh, Ja, T.M.L.F.Z (Tut mir leid, fast zumindest) ums kurz zu machen.
Aber wir hätten vielleicht besser sagen sollen, wir folgen dir schon, geliebter Verführer, aber bau erst mal ne Autobahn von hier bis nach Kamtschatka.
Oder bilde allein die Vorhut und geh schon mal kämpfen, Adi, wir folgen dir schon, irgendwann, wenn es in Europa keinen Grenzen mehr gibt und man frei reisen kann, wohin man will.
Ja, Ja, schöne, neue Welt, aber so ist es nun mal, wenn’s noch beschissener nicht werden kann, wie damals unter deiner herrlichen Herrschaft über das versklavte, weil von Dir verführte (gehuppt wie gesprungen Spast, kapierst doch eh keen Wort, von dem was ich hier schreibe) DummundDümmerDeutschemVolk.
Tja, armer Adi, die Welt war halt nicht gerecht zu dir und das mit Dir zwangsverheiratete, geistig totalverschleierte, aber trotzdem von Dir geliebte deutsche Volk, tot, und die damit geschiedene Traumehe, geplatzt wie alle geistigen Seifenblasen.
Tja, warn die dummen Deuschen halt doch nur n Volk von Totalkriegsversagern und tot oder verkrüppelt, wie dein großmäuliger Sekundant Goebbels und all seine Brut, früher oder später.
Tja, nischt wissen, nischt können und an größten Scheiß zu glauben, macht halt noch lange kein Übermenschen.
Und was lernen wir nun aus dem beschissensten Buch aller Zeiten, das man auch hätte verbrennen können, erst recht, wenn sein Verfasser dann vielleicht auch schon früher selber gebrannt hätte?
Man 88 bedeutet Heinrich Heine hatte Recht und denke ich an Deutschland in der Nacht bin ich immer noch um meinen Schlaf gebracht.
Und die Juden sind die Guten und die Bösen, scheißegal woran se glauben ,wie der Rest dieser menschenartigen Affenbande aus Afrika, auch.
(na und, das woran du glaubst ist och nicht war, haste das immer noch nicht begriffen, du ungläubig staunendender Gläubige)
Oder glaubste tatsächlich noch an guten Gott und an nen Himmel, du Idiot, nach allem was passiert ist?
Ja ja, daß wichtigste an der Vergangenheit ist, daß sie vorbei ist.
Es gibt bestimmte Sünden, die kann Gott nicht ungesühnt lassen oder glaubst du es ist für jeden WiXXXer, RiesenAdiaberauchArschloch noch genug Platz im unverdienten Paradies.
Man da hab ich mehr Schiß davor, das die Hölle Dich wieder ausscheißt, weil kein Platz mehr ist und der Tod wieder auf Erden wandelt, wie damals unter Adi’s Diktatur.
Und nein, wir sind nicht stolz auf dich, Adi denn stolz kann man doch nur auf das sein, was man selbst geleistet oder zu verantworten hat, und das binde ich mir nicht ans Bein, mir Deine Schuld aufzuladen, man die ist schwerer als die Last, die Atlas auf den Schultern trug.
Dazu kommt, das er sie für immer tragen mußte, genau wie Du dein Höllenleiden. Na und, Adi, die Hölle muß dich doch auch ertragen, was glaubste wohl mit wem ich mehr Mitleid habe.
Na mit Wolle Petry, sogar, wenn ihm gar nicht schlimmes passiert ist und er wegen dir, saufend, lachend, tanzend wieder singt : Das ist Wahnsinn.
Hauptsache vorbei und ein Prost auf die Hölle! Hölle! Hölle! und ihren Folterknecht, unseren Herrn und Meister: Hail Satan!
Bestimmte Sünden kann Gott nunmal nicht ungestraft lassen!
Und ich weiß was ihr jetzt denkt: Um Himmels Willen, der gloobt noch an sowas wie ‘n höchsten Richter!
Aber ich verrat Euch außnahmsweise was ich wirklich glaube: Das allerletzte, was das noch bedarf ist ‘n höchster Richter, schließlich sind alle seine höchsten Richter, die gequälten Seelen und Geister schon dort!
Aber sie müssen sich auch nicht um seine Bestrafung kümmern:
Sie sehen nur ihre auch Toten Verwanden und alles andere, was sie sehen wollen.
Aber der Glaube ist immer falsch, das muß ich hoffentlich nicht immer dazufügen.

T.M.L.F.Z bedeutet Tut mir leid, fast zumindest. Man und fast bedeutet fast ein Tor, du Thor,der sich zu früh freut. Mann, du englischer Fußballtrottel, kannste du nicht mal die Regeln von Eurem eigenen Scheiß-Spiel?
Wann ist es ‘n Tor? Wenn der Balll hinter der Linie ist. Falsch Idiot: Und der Schiedsrichter muß es sehen und Pfeifen. Na Mensch, die ganze Welt hatt gesehen, daß der Ball hinter der Linie war. Sag ich doch: Und der Schiedsrichter muß es sehen und pfeiffen. Also kein Tor!
Richtige Entscheidung!
Na und immer noch besser als sein Scheiß-Krieg, vergesst das nicht schon wieder, ihr genauso dumm, dumm, deutschen Fußballfans.
Oh ja doch Tschuldigu ng,T.M.L.F.Z. du scheiß-Fan, mir scheißegal von welcher Mannschaft. Bin halt ‘n Großmal, ihr Schlümpfe und verkloppe gerne mal den Gagamel. Aber Azrael würd ich knuddeln und wuddeln, wie Elvira Bugs Bunny, bis ihm die Luft weg bleibt, weil ich Katzen einfach mag, diese knuddeligen kleinen Stinktiere. Die kriegen von mir sogar nur den besten und teuersten Wiskey zum saufen, als würden se selber einkaufen und natürlich Sheba zu fressen, um das stinklangweilige, aber sehr an den Nerven zerrende TV-Programm mal durch ‘n schönen Katzenfutterwerbespot aufzuhellen und aufzulockern.
Ich weiß, was ihr jetzt denkt. Scheiß Katzenliebende scheiß-Katzenliebhaber, die behandeln doch die Scheiß-Katzen besser als die Menschen, in ihre Nähe.
Na und, denke ich, während ich den schnurrenden Schnurri, mein alterssenilen aber liebessüchtigen Kater durch meine Zärtlichkeiten weiter zum schnurren bringe:
Na und, diese wunderbaren Geschöpfe der Natur haben ja auch all meine Liebe verdient, ihr Scheiß- neidischen Menschen oder hat so eine süße weiße Katze schon mal gegen alle anderen Katzen anderer Fellfarben gehetzt. Oder hat die liebe gute Katze schon mal wegen was anderem gestohlen, als wegen, na gut Hunger kann man es nicht nennen, du kriegst so schon zu viel zu fressen, Schnurri, na nennen wir es halt Appetit.
Man ich versuche euch dadurch natürlich auch nur den Unterschieden zwischen Lieben und hassen zu erklären, damit ihr jetzt nicht wieder auf die Falschen reinfallt, und euch dann mit Schmerz verheiraten laßt, statt das eure Wahl zumindest jemand trifft, der euch gut tut oder zumindest nicht schaden will.
Und so was kann man sehr wohl vorher wissen, fragt Kurt Tucholsky, was der dazu sagen oder machen würde. Man wer zählt schon die Toten? Der Leichenzähler, der muttergefickte Leichenzähler, and what:
You take our past, we want your Future!
You take our Parents, we want your Children!
Inciters of Chaos!
Messengers of Rage!
Verdammt, man Ihr würdet doch Ice-T nicht von Gin and Juice unterscheiden können, aber was der O.G. da sagt, ist Gesetz, wie als hätte es Snoop Dogg, mein Father, geräppt, klar? Du, hip hop-phober Vollspast, also los Ice-T sag es Ihnen: Verdammt nochmal:
your only choice is Suicide! Explain things further: Murder or get Murdered! Aber schon gut, das würde zu weit führen, wie die US-Amerikanische Mordrate, sehe ich ein.
Und was Polizeistatistik?
Man die is doch de schwarze Farbe off’m weißem Papier nicht wert, wie die Gesetze, die jeschrieben stehen,die aber nicht durchsetzbar sind oder einfach nnur nicht durchgesetzt werden.
Oder das Wort Gottes, das in jedem Buch steht, aber zwischen den Zeilen.
Was, Gott hat nischt gesagt, toll du Held aber könntest du es bitte richtig formuliren: Das Wort Gottes=[0] Das bedeutet , die Lösungsmenge ist leer, oder hast Gott je Nischt sagen hören.
Wie die Anzahl von wahren Aussagen über die Realität in Adi’s Scheiß-Buch. So nützlich wie Toilettenpapier, ja ja wie klären wir die Scheiße gleich hier und wer macht die Arbeit? Man de Bakterien klären die Scheiße und verrichten die Arbeit, dein Wasser wieder aufzubereiten, bis es geklärt genug ist, um in die Umwelt und den Wasserkreislauf entlassen zu werden.
Und was im Wasserkreislauf ist, ist schließlich überall und regnet bald auf uns herab undsoweiterundsofort, aber dir die Realität in all seiner Komplexität zu erklären, würde zu weit führen, zu lange dauern, wie für gläubige Christen die Perfektion zu erreichen oder Pi zu berechnen.
Da muß das Gehrin erstmal unterbewußt selbst vereinfachen, bevor es dich (Trottel) bewußt über was nachdenken läßt, sonst stehst du nur noch mit offenem Mund staunend da, wegen der allumfassenden, aber unfaßbaren Wirklichkeit. Gehst aber nicht mehr bei Rot über die Ampel, auch nicht bei Grün, und auch nicht, wenn kein Auto kommt.
Na ja, aber wer nischt weeß, sich über nischt mehr wundern kann, aber an größten Scheiß glaubt usw. der kapiert das nicht und langweilt sich im Anblicke einer Wirklichkeit, die Unendlich mal größer ist als man selbst und die man hier verzweifelt und natürlich nur partikulär zu erkennen versucht.


Gesetzlosigkeit:

Scheiße ist doch das unterschätzteste Wort überhaupt. Und überhaupt, uns Scheiße in irgendeinem Zusammenhang zu sagen, verbieten zu wollen, beweißt doch gradezu, dass die nur Scheiße in der Birne haben.
Na wer wohl, die Scheiß-Beamten! Was Beamte darf man nicht beleidigen?!
So’n Quatsch für Beamte ist doch die Beleidigung erfunden worden.
Na und, an alle deutschen Gesetzte kann man sich nicht halten und die einzigen Gesetze an die ich mich halten muß, sind die physikalischen.
Um alle anderen Gesetzte zu brechen, muß man weiterhin nur dafür sorgen, dass es niemand sieht oder hört, passta!

The real terrorism:

I’ ve heart, the real Terrrorist are the Police Department and The LAPD is the largest Gang in Town!
Yeah, but i’ve heart the real terrorists are the Rockstars and 1998 New York was under the Attack by a Swarm of Killabees!
No, The real Terroritst are the Cyberterrorists. (Todes)Mutig, weil Anonym. Na und dann erzähl den Opfern doch, dass der 11.September schlimmer gewesen sei, dafür geht dieser Terror jeden Tag und hält ein schulzeitlebenlang an. Passiert außerdem millionenfach, denn n Mobbingopfer gibt’s ja fast in jeder Schulklasse. Und wenn de Pech hast geht’s später auf der Arbeit weiter.
Tja, hätteste dich nur nie gesichtsbuchen lassen, hättest immer noch n dumb Phone und würdest dich mutiger, weil anonymer im Cyberspace bewegen. Man und nur weil se hübsch ist hat se keen schlechten Charakter, der ihrem Mobbingopferstatus erklären könnte.
Das ist pures Pech, du Cyberterroristenanwärter.

I’m a hostage of a Anunaki-Species:

Meine
ausserirdischen Freunde sind auf dem Weg zu uns, um alle diejenigen zu vernichten,
die genau das Gegenteil von dem glauben, was wahr ist.
Na, die Scientologen glauben doch, meine Freunde kommen, um sie zu erlösen!
Siehste, genau das Gegenteil von dem was wahr ist, sie sind gekommen, um sie zu vernichten.
Na
man, wer glaubt schon, dass er nie wieder krank wird.
Und was nenn’s du
ne Sekte – das ist ein gewinnorientierter Gehirnwäscheverein. Wie ein Staat
im Staat?
Na klar, ein Staat im Staat und alle die dran glauben, sind
verloren!

Was ist schon nicht das “Nichts” nach dem Tod für Stalin? Das höchste Gericht, was denn sonst!

Was bin ich a “Nägger”, das englische Wort für Nervensäge. Na klär Am I a “Nägger” and all my Friends are “Näggerfriends” Und das einzige was ich kenne was aus Kanada kommt, furzt, lacht drüber und heißt Terence & Phillip. Und was Quotennecro. Man weeß ich och, das Kenny bei Southpark der Quotentote war, der ging ja jede Folge drauf, ihr Southparkgeschädigten Hoßenscheißer.
Achtung Achtung Advertisment! Was Nogger, Nogger, Nogger, Mensch dann Nogger dir doch einen, aber laß dich nicht zur Sau machen, indem de Milch doppelt so teuer, dank Müller bezahlst. Den Namen gibt’s schließlich wie Sand am Meer, da könnt ja jeder kommen. Und wie de Milch nu heißt, ist doch och eh Wurscht. Ja Ja Ja Ich mach wieder Antiwerbung aber die ja kostet nischt, so wie die Ausländerhetze.
Ja Ja “kriminell” hin wie her, “raus” gehupt wie gesprungen!

Jugendsprache will gelernt sein, sonst lernt de Jugend nischt mehr. Tja man muß halt wissen, das Adi der Babbo war.
Aber das wichtigste an der Vergangenheit ist, das se vorbei ist, passta.

Here we are now! Entertain us!

Man, wir nennen das heutzutage nicht mehr Propaganda, sondern
Entertainment. Na Mensch, kuckstes, haste nischt gelernt, haben sie
ihr Ziel damit erreicht.
Na man, wer kuckt das schon, die streiten sich
doch nur über Belanglosigkeiten, ohne den Gegenüber zu verstehen, zu
einem Ergebniss zu kommen und dann auch nur eine Lösung für irgendein
Problem am Ende präsentieren zu können, bis ans Ende aller Tage und die Welt untergeht, wie bei den
Scheiß-Politiker!
Ja Ja, egal wie groß du die Scheiß-Politik nennst,
diesen Sammelverein von Nichtskönnern, die nie was geworden wären, wenn’
se dem Scheiß-Verein nicht beigetreten wären, wie wenn man in diesen
Scheiß-saufenden-Scheißsaufverein von Versagern, die Bundeswehr,
eingetreten wär.
Egal wie du es nennst, ich nenn es trotzdem bloß ein
homophob-spatisches Kasperletheater.
Das ist doch wiederlich, da würd
ich lieber Ficky-Ficky Knack Knack machen.
Doch dann beschloß ich, ich
werd nie Politiker.
Ja Ja ich weeß, das war keene große Entscheidung und
ich hoffe das wird och nie ein großes Zitat von mir.

Danke, lieber Gott!

Was Allmächtiger!
Na klar, den gibts aber nicht!
Und, Ja Ja, wie lieb Gott ist.
Danke für nichts, lieber Gott, denn dich gibts ja leider nicht!
Und
wer in Europa hat im 14. Jhr. nach dem schwarzen Tot schon noch
geglaubt, das Gott lieb sei! – Mensch – keener mehr, das Gegenteil war
schließlich erwiesen!
Und was, man der Teufel, daß ist doch nur sein dummer Sekundant.

Sein höchster Stellvertreter auf Gottes Erden.
Na, wenn Gott lieb ist, mußte er
doch einen bestimmen, der uns Sünder für unsere Sünden bestraft.
Ja ja,
the only one we Hail to, Hail Satan!
Der Tot, der auf Erden wandelt.
Was,
die Hölle ist unter der Erde.
Nein, der Leibhaftige läuft immer noch
auf der Erde, solange er untot ist und drunter gibts höchstens Lava.
Man
die Hölle ist schon auf Erden, oder glaubst du, die Juden oder alle
anderen Insassen haben geglaubt, es wird noch schlimmer danach – nee,
das haben sie für unmöglich gehalten!
Wie lange hält man schon die
Folter aus, na gar nicht, das nützt aber nichts, da machen sie trotzdem
weiter!
Solange, wie man muß! Höllenwitz, wenn man schon tot ist!
And
when there´s no more Room in Hell, bedeutet auch nichts anderes, als
das die Toten schneller verursacht werden, als wie sie wieder begraben
werden könnten.
Und wenn ich der Allmächtige Erschaffer eines
Multiversums gewesen wäre, man dann hätte ich das sogar besser
hingekriegt, selbst mit meinem IQ!
Kleine Zusatzfuntion, ein
Schleudersitz für meinen höchsten Sekundanten!
Denn der Allgewählteste sollte
auch von all den ganzen Sündern, die ihn gewählt haben, wieder abgesetzt
werden können.
Klar, verdient hätten die Sünder diese Vergebung nicht,
aber ich wär halt auch n lieber Gott gewesen.

Und was ist schon, wenn es weder Gott noch Teufel gibt?
Gott und der Teufel, ein und dasselbe, Mensch: Menschen.

Männer müssen immer so ne gegenseitige Atmosphäre aus Angst erzeugen.
Na, wie würdest du denn ‘nen Rohrvergleich an der innerdeutschen Grenze nennen?
Egal, wie du es nennst, ich nenn es weiterhin ein Rohrvergleich!

Just one Question, please:

Mann, eine Frage muß ich dir noch stellen, eine Sache interessiert mich wirklich.
Was
verstehst du schon von Raketenphysik?
Na nischt, ich weeß, nee warte, ich
trau mich noch nicht so ganz, weil du vielleicht ein bißchen angepißt
reagierst könntest.
O.K. Tun wir es: Du, wie klein ist dein Schwanz eigentlich wirklich?
Na,
nicht beim pissen, das ist eh wurscht wie immer.
Sieht bestimmt aus, wie bei ner
Frau, dass kann ich mir lebhaft vorstellen, obwohl ich mir Frauen sonst
nicht auf dem Klo vorstelle.
Nee, ich meine, wenn deine Rakete vollständig aus dem Silo gefahren ist, weil du mal deine Rakete steigen lassen willst.
Wenn
du mal n richtiges Feuerwerk abfackeln willst, man, wie groß wird dein
kleiner Diktator wirklich ?
Na ja:
Make Porn not War!

Und was, och de Deppen können rappen.
Wo?
Man, bei uns würde man die von der Bühne smacken, als würden se de
Gewaltlosigkeit und die Prohibiton gleichzeitig predigen/propagandieren,
und das allein aufgrund des beschissenen Klanges von ihrem
scheiß-bayrischen Slangs.
Achso und was ist mit Rechtsrap!
Ey,
haltet sofort die Schnauze, oder wir verkrüppeln euch zu Krüppel, dich
und deine muttergefickte Krüppelbande. Binden euch n Klumpen an Fuß,
kapiert…Und versenken euch im See! Feiert euch ihr Toy’s, aber ihr
habt doch de deutsche Sprache systematisch gelernt, und seitdem nichts
mehr, selbst als zugekockster Jurastudent.
And we get ya hole Dome splattered, ya braindead Zombies!
Ey,
und ich hoffe das habt ihr verstanden, auch wenn wir nicht dieselbe
Sprache sprechen, selbst, wenn du deutsch redest, na ja klar, und ich
och! Du Vollpfosten!
Ey, und was hab ich, Dir nicht zu sagen, du sich
geistig unterordnender kleingeistiger Kriecher, Junge, ja. Man ihr seid
Hunde, und ich behandel Euch och so… und führ euch an der Leine aus,
als wär ich euer Hundeleineführer!
EY, was “Heil” “Holla” heißt das!
Man, verdammt und ihr seid so cool, wie zum
Marsch marschieren, oder auf Marschbefehl vom falschen Führer
marschieren müssen ihr Wassermelonen!

We communicate worldwide over Beats, Hardcore is movin’
straight Underground and we are a new Age of Rebells and New York is,
were it started at. Und egal wie wild der Westen ist, the East Side is
the Beast Side! And Fuck all you heard in the Media about East-Coast vs.
West Coast , say Bullshit: Bullshit!

Scheiß-Punkxs! Na ,wenn ich off der Bühne stehen könnte, ohne auch nur ein Musikinstrument spielen zu können, dabei Millionenen verdienen würde und die Scheiß-Fans dann auch noch bespucken dürfte, na dann würd ich och so rumrennen.

Who the Fuck is H.P. Baxter? I don’t care, I just wanne murder an MC!

Man, was nennst du hier ne rote Diktatur! Man wir nennen
ne scheiß-Diktatur immer scheiß-faschistische Diktatur, egal ob se der
Scheiße nun noch ‘n roten Anstrich verpassen. Stinkt schließlich immer
noch wie Scheiße, obwohl’s wie rote Scheiße aussieht.
Man und wie sieht die Scheiß-Diktatur schon aus.
Man über der Erde lächeln se alle, da weeß ich sofort, ‘se müssen lächeln.
Ja, Ja, das Land, in dem man Lächeln muß!
Und
wie sieht ‘se wirklich aus.
Man die wahre Diktatur Nordkoreas findet
unter der Erde statt, wer soll dann schon wissen, wie sie aussieht!
Blutrot?
Man auf den Trichter, wär ich auch gekommen.
Stimmt, er hat einen neue
Art von Giftgas erfinden lassen.
Eins was die Adern auflöst und die
Opfer bluten innerhalb von Minuten aus allen Körperöffnungen aus, ohne
auch nur eine Fleischwunde zu haben.
Siehste, du wolltest ja wissen,
wie sie wirklich aussieht
, obwohl wir das ja bereits gelernt haben. Es
gibt nun mal in der Diktatur keine Grausamkeit, die zu grausam wäre, so dass sie nicht passieren würde.
Aber allein die Grausamkeit zu beschreiben ist zu grausam!

It’s explicit lyrics, and we know the new genocide of the 21th century:
It’s americans against americans!


Brief an die Einzige!

Ich hoffe, du hast langsam kapiert, das die SMS ohne Inhalt pure Absicht von mir war und nicht verdrückt, sonst hätte ich Dir noch eene geschrieben.
Ich hab dir das Wort Gottes als Antwort zurückgesendet: Die Lösungsmenge ist leer!
Oder hast du das Multiversum schon mal was sagen hören!
Ich hätt aber och n Roman schreiben können, der hätt bloß zuviele SMS gekostet.
Oah, und vergiß nicht, laut der Antimaterietheorie, die besagt, es muß zu jeder Materie auch Antimaterie geben, sonst könnten wir doch nicht winzigste Teilchen, die sonstigwo im unendlichen Raum/Zeit-Kontinuum rumschwirren könnten, in unseren Kolider packen, um daraus dann Antimaterie herzustellen. Denn die Wahrscheinlichkeit, dass das ausgerechnet mit denen klappt, aber mit den anderen Materieteilchen nicht, strebt gegen Null, das ist doch klar. Machen wir aber und nutzen es bei der Kernspintomographie, die uns einen noch nie dagewesen Einblick in das funktionierende, also lebende Gehirn liefert. Antimaterie sind sozusagen positiv geladene Elektronen, auch Positronen genannt, die um einen negativen Kern kreisen, auch Antiprotonen genannt, also genau gegengesetzlich geladen sind wie negativ geladene Elektronen und positiv geladener Kern, auch Protonen genannt. Und das bedeutet im Enddeffekt nun mal es gibt noch so ein Universum, man, und uns alle nochmal und meinem sich selbst liebenden Antimateriemartin wiederfährt dieselbe Scheiße nochmal, das gleiche in grün, verdammt! Und das ist Alles was ich damit aussagen will!

Aber ich hab mir ja selbst geschworen, ich werd dich nie mit Absicht und so gut wie es geht verletzen, nur weil’s mir schlecht geht, das geht natürlich nur mit Abstrichen, denn ehrlich zu mir selbst werd ich auch bleiben, is ja wohl klar! N Teufel werd ich tun, hab ich mir da immer gedacht! Das Gegenteil von der Aussage, die ich ironischerweise nur benutzt habe, so nach dem Motto, wenn’s mir schlecht geht sollen alle drunter leiden. Was der blöde Mic gleich nutzen wollte um zu konkurrieren (Um Dich, um was denn sonst!), indem er mir Tage danach noch ein Zwiegespräch mit Dir als Zuhörerin über diese Aussage offdrücken will, ohne och nur das er kapiert hat, das ich das nur ironisch meinte!
Und bei welchem Menschen ist das schon nicht so. Nur weil es ihm schlecht geht, will er mich doch och drunter leiden lassen, indem er mit mir um die große Liebe meines Lebens och noch konkurrieren muß, als bester Freund, obwohl er dich nur durch mich überhaupt nur kennengelernt hat und wen lernt er schon sonst noch kennen? Der geht seit Jahren nicht mehr vor die Haustür, oder zu zumindest sehr selten, um sich mit Freunden zu amüsieren oder neue kennenzulernen, was je älter man wird eh immer schwieriger wird. Ist doch klar, das du ihm da auch bloß die letzte Rettung zu sein scheinst, obwohl Du sein Intreresse, Talent und Begabung noch nicht mal teilst.
Genauso, wir er dir erzählt, ohne das ich dabei bin, is ja klar, ich wär’n Chauvinist, Junge! Na, der gloobt wohl, ich mag Männer mehr als Frauen! Und ich ihm dann Tage später noch die richtige Antwort darauf gebe: Was, a Frauenfeind nennt’s du mich vor ihr, nur weil ich gerne mal a provokativen Spruch loslasse, wie, ja, bald schieß ich mir Eene, denn vor der Moral kommts Ficken!
Ja, Ja, von mir aus bin ich jetzt och noch Frauenfeind, ***, nur weil du das sagst, denn ich bin ja sowieso alles, was ihr bloß von mir behauptet, ihr Aussenstehenden, die mich gar nicht von Innen betrachten! Aber gegen die Feminstinnen haben nischt, den ich bin ja selber Feminist! Und Frauenrechte sind och meine Rechte, Menschenrechte nunmal! Und dafür bin ich jederzeit bereit mit flammenden Schwerten zu kämpfen, den wenn Worte wahr und gütig sind, haben sie die Macht die Welt zu verändern, hat ja Buddha schon gewußt!
Mensch, und ich erkenn mich selbst besser als jeder andere, is ja wohl klar, die sollen erstmal mit sich selbst Selbsterkenntniss betreiben, bevor man, was man über sich gelernt hatt, och off die anderen anwenden kann, um ihren Charakter zu erkennen.
Was ich schon längst gemacht hab und was och nicht immer einfach ist, denn wer ist schon der, der er sein will, nee, wir sind alle nunmal nur die, die wir nunmal sind, damit müssen wir uns schon abgeben oder deine einzigste Wahl ist Selbstmord betreiben! (in allen Religionen verboten! und ne Strafe nach sich ziehend!)

Und so wär’s och noch in 3 Wochen, wie mir meine besten Freunde vielleich Halbwertszeit für meinen neue eventuelle zukünftige Beziehung, nach 14 Jahren Einsamkeit, wohlgemerkt, bescheinigen würden.
Och noch nach 3 Monaten, wo se sich schon wundern würden, wie ich das nur geschafft habe, das Du es solange mit mir aushälst.
Und och noch nach 3 Jahren, nach denen ich immer noch am glücklichsten mit dir wäre und dafür sorgen würde, das es aufregend und spannend bleibt zwischen uns. (Alle anderen Frauen sind tschö, verdammt, kapierst du das endlich!)
Das hab ich schon allein daran gemerkt, das du als Einzigste, is doch klar, gesagt hast: Nee, der macht bestimmt nicht alles falsch im Leben, im Gegenteil, der macht’s genau richtig, verdammt!
Mensch, das weeß ich och, das ich das richtige mache, denn wer bezahlt mich schon für mein eigenes freies Denken, Junge, ja, dem ich aber als Philosoph nunmal am liebsten nachhänge und och zu Papier bringe, oder besser gesagt, eigene Internetseite, und drauf scheiße, ob’s nuh irgendjemand interressiert oder nicht!
Hat doch schon Buddha gewußt: Am wichtigsten ist immer noch es eigene Denken und das erfordert nunmal, das man sich die Zeit dafür überhaupt nur nimmt! Bloß du bist die Einzigste, die das och checkt, hab ich dir doch gesagt, man: “Wenigstens Eene, die es endlich mal kapiert.”, erinnerst du dich.
Denn: “Da hätt ich ja gleich vor’n Elektrozaun springen können, hatt sich ja nischt geändert seit dem!”
Und das war n Jude, der das gesagt hat, der als Kind aus’m KZ befreit wurde und sich danach selbst verwirklich hat, nämlich, mit dem, was er liebt zu tun ne Firma zu gründen und reich bis ans Ende aller Tage zu werden, für sich und seine Blutlinie.
Und: “Wenn ich die Liebe nicht find…” (Lied von Söhne Mannheim)
Findest du das hatt keinen Zusammenhang: Ich nicht, ich finde das passt wie die Faust auf’s Auge, die zwei Sprüche zusammen!
Denn ich hab mir unter Selbstverwirklichung in erster Linie schon immer vorgestellt, den Menschen zu finden, den man liebt und der einen auch zurückliebt, is doch klar!
Nee, ich will sehr wohl das “mein bester Freund” och meine Freundin ist! Was nun wirklich nicht Gang und Gebe ist, aber besser wär’s, für beide Beteiligten.
Und was hab ich dir geantwortet, als du mich bloß als Kumpel beleidigt hast (Tut mir leid, aber das muß ich so formulieren, verdammt!): “Frau, ich geb dir einen guten Rat, misstraue deinem Verstand!”
Denn der hat dich in dem Moment nunmal auf jeden Fall verarscht! Dein Körper macht das eh viel besser, das mit der Partnerwahl. Du findest sogar ich rieche gut und alle anderen finden mein Schweißgeruch nur ekelhaft.
Man, das liegt nicht an dem Schweißgeruch, der ist eklig, da haben alle anderen schon recht!Und das er dir gefällt, das liegt an meinen Pheromonen, die gar nicht riechen, aber Dir unterbewußt zu verstehen geben: “Der und keen anderer! Der soll irgendwann der Vater deiner Kinder werden.” Oh ich hab mir geschworen, irgendwann mach ich dich schon dick, Schlaufrau, und Dir die Angst davor zu rauben hab ich mindestens noch 10 Jahre Zeit und das schaff ich och, man!
Mein Verstand funktioniert nämlich sehr gut, das merkst du ja schon daran, das alles was ich sage wahr und wichtig ist! (Oh, man, nicht alles aber fast, ist doch klar das ich das so meine.)
Und ich wußte schon immer, ich kann meinem Verstand schon vertrauen! Auch als die Scheiß-Nervenärzte stehts und ständig behauptet haben: “Du telepathierst doch gar nicht!”, und hielten das och noch für komplett unmöglich, nur weil es noch nicht bewiesen ist, na ja und für sie physiologisch unmöglich. Und ich hab sofort gedacht: “Man woher wollt ihr das wissen, ihr Pfosten. Wenn ich euch sehe da denk ich kaum was, sondern warte, bis es wieder verrüber ist, dafür sorgen ja schon die Scheiß-Tabletten, die sie einem da offzwängen!”
Und auf Therapie, och wenn sie ein halbes Jahr dauert, und mir schon dreimal offgezwängt wurde, na 2 mal nur n viertel Jahr, dann haben sie mich diziplinarisch entlassen und das war das Beste daran überhaupt, ist das nicht anders. Da ist ja jeder Gedanke, der nicht gedacht wird ein besserer Gedanke, weil dein ganzes Umfeld nur zum erbrechen ist und der Scheiß sowieso nur darauf abzielt, dein eigenes Denken zu brechen!
Na mit Drogen aufhören wollte ich ja nie und hab daher gewußt, sobald’ s vorbei ist, fang ich wieder an. Und es wurde jedesmal schlimmer, is ja klar, bei so ner Tortur.
Na und, ich beweiß das jedem, das wußte ich ganz genau! Ich bräuchte nur noch ne zweite Person und schon wär es nicht mehr unbeweißbar. Sender und Empfänger heißt das übrigens in der Fachsprache.
Und durch ein kiffen wird es für alle anderen noch offensichtlicher. Ja, Ja, und selbst wenn es nur ne Kiffpsychose gewesen wäre, hätte es mich totzdem so gereizt, das zu tun und meinem eigenen Denken nachzuhängen, das ich sowieso erst recht weiter gekifft hätte.
Und das es so ist, wußte ich jedesmal, wenn ich och bloß die Straße betrat und in die erstaunden Augen der Anderen blicken konnte, die konnten doch och bloß nicht glooben, das ich das wirklich kann,um nicht zu sagen muß und erst recht nicht glooben konnten, was ich da och noch denke, verdammt. (rebell, rebell, rebell, Yoah, – nothing, but Revolution goes on in my mastermind! Kein Ruhe für die Schwachen! Gerade, als ihr dachtet, es wäre vorbei!) Und das reichte och vollkommen aus.
Und das schon 10 Jahre danach, na nach dem Mauerfall, die letzte und, ich glaub auch, einzig friedlich verlaufenden Revolution in der DDR – oder was glaubst du, i call myself “evolution for revolution 999” for?
Weil das mir 1999 schon klar war, das ich das kann. Und wozu zu es da ist wußte ich och schon.
Heutzutage renn off der Straße lang und sage laut: “Na und, ich bin sowieso der Letzte, der die Welt noch retten kann. Aber warum sollte ich das für Euch tun, wo ihr och alle so dankbar dafür seid! Nee, da mach ich lieber Party to the Apokalypse!”
Oder : “Vorsicht!, Ich bin eine Geisel einer uns überlegenen, feindlich gesinnten, ausserirdischen Lebensform, die das, was off der Erde vorgeh, argwönisch betrachtet. Niedere Lebensform hin und her, was gloobt ihr was ihr für die seid, wenn die schon 5 Millionen Jahre Evolution hinter sich haben, und der Mensch nur 200000. Und warum nennt sich die Art Mensch zweimal intelligent (Homo sapiens sapiens, homo heißt nicht schwul sondern gleich und sapiens natürlich intelligent), obwohl ihr nur eine Art seid, aber in Begriff seid, Millionen andere evolutionär hevor gebrachten Arten, zu vernichten, nur weil sie sich gegen Euch nicht wehren können!”
Und du wiedersprichst *** och noch, da bin ich mir fast sicher, wenn er, wie immer, den Nervenärzten recht gibt, typische Psychoseerscheinung, ist doch klar, bilden sich schließlich viele ein.
Na und, da hat mein klarer Verstand zu mir gleich gesagt, ist doch völlig wurscht, wer sich das durch ne Psychose noch einbildet, wo es aber nun mal nicht wahr.
Wenn sich vor mir jemand umdreht und genau dasselbe sagt, was kurz zuvor Gedanke in meinem Kopf war, und zwar spezielle!
Ne blöde Therapeutin hat doch mal ein und den selben Witz gesagt, O-Ton, in der Therapiestunde. Der war bloß so speziell, das ich sofort wußte, oah wie soll den das wieder nur Zufall, wie zwei Dumme ein Gedanke, sein! Quatsch, ja, ich gloob nicht an Zufälle, verdammt!
Genausowenig, wie gloobe, das ich mich in die Falsche verliebt habe! Und Du bist die erste Frau in meinem Leben, in die ich mich überhaupt verliebt habe. Die anderen haben das ja och nicht verdient gehabt. Aber Du, Du bist genauso, wie ich: schonungslos ehrlich, rebellisch und Scheiß drauf, was die anderen denken. Atypisch für Frauen, so wie ich och ein atypischer Mann bin. Ich bin ein unglaublicher Mann und alles was du willst, denk ich da nochmal, um mir Mut zu machen. Das du dich in der Situation von mir und meinen andauernden Liebesgeständnisse bedrängt gefühlt hast, hab ich sogar verstanden. Aber das du gleich so verbal auf der einzigsten Hoffnung, die ich überhaupt habe, denn besser sind die Menschen bis jetzt ja noch nicht geworden, rumhacken mußtes… Und unser Leiden wird nach dem Tod weitergehen, du weeßt das ich das glaube, ein Nirwana gibt es nunmal nicht, och nicht für die Anderen. Und Leben bedeutet sowieso Leiden, also auch in der nächsten Wiedergeburt. Und du weeßt och, das ich das voll begründen kann, dass das am allerwarscheinlichsten ist, Junge, ein Nichts bleibt nunmal nur ein Hirngespinnst! Wie der allmächtige Erschaffer von Allem!
Per SMS dann nochmal, vor allen Dingen, ist das doch eh blöd, oder glaubst du ich kann meine Gefühlswelt bewußt steuern: Und brauch mir nur zu denken, es tut nicht mehr weh und dann tut es nicht mehr weh!
Nee, das ist och der Grund, warum ich mit dir keen auf Kumpel machen kann, das tut doch jedesmal weh, ob ich es will oder nicht. Und was willste dann machen, wieder mit einem zusammen kommen, von dem ich denke, man, den steck ich dir doch mit 50 Fans und 50 Cent in Sack, verdammt!
Und das obwohl du meine Traumfrau bist und ich weeß ganz genau, wenn mir hübsche Frauen auf der Straße begegnen: Toll, die würdeste zwar ficken, sei stolz auf dich, nur weil de hübsch bist, n Arsch und Titten hast, aber die allermeisten von denen, sind so hohl, das ich danach das Ventil suchen würde, um de Luft wieder abzulassen.
Die Erfahrung macht man einfach! Und dann legen die ihrer Partnerwahl och noch gesellschaftliche Maßstäbe zugrunde, was dumm wie Brot ist, Junge, wo ich aber durchfalle.
Ich hab doch mit 34 noch nicht mal n Auto. Und das ist och das letzte, was ich überhaupt will, zumal ich es nicht kann, ich wär nuh mal ne Gefahr für’n Straßenverkehr, weil ich manchmal im Kopf so beschäftigt bin, wie seit mind. ein viertel Jahr mit dir, das ich unwichtige Dinge wie bremsen glatt vergessen würde.
Und verliebt sein in Dich macht mich noch verrückter, das spürt man ja.
Merkst du endlich, das ich das ernst meinte, mit dem: ich hab das Gefühl, mich wochenlang allein mit dir unterhalten zu können. Ja ich weeß, man muß schlafen, den müssen wir aber schon oben droff rechnen, Und mir würde nicht langweilig werden und och nicht die Themen ausgehen. Während mich alle anderen nur nerven, am allermeisten wenn sie mir Zeit mit dir und deine Aufmerksamkeit rauben. Und wenn ich nichts sagen würde, würdest du sofort wissen, der Wunsch nach körperliche Nähe zu dir flutet wieder seinen Verstand.
Und trotzdem schaffe ich es jedesmal, wenn wir uns begegnen, wenn wir alleine sind sowieso, dann gehts mir ja och nur gut, deine Dopaminausschüttung im Gehirn drastisch zu erhöhen und du fühlst dich nie schlecht, wenn wir uns wieder trennen.
Und ich warte während wir uns nicht sehen, bloß noch da droff, das Du Dich wieder meldest. Und klar, ist das Gefühl stets und ständig angstbesetzt, es sind genauer gesagt och genau die gleichen Botenstoffe im Gehirn, die Angst erzeugen und die ein monatelang anhaltendes Verliebtsseinsgefühl erzeugen.
Aber willste auch zu diesen bretzdämlichen Frauen gehören, die die Liebe ihres Lebens abweisen oder wieder verlassen, nur weil sie Angst haben. Und dann nie wieder ein Besseren finden! Wo ich dir doch schon gesagt habe, das ist gar kein Konkurrenzkampf, sondern nur ne Psychoanalyse und daran, das du jetzt so viel Angst hast, mit mir ne Beziehung einzugehen, obwohl wir uns gegenseitig attraktiv und liebenswert finden, daran ist schließlich nur deine Mutter Schuld, die hat dir das ja beigebracht: “Wen du nicht liebst, der kann dir och nicht wehtun!” Die ist in meinen Augen nämlich Schuld, dass ich dich hier so leiden muß. Und du weeßt ganz genau wie lange das schon anhält, das ich mir wegen dir Leid aufladen muß, bist Du mich endlich beweisen läßt: Nee, Du bist mir liebenswert und ich würde dir nie absichtlich und aus Boshaftigkeit weh tun, das würde mir selbst weh tun! Schließlich sehne ich mich seit dem nur nach deiner körperlichen Nähe. Und was glaubst du was mir mein Verstand noch wieder sagt: Was glaubst du wohl, wer dich mit soviel Hingabe, Liebe und Leidenschaft ficken würde, selbst wenn ich vielleicht n bißchen gutes Zureden und Übung dafür bräuchte, na und, das dauert trotzdem höchstens 3 Wochen und ich wüßte, wie es geht. Mensch, na keener von den Lappen da draußen, ich hab dir doch gesagt: Ich bin nicht der Beste, ich bin der Einzigste!
Mich gibt es nunmal nur einmal und ich weeß och genau, warum das so ist, und ich einzigartig bin. Höchstens mit meinem Antimaterie-Ich, mit dem entwickel ich derzeit ein wenig Mitgefühl , denn dem gehts jetzt genauso beschissen wie mir!
Und welche von den anderen Scheiß-Paaren da draußen, (Du weeßt, ich hasse Paare, aber der Misantroph weeß wenigstens, dass das an einem selbst liegt.) würde schon auf die Paarung verzichten, nur weil sie genau wissen, irgendwann ist eh vorbei und bei den allermeisten dauert’s nicht bis zum Tod!
Nur, weil ich so außergewöhnlich bin, werd ich wieder bestraft. Tja, die, die offsichtlicherweise anders sind als alle anderen, obwohl das sowieso jeder ist, aber eben nicht für alle anderen so offensichtlich anders, wie ich es nunmal bin, die würden lieber wieder als gleich betrachtet werden. Und als ob Deine Empathie für mich nicht locker ausreichen würde, um mit mir ne Beziehung einzugehen.
Oder setzt Du gesellschaftliche Maßstäbe deiner Partnerwahl zugrunde, wo doch jetzt schon so offensichtlich ist, wie angepisst unser gemeinsamer Freundeskreis wäre und wie sehr sie mir das gönnen würden, wenn das och noch passieren würde.
Und wie die Scheißer mich alle unterschätzen, das ich es eh nie hinkriegen werde, dich von mir zu überzeugen, obwohl sie gar keine Ahnung haben, was für ein Genie Du in mir auslöst, nur um das zu erreichen. Wie fandest du eigentlich die SMS: “Ich bin das beste Raubtier auf seinem Weg, aber wo ist meine Beute. Na bei’n Löwen jagen die Männchen och nicht das Fressen!” Hat Dich bestimmt wieder genervt, aber ich mußte Nils erst nerven, bevor ich Dir schreiben durfte, obwohl das für ihn umsonst ist.

Na und, das legt sich wieder nach drei Monaten und sie würden wieder begreifen, wie froh se überhaupt sein können, uns zwei och nur zu kennen. Und die wär ich eh viel lieber mit dir allein, denn mit dir reden ist längst nicht alles, was ich mit dir machen will.
Und denk gefälligst daran, das du für mich die Einzigste bist, für die es sich überhaupt lohnt zu leben und wenigstens zu versuchen diesen Scheiß-Planeten vor seinem entgültigen Untergang zu bewahren, das ist für mich nur logisch, und du weeßt , ich gloob ich bin der Einzigste, der das überhaupt noch kann. Aber auf keinen Fall ohne Dich, alleene ist der Mensch nun mal nicht viel und ich verlier nun mal och den Mut, die Liebe zu finden. Das ist das einzigste was ich bräuchte, schon könnte ich sogar die Scheiß-Telepathie beweisen , die bisher nur Fluch war, statt Segen, wie jedes ungenutzte Talent!
Und och der Grund ist, wieso seit 14 Jahren nie bei eener erfolgeich Werbung für mich mache, das wäre mir, ohne das ich ein Telepath wär, bestimmt gelungen, denn ich bin och so n toller Typ, der sich selbst fragt, wie er trotz 14 Jahre Einsamkeit und Abweisung, war ja nicht so, das ich es nie probiert hätte, so ein selbstbewußter, lässiger Mann werden konnte. Na, Mutter hatt mich halt gelassen und dafür gesorgt, dass ich androgyn werde, seelisch gesehen Mann und Frau, auch ohne Vaterfigur. Und heute überhaupt noch die Kraft aufbringen kann, für meine Liebe zu kämpfen. Sich zu lieben geht auch nicht von heute auf morgen, dafür muß man sich schon Zeit zu zweit nehmen. Meine Mutter liebt mich nämlich, dass hatten wir ja schon mal, so wie dich dein Vater.

An meine einzig Angebetete:

PS:
Zwei wichtgige SMS, die ich Dir geschrieben habe, möchte ich Dir noch ausführlicher schreiben, also lieber per Brief.
1. Verrat mir bitte irgendwann, wem ich einzig und allein vertrauen kann in der Welt: Meinem Verstand oder allen Anderen?
Bis jetzt liegt mein Verstand weit vorn und obwohl ich weiß, dem kann man auch nicht immer trauen, sagt er mir stets und ständig:
Du bist sehr wohl die Richtige, ich mein Einzige für mich, während du sagst, wir passen nicht zueinander und du mir noch nicht einmal die nötige Zeit zu zweit einräumst, damit ich wirklich aufrichtig und ehrlich Werbung für mich selbst um Dich machen kann.
Und ich den Boden küssen würde, auf dem du gehst, dich gut ficken würde (T.M.L.F.Z. du weist genau, daß der Text so geht und ich weiß, was Frauen wollen, an solchen offenen SMS merkt man es nämlich!) und ich bin nicht dumm, Du würdest Dich bei mir selten langweilen.
Warum nicht?
Das würde mich wirklich interessieren, aber du weißt, ich trau auch Dir nicht, zumindest nicht deinem Verstand. (Aber ich halt Dich für schlau, weil Du jedesmal merkst, wenn ich was Wahres sage und dabei auch meien Wortwahl verstehst, warum ich es so und nicht anders sage.)
z.B. “Ich weiß, daß es Gott gibt und ich weß, daß es Gott nicht gibt.”
Aber das du in meinen Augen eine vertauenswürdige Frau bist, läßt Deinen Sexappeal explodieren und ich werd wahnsinnig bei dem Gedanken, Dich in meienm Bett zu wähnen, während alle anderen nur zukucken dürfen, aber nicht dabei, Eintritt zahlen müssten, um mit Dir reden zu dürfen (Wie wenn ich SMS schreiben muß, um Dich überhaupt zu erreichen.) und wenn es nur nach mir und meiner Eifersucht gehen würde, mich fragen müssten, bevor sie Dir die Hand zur Begrüßung reichen.
Bitte achte auf Deine körperlichen Signale, wenn Du mir begegnest: riech ich angenehm, findest Du mich attraktiv, mach ich Dich leicht nervös oder bekommst Du Gänsehaut?
Ich fange an zu zittern, wenn Du mich n ur berührst.
2.) Ich werd weiterhin alles, damit es Dir gut geht…Nur eins kann ich unmöglich für Dich tun, also verlang es bitte nicht von mir oder mach es zur grundsätzlichen Bedingung… Ich kann meine Hoffnungen, die Du in mir weckst nicht aufgeben… Ich kann mir nicht sagen, empfinde nicht mehr so intensiv für Sie und dann empfinde ich das nicht für Dich.
Nein, der Wunsch nach körperlicher Nähe zu Dir wird auch weiterhin meinen Verstand ab und zu fluten und alles andere, als wär er Wasser, wie luft aus einem offenen Gefäß verdrängen, egal ob ich das will oder nicht.
… so sterb ich sonst… oder was soll sich noch ändern, bis zu meinem Tod… Und Du weißt genau, was für eine Last ich zu tragen habe. (Nein, ich wollt Dir keine Vorwürfe machen, aber ich hasse mich selbst, weil ich es nicht schaffe, Dich von mir zu überzeugen. Während ich mich mit Dir lieben und lieben lassen würde.)
Wie können wir nicht zueinander passen , wenn Du mich dazu bringen würdest, das Beste aus mir rauszuholen. Mein Verdienst an der Gesellschaft ist der wertvollste, den es überhaupt gibt:
Sie zu zerstören! Call me Leeroy Destroy!
Und ich weiß, daß Du genauso empfindest, wieder so ein Grund, der Dich in meinen Augen einzigartig erscheinen läßt. Welche Frau, mit der ich sonst so gesprochen habe, hätte mit mir schon die rasende Wut auf die Maschine (Gesellschaft) geteilt: Zu spät, bis jetzt warst das nur Du und nach Dir kommt die Sinntflut, ich meine, gebe ich meine Suche nach der Einen eh auf und mir bleiben wie immer nur die Drogen. Und alle anderen Frauen sind eh tschö, die will ich sowieso nicht, zumal man sie nunmal nicht durch bloßes Augenzwinkern bekommt. Zu hoher Kosten-Nutzen-Aufwand!
Ich hatte in meinem Leben sowieso höchstens 6 Frauen, besser gesagt Eine + 5, die waren ja schon wieder weg, bevor ich überhaupt nur abgespritzt hatte.
Du wärst die glückliche Nummer Sieben gewesen (Lucky777). Mir ist das eigentlich extrem peinlich, ich bin halt schüchtern und unbeholfen im Umgang mit Frauen, kein Wunder, wenn der einem schon vor dem Kennenlernen und Näherkommen versagt wird.
Der einzige Grund, warum ich Dir das überhaupt schreibe, ist die kafkaeske Hoffnung, das würde mich in deinen Augen auch so erscheinen lassen, wie deine Vertrauenswürdigkeit und einen ähnlichen Effekt erzielen, obwohl ich genau weiß, daß ist eh unmöglich.
Ich weiß, ich bin ein Freiheits-und Friedenskämpfer, ein leidendes Genie und ein Sexsymbol, aber ohne Dich kann ich nicht mehr (als ob ich ne Wahl hätte).
Warten, warten, immer nur auf Dich warten. Um ehrlich zu sein warte ich schon mein halbes Leben auf Dich! Das hab ich Dir schon mal geschrieben, da hast Du nichts geantwortet.
Aber was kann ich dafür? Wenn es nach mir geht, wär meine Schwäche nie so offensichtlich geworden!
… Und ich hatt so ne Hoffnungen allein in Dich, daß Du diejenige bist, die vor mir meine Gedanken, die ich gerade habe, ausspricht. Das Gefühl etwas besonders zu sein, geben mir doch alle Anderen, ich würde lieber wieder als gleich betrachtet werden und bei der Frau, in die ich verliebt bin, erfolgreich Werbung machen, anstatt daß jeder Arsch auf der Straße weiß, was ich gerade denke.
Ist meine Telepathie und daher meine unbedingte Treue auch ein Ausschlußkriterium für Dich?
Bitte antworte mir irgendwann auf alle Fragen, die ich an Dich habe. Mehr als bitten kann ich Dich nicht, sonst würde ich das tun.



Black thoughts [Lyrik]

My free radical thoughts Posted on Tue, January 28, 2014 03:02:34

Satanics even Mind-Controllers! And I’m an Antichrist-Priest!
We worship the Devil, we worship the devil! We worship the devil!
Trotzdem, ist bestimmt nicht alles falsch was die Christen sagen.
Was, es gibt keinen ‘Gott’?
Mensch,da gäbe es uns alle nicht.
Und das es uns gibt, ist ‘Gottesbeweis’ genug, verdammt!

Aber am wichtigsten ist immer noch das eigene freie Denken und die freie Willensentfaltung, also:

Ich bin’s, das Große Tier Sechshundertsechsundsechzig; zeig mir den Allmächtigen und der gefallene Engel rächt sich!
Quelle für das Bild: Rypa the transperant Exorcist – the haunted Parables (Cover Front)

Ich habs gewußt, das ist wirklich ne neue Revolution!:
(wie sollte es auch anders sein , so wie es ist, so darf’s nicht sein!)
Quelle für das Bild:
artist: Flight distance
album: Bad Information
[Anm. des Verfassers]

And if you’re really interessted in Hip Hop hear:
Flight Distance: “The high Priest of low life”:
…but from the beginning…

Call me Evolution for Revolution 999, now!
…and call me a bad bad buddha! ,
sorry; das ich Euch alle da so mit reinziehen muß!
…but that’s my Life,dont’t you forget?
individuell, infinite,universally!

Staatenfeind Nummer Eins [von hier bis nach China]!
Now a worldwide Revolution is going on! … And I’m a german general!
…facin’ me real television!
Evolution for Revolution 999!
10 Jahre danach…
We some Kingz in the Deck, of course!

What you believe I call myself Evolution 999 for ?
I’m the Ruler of all Evil!
[Ich bin der Beherrscher alles Bösem!]
Who the Fuck you think we call Illuminati 666 for?
Just the ownerz of the amerikan Oil and Weaponbuisness!
Now start your arguments, but it’s second round K.O., I guess!

Self-Destroyer:
Ey, ich hab mich geirrt, das hier ist der Shit!
Alle anderen sind nur der Strom und er rennt ganz alleine dagegen.
Props bis zum Ende!
And I’m my own worst enemy! Das muß ich endlich selbst erkennen!
Ich hab glückliche Illusionen, glückliche Illusionen…

We make Muzik to make you sick!

[
Alle anders, alle gleich! Alle alleine, alle eins!
Oder hast du wirklich geglaubt, wir sind alle nur Individuen?
…und wie kommt es dann, das du fühlst, was Ich fühle…
Und das du denkst, was Ich denke…
, es sei denn…
das wir alle doch mehr verbunden sind…
, als nur physisch, also wenn wir uns berühren.

Rypa, swing the blade of truth, so gegensätzlich und doch so gleich…
Yes we are the good guys, but we like the bad guys, ’cause we know they are like U.S.!
Und manchmal sind die Freiheitskämpfer in ihrem Tun von den Terroristen nicht zu unterscheiden, d.h. das Ziel muß natürlich der Freiheit abträglich sein, für viele Menschen, sprich hart.
Ey, könnt Ihr mich hören.
I’m a too hard target for ya!
Undestroyable!
Weil einzig der Glaube mein Geist dazu befähigt, mein Körper Unmögliches tun zu lassen.
Aber die, die sich von der blöden Politik och noch ablenken lassen , sind doch schon Blöde!
Ich beweis schließlich ‘Chi’, die höhere Lebensenergie, die ein jeder von uns in sich trägt.
Mann, dann beweis du doch mal ‘Chi’!
Ach, komm schon vergiß es, man.
Also gut, der Beweis ist: ein Stock der fünf Meter mißt und an jedem Ende sind zwei Speerspitzen befässtigt.
Dann kommen besser zwei buddhistische Mönche…
Die Speerspitze wird direkt unter dem Kehlkopf angesetzt.
Achtung, Achtung, da ist weder Muskel noch Knochen und dahinter kommt sofort die Speise/Luftröhre.
Dann bewegen sich beide buddhistische Mönche, und zwar nur die, man, aufeinander mit solcher Energie zu, das der Stock in der Mitte bricht…
…ohne sich zu verletzen, sonst wärs unmöglich, man…
Nur sie können das beweisen. Westliche Ärzte können es nicht.
Für mich ist es nur logisch…
Für dich ist es physiologisch unmöglich.

For me it is just logical, for you it’s physicly immpossible. (Jus Allah)

My Destroyer Geens rob this, yo! (Rypa)
[Meine Zerstörer Gene berauben sie auch!
Gebt ‘n Besitz auf!
Eure Geldmachmaschinen!]

Ja,Ja war ja wieder einfach die Dummen und Phantasielosen zu unterhalten!
Mensch, als ob du jemals schon so ein Brett gezimmert hättest.

Hier seht ihr das flammende Schwert des Propheten.
Worte, die zwar nicht gütig sind, aber wahr und deshalb müssen sie gesagt werden. Gerade als ihr dachtet, es wäre vorbei!
Und die Wahrheit als völlig unwichtig erklärt worden wäre und damit auch gemacht worden wäre, wie es die politische Elite sämtlicher Länder,…
…na sagen wir sie höhlen stetig den Stein.

Der größte Trick, den der Teufel je vollbracht hatte, war der Welt weiss zu machen, er existiere gar nicht…
…und all die Sünder müßten sich für all ihre Sünden NIE verantworten!

Aber Rypa und ich, wir wissen es besser.
…und der Teufel lügt nunmal und zwar immer.
Even know it’s ‘causin’ rematches in our Afterlife!
Weil immer nur ein auf lieber, ausgeglichener Typ machen, der gar kein Grund hatt sich aufzuregen.
… was ihr Weicheier, rebellieren ist Männeraufgabe und kritisiert wird weiterhin Alles, was kritisierenswert ist, auch wenn das nie ein Ende nimmt.
Mann, wann hatt das endlich ein Ende?
Mensch Das hatt Nie ein Ende!
Beendet alle Hoffnungen!
Illusionen werden nie wahr!


My Info war rebell action: unterbewußte Tatiken!

It’s “Artist -vs- Industrie”!
Und wieder scheint alles andere ein bißchen beschissener zu klingen.
You want the outraged. Here you got it…


,weil, ‘Ha Ha’!
Na, Nelson Month zeigt mit ‘nem Finger auf dich und sagt ‘Ha Ha’!
Und das zweimal auf einem T-Shirt!
‘Ha Ha’ like, Na, who has picked this Shit!


Look I’m so proud of this human-species!
Turn that Art Form to a universell Sport!
…at its’s best, verdammt!
Die werden nie gewinnen…
Ich weiß!

…weil, weeßte wie…


Ich weeß, ich schmücke mich gern mit fremden Federn, aber wir sind Kommunisten, verdammt!
Aber wir betrachten die Menschen wenigstens immer noch als gleichwertig.
…but ‘Klirx’ … and real Horrorcore is back in the building.

Feindbild: weiße Männer!
Ey, Yo, That’s the Okeedoke!

…von wegen, female can’t rap…

Yeah, but I Wanne be on a Roll with Sa-Roc!

Human Right Watch:

…you wouldn’t like me, when I’m angry…

Als erstes voraus:
Ob ich Weltverschwöhrungstheoretiker bin? (ah gähn!)
Nein, das Gegenteil!
Skeptiker!
…and we holla at all official!
von wegen böse Russen, böser Putin, böse Russen und so…
Ach ja und Truthseeker, weil…
die Wahrheit muß man schon suchen!
…oder haben sie dich explicit aufgeklärt und beruht deine Meinung auf profundes Faktenwissen?
Na, ich weiß nur, alle Anderen haben sie bloß belogen!
Und ich denk so oft, ach wär doch bloß Doc. und der Delorian hier.
Dann wär ‘Alles anders’ gelaufen!

Mann, du willst hier doch wohl nicht allen Ernstes behaupteten, du hättest mit deinem Blickwinkel auf das Geschehen auch was ‘Wahres’ erfasst!
Hör mal zu, die Mächtigen lachen sich tot, wenn sie uns über ‘Links’ und ‘Rechts’ disskutieren hören!
[Und was ,man? Die wollen sie doch haben und vor uns haben sie Schiss!]

… und wenn ihr wissen wollt, was in Amerika vor sich geht, dann müßt ihr den Amerikanern schon mal zuhören…
‘Yeah, we shoot them all up! Like fiens that chasing the dragon.’
[Und ich weeß was das bedeutet und wer gemeint ist, ich bin nicht blöde, verdammt!]
Aber mal ehrlich, alles was ihr über Amerika verbreitet, scheint mir auch nur in Nationalistischen Farben getönter Populismus zu sein…
…they suffering throught the hole Country about this gun – disease…
…and this racist abuse about it…
…denken, na und, in Mexiko ist es noch schlimmer…
…und wissen während dessen, dass die Kanadier ihre Schrottflinten meist eher auf Grizzly-Bären richten, statt auf andere Menschen…
Ey, da reicht Pefferspray aus, ihr blöden Kanadier.
Und wovor haben die Amerikaner (zumindest die, die das Land lenken) , schon am meisten Schiss!?!
Mann, ich bin nicht blöde…
Vor deutschem Ingenieurwissen plus Kapital gepaart mit…
Rußlands unerschöplicher Rohstoff-Kraft…
Aber nochmal, auch die Amerikaner sind nur das, was sie persönlich von sich geben, und nicht irgendeine Politik, die im weißen Haus entschieden wird…
…Und die Juden sind nicht die isrealische Politik…
Und übrigens von Israel bis nach Kanada sind trotzdem 70%der Einwohner gegen die real in ihrem jeweiligen Lande existierende Politik, selbst wenn sie demokratische Legitimität hatt.

Ja, ja is ja alles gut so wie es ist…
…bis auf die Unter-Null-Perspektive...
[I’m a Pessimist and a Pazificst!]
…bloß die Scheiß-Faschisten werden mal wieder überall mehr!
aber eins laßt EUCH GESAGT SEIN…
…gekommen, um den Planeten vor’m Untergang zu bewahren, sind ‘die’ jedenfalls nicht…
och nicht in Rußland! Böse Russen! Böser Putin! Böse Russen!

Radikale aus’m Osten.
Kinder der Revolution!….

… unD! Was haben wir schon noch mit den Betonköppen aus der DDR gemein?
Mensch, nischt mehr!
Aber manche sind sogar zu blöde, um das zu kapieren…

Ach, und was PC
PC bedeutet doch nur konform mit der vorherrschenden politischen Meinung zu sein…
Ey, und wenn du mich fragst ist es nicht PC, PC zu sein!

Ey, und wenn du mich nochmal fragst. An dieser Stelle die ‘ große’ Politik zu kritisieren, ist doch wie in die Saale zu pissen und auf ‘ne Überschwemmung zu hoffen!
Aber wer nicht die Politik kritisiert, ey, der brauch gar nicht erst anfangen…
oder soll Comedy machen…
Manche Menschen halten Mich wirklich für einen politischen Menschen…
Obwohl Ich Dinge sage, wie:
Ey, E******n hatt doch ‘n Schuß nicht gehört!
und…was… der hält Kohle für sauber…
der ist doch nicht ganz sauber…
Da ‘is ja jeder Neunjährige schlauer…

Das Problem mit dem radikalen Konstruktivismus ist doch nicht, dass das Gehirn seine Funktion erfüllt und alles aufsaugt, was an Wirklichkeit auf einen einprasselt.
Das Problem ist das erst nach einer abgeschlossenen pupertären, zweitgrößten Gehirnwachstumsphase mit anschließender prepupertären Phase, also was hab ich bis jetzt gelernt und was kann ich damit anfangen…eine aussreichende moralische Instanz beim Menschen so oder so vorherrschen sollte, damit er seine eigenen Aktionen richtig für sich und andere abwägen kann…
Das Problem in Amerika ist nur, sie müssen sich das erstemal unter Waffeneinsatz selbst verteitigen mit 14/15 werden dann von Kriminellen rekrutiert, sind es gewöhnt, wenn sie 17/18 sind und sitzen mit 21- 23 dem Ende der prepupertären Entwicklung, die einem dann erst sagt wie man sein Leben wirklich verbringen will, lebenslänglich im Knast.

Der ihren Gott gibt es nicht, dass weiß ich, ich bin doch nicht blöde.
But Atheist’s, we blast your brains with bullets. [Guerilla war tactix]
Fragt Euch nochmal, welche Konfession Ich habe.
Nein, Ich bin nicht eine, Ich bin alle Religionen.
Wir glauben an Gott, weil wir sind Gott.
Und alles was Ich schreibe, hatt Einfluß auf die Antimaterie.
Parallel universell dazu nochmal.
Aber Ich bin Gott, wer was anderes glaubt, glaubt’s falsche.

Ice-T, eine Statistik:

1/9 der Todeskandidaten sitzen unschuldig hinter Gittern, meist durch befangene und nicht vorurteilsfreie Geschworene oder Zeugen…
Findest du zu hoch?
Gut, 1/30igstel wär zu hoch…
…aber ein neuntel…
Study Ted Bundy...
Na, den haben sie schon wieder laufenlassen, nur weil er weiß, gutaussehend, intelligent und mittelständig war.
Na, jedenfalls ist er das erstemal entkommen.
Ey, B*sh*d*, wer bricht aus dem Knast aus?
and I’m E-Q-det like EQ!
Na, das war Ted Bundy jedenfalls nicht…

Ey, K*ll*g+h!
Streng genommen sind Frauenfeinde doch Pervertierte.
Denen hatt doch die eigene Mutter, nebst der Nabelschnur ‘n halben Schwanz mit abgeschnitten.
Was nicht?
Na , doch! Das ist es doch grade.

Missionieren ist für Muslime verboten und die, die es machen, sind schon sowas wie Radikale.

Die Neuen, wie die Alten, bloß ohne Macht!
Und sich ‘n religiöses Kostüm zuzulegen hatt auch damals schon funktioniert.
Ey, ihr Islamofaschisten, seid ihr nicht schon längst zudem geworden, was ihr Anfangs am meisten verachtet habt?…
Eure Anführer sind jedenfalls pervertierte, sadistische Schweine und wir Deutsche haben Erfahrung darin, solchen auch noch zur absoluten Macht zu verhelfen…

…Aber mußte ‘er’ es denn auch noch auch sehen, wenn ‘er’ weiß das es passiert…
Siehste, pervertiert!—
[Er hasste das Leben, liebte den Tod!]

Aber das ist Armageddon, die letzte Schlacht der Menscheit gegen das Böse.
Aber vergeßt nicht im Kampf “Gut” gegen “Böse” kämpft nicht “Gut” gegen “Böse”, sondern “Böse” gegen “Böse” und “Gut” schaut zu und singt höchstens Lieder drüber…
Ey, IS
Denkt ihr, wir haben schon wieder vergessen, wie der Faschismus aussieht:
Keine Grausamkeit ist grausam genug, dass sie nicht passiert!
Aber allein die Grausamkeit zu beschreiben, ist zu grausam!

“Wenn ich das vorher gewußt hätte, wär ich gleich vor den Elektrozaun gesprungen…hatt sich doch nichts geändert seit dem!”

Ja Ja, Scheißegal ob N****r, Muslime oder Juden…

Sie hassen alle, die anderst sind und anders denken, als wie sie.
… Toll, sie hassen also den Rest, verdammt!…

Und wir haben vier ‘fallen states’ (gefallene Staaten), jetzt bleibt der Volksgemeinschaft wieder mal keine andere Wahl mehr, als Krieg zu führen.
Menschheit gegen das menschliche Krebsgeschwür für den ganzen Planeten!
Unmenschlichkeit!

Und Ich weiß auch wir haben eigentlich dringernde Probleme…

Wenigstens einer, der Euch die Wahrheit sagt:…
Schuld ist immer noch Bus* und seine Scheiß-Außenpolitik!

Aber wär Ich Präsident gewesen, wär es soweit nie gekommen!
Ich hätt nicht unter scheinheiligen Gründen schon wieder Krieg im Irak heraufbeschworen…

und Scheiß auf den Diktator…!
[Selbst wenn er der erste war, der Giftgas gegen die eigene Bevölkerung einsetzte, zu dem Zeitpunkt hatte er jedenfalls keins mehr, zumindest wurden keine Gasvorräte gefunden.]
denn was juckt ‘n Bauern, was der Idiot in der Hauptstadt von sich gibt…
Nee, den interressiert mehr, wann die Sonne aufgeht und wann sie wieder untergeht…!
Und ob’ s regnet oder nicht…!

…aber an Ob**a’s Stelle diesen Ass#d laserpunktgenau gesteuert direkt auf den Kopf getroffen!
…sobald er aus vollen Rohren auf sein demonstrierendes Volk schießen läßt!
Für sowas gibt es ‘Bullen’ und die reichen aus, wie in der Türkei!
Und P*t#n’s wochenlanges Geschmolle hätt ich ausgesessen…
[Na und, P*t#n, du bist selber ‘n Mörder!]

Aber das Ass*d die rote Linie überschreitet, daß wußte ich drei Tage später… nachdem Ob*#a sie formuliert hatte.
Wie wohl. Andere Uhrzeit, anderer Kanal, anderer investigativer Journalismus. Natürlich wußte das Ob*#a zu dem Zeitpunkt auch schon, aber selbst seine Drohungen hielten Ass*d ja nicht von dem großen Giftgasanschlag nicht ab.
[in mir bringt was, nach ‘n halben Jahrhundert tötet wieder deutsches Giftgas…IG Farben!]
Kein Wunder, wenn es dabei bleibt!
Aber um sich zu verteitigen (wie gegen den IS) oder gegen Unterdrückung zu wehren (wie gegen Assad) muß man Gewalt anwenden!
…und was machen sie jetzt…
na in ‘ner fast internationalen Allianz für ‘IS’ und gegen ‘Ass*d’ oder umgedreht zu kämpfen!
…die Geister, die ich rief…

[Gerechtigkeit für Syrien]
[Ja, ja, aber um an ‘ne höhere Gerechtigkeit zu glauben, muß man schon ein gläubiger Mensch sein.]

Achtung, Achtung:
Die wissen ‘Alles’ über Euch und ihr wißt das genau, aber es ist Euch scheißegal.
Und alles was die Euch wissen lassen ist, na ja, leider nicht wahr, wie das Alien-Autopsy-Video.

Aber Skeptiker, wie Ich, glauben nichts Offizielles.
Und viele meiner Freunde glauben auch, na, so ganz alleine sind wir bestimmt nun auch wieder nicht.
Wir kriegen doch ab und zu mal Besuch von Fremden, oder?
Und warum ihr das abstreitet, wissen wir auch!
Wenn Wissen Macht währ, währ ich ein Diktator!
…nur um eins klar zu stellen, wirklich wissen tut das niemand…
…und wenn es Beweise dafür gäbe, wüßte Ich es auch…

[

Jeder enttäuscht mich…
…bleib Misanthrop und menschenfeindlich, weil noch gibt mir keiner einen Grund, anders zu denken…


Pussytalk!

Satanic Motherfuckers!
Blessded are the sick!

Gepriesen seien die Kranken!
Aber auf Glück folgt Verantwortung, auf Glück folgt Verantwortung, auf Glück folgt Verantwortung…

Auf Glück folgt Verantwortung, auf Glück folgt Verantwortung, auf Glück folgt Verantwortung!!!
Und so wird es für diejenigen, die, wie Ich, das Leben hauptsächlich von der Sonnenseite aus gesehen haben, zur Pflicht, zu sagen:
Doch, Gott gibt es auf jeden Fall!
Und das Schlimme, Schlechte, Böse geht nur vom Menschen aus!
Aufgrund seines freien Willens!
Wann ist der Mensch böse geworden:
Als er lernte ‘Gut’ und ‘Böse’ zu unterscheiden…

Aber ‘Alles’ was uns umgibt ist ein unglaubliches, wunderschönes Wunder, dass tatsächlich eingetreten ist.

Und der freie Wille des Menschen nur eine Evolutionsstufe hin zur höheren Verantwortung.

…und die Einsicht, dass Gewalt für jedes Lebewesen etwas existientielles ist…

Aber für den Menschen, als defintiv bestes Raubtier auf dem Planeten, mit einem Waffenarsenal, das 36 mal ausreicht, um die Weltbevölkerung auszulöschen, und das auf drei verschiedenen Wegen…,
…es besser wäre aus freiem Willen heraus der Gewalt abzuschwören…

was nunmal auch im Bereich des Möglichen liegt,
wie gesagt,
würden die Menschen nicht Krieg führen, wäre Frieden.

Und wie Ich es nicht mehr hören kann…
Schuld daran waren die Religionen…
Ja, du brauchst einen Gott, um jemanden zu unterdrücken…
Ja, du brauchst eine Gott, um Krieg zu führen…

Aber die Religion war doch nur der Vorwand, du musst die Bevökerung ja irgendwie auf die kriegswillige Seite bekommen…

Aber der wahre Grund für fast jeden Krieg, war schon immer die Besitzbegierde, des obersten Befehlshabers der angreifenden Armee.

Und das sich bis heute nicht geändert…

Ich bin’s, dass gefährlichste Raubtier auf diesem Planeten, aber wo ist meine Beute!?!

…und der Kapitalismus arbeitet nun mal wirtschaftlicher…
…Im Kriegszustand…

]
[…All out war for the dollar…]
[…they just want to built a pipeline through Afghanistan…]
[…and get the controll over Heron/Morphin…]
[…drugs are now their global policy…]
[…und sie führen zu Krisenherden in den (islamischen) Ländern, in denen sie wirtschaftliche Interessen haben, nicht zuletzt, um Rußland zu schwächen..]
[…just when you thought it was over…]

Aber egal, was ihr so für die Zukunft plant, Ich plane immer noch mein größten Bankenraub der Geschichte.
Das perfekte Verbrechen des Jahrhunderts, verdammt!

We stay in the Tradition of ‘The black Panther Party for self Defense:’
Hieß schließlich ‘Power to the Peolple’ und nicht ‘Power to the black people.’
Und wir leben alle in Martin Luthers Träumen und Ich will genauso, dass eines Tages meine Kinder nach ihrem Charakter beurteilt werden und nicht nach ihrem Aussehen oder ihrer Herkunft. [Oder den finanziellen Möglichkeiten der Eltern.]

Oder sind die Griechen nicht losgesegelt, als die Perser angriffen und das Orakel orakelte: Da kommt eine Wand aus Holz, die besiegt ihr nie!
Doch und ich hoffe ihr wißt auch wie die Geschichte ausging: Die Griechen spielten 1000 mal 200 Schiffe versenken und waren abends wieder zu Hause.

Einleitung:

Die meisten Menschen, egal ob religiöus oder atheistisch, glauben immer noch, man muß versuchen im Leben ein guter Mensch zu sein,
denn…Vorsicht, Vorsicht … keine Gerechtigkeit gibt’s schon auf dieser Welt!
Und Leben bedeutet Leiden, also auch Kampf und deswegen kämpfen wir immer noch auf der Seite der Schwachen und Gerechten!
Und der Unterdrückten!
We fight for the weak and the righteous!
And we’re with the Oppressed!…even if it’s Palastina!
Man muß sein Mund nicht halten, egal ob sie mit dem Totschlagargument Antisemitismus kommen! Fragt Günther Grass! Und die, die hetzen halten auch nicht die Klappe, nur weil’s verboten ist.

Aber 70 % der Bevölkerung sind gegen die derzeitig ausgeführte Realpolitik, selbst wenn sie demokratisch gewählt wurde, von Israel bis nach Kanada.

Die Entwicklung des Universums ist doch [fast]perfekt!
…Und Ich bin Gott, wer was anderes glaubt, glaubt’s Falsche!

Ey, na klar bin ich ein Gott, aber eben nicht nur!
Ey, na klar, erkenn ich mich auch als Mensch, aber eben nicht nur. Und mit Sicherheit bin ich auch Tier, daran erinnert der Trieb einen ja schon aller 30 Sekunden, aber der Hunger würde es genauso tun.
Nenn mich nicht umsonst ‘Evolution999’ und die Einsicht, daß der Mensch mit dem Tiere mehr gemein hatt, als wie ihm lieb ist…!
Aber ‘n Orca hatt ein Ich-Bewußtsein, ein Orca hatt ein freien Willen, sicher sogar ‘ne gewisse Vorstellung von der Welt.
Und Orca’s benutzen Sprache, entwickeln in ihren Schulen eigene (Jagt-)Kulturen.
Also Buddha ist kein Name, Mensch, Buddha ist kein Mensch und Buddha ist kein Gott, verdammt.
Na klar ist Buddha alles dreis, aber man kann auch jedem einzelnen wiedersprechen.
[Scheiß-Philosophisches Pardoxum!]
Buddha selbst hat es schon eine universelle, unendliche und individuelle Form der Energie genannt.
Und damit praktisch das Gegenteil von der in der westlichen Medizin Seele genannten Begriff gemeint, der weder nachweisbar ist, noch unabhängig von der lebenden Materie Gehirn existieren kann.
Aber, Frau Doktor Heroinerstatz plus Heroin!
Auf einem zweidimensionalen Buddha-Poster, bei dem die Gefühlszentren eingezeichnet sind, fehlt doch die Wichtigste!
Das ist nicht das dritte Auge, der Verstand, der uns ein höheres Bild von der Wirklichkeit kreeiert!
Das 1. Gefühlszentrum ist in der Mitte auf dem Kopf!
…denn es kommt auf uns herab…
wie füher Erleuchtungsgefühle, oder wie Einstein sich fühlte, als ihm höhere universell gültige Gesetzmäßigkeiten bewußt wurden…
Ja, ja, ich weeß ‘s Gehirn hatt ja keine Schmerzzellen, ich mein Gefühl, oder…
Das hatt zwar miteinander nicht’s zu tun, denn die Gefühle entstehen alle durch die 20 verschiedenen Botenstoffen im Hirn, und fühlen sich trotzdem so an als wären sie im Brust/Bauch/eins tiefer/und noch eins tiefer an.
Und noch eins tiefer sind deine Fußsohlen.
Also ‘ne Erleuchtung ist dem (Nerven)Arzt noch nie gekommen…
…tja, muß och ‘n Scheiß-langweiliger Job sein.
Aber is nich einer wie der andere, muß man halt suchen bis mal einer paßt…
Daher glauben die meisten westlich geprägten Menschen, das ein Denken unabhängig von der Materie Gehirn nicht möglich ist. Mich braucht ihr das nicht zu fragen, dass glaub ich natürlich nicht.
Und solange ich lebe, bleib ich der lebende Beweis, das wir mehr sind als nur Körper und Geist.
Wann hab ich das wohl gelernt. Ich, gar nicht, ich konnte (na ja mußte, aber konnte klingt schöner) das mit 16 einfach. Ist ja klar, dass das den eigenen Verstand nicht mehr in Ruhe läßt. Aber mit 16 hab ich da schon gedacht, wenn du es kannst, aber nie gelernt hast (durch Meditation z.B. obwohl ich nicht weiß was das ist, weil ich es nicht kann.) mußt du es wohl in den Leben davor gelernt haben, so das du es nach einiger Zeit des Erkenntnissgewinnes automatisch wieder kannst. Das Gedankenübertragung innerhalb des menschlich möglichen liegt, hat mir zuvor ein Paar im TV schon bewiesen gehabt. Er hat von einem Zuschauer sich den Personalausweis geben lassen, und sie stand auf der Bühne und konnte exact Namen und Adresse der Person nennen.
Er brauchte nur den Ausweis zu betrachten, sendete ihr ein Bild mit den wichtigsten Detailen und sie fungierte als Empfängerin und konnte die Daten dementsprechend richtig benennen. Der CIA und der KGB haben Versuche mit Menschen, die übernatürliche Fähigkeiten hatten, gemacht.
Übernatürlich ist allerdings ein wenig irreleitend, da es nahe legt, hier würde etwas ohne zutun und fernab von physikalischen Gesetzen funktionieren, was natürlich Quatsch ist. Hätte es keine natürliche, physikalische Grundlage, würde es gar nicht funktionieren können. Übersinnlich trifft es warscheinlich eher, da es nahelegt das jeder Mensch ein Grundpotential an Gefühls- und Gedankenübertragung hat, bei manchen diese Fähigkeiten nur stärker hervortreten, bzw. die emotionale Bindung eine wesentliche Rolle spielt. So wie die Mutter eines Abenteurers, der in Alaska um’s Leben kam, spürte wie er in Not war und Hilfe benötigte. Sie war tausende Meilen entfernt, konnte ihm natürlich nicht helfen, aber empfing auch, dass ihr Sohn ein erfülltes Leben hatte, seinen Traum gelebt hat und sie sich nicht krämen sollen, das er gestorben ist.
Die Tagebuchaufzeichnungen des jungen Abenteurers wurden später ein viel gelesenes Buch. Aber solche Berichte gibt es viele z.B. unter Zwillingen, das der eine spürte, das der andere in Gefahr sei, während das auch wirklich so war.
In 10 bis 15 Jahren, so die Forscher zumindest wird es per Schnittstelle zwischen Gehirn und Internet (Interface) technologisch möglich sein, über alle Distanzen hinweg telepathisch zu kommunizieren. Mit wem man will, überall und ohne sprachlichen Schranken.
Die Unbedeutung der Entfernung der Empfängerpersönlichkeit bzw. das die Sprache unbedeutender bei der persönlichen Kommunikation wird, z.B kann man auch Bilder senden oder wenn ich blinde Menschen sehe versuche ich Farben zu senden, um ihr Bild im Kopf von der Umwelt zu komplettieren. Genauso möglich sind Geräusche, wie Musik oder Gerüche.

Mein Gott ist überall alles, denn mein Gott ist alles überall!

My own Chuck Norris Joke:

“Wie groß ist Chuck Norris?”
“Drei Meter Siebzig.”
“Stimmt, ist aber trotzdem falsch. Die richtige Antwort ist: ‘Der größte aller Zeiten.’
Und wie groß ist Chuck Norris in Wirklichkeit?”
“1.57.”
“Stimmt, ist aber kein Witz. Aber witzig.

Ha Ha Ha noch n’ eigener Chuck Norris running gag (n’ Wegrennwitz, man):
Ey Chuck, du Idiot, haste noch nie festgestellt, das sich dein Scheißname auf “Fuck” reimt, Junge?
Na wie Fuck Chuck, verdammt!
Na dann komm doch her, du arschgefickter Hurensohn! Oh Oh! Miep Miep! Andelee, Andelee! Bruce Leehee, Hilfe!

My own Mohammed-Carricatur:

Mohammed probiert Frauen-Kleider an, ist nicht zu sehen, weil totalverschleiert, aber betrachtet sich im Spiegel und ist daher zweimal auf einem Bild.

Aber die Scharia gibt’s schon längst in Deutschland, dass ist, hab ich mir sagen
lassen, bloß der persönliche Weg jeder Muslima ihren Glauben zu ‘Allah ist Alles’ und gut zu uns, zu bekunden.
Wie, ist völlig ihr überlassen.
Ob mit Kopftuch oder ohne.
Geht den Rest der Welt ‘n Scheißdreck an, is’ ihre Sache!

Aber, die meisten glauben doch der Islam wäre eine rückschrittliche Religion.
Na, zumindest haben die Physiker noch nicht das Gegenteil bewiesen, würde bestimmt auch keiner probieren.
Das Gegenteil zu Allem!?!?
Sonst wär er schon längst auf dem Friedhof für tote Götter gelandet.
…wie Zeus, Sleipmir, ägyptische Pharaonen! Poseidon und Loki!
…und Manitou, aber das stimmt ja nicht so ganz!
Stimmt’s Jakotee…
…wer hatt nochmal von 2012-2016 so ziemlich fast jeden Friedensnobelpreis abgefasst…
…waren es westlich, freiheitlich, demokratisch erzogene Frauen, oder waren es doch…

Na, ich würd sagen, is ja och nicht sehr schwer, wenn sie dafür nur Auto fahren müssen.
[Wüßte aber, das mehr dahinter steckt und würd’ nur auf dummen Stimmenfang damit gehen und im Inneren über Zustimmung feiern !]

…aber gut hierzulande wird Frau halt nicht mit ‘nem Gewehr bedroht, nur weil sie zur Schule/Universität geht.

…bassierend auf Imperialismus/Kolonialismus/30jährigen Krieg/Religion/Patriarchat und Konservatismus, denn auch die alten Frauen tragen mit dazu bei, patriarchischen Strukturen aufrechtzuerhalten, so dass es für die junge Ausbrecherin meist ‘Alle gegen Eine’ bedeutet.

…keep reaching for the rainbows…

Und westliche Frauen sollten nicht vergessen, daß Ihnen Ihre gewollte und gefühlte Freiheit auch hierzulande erst ‘n halbes Jahrhundert alt ist.

Ich mag Frauen, die regelmäßig feiern gehen!

Weil, je mehr man macht, was man will, desto mehr will man nur noch machen, was man machen will.
[Und merkt vor allem, wenn man das Gegenteil tut.]

Also, was dürfen die Frauen alles?!
Ja, alles was sie wollen…leicht zu beantworten, trotzdem ‘ne philosophische Frage, die ich hier aufgeworfen habe.
…was sie darf nicht töten!…
Doch! Da brauch sie nur zur Armee gehen gehen, da wird das sogar von ihr erwartet!

Ich hoffe es wollen nicht so viele Frauen töten…

Für Alle, die noch bißschen normal ticken, globale Kriegsspiele spielen ‘is nich’ funny!

Das sollen ‘se mal alleene machen!

Ob US oder IS?
Ob Arnold oder Osama?
Ob die ‘Guten’ oder die ‘ Bösen’ ,

Ich laß mich nicht rekrutieren!

…Und ich weeß, die sogenannten IS-Anhänger sind Islamofaschisten, die töten jeden der anders ist oder anders denkt als wie sie!
Und den Rest zwingen sie, so zu tun, als würden sie dass auch glauben!
Aber was glauben die wirklich…
Na, ‘Nichts’ , man!
Zumindest sagen sie selber aus, dass Buch [gemeint ist der Koran] interessiert uns nicht.
Na, ne Religion die ‘ne Buch zur Grundlage hatt, sollte man als Anhänger dieser Religion das Buch schon mal gelesen haben…
…selbst wenn es nur von Menschen geschrieben wurde…

Und mit sie glauben an ‘Nichts’ meine ich mal ausnahmsweise mal nicht, den hier so weit verbreiteten Atheismus!
Die glauben nähmlich schon an was, wie Freiheit! Demokratie! Menschenrechte! Das was die Physiker sagen,
… und Frieden! …auch wenn’s große Worte sind…
(Merkt die was, Ich hab Sie in Schutz genommen:
Man muß eben nicht’s glauben, was einem andere zu glauben machen versuchen.)

‘wahr, so gut über Frauen sprechen, kann man nur , wenn man mit keiner was zu tun hatt…

Weeß nichts:

Wenn ich es nicht weeß, dann sag ich och, ich weeß es nicht. Das hab ich von meiner Oma gelernt.
Und man kann doch nicht alles wissen, wichtig ist, dass man überhaupt was weeß.
Sonst muß man ja alles glooben.
Also lern lieber was, was wahr und wichtig ist, bevor du mit mir über meinen wahren falschen Glauben disskutieren willst.

Was unterscheidet eigentlich den Psychopathen von dem ‘normalen’ mitfühlenden Menschen, wenn unter bestimmten Umständen der mitfühlende Mensch genauso rücksichtslos und grausam mit seinem Opfer umgehen kann, wie ein Psychopath.
Na, Nicht’s!
Es kommt auf die Situation an. Im Krieg schießt Jeder.
(aber nur 25% zielen.)
Und was lernen wir dann daraus?
Na, Mitgefühl muß man schon anwenden.
Und würden die Psychopathen von der Gesellschaft aufgefangen werden, eine soziale Gruppe finden, die sie nicht weiter auf Gewalt trimmt, später vielleicht ‘n Partner/in finden, ist es sehr wahrscheinlich, das nie Mörder/Vergewaltiger aus Ihnen werden.

It’s a blue Planet, a black Sky an red Alert and a green Redemption!

Um sich zu verteidigen oder gegen Unterdrückung zu wehren, muß man Gewalt anwenden.

In der universellen Unendlichkeit denken die Menschen: Na Ja, wir sind bald weg vom Fenster:
Apokalyptic Timez!


I storm a mile ahead!

Mein Lieblingser****n hatt die Evolutionslehre aus dem Lehrbuch streichen lassen.
Mann, für den wahren doch 200 Jahre der Aufklärung für umsonst.
Da denk Ich nur:
Tja, was zu beweisen wahr, die dümmste und die schlauste
Feuchtnasen-Primatenart des Planeten.
Und der Dümmste wird Presindent.
Wie in Idiocrazy!
…Und tut mir leid, aber mehr als ‘ne Beleidung fällt mir dazu wieder mal nicht ein.
(Mann, dir gegenüber ist Scheiße noch schlau und gescheit, nein, Ich beiß mir auf die Zunge.)
Aber der Mensch stammt nunmal vom Affen ab.
Sei ruhig, Schüler, wenn der Lehrer diktiert.

Ich lauf wie der Erleuchtete durch die schwarze Masse, zwei Geschlechter eine Rasse.

Ich bin’s das große Tier 666, zeig mir den Allmächtigen und der gefallene Engel rächt sich.

Wann ist der Mensch schon böse geworden: Als er das Bewußtsein entwickelt hat Gut und Böse zu unterscheiden.

I aint’ spooked for the Mafia und anderen skrupellosen reichen Herrn, nennt mich “Einen, der auszog, das Gruseln (fürchten) zu lernen!”

Nur weil ich gläubig bin, nennt ihr mich einfältig und schwach, aber ihr zittert vor dem Leben und ich flieg in ein schwarzes Loch. Aber nur der Glaube befähigt meinen Geist dazu, meinen Körper Unmögliches tun zu lassen. So wie das buddhistische Mönche den westlichen Ärzten halt beweisen, daß es sowas wie Chi, Lebensenergie, geben muß! Solange Ich lebe, bleibe Ich der lebende Beweis, dass wir mehr sind als nur Körper und Geist.
[und das alles schneller als der Schall, man…und räumlich unbegrenzt]

Wer ist der Allmächtige, wenn es den Allmächtigen nicht gibt; Ich Ich Ich !!! war schneller und der, der sagt “Es ist Krieg” und dann ist Krieg!
Not without my Dictator Superweapon: Deutsche – Nicht ohne meine Drohne!

Achtung Ostdeutsche,
die Gehirnwäsche hatten wir schon zweimal.
Und das, die, die an der Macht waren, uns nach ihrem Vorbild zum besseren Menschen erziehen wollten, auch…
Und die Rückverdummung der Menschen, nicht zuletzt aufgrund der Vernetzung der Massenmedien, ist soziologisch schon nachweißbar…

Atheists, ya belief in Lies, like ya were Catholics. And we are some Satanic Motherfuckers, we kill the Nonbelivers first.

Ja, aber was wißt ihr schon? MI13! …and two/third of the Planet will die in the End…
, und sie haben es gewußt, gewollt und geplant von Anfang an…
Mann, da nenn ich sie auch bloß noch nur Reptilians!!!

Bad Bad Bank:

Banken sind gefährlicher als stehende Armeen, but we’re worse then some Bad Banks.

Das einzig Gute am Bösen ist doch… na ja , das man es auch selbst ausführen kann!

Freiheitskämpfer:

Frei ist der, der für Freiheit kämpft, keiner ist mehr versklavt, als der, der glaubt frei zu sein.
Und wir sind zu 90 % Sklaven unseres eigenen Unterbewußtseins, wer das noch nicht einmal realisiert/erkennt!
Aber mit 10% Bewußtsein spielt uns unser 90%iges Unterbewußtsein nur vor, wir hätten im eigenen Körper auch was zu sagen. Das ist der wissenschaftliche Fakt!

nICHT’SoDERaLLES:

Die haben Alles, wir haben alle Nichts. Die, die Nichts haben, sollen Nichts
behalten. Die, die Alles haben, bekommen noch mehr!

Kinder der 90’iger:

Wir nennen es nicht mehr Propaganda, wir nennen es Entertainment!
Warum? Haste’s gekuckt, Haste nischt gelernt,…haben Sie Ihr Ziel erreicht!
Und die Rückverdummung der Gesellschaft, nicht zuletzt aufgrund der Vernetztung der Massenmedien, ist doch soziologisch schon nachweisbar.

Frage der Gelddefinition:

Definition von Geld : Geld ist nur noch eine Information pro Person!
Man muß erst die Definition auswendig lernen, dann versteht man auch irgendwann, was das bedeutet.

DeinIstMeinundMeinIstDein:

Es gibt nur zwei Formen von Besitz:
privat
oder vergesellschaftlicht!

Deutsch sein heißt immer och dagegen sein !

Damn right, I feel rightous!
Stoned is the way of the Walk!
[Dope D.O.D]

Aber wer glaubt hier wirklich, es wäre schlimm, anticarzinogene ätherische Öle eines Unkrautes rauchen, weil es faul und verrückt macht.

Anderen Menschen Böses anzutun, verbietet mir mein inneres Gesetz der Moral – Wer bestimmt über mein Denken und Handeln – NIEMANDANDERS!

Die einzigen Gesetze, an die ich mich halten muß, sind die physikalischen!

Meine Wut ist ein Geschenk, wären wir alle glücklich, wär die totale Diktatur doch vorprogrammiert. Schöne neue Welt auch ohne Soma! – Why the Fuck you think I call Myself “Lucky 777” for?

Aber um sich zu verteidigen oder gegen Unterdrückung zu wehren, muß man Gewalt anwenden.

Zum Thema I. :
Wenn man wissen will, was in Amerika vor sich geht, muß man den Amerikanern schon mal zuhören:
Mann, wir sind hier 200 m vom weißem Haus entfernt und du siehst schon die erste Schießerei in der Hauptstadt.
[Look, we’re 100 Blocks away from the White House and you see the first shootout in the capitol + Video]
Wir waren als Kinder schon Soldaten, nicht weil es Spaß gemacht hatt, sondern weil wir halt wußten, wie Knarren geladen werden.
We were some Stick up Kids (oder was habt ihr gedacht, wie das sonst übersetzt wird), not just for Fun, just because we know how to load up some guns.(Celph Titled)
This murder on the meyhem is on the rise. You can call it an all de man – slaughter.


Das System ist so, wie sie es wollen.
“…and they set a genocide in Irak!
and bring the Nazis back!”
[Zitat]

Wer hierzulande nicht macht ,was er will, der hatt doch die Geschichte noch gar nicht richtig verstanden.
Und die Alten haben das Denken doch oft schon längst offgegeben, sollen se och die Schnauze halten.

Ich weiß, manche Menschen bewundern mich.
Aber sie tun es nur für sich und lassen mich nicht dran teilhaben.

huch, was ‘is das, noch…


…was, was ich bewundere, aber da gehören halt 20 Jahre Rap dazu.
Brett, für Brett, für Brett, für Brett. (Mit Punkt dahinter, mir egal, ob der Satz Sinn macht.)
Ey, und Vinnie, was labert Ihr da bloß nur von Telepathie?
Kommt mir alles so fremd und so bekannt vor.
Danke, für die Sache wieder grade rücken, jetzt weiß ich endlich wieder, was ich hier mache.
The Sword off…, Motherfuckers.
Was, und in Dortmund sind sie stolz auf’n Nazi-Kiez?
Straight outta New York…
… and we ain’t want it no longer.

Ihr Affen, Ihr werdet nie gewinnen.
[übersetzt: Rypa]

Obwohl’s zur Zeit ja nicht schlecht für Euch aussieht.
Daumen hoch, für Euch Funpack!
Ehrlich gesagt interessierts mich nich’, ob er zu schlau ist um Rass/Sexist zu sein, was macht’s für’n Unterschied, wenn er sich genauso verhält…
Oh, nee, hör bitte auf…
Oder soll Ich dem jetzt och noch seinen Scheiß-Job erklären?

Aber was wollt ihr mehr:
Euer demokratisch gewählter Führer ist jetzt sogar blond und blauäugig, nich’ so wieder letzte Reinfall.

Soll er doch Europa gleich mitregieren, so gut wie er das macht.

Ey, wie heißt eigentlich nochmal der Typ, der JFK gesnipert hatt?
[Lee Harvey Oswald]
Wußte der noch was er tut?
Schätzungsweise ja…
…auch’n Kommunist, wa?
Ja auch ‘n Kommunist, verdammt.
Scheiße, verdammt.
Das war der Mord des Jahrhunderts!
Alle Amerikaner bluteten fast schon mit, obwohl sie gar nicht getroffen worden.
Aber mal ehrlich: Er war nicht Herr der Lage, er hatt nur den Eindruck hinterlassen.

Wer dagegen is schon der neidische Typ, der John Lennon erschossen hatt?
Ey, Mensch der Amerikanische Präsident is’ schon ein klein bisschen härteres Ziel, als irgend ein Hippie?
Gut, John Lennon war nicht irgendein Hippie, aber mit Sicherheit unbewaffnet.
Und JFK hätte doch selbst die Pistole im Halfter nicht genützt.
Gott hab dich selig, Mörder von JFK.
War ja klar, dass sie dich daraufhin lynchmorden würden.
Mußt du schon zugeben, so was schmerzt der amerikanischen Volksseele.
Der Traum von der Unbesiegbarkeit; Jugend, Schönheit, Kraft.
Er gab den Amerikanern ein Gesicht und du hast ihm dafür die Birne vom Rumpf gepustet.
Sicher nich’ gerecht.
Aber, hey, das Märchen von der gerechten Welt…
und die Märchen davor, och…


Früher die Welt in Brand gesetzt…
Heute Auffangbecken für eine in Brand gesetzte Welt…
…letzte Bastion des Friedens…
Vielleicht ist das wirklich ein ‘Planet Europa’.


End of Disskussion – I’m with an incredible Beat down.

zum Thema II: “Freiheit ist sagen zu dürfen, was andere nicht hören wollen.”
(Oscar Wilde)

Oder auch, da könnt ich ‘n Buch drüber schreiben und Adressat wäre nur der Scheiß-dumme-deutscher Steuerzahler.
Also mein geliebter Feind [beloved Enemy], hier widme Ich Dir tausend Sätze, die du nicht hören willst:
Also Sch**bl*, ich kann dir sofort sagen, wie man aus ner schwarzroten Null locker ne plus 500.000.000,00 € macht und du weißt es genauso, du bist halt bloß zu spießig dafür.
Ey und Sch**bl*, selbst du kannst nicht so blöde sein und Steuern rückfordernd gültig machen wollen, aufgrund eines Gesetztes, was es damals noch nicht gab.
Mensch, dass weeß jeder, dass das totaler Schwachsinn ist, sogar Du.
Bloß wenn de weeßt, ‘is Blödsinn, machstes aber trotzdem, biste ja noch blöder, als ursprünglich angenommen.
Warte, Sch**bl*, ich schwärze noch dein Namen.
Ach ja und der Scheiß-AtommüllIndustrieDeal: Erst sparen se jedes Jahr hunderte von Millionen an Gewinnsteuern, nur damit sich die Atommüllindustrie alleine um ihren Atommüll kümmert und dann kaufen sie sich für 16.000.000.000,00 € wieder frei, obwohl 1 Jahr Atommüll – also ich nenn es immer Zwischenlager, weil End- würde ja bedeuten das, dass Problem ab jetzt bis nie wieder besteht – das hab ich aus der Geschichte gelernt, eine Millarde Euro kostet.
Toll, Scheiß deutscher Steuerzahler, macht für Euch mal abgesehen vom doppelten Strompreis, wie in Amerika, obwohl die weder Strom billiger herstellen, noch das der ihre stromproduzierende Industrie auch nicht unwirtschaftlich arbeitet, nee sowas geht nicht – ich sag doch ich hab die (ost) deutsche Geschichte gelernt.
Was wollt ich eigentlich sagen, ach ja, macht ‘ne phenomenale Rechnung für Scheiß-deutschen Steuerzahler von:
10000Jahre – 16 Jahre * eine Millarde € sind rund 10 Billionen €, denn die Abweichung von ein tausenstel kann man mathematisch gesehen außen vorlassen.
Und ja, Ich weeß es strahlt unendlich lange, ich bin nicht blöde.
Dann rechne du doch richtig: Und was hatt das schon für ‘ne Bedeutung, wenn du endlich begreifst, das och nur noch 9984 Jahre ne große Last für unsere Nachkommen bedeutet, weil es nunmal solange dauert, bis die Strahlung unter nicht gesundheitschädlichen Grenzwert herabfällt.
Heute hab ich erst gehört, strahlt in ner Millionen Jahre immer noch, is ja logisch bei Halbwertszeit und so. Das ist fünf mal solange, wie es schon Menschen gibt.
Ey, und Scheiß-dummer-deutscher Steuerzahler:
Na und, dann bauen sie halt noch sechs Jahre an dem Bahnhof in Stuttgardt oder wahlweise auch an dem Flughafen in Berlin!
Also zukunftsberechnend fehlen immer noch sechs Millarden, bedeutet das Investitionsgrab ist größer geworden! Toll! Idiot!
Du Scheiß-deutscher-Steuerzahler, da bist du doch selbst dran schuld, wenn du dich von deinen sogenannten Volksvertretern so verarschen läßt, dass sie die Arbeit besteuern, aber nicht das Kapital!
Im Gegenteil, ich finde wir sollten generalstreiken und unser besseres System, was nunmal auch möglich wäre, einfordern!
Ey, Scheiß-Deutscher Steuerzahler, sowas wie m ‘ne Aktien-Transaktionssteuer wäre schon längst überflüssig, allein um ihren ‘aus – viel – Geld – mach – noch – viel mehr – Geld – Wahn’ endlich zu stoppen und dafür zu sorgen, dass die Blase nicht wieder platzt, wie schon dreimal zuvor. Aber für sowas wäre internationale Einigkeit nötig und die gibt’s natürlich auf keiner Ebene. Und es würde noch nicht mal was nützen, wenn es dann Steuer-Spar-Paradies-Inseln wie Monaco oder England geben würde.
Also steuern wir auf die nächste Katastrohe zu, die Finazidioten sagen immer ihr Blase platzt schon nicht, obwohl jede Blase platzt und es nur eine Frage der Zeit ist, bis so eine große Katastrophe passiert, dass das weltweit keinen Aktionskurs mehr kalt läßt, oder der Kapitalblase, dass schwarze Loch an Schulden doch übern Kopf wächst, und sie von alleine zusammenbricht.
Oder würded ihr noch igendwelche Staatsanleihen kaufen?
Mir wurscht, ich hab keen Geld.
Oder wenn die Atommüllindustrie ihre Altlasten selber tragen müßte, da wären unsere Stromproduzierenden Unternehmen unwirtschaftlich und müssten geschlossen werden, wie die letzte Fabrick in der Stadt.
Mir wurscht, ich will keene Arbeit.
Und für Strom müsste schon der dumme deutsche Steuerzahler herhalten.
Der sich dann och noch Aktien kooft nur weil ‘se das im Fehrnsehen rauf und runter nudeln.
Na und , da wollen sie dir ja och immer noch Staatsanleihen andrehen…na gut, dass würd’ ich bei keinem Land der Welt machen, höchstens China.
Ey, Chinesen, was kosten die Rohstoffe für grüne Energiegewinnung.
Also rechne noch mal:
1- =0,99 Peridode 9,
Nein, die Zahle 0,0 Peridode Null und noch ‘ne Eins dahinter, die gibt es leider nicht.
Also ist das richtige Ergeniniss: 0,00Peridode0 und damit auch kurz ‘Null’ genannt.
Ja, wie das, was Menschen wissen, gegenüber dem was sie nicht wissen.
Mir wurscht, Ich hab keen Gewissen.
Ey, Scheiß-dummer-deutscher-Steuerzahler, und wenn die Scheiß-Automobilkonzerne jetzt wirklich och noch ‘n Kartell gebildet haben, dann beweisst das doch nur gradezu, wozu Geld eigentlich da ist.
Na, zum Stehlen.
Mensch, dass machen Die mit Euch och nich’ anders, es bilden sich immer Kartelle heraus.

Und was och sonst, wenn allen anderen Anlagemöglichkeiten Oma’s rote Socke mehr Vorteile gegenüber hatt.
Bis waaasss, he…!
Ich so laut schreie, dass die Blase platzt, und urplötzlich alles nur noch ‘n tausenstel von dem Wert ist, was es vorher war.
Mir wurscht, Ich hab keene Aktien.

[

…und was nun?

darauf Ich:

Ihr: Und Nun…?

Ich: Das ist die Antwort auf all Eure Fragen:
Warum Ich so ‘radikal’ bin und so…
‘The Question and the Answer…’ in reinster Musikform.

und außerdem…

und vergesst nicht…,verdammt:


…so sieht’s nunmal aus…
…da muß man offen mit der Wahrheit umgehen…
Ja ja, aber wir sind alle verrückt, verdammt!

I’m a hostage of Anunaki Species:
(Ich bin eine Geisel einer uns feindlich gesinnten ausserirdischen Lebensform!)

Und Sie lassen mich auf telepathischem Wege wissen, was ich wissen und Euch mitteilen soll…

,aber ich weiß, was die Ausserirdischen sagen würden, wenn sie schon hier wären:

“Ihr zerstört Euren Planeten!”

Aber meine Ausserirdischen Freunde sind zumindest schon auf dem Weg zu uns, um all diejenigen zu vernichten, die genau, dass Gegenteil von dem glooben, was wirklich wahr ist:
Na Mensch, die dämlichen Scientologen zum Beispiel glauben doch allen Ernstes, meine ausserirdischen Freunde kommen, um sie zu erlösen.
Siehste, genau das Gegenteil, von dem was wahr ist: Meine Ausserirdischen Freunde kommen, um sie zu vernichten.
Und was ist schon Scientology, ne Sekte?
Nein, ein gewinnorientiertes Gehirnwäscheunternehmen.
Wie ein Staat im Staat?
Ja, wie ein Staat im Staat. Und alle, die an Ihn glauben, sind verloren.

Und vergeßt nicht, ihr seid nur eine Art, aber inbegriffen Millionen von Arten zu vernichten, die meine Ausseririschen Freunde für unendlich wertvoll und schützenswert erachten würden.
(eine Art pro Stunde stirbt derzeit aus, nein, dass ist noch schneller als wie die Massenaussterben aus früheren Zeiten.).

Und was niedere Lebensformen, was glaubt Ihr, was ihr für die seid:
Nur der Ameisenhaufen im Vorgarten, den es zu vernichten gilt.
Davon würden ja auch nicht alle Ameisen aussterben.

Aber keine Angst, sie wollen uns ja auch nicht komplett vernichten.

Get dealt with:

Aber was hättet ihr schon getan, wenn ihr wissen würded, das man auf das zukünftige Überleben der Menschheit besser keinen Pfifferling mehr wetten sollte, schließlich haben die meisten von Euch Ihre unsterbliche Seele schon an ‘n Teufel verscherbelt, und das für fünf lausige Dollar.

Aber wohin sollten wir schon wiedergeboren werden, wenn die Erdoberfläche vollkommen unbewohnbar geworden ist!

Was hättet ihr schon getan?

Na und, dafür gründe ich danach das Paradies erneut auf Erden mit 143989 Frauen und 9 guten Pokerkumpels (und keiner von denen war jeh ‘Zeuge Jehova’s’) , mit denen Ich reden, zocken und ein drauf machen kann.

Denn dann gibt’s kein Geld mehr, dafür wird jeder (und jede) haben was er/sie braucht, keine Droge ist mehr illegal und die Menschen sind wieder alle gleich unter der Sonne. Natürlich gibt’s nie wieder Krieg und unser religiöus verankerter Ehrencodex untersagt uns unter anderem sogar beim Poker zu bescheißen.
Krebs ist heilbar geworden, dank der etherischen Öle, die diese wunderbare Pflanze, die jetzt überall in Shivas Garten wächst.

Und da alle Frauen vergessen haben, wie es vorher war, würden ich und meine Kumpels denen weiß machen, dass wir schon tausend Jahre vor Ihnen auf der Erde wandelten und diese Zeit unter anderem damit verbracht haben unseren zukünftigen, begehrenswerten Angebeteten solch wundervolle Dinge, wie ein Taj Mahal in die Landschaft zu setzen.

Was glaubt ihr, welche dann noch ‘Nein’ zu uns sagt ?

Also spart Euch eure Vorwürfe, denn was hättet Ihr an meiner Stelle schon getan?

…und was glaubt Ihr, warum Ich sie weiterhin meine ausserirdischen Freunde nenne…

Ach, der ist nicht gefährlich, der ist bloß dumm! Das ist nur der Rasenmähermann…

iCH WEIß SELBST, SEHR WAHRSCHEINLICH IST ES NICHT…

…aber gebt mir die Allmacht und ich fang einen apokalyptischen Krieg gegen die Christen an.
…und gründe nach dem Armageddon das Paradies erneut auf Erden , allein mit meinen 143999 Frauen.

…aber wir glauben, der Fortschritt der Technik hat die totale Diktatur nur noch wahrscheinlicher gemacht!
…und die Deutschen sind nicht in 80 Jahren vom bösesten Menschen zum Guten evolutioniert…

…und das ist meine Welt und du lebst nur darin!
Und ein durch
sich schnell ändernde Umweltbedingungen, in diesem Fall anthropogen ausgelöstes Massensterben, hatt
schon immer Sprünge in der Evolution der überlebenden Arten ausgelöst.

Why the Fuck you think I call myself “Evolver” for?

]

Ich bin das beste Raubtier auf seinem Weg, aber wo ist meine Beute?
I’m the best predator on his way, but where is my prey?
Na, Mensch, bei den Löwen jagen die Männchen och nich’ ‘s Fressen.

Man, ich bin so perfekt!, man!
Ich kann gar nicht durch evolutionärem Zufall entstanden sein.
Also bei mir beweißt sich die Intelligenz, die dahinter stehen muß, mich zu designen.
(“Violent by Design”)(“Signifikant Others”)
Aber ein Lebewesen definiert sich neuerdings hauptsächlich durch seine Energieumwandlungsprozesse.
Ja , dann wär och ‘ne Stadt ein Leben.
Das wär doch zu hochgegriffen.
Aber es finden wahrscheinlich sehr sehr viele Energieumwandlungsprozesse im Universum statt.
Siehste:
Und dass das ganze Universum nicht doch ‘ne höhere Art von Superintelligenz darstellt, dass halten wenigstens ein paar Wissenschaftler für möglich.


Warum glauben wir?

Weil wir uns Fragen stellen, die auch kein anderer Mensch beantworten kann.
Und die drei großen Fragen der Philosophie/Religion hat och die Wissenschaft noch nicht beantworten können:
Warum gibt es Alles und nicht Nichts?
Was ist der höhere Sinn des Lebens?
Ach ja, und mein persönlicher Sinn sollte auch nicht allein auf’s Nachkommen zeugen begrenzt werden.
Und was passiert nach dem Tod?

Meiner Religion hat die Wissenschaft jedenfalls noch nicht wiedersprochen.
Und das Wunder der Persönlichkeit nur aufgrund des radikalen Konstruktivismus des Gehirns (so funtioniert nun mal, wie das Herz, das schlägt.), und der biochemischen Vorgänge im Gehirn erklären zu wollen, ist unmöglich.
[See we box with Stephen Hawkin. Oh kommt schon, der ist doch noch nicht mal triebgesteuert und übers Universum nachdenken und staunen soll jetzt der höhere Sinn des Lebens sein.
Du Idiot! … und alle die das nicht machen führen ein sinnloses Leben, oder was?
Und nach dem Tod kommt nicht das Paradies.
Danke dir, aber die Vorstellung ist ebenso blöd, wie sich vor’m Urknall ‘ne alles erschaffende Schöpferfigur vorzustellen.
Warum hat’s dann das Paradies nicht von Anfang an gegeben?
Na, ich weeß es.
Was ist an der Perfektion schon nicht perfekt?
Das keine Entwicklung (Evolution) mehr in ihr stattfinden kann.
Hauptsache du begreifst noch, dass dein garantiert nach dem Tod kommendes NIchts, nur ‘N hIRngespinst von dir ist und du das nur siehst,wenn du die Augen zu hast und in dich reinschaust (you spirituel Bombaja).
[Ein Nichts gibt’s nur in den Köpfen derer, die an ein Nichts glauben.]
Und das während deine Gedankenwellen schon den Scheiß-Rollstuhl steuern und der dann sogar wiedergeben kann was du wort-wörtlich denkst.
Aber solange ich lebe, bleib ich der lebende Beweis, dass wir mehr sind als nur Körper und Geist.
So wie die Buddha-Mönche Chi (Lebensernergie) beweisen.
Punkt, Punkt, komm ‘ma klar und fang nochmal von vorne an.
Ich geb dir n guten Tipp: normale Menschen denken doch alle mind. 3 min an Sex.

We stay in the Tradition of the “Black Panther Party for self defense”.
Hieß schließlich “Power to the People”, not “Power to the black People”.

…denn och der mächtigste Mann der Welt kriegt am Ende nur sein Pamflet off ‘n Tisch, wer als nächtes zu attackieren sei im globalen Chessgame.
Und dann wird Lobby-Arbeit verrichtet, dafür das die Konzerne alles dürfen…
Klar, off Kosten der Umwelt und des Verbrauchers!
But it’s Artists vs. Indusrtie ?
Was haben die je für euch getan?
Außer Euch ( zu teure) Dreckschleudern verkooft, oder vergiftetes Essen…

Aber im Gegenteil, ich halt mich selbst trotzdem oder immer noch für ‘ne wichtige Figur auf’m internationalen Schach-Boden.
…or why the Fuck you think I call myself ‘universial Antichrist‘ for..

Eher stirbt das y-Chromosom aus, als das die weiße Hautfarbe verschwindet – aber erzähl das mal den Scheiß-Rassisten, die haben doch kein Bezug mehr zur Realität. Their Brain is not connected to Reality!
Denen fällt doch bald der Schwanz ab, den Scheiß-Idioten.
Ey, ihre schönen blonden Haare, blauen Augen und weiße Haut, sind X-Chromsom basierend, kann sie sich och alleene züchten, dazu braucht sie euch Pfosten nicht!
Ein Spermium kann sie sich aus einer ihrer Hautzellen machen, dazu muß nur der diploide Chromosomensatz in einen habloiden Chromosomensatz umgewandelt werden.
Nur ‘n y-Chromosom findet sie in ihren Hautzellen nicht.
Ey, ich bin unglaublicher Mann und alles was du willst.

Macht ist Geld Geld Geld, das wird ja auch jedem einleuchten, der nicht wie Ich Antichrist ist, und bedeutet Verantwortung – Ich bin die große Hoffnung für alle Schwachen und Gerechten.

Wert des Menschen:
Wer bestimmt schon den Wert des Menschen? Mensch, die Antwort ist “keiner”!
Jeder bestimmt nur sein eigenen Wert.
Klar, wer sich selbst als wertvoll erachtet, erachtet auch alle anderen Menschen als wertvoll!
Nur der Umkehrschluß ist leider nicht schlüssig.
Nur weil man sich selbst nicht als wertvoll erachtet, sind nicht alle anderen Menschen auch wertlos.
Deshalb kann keiner den Wert des Menschen bestimmen. Wie auch?

Nur weil in dieser Gesellschaft die Menschlichkeit zur Schwäche erklärt wird, wisst ihr hoffentlich alle, dass das Gegenteil ist der Fall!

Eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr, als das ein Reicher in den Knast kommt.
Was, falsch zitiert – mir doch wurscht, die wollen doch eh ne neue Bibel schreiben für ihren (weißen) Jesus.
(oder sollt ich sagen für ihren sexuell enthaltsamen…)

Aber das der Mensch nicht perfekt ist, merkt er spätestens, wenn er sich das zweite Mal an der Tischkante stößt.

Atheists, ya belive in Lies, like ya were Catholics.
Aber wer glaubt, das nach dem Tod das Nichts kommt, kann genauso gut glauben, dass er in Gottes Schoß fällt – ist genauso wahrscheinlich.
Warum? Wer nichts glaubt, kann auch nichts wissen!

Das die eigene Schwerkraft das Raum-Zeit-Kontinuum krümmt, umso stärker, je schneller man sich bewegt, muß doch langsam jeder begriffen haben.
Ist doch Ein mal Stein gleich Logo, auch wenn man sich das eher nicht selber beweißt.
Aber damit ist klar, das Raum-Zeit-Kontinuum muß auch überall sein.

“Du, Frederick!” “Ja, Pickeldi!” “Was eigentlich ist Propagandakunst?” “Nichts leichter als das, Pickeldi, einfach keine Kunst!”
“Und Frederick?” “Ja , Pickeldi!” “Was eigentlich ist eine Kulturrevolution?” “Nichts leichter als das Pickeldi. Ich bin an der Macht, jetzt denkt mal alle schön rot!”

…hit them wit’ my buddha-blessed-Style…[Method Man]

Gott ist Satan.
Also bin Ich der Leibhaftige selbst…
Gut…, aber wer schon nicht?...
Ach ja, und wir glauben immer noch, dass wir eines Tages gerichtet werden, von einer höherer Stelle.
…aber na gut, soll sich schließlich auch lohnen, im Leben ein guter Mensch zu sein…
…aber wer hatt Schuld?
Der Täter oder die Gesellschaft?
It’s Murder in the first…
…sie sagen schließlich, sie mussten töten, um zu überleben.
Und was hatt unser Volk über Täter gelernt?
Unschuldig, weil nur Befehlsempfänger!
Aber Ich weiß, was das größte Problem an der Gesellschaft überhaupt ist.
Es ist das gleiche, wie schon zu Al Capone’s Zeiten.
Es ist die unheilige Allianz zwischen den Gesetzgebern, den Kriminellen und den Polizisten.
Genau dasselbe wie damals, bloß ein bisschen verdeckter.

[Guerilla war taktix, bloß auf Deutsch übersetzt.]
Und was: Die Thule-Gesellschaft hatt mich prophezeien lassen?
Quatsch, die drehen sich heute noch im Grabe um, wegen mir.
..und nee, man…Ich muß keene Angst haben.
Wenn dann müssen die Leute schon vor mir Angst haben…
Aber na ja, der Unterschied is’ halt nicht groß, wenn man ein Gewissen hatt…


…oder genauer gesagt:
Wer sich im Leben entscheidet, besser zu werden, wird auch besser.
Wer sich entscheidet schlechter zu werden, wird dann halt auch oft ein Schlächter!
Oder sind all die Folteropfer ohne Folterer entstanden?

Evolution999 und die Einsicht des Menschen, dass er mit den Tieren mehr gemein hat, als ihm lieb ist.
Und was interessiert Tiere schon:
Fressen und Ficken und Ficken und Fressen!
Und der Einnahme psychedelischer Substanzen weniger abgeneigt.

We still want to set a red dawn in the West!
Wir wissen’s, Ill Bill, Ideologien sind etwas Pervertiertes und Luzifer’s Kirche, [Ami-Text eins zu eins in Deutsch übersetzt] aber ich halte es schon für ‘ne verblendete Ideologie, wenn man glaubt, das System ist so, weil es so sein muß.
Das System ist so wie Sie es wollen! – Da wissen wir sofort: So muß es nicht sein!

Provozieren darf einjeder, wa. Nur wer sich provozieren läßt, der ist selbst dran schuld.

Beschreibung der DDR-Wirklichkeit anhand von 2 Fallbeispielen:
“Wir waten auf Arbeit durch Quecksilber-Pfützen!” “Wollen Sie hier etwa Kritik an der Partei äußern?”
“Für Frieden und Sozialismus seid bereit!” “Nein, nicht wenn wir schlafen!” Antwortet der Drittklässler! “Ab zum Direktor!”


An Alle, die wie Ich außer Drogen und Sex Nischt im Kopp haben, Ich liebe Euch, ‘s alles besser, als das was es vorher gab.


Verbrenn den Zirkus!


Seit den 90’igern ist alles out! Außer deutsche Leitkultur “8388” – Hardcore Hip Hop! And we all rotten to the Horrorcore!

Scheiß-dummer deutscher Steuerzahler und was kann ich dafür, dass ihr Euch das von euren sogenannten Volksvertretern gefallen lasst, das sie die Arbeit besteuern, aber nicht das Kapital!
…und was? Sollen Millionen wieder aus dem Fluß saufen?
Na mir wär’s recht da steigt Rauch über’m Land auf und das war’s!
Und: Die größte Waffe im Krieg ist der Rassismus!
Na , würden sie den Gegenüber als gleichwertig betrachten, würden sie gar nicht abdrücken, da würde kein Krieg funktionieren.

“Toll, Papst Johannes Paul der II…Aber was nützt schon eine Wunderheilung im Jahrhundert der Kriege.”
“Ey hör mal zu, aber wer ein Leben rettet, der rettet die ganze Welt!
Und paß mal off, es gibt so viel zwischen Himmel und Erde, von dem du gloobst, das gibts gar nicht, dass gibts aber trotzdem.”
Aber ihr habt ja eure unsterblichen Seelen schon längst an Teufel verkooft und das für fünf lausige Dollar!
Aber wenn’s metaphysisch Böse zu Werke geht, wird einmal in tausend Jahren ein grenzdebiler Mönch in seinem Schlafzimmer, hinter hohen Klostermauern hin und wieder ausgepeitscht, ohne das nachweislich sein Zimmer betreten worden wäre oder er davon auch nur aufgewacht wäre. Die Spuren waren allerdings für alle am nächsten Morgen sichtbar. Das ist im 20. Jahrhundert passiert, da saß der Vatikan schon mit führenden Wissenschaftlern an einem Tisch.
Gott hab ihn selig, denn sein Leid soll Euch doch nur Eins verdeutlichen:
Aber wenn ihr wieder das Böse ausführt, sterben wieder hunderte von Millionen.

Mensch, das Universum ist Gott oder es gibt gar kein Gott, dass ist ein und dasselbe, verdammt, das macht gar keen Unterschied, kapiert das mal endlich. Und das Universum ist Gott, also ich auch, das ist genauso dasselbe.

We some satanic Motherfuckers – we know, that the Devil exist!
And we are very glad about it!
Denn, Achtung, Achtung: Keine Gerechtigkeit gibt es schon auf dieser Welt!
Aber die meisten Menschen, egal ob religiös oder atheistisch eingestellt, glauben, man muß versuchen im Leben ein guter Mensch zu sein.
Denn, hab ich ja gesagt, Achtung, Achtung! Keine Gerechtigkeit gibt’s schon in diesem Leben.

Die im Westen sind die Besten. Die im Osten sind die… hmm, tut mir leid, ich bin leider zu blöd mir darauf `n Reim zu machen. Na und … Scheiße reimt sich doch och nicht auf Bayern.

Yeah, but we’re paranormal…and we battle on!

Wofür kommt man heutzutage schon in den Knast: Na, für keen Geld mehr haben!
Na ja, aber wenn man keen Geld mehr hat, muß man nunmal klauen (Ja, Ja oder betteln)

[
Ja, Ja, die neue Weltordnung hat dein Gehirn wirklich gründlich gewaschen.
Maria Magdalena!
Always a time to revolt!
And No more Reason to revolt then yet!
Oh, Yeah I’m a Rebell Yell, straight outta Hell,
over the top!

We are a new age of Rebells and New York is were it started at – the great Beast from the East – we jumpin’ out of the trojan horse! And we make this Rebellion without a Cause to an every Kids Fashion!

Du denkst, du hast Geld, aber du weeßt nicht mal, was Geld eigentlich ist, kuckst auf deinen 10€ Schein und denkst, das wär tatsächlich Geld.
Aber die haben (grob verschätzt) 20 Billarden (Na klar, denn, woher sollt Ich das wissen, ich les’ doch kein ‘Forbes’-Magazin!)
Aber bestimmt nicht in 10€ Scheinen!
Und sind nur 10000de.
Wir sind hunderte von Millionen, wir haben alle ‘Nischt’.
Na ja:
Die, die ‘Nischt’ haben, sollen ‘Nischt’ behalten!
Die, die ‘Alles’ haben, bekommen noch mehr!
Sind frei zu denken? …. und sagen was wir denken.
Na und, wen juckt’s, wenn’s keener hört, man.
Na und, hören’s 20- 30 is’ doch wurscht!
Hören’s 20000 – 300000, na und, wen juckt’s.
Aber hören es 20-30 Millionen, dann ist Polen offen, bis die Russen wieder für Ordnung sorgen.
Scheiß-Spruch, warte…
Mensch, dann steigt Rauch über’ n Land auf und das war’s !
Heul, Heul aber die Grenzen sind immer noch abgesteckt durch den weißen Stein im Wald und den 200m weiter noch ‘n weißen Stein.
Und danach ist Deutschland wieder groß, ich mein ein strahlender Leuchturm für Freiheit, Demokratie und Menschenrechte.
Aber was is’ Euch lieber.
Na das Deutschland (großes Wort!) wieder ne braune, moralische Kloake wird, wie früher!
Aber Deutschland ist nicht größer, als die BRD.
Vorsicht, Alter, aber die Radikalen Rechten wollen uns unsere von Grundgesetz gegeben Grundrechte wieder streitig machen.
Und darauf gehört geschossen, verdammt !
…was eigene Meinung, warum hat sie dann jeder von Euch!
Man und wenn’s ernst wird, kommandiert, wie immer!
(Kapitulation Bonn geb ich ja zu ).
Und dein Geist ist unterbelichtet, halt das wollt ich nicht sagen, untergeordnet.
Wie, ja, wie …sie warten auf’n neuen Führer…

Aber die wollen sie doch haben und vor uns haben sie Schiß!

Ya Rap-Niggaz lookin’ like the Huxtables.[Phil da Agony]
…und…Der größte Vorzeigeneger in den U.S.A. seit der Erfindung des US-Fehrnsehens und was ist er in Wirklichkeit.
Bloß ein pervertiertes Serienvergewaltigerschwein.
Na ja, aber Mami hatt gesagt: alle Vergewaltiger sind Pervertierte.
Ja, even with slip this in her drink, stimmt’s Em?!

Children of the 90’s -we party to the Apokalypse!
And then we probably rob the Economy, I got to be anously. (R.A the rugged Man)

Aber Ich glaube wir sind in 250-450 Jahren eine interstellare Species – es kommt nur auf die Verlustrechnung an.


Na ja, koschtet ja nischt..

Was? Genau, Horrorcore is back in the building!

…we looking in to a bright other future!


Can’t leave Rap alone.

Na gut, aber interpretiert werden muß immer noch der zu Interpretierende!
Gott sei dank!
‘Ey, es gibt doch gar keene Scheiß-schönen-Chinesinnen!
Da mußte mal PC bleiben!’
und übrigens…
Ich will mich nicht auf das Niveau meines politischen Gegners herab lassen, aber ich wirke von meiner Art her durch mein Niveau auf meinen politischen Gegner herablassend!

Tut mir leid, ich hab vergessen meine moralischen Standarte für Politiker herabzusetzen, wie:
Na, wenn du dir’n Windrad auf dein Grundstück setzen könntest , würdest du das auch tun: Na ja, 50000 im Jahr ham’ oder nich’ ham’.
Und Nuh? Na alles läuft Falsch.
Am Ende bestimmen 20 so wichtige Personen Dinge, die die ganze Weltbevölkerung betreffen, bei denen sie aber nicht mitreden können, nur zuschauen können, wie ‘das Falsche’ immer weiter passiert (und regiert).
Mal ehrlich, seit wann versuchen die Menschen in ein besseres System vorzudringen?
Na seit Menschengedenken.
Und hatt es je bisher geklappt?
Nein, bisher ist nur die Entwicklung der Waffentechnik vorangeschritten.
Und nie ein besseres System entstanden, dass diese nicht mehr nötig hatte.
Feind im Außen, Feind im Inn(er)en.
Aber gemacht wird hauptsächlich was eine(r) sagt.
Auch wenn alle denken sie tun das Gegenteil und scheißen drauf, was andere sagen.

Gott ist doch bloß ne blöde Männerphantasie – meine ist Kyla – Kriegsrachegöttin!
Die meisten Menschen, die töten, töten immer noch für’s Geld!
But Kyla knows, it’s something natural to murder for all their Capital!

Aber Macht ist so schrecklich korrupierend, grad weil sie endlich ist. Wäre die Allmacht unendlich wäre es doch langweilig.

Just a little bit of Heretic! Der ihren Gott gibt’s nicht, dass weeß ich, ich bin doch nicht blöde!
Und wir verlieren nichts, wenn wir die christliche Area verlassen.
…aint’ need no god for teachin’ me humanity!

Aber, wir denken, die Entwicklung der Technik hatt die totale Diktatur doch nur noch wahrscheinlicher gemacht.

Und rein theretisch treffen sie jeden von uns direkt auf’n Kopf!

Deutschland hat wieder ein (Gedanken-) Diktator! Deutschland hat wieder einen (geistigen) Führer! Ich nenn mich nicht umsonst: ” Leader of the free World and a red Dictator in one!
Und was ist schon ne Kulturrevolution: Ich bin an der Macht, jetzt denkt mal alle schön rot.
Und die Revolution ist vorbei, nachdem der Revolutionsführer geköpft wurde. …und dann dauerts noch 40 Jahre und die nächste Revolution beginnt!

Ja , ja, aber was hierzulande schon alles ‘Links’ genannt wird: Mensch ‘Links’ sein bedeutet 4-6 Wochen besetzte Bullenreviere und besetzte Banken:
Und dannach ist die Welt nie wieder so wie sie vorher war.
Aber solang das nicht so ist, kannst du mich mal am Arsch lecken mit der ‘großen’ Politik, solange die nur in die falsche Richtung strebt, ist es besser, dass alles so bleibt, wie es ist, da haben die Alten schon recht.

Hey, what you wanna do, when me and a armed army of motherfuckin’ Rebells storms every bank in this motherfuckin’ Country?
Dann bestimmt nichts mehr – dann sind wir bereits Millionen!

So was hat die Welt noch nicht gesehen, this ain’t a motherfuckin’ Burgerstorm, this is a Hypercane!


It doesn’t matter, that Nobody knows.
Was macht’s für’n Unterschied, dass Niemand weiß…

]

KOMAfeMALE:

Kommt schon, Frauen! Was wollt ihr schon noch machen, wenn das bestimmende Männerbündniss feststeht! Gegen uns Krieg führen? Is’ doch klar, wir gewinnen!
Und verlieren erst 2-3 Wochen später!

]

Ach, Ehrlichkeit ist schon wieder out, hierzulande?
Na, scheint, als sei doch bloß wieder ein neuer Konformismus angesagt.
Sie werden assimiliert.


Ihr glaubt wohl, ich glaube, der Staat beschützt mich. Man, ihr habt das wohl noch nicht richtig verstanden, ihr müßt den Staat vor mir beschützen!

Meine Wut ist ein Geschenk!
Wären wir alle glücklich, wär die totale Diktatur doch vorprogrammiert. Schöne, neue Welt, auch ohne Soma, Toll! Freut Euch ‘n zweites Loch in Arsch!

An Alkoholmißbrauch sterben 70000 Menschen im Jahr, allein in Deutschland.
Nee, das ist die gefährlichste Droge der Welt, Herr Therapeut.
Ja, legal, Illegal,Scheißegal!
Na und, Glückspiel is’ ja angeblich och illegal in Deutschland.
Mensch, das es nicht so ist, sieht ‘n Blinder mit ‘nem Krückstock.
Das Spiel dauert drei Sekunden, danach mußt du die nächste Münze einwerfen.
Was denken die, wenn sie, sagen wir mal 2-3 Stunden ‘zocken’?
Mensch, na nischt, Junge!
Würden sie denken, würden sie nicht die nächste Münze reinwerfen.
Da geht’s doch wie in der Kunst mal wieder nur um Realitätsflucht.
Ja , aber Kunst selber machen, kostet halt nischt.

Ain’t fuckin’ with us, is not an Option! Get dealt with!

Uh, yeah I know, I know! These records are nothing ’bout, but bustin’ and violence, a shell interruption and straight fuck with ya!

Gott hast mich, Ich hasse Ihn auch!
Jesus war perfekt.
Na klar, perfekt verreckt! Klappe zu, Affe tot!

[
Stephen und meine parellel universelle Realität dazu:

Na streng genommen gläubig, bin ich doch keiner Religion angehörig, hab auch noch nie ‘n Buch gelesen.
Aber, na ja unstreng gläubig genommen gesehen, gloobt ich doch alles, was ich glauben will und sagt das dann och noch, Selbststeller.
Na man kann doch nicht Alles wissen. Wichtig ist, dass man überhaupt was weeß!
Na, wer nischt weeß, der muß ja alles glooben, wa ihr Vollpfosten! [eine Beleidigung für umsonst, bitte].
Ja, ja, die Dummheit der Menschen ist schließlich unendlich, oder gloobste, du kannst mir das mit den schwarzen Löcher nochmal berechnen.
Mitten in der Galaxie oder wer weiß wo vielleicht sonst noch im Raum, da der erscheint uns eh dunkel erscheint, sind ja theoritische unendlich viele möglich, wie immer! Schwarze Löcher die man im sowieso im schwarzen All zwar vermutet, aber nicht beweisen kann, da man sie nicht sieht und Schall senden sie, glaub ich, auch nicht aus.
Und du rechnechst das im Kopf kurz nochmal nach und bringst mir als absoluten Physik-Leihen, die Rechnung so nahe , dass auch bei mir der Groschen fällt.
So das ich mir mit der Hand auf die Stirn schlage, weil der Schlag der Erkenntniss mich trifft, und ich anhand der geschriebenen Rechnung physikalischer Formeln auf Blatt Papier, mich zum zustimmen bringt und ich mich sagen höre: Na, nur weil die blöde Formel stimmt und stimmen tut in der Mathematik ja sowieso alles, also ich mein rechnen tut ja in Wirklichkeit der Taschenrechner. Hoffentlich richtig, na ja am Ende muß der Bezug zur Realität gegeben sein, denn falsch ist die Rechnung ja nicht mit: Gib mir doch von keinem sich in deinem Besitz befindlichen Äpfeln 7 ab, dann hab ich immerhin 7 Äpfel und du bloß 7 Äppel nicht zurückzuzahlende Schuldenlast an den Appelbaum. Was heißt da theoretisch möglich, klar wenn ste se vorher gepflückt hast. Hatt uns das jetzt näher zur “schwarzen-Loch- nochmal-Nachrechnungs-Einsicht” verholfen.
Na klar, pflückt die Äpel doch erst hinterher du, weeßt du schuldest dem Appelbaum dann 7 Äpfel, kannste dir aber auch sparen. Nee das gelingt dir nie, da würdest in die Zeit zurückreisen können- ein Paradoxum erzeugen, gelingt auch innerhalb von 7 Minuten, und du hast die ganze physiklische Grundordnung, laut Isaac Newton überall im Universum, mit einem Gegenbeispiel komplett wiederlegt!
Ja, weeß ich, gelingt dir nie.
Wie die Berechnung schwarzes Loch= Unendlich viel Masse mal Masseneinheit*ne konstanten Geschwindigkeit von 0,0 m/S durch 3,6 = 0,0Km/h= unendlich mal null
= schon längst keene nur auf Materie beruhende Energieform mehr ist.
Und was verstehen wir also alle, sag ich dir gleich, Stephen.
Nach kurzem Überschlag im Kopf, ob der Taschenerechner auch richtig gerechnet haben könnte, ach ja und dann sag dir gleich und ab jetzt für immer zukunftsabhängige Zufällen ausgesetzt, einer abweichenden Zahl von der Norm an Zufällen ergibt ein mögliches Zunkunftsgesamtkonstruckt, und dann klatschte dir mit der Hand off die Stirn und sagtest: Ach, und deswegen heißt Singulariät, Mittelpunkt des Schwarzen Loches, auch wenn ich mir jetzt ausmahlen kann rein theoretisch, dass in diesem Mittelpunkt konzentrierte Massekraft des schwarzen Loches, dass Raum-Zeit-Kontinuum auf praktisch 0 herunterfährt. Man da können ja Millarden Jahre ohne das de alters, vergehen, immer nach 5 sekunden dasselbe du realisiertst aber nie das, na ja , aller 5 sekunden dasselbe Progamm abläuft.
Da würd ich mir kurz vor dem Eintritt ein wichsen, sozusagen während des Spaghetti-Effektes.
Also ich stell mir das so vor, Stephen, jetzt gib doch mal zu das du die Singularität eines schwarzen Loches, die Einwirkung auf das Scheiß-Raum-Zeit-Kontinuum in seiner zentralen Mitte, och jar nicht berechnen kannst, das läßt sich Aufgrund der physikalischen Formeln, die wir kennen, ja alle, Stephen, nicht berechnen.
Sag es, mir will keiner glauben, nee die versagen doch in der Mitte vom schwarzen Loch völlig alle, und die die zutreffen , die kennt noch keener. Stephen, sag ich doch, keener weiß es, du weeßt ganz genau so gut Kopfrechen kann höchstens mein privater Tachencomputer nur der physiklische Zusammenhang zum Schwarzen Loch +Mittelpunkt= Raum-Zeit -Kontinuum gleich Null, der muß gegeben sein.
Macht das doch die Phantasie aus meinem Gehirn aller 5 sek kommen*unendlich hohem Faktor nicht auch möglich?
Na dann sag Ihnen doch, du bist selbst zu blöde zum Rechnen. Grinse dabei, was de schon nicht kannst und denk dann laut, dann rechne doch selbst, du Idiot. Aber ich halt’s bisher für theoretisch unmöglich die Rechnung aufzustellen und ich kann besser rechen als ihr alle zusammen, fast zumindest. Aber ich fang noch nicht an zu Rechnen. Mensch und keiner führt diese Rechnung in denkbarer Zukunft 5 min vor mir aus, also 5 min vorher. Nein, keiner außer mir, denn ich bin der Schlaueste einer sich durch besondere Unsichtbarkeit der Intelligenz von den anderen Primatenarten abgehobener schlausten Primatenart:
Also Stehpen denkt und der Rollstuhl sagt: Na klar, hatt der Recht wenn er sag, man, wenn ich es nicht kann, kann ‘s keener berechnen, nee ich bin praktisch der schlauste Mann der Welt mit nem IQ von rund 220, Stephen, ich geb zu das du der schlauste bist, aber is ja voll klar, hast ja keinen verstandsverklärenden triebgesteuerten verzerrenden Blick auf das andere Geschlecht mehr, aber wenn du noch nicht anfängst zu rechen, fang ich auch noch nicht an. Na gut, dann geb ich halt zu, das du der schlauste, aber auch impotenteste Mann der Welt bist.
Gut dann hast du keine Impotenzprobleme mehr, so wie ich, wenn du zu gibst, das du vielleicht der schlauste Rechner bist, aber ich bin ja omnipotent gesehen in allen Fächern außer Physik/Mathematik besser als wie du, inklusive Boxen, Stephen.
Und du bist sozusagen omnipotent inkompetent, also vielseitig nicht zu gebrauchen. Dafür nie konfirm, aber immer konform. [Ey Stephen, das war mein Anmachspruch: Adressat: ‘ne Frau.]
Boxen ist dir ja auch ‘n zu harter Männersport. Mensch, du spürst doch noch nicht einmal deine eigenen Eier, du Feigling.
Mann, dann könntest och gegen Bruce Lee am Nunchaku Tischtennispielen.
Klar, nennst du das dann am Ende Sinn des Lebens, trotz außbleibender Rechnung, aber vergiß nicht , das ist doch der letzte und einzigste Lebenssinn, der dir noch geblieben ist.
Und nur damit sich das Universum selbst erkennt, wird der ganzen Menschheit ein nicht enden wollendes Martyrium aufgebrummt.
Das Leid, der Menschen ist schließlich unendlich, och wenn man es nur mitleided.
Und wir mitfühlenden Menschen empfinden es nicht nur als unsere Aufgabe, sondern auch als unsere Pflicht, dies auch zu tun.
Und Stephen, was ist dann mit dem Anti-Materie-Paralleluniversum, daß sich auch nochmal durch dein Antimaterieich nochmal selbst erkennen will und desshalb dieses unendliche Leid parrallel universell dazu nochmal über die Menschheit reinbricht!
Obwohl würden sie friedlich miteinander leben, aber das nur ist ja nur ne glückliche Illusion und wird nie war.
Und fehlts an Erklärungen.
Und Stephen, nur weil ihr allmächtiger Erschaffer, die blöde Männerphantasie natürlich nie vor’m Urknall existiert hatt, wo ist da die logische Schlußfolgerung, daß es auch kein Paradies demnach bis ans Ende aller Tage für ein einmaliges erliddenes Leben gibt, sondern ein “Nichts”. Du müßtes besser wissen als Ich:
Ein Nichts gibts nur in den Köpfen derer, die an ein Nichts glauben!
Oder vielleicht noch im Mittelpunkt eines superschweren schwarzen Loches, wo zumindest das Raum-Zeit-Kontinuum schon mal 0 beträgt, aber das weeßt ja nicht mal du, was da tatsächlich für Bedingungen herrschen.
Aber Ich bin wie immer Leben, ein höhere Energiezustand, als ne 80 kg schwere geschlachtete Kuh, zumindest das hatt mir mein Chemielehrer Herr Müller beigebracht, und nur weil meine während des Lebens nachweisliche bioelektrochemische durch ein energetisches Gehirn erzeugte Welle nach dem Tod natürlich nicht mehr nachweisbar ist, gehe ich nicht davon aus, dass sie komplett zu Nichts geworden ist, denn Energie ungleich Null und die Christengottnegierung, damit mein Ich das Nichts in deiner Birne Stephen, das du mit allen Atheisten gemeinsam hast, hauptsache sie kapieren dabei noch, ihr Glaube ist genauso falsch (wie, der von allen anderen och, man!)
Der größte Trick, den der Teufel je vollbracht hatte, war der Welt weiß zu machen, er existiere gar nicht… so daß sie glauben sie werden nie bestraft…. (für all Ihre Sünden!)
Ich hoffe du weist daß es gelegentlich eine Abweichung der Spezies Mensch gibt, um nicht zu sagen, ein Müttersöhnchen, was aber Allmacht erlangt und dann unvorstellbares Leid über Millionen von Menschen bringt.
Und nicht, wie bei mir, immer gewinnenden Alpha-male-society angepaßten besseren Emporkömmling.
Im welchem Bereich auch immer, Stephen, such dir doch ‘n Physik diplom. Plagiat von der Wand. Oder halt ‘n anderes.
Hättest du auch Jefferson (von Al Bundy) fragen können: Existiert das geheime Hotelzimmer noch, Jefferson? Nein, aber er hätte auch nicht wirklich bei der Aussage gelogen. Na ja ,wenn man geichzeitig mit beiden Augen blinzelt sind sie kurzeitig beide zu.

Aber das woran ich glaube, ist weder die Verdammniss noch die Erlösung!
]
Und da wundert ihr Euch, dass ich n technophober Spast bin: Aber wir glauben die Entwicklung der Technik hat die totale Diktatur doch nur wahrscheinlicher gemacht. Und das die Gesellschaft durch die totale Vernetzung der Massenmedien zurückverdummt wurde, dass läßt sich schon soziologisch nachweisen.

Die implizieren Euch Dummen doch, dass es normal sei, dumm zu sein. Kommt mal klar 25/50/25 ist doch die Statistik. Und wenn man einen (leicht) überdurschnittlichen IQ hatt, aber nischt lernt, was wahr und wichtig ist, bleibt man am Ende dumm wie Brot und widerspricht Isaac Newton oder der Gehirnforschung.
Im Gegensatz dazu kann man zwar dumm sein, aber menschlich und wißbegierig, die lernen dann wenigstens was.

Für die Tochter von Michael Jackson:

Lern lieber was, was wahr und wichtig ist, bevor du mit mir über meinen wahren, falschen Glauben disskutieren willst. Aber vergiß nicht, dass ich meinen eigenen Jihad führe und sowieso weiterhin glaube, was ich wirklich auch glaube, während du vorgibts, gar nischt zu glauben, aber auf die größten Zeitungsenten reinfällst. Und glaubst Michael Jackson hätte tatsächlich Kinder gefickt – hat ja schließlich Schweigegeld bezahlt, sogar 2 mal – aber das Scheiß-Schweigegeld hätte er sowieso bezahlt, weil er genau weeß, de dumme Masse gloobt alles, was dreimal über’n Äther läuft. Und die sog. Jounalisten schwärmten aus wie Schmeiß-Fliegen.
(oder Xibit: Papparazies)
[und die Kinder sagen nur, was die Eltern Ihnen vor geben zu sagen]
Aber die Menschen, die ihn kannten und mit ihm zu tun hatten, sagen eindeutig aus: Der Mensch hatte viel zu viel Empathie für Kinder, als dass er denen je was zuleide getan hätte.
Er hat es schließlich als seine Pflicht anerkannt einem (oder mehreren) totkranken Kindern noch eine Freude zu machen, die sie ihre letzten 3-6 Lebensmonate nicht mehr vergessen werden.
(“Micheal Jackson war bei mir, Mami, Micheal Jackson hatt mich besucht, Micheal Jackson, Alter!)
Und habt ihr das jeh im Fehrnsehen gesehen?
Nee, da waren keine Kameras dabei, er machte das nicht für Promo!
Und gerade deahalb nenn ich ihn immer noch den größten (Kinder)popstar aller Zeiten und nicht n’ Kinderficker.
Das hat ihn mit Sicherheit so zu Tode gekränkt, dass Zeit seines ablaufenden Lebens, seine tägliche Schmerzmitteldosis ständig erhöhen ließ.
Und was hört man dann: Sein kleines Töchterchen, dass nach seinem Tot noch weinend verkündete, er wär der beste Daddy ever gewesen, begeht als Teenager ein Selbstmordversuch! Warum? Weil alle anderen Kinder seit Jahren nur das nachquatschen was ihnen ihre eigenen Eltern und dieser Scheiß-Medienkomplott eingeredet haben, nämlich nur weil er zu schüchtern war ‘ne Frau zu vögeln, wäre er gleich ‘n Kinderficker gewesen?
Na ja, Kleene, hauptsache überlebt und nun zieh dich aus der Öffentlichkeit zurück!
Meine Mutter ist der soziophobste Mensch den ich kenne, aber na ja, halb so schlimm, es gibt schließlich bei weitem genug Gründe, Angst vor der Gesellschaft zu haben!
Und seine Mutter hatt, wie meine Mutter, ihm schließlich als Kind schon beigebracht:
Du bist ein wertvoller Mensch, auch ohne zu singen und zu tanzen, oder in meinem Fall zu studieren und dann einen angesehenen Job zu ergreifen.
Und das Leben ist schön und kein Mensch ist mehr wert, als du!
Laß einfach den Fehrnseher aus, soziale Medien soziale Medien sein und geh mal wieder im Wald spazieren oder setzt dich an ein See.
Peace, meine Kleine und vergiß nicht: Dein Vater war für mich und meine ganze Generation ein Superheld, wie er echter und realler nicht sein konnte.
Sensibel, emotional, visionär und etwas naiv vielleicht:
Heal the World: Heile die Welt.
Noch ‘ne naive Vision, aber nötig hätte sie es schon.
Und manchmal ist es eben richtig, auch mal auf die Naiven zu hören.
Schließlich war jeder Mensch, der bisher für Frieden gekämpft hatt, auch naiv.
Egal ob schwarz oder weiß…

Kinder der 90’iger:
Wir nennen es nicht mehr Propaganda, wir nennen es: Entertainment!
Warum?
Hastes gekuckt, haste nischt gelernt, haben sie Ihr Ziel erreicht.

Ja ja, Ihr dürft glauben, was ihr wollt, wir leben schließlich in postfaktischen Zeiten.
Aber denkt dran, wenn es keine Rolle mehr spielt, ob wahr oder nicht,…
dann hatt die Politik gewonnen!

Ey, Hübsche, wozu stehen nochmal Sonne, Mond und Sterne noch mal Himmel?
Damit ich sie Dir zeigen kann. Kuck mal nach unten ich zeig’ schon drauf!”

Ey, KIK, billig ist out, umsonst ist in!

Just another Hip-Hop-Klischee!
Fuck, what you heard in the media ’bout east-Cost vs. west-Coast!
Say Bullshit! Say Bullshit! [Ja, Ja Gravediggaz Anm. d. V.]
But I Guess, New York is still ’bout gettin’ the Cream and gettin’ the Honey.
…and L.A. is still ’bout ‘no matter what’ we keepin’ it blastin’.
[we’re real Niggaz, we earn the millions, but we still wit’ the Killin’…Phil da Agony, verdammt,man.]

Ok, Ok, durch das was ich hier sage, davon könnten sich einige Schwerstkriminelle schwer auf den Schlips getreten fühlen, but :
“legalize all drugs!”
Legalisiert alle Drogen!
Na und:
I’ aint spooked for the mafia und anderen skrupellosen reichen Herren, nennt mich:
“Einen, der auszog das Gruseln zu lernen!”

Angst ist das lähmenste Gefühl überhaupt.

Wahres Selbstbewußtsein kommt von Innen heraus und hat mit den Anderen gar nichts zu tun.
Arroganz hingegen ist immer vergleichend – und bloß Selbstschutz vor der Gesellschaft und den hat schließlich jeder von uns nötig.

Ist es denn verboten für Polizisten in Amerika Schwarze zu erschiesen?
Quatsch, wenn’s nie ‘ne Strafe zur Folge hatt.
Na, du nennst es ne rechtliche Grauzone.
Aber Ich nenn es beim Namen: Rassismus ist Polizeidoktrin.
Na von oben vorgegeben.

Ey, was ist an der Meldung falsch:
Kleiner weißer Junge wird von einem schwarzen Polizisten erschossen, weil er mit einer Spielzeugpistole spielte?
Ja , die Farben!

Was, deutsches Nachkriegskulturschlagergut? Na, vorher wurde ja och zum Marsch marschiert und marschiert, als zum Marsch geblasen wurde. Dass das danach auch keinen mehr vom Hocker rieß, liegt in der Natur der Sache, wie das auch alte Leute das Geschunkel zur Volksverdummungsmusik auf’m Heimatsender nur besoffen ertragen können.

The Illegealist Threat:

Die Illegalste Drohung:

erstens: Google doch mal “Was ist Geld“?
weil,
1.1) Du weist doch gar nicht, was Geld ist.
2.1) Du weist doch gar nicht, wo das Geld ist.
3.1) Du weist gar nicht wie es dort hinkommt.

und zweitens stell ich keine Fragen, die Ich nicht selbst beantworten kann, sondern:

1.2) Bloß ‘ne Information pro Person!
2.2) In ‘nem atombombensicheren Bunker in der Schweiz! (hätte man auch selbst drauf kommen können, geb ich zu)
3.2) Also, da muß man schon unterscheiden, die Information kommt natürlich per Lichtgeschwindigkeit über Glasfaser, um die Information so aktuell wie möglich zu halten.
Aber abgespeichert unter Information mal Geldeinheit, wird das Informationspaket erst losgelöst vom Internet, sonst wär’s ja sinnlos, weil dann macht ‘ne Gruppe: “Hack, hack, hack, alles weg!”

Also wenn alle hinterfragen würden “Was eigentlich Geld ist?”…hätt ‘n wir morgen die Revolution vor der Tür, und ihr wißt, ich mach keine positiven Zukunftsprognosen aufgrund von Firmenfürsprechertum mit eigenem finanziellen Interesse dahinter.

I’m all for Peace! But I wake up on a war!
(Virtuoso)
Krieg ist nicht irgendwo anders, Krieg ist überall!
How can I stay away from all the evil, just men do!
(D. V. Alias Khrist)
We walk the path of freedom with pride!

[A Pessimist and a Pacifist]

Quatsch, ich will, dass überall die Rechtspopulisten gewinnen.
Und den Karren och so richtig schön in Sand setzen, mit ihrem Scheiß-neoliberalen Parteiprogramm, wie seit den 80igern unter Magareth Thatcher und den Witzfiguren, in ihrem Führungskabinett.
Vielleicht ist dann die Disskussion über nationale Eigensinnigkeiten und Alleingänge vorbei.
Wir werden einen Weg finden, wenn alle Hoffnungen beendet sind.

Ey Nein, Ich hab beschlossen, ich günde jetzt doch ‘ne eigene Partei:

Die Anti-Mücken-Partei:

(Ich brauchte irgend etwas wogegen wirklich jeder ist, mir fiel nichts besseres als Mücken ein. Aber ist doch gut.)

Aufhänger:
We need mo‘ Money!

Parteiprogramm:

1. Alles Kapital gehört komplett enteignet!
2. Die Gesetze gehören komplett eingestampft!
3. Und die Volksvertreter gehören teilweise entlassen und teilweise unbefristet und unbezahlt in Urlaub geschickt!
4. Ich weeß, die Gesetze sind schon eingestampft, also och es BTM.
Aber nochmal explicit, sogenannte illegale Substanzen mit berauschender Wirkung gehören entkriminalisiert und dem Verbraucher auf legalem Wege zugänglich gemacht.

(‘Ahhh, da herrscht hier ja totale Anarchie!’, hör ich da meine innere Volks-Stimme schreien, aber auf die hör Ich schon lange nicht mehr.)

Ideologische Idioten!
Am Ende des Tages kennen se de Bedeutung des Wortes Propaganda nicht!
Aber sich wenigstens selbst zu einer Bürgerwahl aufgestellt haben müssen, muß man dafür schon grundsätzlich!
Zum Machterhalt dient es natürlich och.
Aber, wenn es de Wahrheit wär, würde man es immer noch die Wahrheit nennen, selbst wenn se von einem Politiker kommt.
Ein Fallbeispiel gefällig:”Joschka, Haben Sie den Stein in die Luft geschmissen?”
Joschka daraufhin:” Ja, ich habe den Stein in die Luft geschmissen!”
[Joschka Fischer bei einer Befragung zu früheren Demonstrationsaktivitäten]
Ihr ideologischen Idioten! Haltet mich für ein Demokratiefeind, nur weil ich Kommunist bin.
Es ist fast zu einfach um’s Euch zu erklären, aber Kommunismus ist ne Wirtschaftsform und hat seinen Konkurrenten, den Kapitalismus, bereits besiegt.
Während das was ihr meint ‘ne Staatsform ist und seinen Konkurrenten, die Diktatur bei weitem noch nicht besiegt hat.
Tja, zu ‘ner echten Demokratie gehört halt auch ein mündiges Bürgertum und nicht “ja und amen-(Ver)sager”, wie ihr es seid.
Und erspart mir bitte eure eigene Meinung dazu, die hab ich schon tausend mal gehört.
Schreibt sie lieber auf, da kann ich mir den Arsch abwischen , damit.
Kinder der 90’iger! Wir nennen es nicht mehr Propaganda, wir nennen es Entertainment! Warum? Hast des jekuckt, hast de nischt gelernt, haben sie ihr Ziel erreicht.

Mit deutschen Gesetzen kann man Lagerhallen füllen – zweie fehlen: Sklaverei und Kanibalismus!

genetisches Programm oder keine Wahlmöglichkeit:

You have no choice, you have to choose! Du hast keine Wahl, du mußt wählen:
Kind oder Karriere? ähm…Kind!
…aber unterbewußt beneidet jeder Mann die Frau dafür, dass in ihr eigenes Leben heranwachsen kann.
Und unterbewußt rächt sie sich die Frau immer für’s Patriachart am Manne:
Na sicher, beim Sohn oder Ehemann, was anderes bleibt ihr meist nicht übrig, alle anderen drehen sich um und gehen.

Einerleistaat:

Ich wünsch mir ‘ne Generalvoodoopuppe für den ganzen Scheiß-Beamten-Staatsapperrat.
Der erinnert mich an ‘ne Maschine, an der alle Einzelteile kaputt sind. Oder ne Kaputte Zeitmaschine.
Definiere Polizeistaat: 10% der Bevölkerung reichen aus, um 90 % zu kontrollieren, selbst wenn 20%-30% rebellieren.

Einheitsfreiheit:

Die Freiheit ist immer auch die Freiheit des anderen.
Hast du gehört, Westerwelle, ich möcht endlich legal illegale Drogen konsumieren und nicht unterm Kreuz ‘n Mann heiraten dürfen.
Und egal, wie groß die Anarchisten sind, sie wollen bestimmt kein Mord erlauben.
Da könnten wir gleich Krieg führen!
Und der Diebstahl muß immer verbotern sein, sonst besitzt keiner mehr irgendwas.

Freiheit ist auch nur ‘ne Ideologie, wenn man sie nicht lebt, verdammt!
Es sind aber nicht Millionen im Kampf für die Freiheit gestorben, dafür das wir uns jetzt wieder von ‘ner Ideologie versklaven lassen, dazu ist Freiheit auch ein zu menschliches Bedürfniss.

Aber das man in Deutschland keinen Mundraub mehr betreiben darf, wenn man Hunger hat, was würde Brecht da sagen: Kann gar nicht soviel fressen, wie man kotzen möchte. Die haben das Ding mit der Moral immer noch nicht geblickt, wa!

The Wistleblower:

Ey, ich bin och ‘n Wistleblower, ein Geheimnissveräter:
Achtung, alle Männer unterschätzen weibliche Intelligenz.
Was, ich hab wenigstens den Mut, es zuzugeben.
Und die meisten meiner Konkurrenten wissen doch noch nicht mal, was ein EQ überhaupt ist.


Endlich wieder Klartext!:

Oah ja, man! Wir sind Kommunisten, verdammt, ey!

Aber wir betrachten die Menschen wenigstens immer noch als gleichwertig.

….Und ich hab och nicht das Gefühl einer kleinen radikalen Minderheit anzugehören:
Nee, da draußen sind Millionen, die genauso denken, wie Ich!

Man, wir sind’s: Die totgeschwiegene Partei!
Wir sind’s: Die Kommunisten!

Und Im Gegenteil:
Wir hacken sogar ‘ne verblödete Mehrheit auf!

[We even hackin’ up a weak Majority! (Labal S)]

… oder glaubt Ihr etwa wirklich, rein theoretisch würde nicht auch so eine Art Aktiensozialismus möglich sein.
…statt wie heute Staatskapitalismus!
Wo jeder hatt, was er braucht!
…und wo es wieder hauptsächlich um die Interessen der Menschen und deren Umwelt geht.
Und das die Konzerne nunmal wirtschaftlich arbeiten müssen, nicht über allem steht.

… und wenn ich die Idioten von der Gegenseite nur höre:

Die reden doch täglich irgendwas von wegen “die Wirtschaft ankurbeln”.

Das nennst du ein Metapher, ein sprachlich bildlich ausgedrückter Vergleich?

Man, das hat doch gar nischt miteinander zu tun, ey!
…wie ein Antimaterie – Paralleluniversum mit dem uns bekannten!

Oah und ey, ihr Kapitaltrottel:
Man ihr habt doch eh keen Plan von der Wirtschaft, Wirtschaft muß man immer planen!

Was, das würdest du ein sprachlich bildlich ausgedrückten Vergleich nennen wollen…?

Oh Gott, nee, man, ey! Das war einfach nur die Wahrheit, verdammt man!

Ja, aber was habt ihr damit schon noch am Hut, hä!

Ihr gloobt doch allen Ernstes, ihr könnt der Wirtschaft wieder Flügel wachsen lassen, nur um das mal rein metaphorisch auszudrücken!

… Und jedes Quartal wird mehr Reingewinn erzeugt, als noch im Quartal davor,
wie es ja eigentlich Ziel eines jeden wirtschaftlich arbeitenden Unternehmens ist!

aber haltet die Aussage von Prinz Porno:

“Sie geben dem Volk Drogen, um es leicher zu kontrollieren.
… aber wer erleuchtet ist, der wird davon verrückt…”

nur für nur ne geistige Ausgeburt lyrischen Schwachsinnes von irgend ‘nem dummen deutschen Rapper, ey!

O.K. Dann Informiert Euch doch mal richtig selbst und googled:

“C.I.A. und die Niquaragua – Kontra – Affäre!”

Das hättest du aber auch vorher wissen können…

Aber ihr Knallfrösche wisst doch wirklich nischt, was wahr und wichtig ist!

Und dann versucht ihr uns erst für zu verrückt zu erklären, und dann auch noch den Bezug zur Realität abzusprechen.

Mann, erstens:
Die Verrückten wissen doch, das sie verrückt sind.
Mann und zweitens:
Der Bezug zur Realität scheint uns Verrückten doch näher zu liegen, als wie Euch, ihr Kasperköppe!

und viele von den Alten haben doch das Denken doch längst offjegeben, sollen sie och die Schnauzte halten!
Aber die, die es noch nicht getan haben sagen meist natürlich aus:
Na ja, der Kapitalismus hatt es genau so verdient zu Grabe getragen zu werden.
Und die Altlasten und Ewigkeitskosten, die wir unseren Enkeln hinterlassen, wird die horrenten Gewinne die sie heute schreiben, bei weitem übertreffen!

Und noch was:

Eeeyyy, Swann, Altaaaa!!!!
Wieso Ich da nicht eher droff gekommen bin? Weeß nich, bin halt blöde, war doch klar, dass das übelst geil ist.
Da Voices, who given me hope!

und wenn wir schon mal dabei sind:
…aber Vorsicht, there is some Boom in the Bap!

It’ Artist VS. Industrie!
Ey, was haben die jeh für Euch getan?
Außer Euch zu teure Drecksschleudern verkooft. Und vergiftetes Essen!

Ansonsten mache Ich eher selten Werbung.
Außer vielleicht für MDMA: Daumen hoch! Gute Droge!

Ach so, und Männer:

Nehmt euch mal ‘n Beispiel:


Ich nenn es nicht mehr ‘Links’, Ich nenn es nur noch ‘female Victory’!i!
Und das bedeutet bestimmt nicht, das ihr echte Männer seid.
Im Gegenteil Ihr wollt ein Krieg, den ihr nicht gewinnen könnt.
Und Ich bin ‘ne wahre deutsche Heldensaga, wie Siegfried der Drachentöter!

Also, Frauen, wenn ihr meine gewiss, wie immer dumme arrogante, also typisch deutsche Meinung über die Männerwelt heutzutage hören wollt:
Die einen
sind zu 60 % Eloys…oh, komm schon, ob studiert oder nicht, die machen der ihren Abwasch!
Und die anderen ca. 20 % denken, sie pumpen noch ‘n bisschen, dann reißen se das Ruder schon nochmal rum.
Aber wer hierzulande nicht macht , worauf er Lust hatt, der hatt doch die Geschichte noch gar nicht richtig verstanden!

But I’m smarter then your average. And we holla at all official ,man!
Trust nobody, but us!

Ja ja, aber was hierzulande schon alles ‘Links’genannt wird.
Mensch, ‘Links’ bedeutet 4-6 Wochen lang brennende Bullenreviere, besetzte Banken.
…und danach ist die Welt nie wieder, wie sie vorher war…
… darum geht’s schließlich…

Ja, aber weeßt wie es ist. Ich bin nicht dazu da , um dir dein Ego zu streicheln.

Wunderschönes Ich:

Und Ich weiß, sie schreiben darüber, dass sie töten, so töten…und das reicht aus.

{}


…und , hättste nich’ jedacht.
Ja, aber was wisst ihr schon?

ja , aber was wißt ihr schon…
MI13…
and 2/3 of the Planet should die in the End…
…und sie haben es gewußt, geplant und gewollt von Anfang an…
…Mensch, da nenn Ich sie och bloß noch Raptilien.

Was’n?
Der wandelnde Tod der Volksbewegung, all der ihre Antimaterie-Ich’s, der ihr polares Gegenteil.
Wie Aufklärung raus aus Kindergärten und Schulen.
Weß nich’, wer sowas im Kindergarten macht.
Aber aufklären muß man schon vor der Gechlechtsreife, sonst nützt’s nichts.
Oder hat uns die Aufklärung etwa geschadet?
Nee, die Aufklärung hat uns nicht geschadet!
Verbohrte Spießer…

Und mein Dienst and der Gesellschaft ist der wertvollste, den es überhaupt gibt.
Sie zu zerstören!
Nennt mich bitte Leeroy Destroy.

Die Politik ist und bleibt, euch das Blaue vom Himmel zu lügen.
Wir verachten schon diesen Schlag von Menschen.

…und fallen am Ende des Tages auf diese Klimalügner rein. Ja ja, ‘s Eis schmiltzt zwar rasant schnell ab, aber Schuld daran ist nicht der Mensch, was ja aber totaler Blödsinn ist.

[
Mehr Mehrwert!

Ja ja, ich weeß, als Weißer wird man fast überall, als , na ja, ‘wertvoller’ angesehen, als das Leben schwarzer Menschen.
Aber ich habe diese Welt nicht gemacht…,verdammt!
Ich glaube trotzdem lieber, kein Mensch ist mehr wert, als ich…
…wie es mir Oma beibrachte…
Ja, na und, ich bin in vielen gesellschaftlich rellevanten Bereichen leicht überdurchschnittlich.
Mann, das bedeutet trotzdem nicht, dass ich denke, dass ich besser als irgendjemand bin…
…nur viel Glück gehabt…

]

Do you really need Companys?

Ey, it’s Artist’s vs Industrie:

Sie haben es verursacht, sie haben daran verdient und heute sind sie die Einzigen, die die Möglichkeit haben, die Lösungen zu finanzieren, tun es aber nicht.

]

Quicker, then your Newspapers…

This is America!

Oh, you doubt this…

I admite, i was frighten.

No Resist!

[
Scheiß mal auf den Scheiß-Diktator hin wie her, am meisten hasse ich immer noch das Scheiß-Sekundantentum!
Niemals geistig untergeordnet!
…and smarter then “keen-Spaß-Spast”!:

Ey, wen darf ich hier schon wieder nicht beleidigen, hä? Ice-T, was sagst du dazu?

Freiheit der Sprache, Freiheit der Sprache, Freiheit der Sprache!

Aber was menschenverachtende Hetze ist, urteile ich Euch weiterhin innerhalb von vier Sekunden ab, ohne Jura studiert zu haben.
Ein Beispiel gefällig:
“Wir müssen das Land von Vieren und Metastasen befreien.”

Oah, was, du willste jetzt ‘ne Krebsheilung finden?
Ey, da versteh ich keen Spaß, Spast!

Das wird wohl doch eher menschenverachtende Hetze gewesen sein und nicht bloß ein falsches Wahlversprechen.

Und ansonsten riecht Dein Putschversuch doch auch danach, dass er nicht von
Dilettanten durchgeführt wurde, sondern von Dir selbst, du “keen Spaß-Spast”.

Und dann noch mit dem Finger auf die Ami’s zeigen.
Das war leicht gesagt, aber ich gloob Dir wie immer kein Wort, man, du Spast.

Wenn die Ami’s damit überhaupt was zu tun haben, dann nur indem sie Dir gezeigt haben, dass man als Machthaber mit einer ‘False Flag Attack’ viel besser seine unehrenhaften Ziele durchsetzten kann und der Minderheit von intelligenteren Menschen, die allen Aussagen, die von der herrschenden Klasse kommt, sowieso grundsätzlich mißtrauen, dann mit der offiziellen Version sehr gut einen Knebel verpassen kann.

Trotz dessen, dass dein Putschversuch och mißlang, würd ich es trotzdem als kleinen Adi-Trick bezeichnen, denn mehr Macht, als das ganze Parlament hatt man beim Präsidentialamt von Amtswegen von vorn herein.
Das Parlament allein zu überstimmen, reicht auch noch nicht ganz aus…aber seine Macht so weit auszuweiten, daß dem selbstgewählten Feindbild all seine (Menschen)rechte abgesprochen werden…
…um dann die gesamte Opposition mit mundtot gemacht wird…
…is naja korrekt betrachtet doch bloß ‘n kleener Adi-Trick, weil ‘Reichskristallnacht’ ‘Reichstagsbrand’ und so.
Aber auf den Trick, sein Präsidentialamt, wenn auch gewählt, bis fast zur Allmacht auszudehnen, darauf ist er als erstes gekommen.
Und du hast die Nerven und zeigst och noch auf ‘uns’.
‘Evil Empire’, we point back, ‘Evil Empire’.
In der Demokratie, hatt übrigens nicht nur die Mehrheit (in deinem Fall du) das Sagen, sondern auch Rechte der Minderheiten und Oppositionellen gelten als schützenswert.
Aber du führst ja offiziell auch noch kein Krieg, obwohl Minderheiten im eigenen Land mit der Armee zu bekämpfen ist…tut mir leid, für mich zumindest auch Krieg.
Ach und übrigens: Wer ist denn dann nun Schuld am Völkermördchen an den Armeniern?
Keiner mehr, dachte Ich’s mir, denn dabei gewesen sein und mitgemacht haben muß man für die Schuldfrage schon.
Alle die danach geboren sind, sind unschuldig. Das sage ich nur um mein eigenes mit Minderwertigkeitskomplexen überhäuftes Volk ein wenig in Schutz zu nehmen.
Außer vielleicht, die die heute noch leugnen, die machen sich immer noch mitschuldig.
Tut mir leid, aber ich bin och keen Anhänger von Sachsen’s rechten Marktprediger.
Aber was weeß der schon. Toll, da weeß Ich tausendmal so viel.
Zumindest, dass sie zu Deutschlands dunklen Zeiten doch 50.000 in drei Tagen durch den Ofen gejagt haben und das allein in Ausschwitz, an einem verschissenen Ort.
Was jucken mich da noch irgendwelche Zahlen, die der sich ausdenkt.
Was, nur ‘n zehntel von dem was alle anderen mit Verstand schätzen.
Ja, na klar, aber Komm! Komm klar, du Spast!! Wer zählt schon die Leichen?
Na, der Leichenzähler, der muttergefickte Leichenzähler.
Oder, Ice-T?
Also, Ich halte es für männlich, wenn man den Verstand benutzt, um die Wirklichkeit zu verstehen.
…und nicht die Ausschwitz-Lüge ins Einundzwanzigste Jahrhundert trägt..
…wie, wie das Mädchen im roten Kleid!
Und so einer findet Zuhörer!
Und mein Blog liest wieder nur der türkische Geheimdienst…
Um wieder ein gedankliches Rad zu schlagen und jetzt…
Jetzt müssen alle wieder mit dabei sein und dein “kleines Völkermördchen” mit unter den Teppich kehren, du verstehst ja och keen Spaß, du Spast.
Und nur für den Fall, das einer deiner Geheimpolizisten schlauer ist, als der Durchschnitt und liest was ich hier geschrieben habe:
Mann, ihr seid ja schlimmer, als der MI6, verdammt!

Man, E., bist du wirklich och noch n guter Demokrat? Vielleicht wärst du einer geworden, wenn…du nicht gewählt worden wärst.

Achtung, meine geliebten Feinde, ich gebe Euch jetzt ein kleines Stückchen meiner militärischen Intelligenz weiter:
Paradebeispiel für ‘ne ‘false Flag Attack’?
Richtig: Ab 5 Uhr 45 wird zurückgeschossen!
Und danach: Nur noch ‘False Flag Attacks’ auf weiter Flur!!!
Warum?: Na, irgendwie muß man die kriegsmüde Bevölkerung doch auf Kurs bringen.

…und wir sind und bleiben nunmal alle Feuchtnasenaffen, Idiot.

]

Ey, und vergiß nicht, er will Dich auf Haus und Hof sperren, bis er dich verläßt!

Die Entwicklung des Universums ist doch fast perfekt. Und Ich bin Gott, wer was anderes glaubt, glaubt’s falsche.

Was unterscheided den Psychopathen eigentlich von dem normal zur Empathie fähigen Menschen, wenn dieser genauso in der Lage ist, sein Opfer rücksichtslos und brutal zu misshandeln, genauso wie der Psychopath.
Na, nischt! Kommt auf die Situation drauf an. Im Krieg schießt jeder!
Und? Was lernen wir nun daraus:
Na, Mitgefühl muß man schon anwenden.
Und?
Wächst der Psychopath in einer ihm gut gesinnten Gemeinschaft auf, findet später vielleicht eine Lebenspartnerin, ist sehr wahrscheinlich, dass nie ein Mörder/Vergewaltiger aus ihm wird.
Ja, Ich weiß! Man kann Menschen nicht zum ‘Bösen’ erziehen.
Mitten in Deutschland haben es schließlich Eltern auch schon fertig gebracht, ihr eigenes Kind in einer dunklen Burg an die Wand zu ketten und von einem Ziegenbock ficken zu lassen.
(Auch wenn mir den Scheiß keiner mehr glaubt.)
Ja, aber ‘böse’ ist sie dadurch nicht geworden, dass sollte sie schließlich dadurch werden.
(Aber sie hatt den Switch von einer selbstbewußten, jungen Frau hin zu einem sehr verstörtem Kind auch nicht geschauspielert.)
Sondern, multiple. Schutzfunktion der Seele.
(Woher ich das wieder weiß:
Investigativer Jounalismus und Zeit, den nachts um 3 auch noch kucken zu können.)
…aber vielleicht zum Guten…
…aber dann ist das Wort ‘Erziehung’ ja schon falsch.

Genauer gesagt, Menschen, die beschlossen haben besser zu werden [wie im Sport], werden gewöhnlicherweise auch besser..
Menschen, die beschlossen haben schlechter zu werden, werden unter Umständen auch Schlächter!

Welchen Sinn hatten denn die ganzen letzten Kriege, inklusive die des letzten Jahrhunderts?
Keenen, ich weeß!
Außer nen paar reichen Waffenfabrikanten die Taschen ohne Boden zu füllen!
Aber das nenn ich halt kein Grund.
Und Ich bekämpfe nicht zuletzt auch für Dich das Patriachart mit flammenden Schwertern!
Wer ist schon das bestimmende Männerbündniss?
Bloß die Scheiß-degenerierten Reichen.
Man wird nicht reich geboren, sondern nakt.

“Farm der Tiere” trifft doch auf ‘n Kapitalismus genauso zu.
Alle sind gleich, nur manche sind reicher.
Schweine!

Mensch, Ronny, die heißen Shareholder, Junge!
Scheiß egal, ob christlich, muslimisch oder jüdisch.

Aber die sind nur Zehntausende!
Wir sind hunderte von Millionen.
Das ist das wahre Leben, verdammt.

Willste jetzt wirklich 40 Jahre lang dieselbe Scheiße labern,
ohne, dass sich daran irgendwas ändert.

Mann, und Geld bedeutet mir nichts.
Ich bin och arm zufrieden.
Das menschliche Leben ist normalerweise schön, egal, wo man lebt.

Nee, es gibt och Menschen, bei denen tut es mir leid, dass sie das Opfer von falschen Ideologien werden (und falscher Drogen).

Aber frei übersetzt:

(Ill Bill)

Ideologies are something perverted!

“Ideologien sind etwas pervertiertes!”

[Is’ doch klar. Hatt man doch an ihren Anführen gesehen, man!]

…and Lucifer’s Church, also Satan’s Kirche!”

[Is doch klar, wenn die Masse och noch hinterher rennt!]

]

Ey Ronny:

Ist es wirklich menschenverachtende Hetze, wenn ich sage:
Scheiß-Nazis gehören doch hintern Mond geschossen.
Was?
Ich dachte, da wären sie schon längst.

Und? Gehört denn menschenverachtende Hetze verboten und bestraft?

Man, du weeßt , wie es ist.
Mein Kampf gibt’s in jedem Buchladen, weil Topseller.
Mensch, was willste da dem Rest noch das Maul knebeln.

Und:
Woran erkennt man schon ‘nen Nazi?
Na ja, sein dummes Maul muß er schon aufmachen, sie tragen heutzutage keine Armbinden mehr.

Und: Dann reicht ein Smalltalk aus.
Sie hetzen gegen alle Andersdenkenden, Ich hetze zurück:
‘S erste, was man von Ihnen hört, ist dumme, unmenschliche Scheiße.
‘S zweite, was man von Ihnen hört ist: Mann, wir haben doch selber nicht genug Geld.
Stimmt zwar.
Aber naja:
Die Neuen, wie die Alten, bloß ohne Macht.
Na, dass da am Ende lächerlich bei rauskommt, ist mir auch klar!

PC, don’t Peace!

Crayzyidiots!
Verdammtnochma!

Aber was weeß der schon?
Man, der Klimawandel gilt unter allen Wissenschaftlern als unbestritten.
Na ja, aber och den Wissenschaftlern muß man glauben schenken, besonders wenn man es nicht besser weeß, wa?

Also auch für Dich D.
Der Glaube ist immer falsch!
Wenn er wahr wäre, wäre er beweisbar und damit Wissenschaft und nicht der wahre Glaube, Idiot.
Aber weeßte, was ein Wissenschaftler in der Theorie bewiesen hatt und noch ‘n Wissenschaftler rechnete das nach und kam auf dasselbe Ergebniss.
Das kann man dann durchaus als wahr erachten.
Sollteste besser lernen!
Verrückter Idiot!

Sonst gloobste am Ende wirklich noch: Mensch Klimawandel, dass liegt doch höchstens an der erhöhten Sonnenaktivität.
Oder: Na und mir doch wurscht, da wird’s halt im Durchschnitt 4° wärmer, erschüttert mich kein bisschen.
Mann könnte die Äcker doch mit Gatorade bewässern, weil da Elektolyte drinne sind.

Mensch, und so eener begleitet das höchst Amt der Erde.

Mensch, der dürfte noch nicht mal in die Scheiß-Chaize (oh ja ,sorry, hatt doch eh keener gelesen.)

Ja, weil Sexismus und Rassismus ist dort unerwünscht.

Was: Und der President kommt bei Euch nicht rein?

Na ja, is ja och richtig so:
Man muß sich doch nicht Die Idiotieverrücktheit ins Hause holen.

Und die weibliche Kundschaft vergrauln.

Also für die muslimische Frau tat es mir ja leid. [Ich meine: Entschuldigung!]
(Das letzte was Ich will ist noch jemanden mehr zu beleidigen. Halt: Dass allerletzte was ich will, ist noch mehr Angst erzeugen.]
Aber sie trug ein kleines Kind auf dem Arm…doch ich bin sehr davon ausgegangen, dass sie ein Mann hatt, den sie liebt und er sie ebenso. Ganz normal. Aber nochmal, bitte:

Soll Sie Lieben, wen sie lieben will.
Mensch, wen hasste:
Mach das in deinem dunklen, stillen, kleinen Kämmerlein.

Aber wenn alle wissen würden, was Ich weiß, hätten wir die Revolution morgen vor der Tür.
Und wenn alle glauben würden, was Ich glaube, wär die Welt danach och ‘ne besssere!

~

Was hierzulande schon alles ‘links’ genannt wird: Mensch, ‘links sein’ bedeuted 4-6 wochen lang brennende Bullenreviere und besetzte Banken.
Und danach ist die Welt nie wieder, wie sie vorher war, darum geht’s ja schließlich.
Aber solange sich die große Politik nur in die falsche Richtung bewegt, könnt ihr mir gestolen bleiben damit.
Dann ist’s besser , wenn alles so bleibt, wie es ist, da haben die Alten schon recht.

“Wenn ihr wissen wollt, was in Amerika vor sich geht, müßt ihr den Amerikanern schon mal zuhören:”

“Und was sagen sie?”
“Wir begehen grad ein Völkermord!”
…und was sagt ihr daraufhin?
“Ist doch Blödsinn, dass ist komplett unmöglich.”
“Ja Ja, aber die Reichen führen Krieg gegen uns alle und ihr merkt’s nicht mal.
Aber das ist alles euer Geld, was nicht der Erhaltung eurer Gesundheit dient oder der Bildung eurer Kinder.”
(It’s a war vs. us all, by Mumia Abu Jamal)
Free Mumia!

We ‘re a hundred Blocks away from the white House and you see the firts shootout in the capital.
(Mann und wir sind hier 200 m vom weißen Haus entfernt und du siehst schon die erste Schießerei in der Hauptstadt. (so zu sehen in einem 20 Sekunden langem Handyvideo.)

“In Germany it’s legal to cannibal the People.”
‘Na und , Necro, bei Euch in USA haben sie doch och noch nich’ die Sklaverei abgeschafft, zumindest nich’ im Gefängniss.
Oder gloobst du, Ich nenn 4 Cent am Tag ein Lohn?
Nee, man Ich weeß: 4 Cent am Tag kann man nicht ein Lohn nennen.’

“Our automatic’s still explode.”
“Ey, Ami’s bei uns schießen sie immer noch geradeaus.”

“Abadon all Hope, bye more Weapons and more Coke, built a bunker under your house, it’s all over now.

“You feelin’ it, we killin’ it, we killin’ it, til it’s over.

With the Blood we spill you can fill the great Lakes!
[Oah, Ami’s das ihr’s immer übertreiben müßt, oah! ‘The great Lakes’ sind Binnenmeere, da können sogar Freakwellen drauf entstehen. Ja, ja, is ja gut, is ja nur ‘n bisschen übertrieben]

“It get’s in fashion the motherfuckin’ German attacks.”
[Das versteh’ Ich och ohne Grammatik.]

“Kill you when the race war starts, monkey you will never win!”
[Wenn du es falsch interpretierst, hast du es falsch interpretiert.]

“The perfekt Murder, yo!”
…und er meint nicht eenen, er meint sich selbst!

…stolen visa for the policia…
(um das zu machen, ist es notwendig keine registrierte Identität zu haben)
…don’t get a Victim of Identity Theft…
Ain’t fuckin’ with us is not an option! Get dealt with!
(Schon wieder so ein scheiß- Vergewaltiger Spruch:
wie: Der steck ich ihn doch nicht mal halb rein, da schreit sie schon: Ja!
Na ja, aber Sprüche haben noch keene vergewaltigt!
Kann man Kriege eigentlich herbeireden…
Quatsch, man!
Na obwohl…na gut , doch, Kriege kann man och herbeireden!

Real G’s be on that Bankro’, yeah we call it the armed robbery!

It’s Murphys Law and we overkillin’ it.

Last Night i got a billionär!
(Habt ihr das gehört, jetzt bekommen sie sogar schon die Reichen.
Endlich! Hab ich euch ja schon immer gesagt.)

We playin’ for keeps!
Ya keep Playin’ (Sean P.)
[Also, weeßte wie:
Wir spielen, um dabei zu bleiben.
Ihr bleibt dabei, zu spielen.

Full of Genocide. Anously my History [Ern Dawgy]

It’s only Right, I’m out for the Night, my Life ‘s a Legacy!

[Killarmy]

Hey ‘psychological’ who are the Guys to aim at?
(Na, mir braucht’ der’s nicht erzählen., ich weeß es!)
Also Ill Bill:
“We murda just people that we personaly don’t like.”
‘Mensch, willste mich verarschen, ich gloob doch nich’ du bringst Leute um, die du persönlich leiden kannst, hättste ja voll einen an der Waffel, ey!
Na ja , Necro, was sagst du dazu?
“I murda just creeps and perverted.”
Aha, also du bringst also bloß Kriecher und Pervertierte um.
Oder pervertierte Kriecher.
So wie Männer, die ihr Auto lieben?
Ja ja, ich glaub, so wie Männer, die ihr Auto lieben.

2 Kathegorie:
(Ami-Texte eins zu eins in deutsch übersetzt.)

I dont’ want your Money. I lie. I want your Money.
Ich will dein Geld nicht. Ich lüge! Ich will dein Geld (Flight Distance).

[Na und, Zeit haben wir doch undendlich viel. Nee, ich weeß, ‘s eenzige was wer nicht mehr haben, ist Zeit! Anmerk. des Verfassers]

We know how we do, but we dont’t know how we do.
Ey wir wissen, was wir hier machen, aber mal im Ernst, in Wirklichkeit wissen wir gar nicht, was wir hier machen.

“Not kill is senseless.”
(Was ? Nicht töten soll jetzt schon sinnlos sein…
Na ja, aber wer weeß, vielleicht ist nichts tun doch die größere Sünde.)

…da siehste mich nur Schulterzucken…

…to be continued!

Ey, die Amerikaner machen, was sie sagen.
Na, man, die haben doch den letzten Funken von Menschlichkeit schon längst verloren.
Sag Ich zwar, weeß aber, das es nicht so ist.

Was ist an der Meldung falsch?
Kleiner weißer Junge wurde von einem schwarzen Polizisten erschossen, weil er mit Spielzeugpistole spielte.
Na klar, die Farben!
Aber Ich bin halt farbenblind.

Frauen ich geb euch einen guten Rat: Misstraut eurem Verstand!
Im Westen immer noch nichts Neues… Aber wir leuchten, wie Fackeln im Sturm!

…und es ist alles draußen Kriegsführung zwischen der produzierenden Klasse und denen, die ‘Alles’ für sich behalten.

Ohne Ordnung gäbe es gar nichts.


…und ohne Chaos kein Fortschritt!

In Europa glauben die meisten Menschen, der Kommunismus sei toter, als tot.
]Man,dann möcht Ich mal wissen, warum in Amerika immer noch so viele Menschen draufgehen, nur wegen dieser einen Idee!]

Daweile wären viel mehr Menschen für’n Kommunismus, wenn er anders heißen würde!

Na gut, ich weiß ,warum.
So mächtig ist der President nun mal auch wieder nicht.
“I’ve never see him in my motherfuckin’ resident.”
Der kriegt auch bloß sein Pamflet off’n Tisch, wo drinsteht, was als nächstes zu tun ist… und welches Land es als nächstes zu attackieren gilt…und dann wird Lobbyarbeit verrichtet, dass die Konzerne alles dürfen, auf Kosten der Verbraucher und der Umwelt.
Jetzt, wo es gilt Vorsicht walten zu lassen und eben nicht alles zu entwickeln, was wir entwickeln könnten…
Ich hoffe ihr seht ein, dass das alles gar keine Rolle spielt für Konzerne, die ausschließlich der Vermehrung des Geldes dienen.
Und somit wird natürlich weiterhin ‘Alles’ entwickelt, was wir entwickeln können und von der wissenschaftlichen Seite aus betrachtet, ist das auch richtig so.
Aber von der menschlichen Seite aus betrachtet überlassen wir schwierige moralische Entscheidungen , die eigentlich nur Menschen treffen können, einem eher umorailsch denkenden, aber automatisch funktionierendem Geldvermehrungsprozess, dessen Entscheidungskraft sich schon oft als falsch herausgestellt hatt.
Wie z.B. Bei Abgaswerten betrügen.
Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit , dass sowas rauskommt?
Murphy’s Law:
100%.
Und wenn es nach mir gegeangen wär, hätten sie das erst gar nicht probiert, und kein Labor gebaut, wenn man die Realbedingungen auch auf der Straße testen kann.
Ich weiß manchmal nicht ob ich in einer Scheinrealität lebe oder doch ihr alle.
Aber wenn Ich wirklich telepathieren kann, sollte Euch das Angst machen.
Also Ich plane jedenfalls weiterhin, all ihr Geld aus der Bank zubekommen.
[We tryin’ to get their Money outta Bank! (Kryptic)]
Ich plane weiterhin das perfekte Verbrechen des Jahrhunderts, verdammt!
Und der Witz daran ist, nehmen wir mal an, ich lebe in der wahren Realität und ihr somit ihr alle in Scheinwelten.
Dann müsstet ihr Euch nichts sehnlicher wünschen, als dass das genau passiert.
Und nicht blöde lachen:
‘Tj, was willst’n du schon ändern!?!’
Aber wenn du die wahre Realität in ihrer gesamten Komplexibilität wahrnehmen würdest, würdest du nur 72 Stunden staunend dastehen, bis du tot umfällst, weil du verdurstest bist.
[wie in ‘Seed’]
Dank mal wieder deinem Unterbewußtsein, was größtenteils filtert und dich nur wissen lässt, was grade im Moment wichtig ist.
Die Wirklichkeit ist absolut unglaublich und enorm.
Ihr wißt nur nicht wie es sich verhält.
Aber alles was mich umgibt ist unendlich.
Und nun denkt ihr, ja aber mein Leben ist endlich, also wen interressiert das dann?
Und Ich denke, ja, aber wohin sollen wir wiedergeboren werden, wenn es unsere Erde, für uns zumindest, nicht mehr gibt?
Wir können nicht für immer dort bleiben, ein Nirvana gibt es nicht, genauso wenig wie ein perfekten Energiezustand.
Ich weiß, es bedarf dieser Realität des Schmerzes, um den zeitlich begrenzten perfekten Energiezustand, auszugleichen.
Ohne das eine auch nicht das andere!
Wir haben wirklich ‘Alles’ zu verlieren, nur weil die denken, sie wären schon Götter.

Glück verdient:
Im Gegenteil, in unserer(n) Religion(en) wird es als gut angesehen, arm zu sein und auch zu bleiben. Und wenn man schon reich wird, sollte man nicht verkennen, das neben dem Talent und dem Können auch noch das Glück gehört, daß sich auch die äußeren Umstände zugunsten von einem wenden, so das man in der richtigen Situation nur noch die Initiative ergreifen braucht. Und das man deshalb von seinem Reichtum, denen, die nichts haben auch was abzugeben hat, denn jeder Mensch hat Glück verdient.
Ach ja, auch ich, deshalb 5 SMS an dich KeineAndere:
1.) Gott haßt mich, ich hasse dich auch!
Aber das du dich unterbewußt für ‘s Patriarchart an mir rächst, daß laß ich auch bei meiner Mutter nicht zu, das geht auf keinen Fall und selbst wenn es mir leid tut, hab ich dir schon mal gesagt, auf deine Freundschaft ist letztlich doch geschissen, wenn es jedesmal erneut weh tut.
2.)Sorry, nicht jetzt, ich weiß, aber ich kann halt auch nicht aus meiner Haut.
3.)Aber bis jetzt behandelst du mich kaum besser, als wie alle anderen *** vor dir auch, *** mit jedem Arsch, bloß ich bin es nicht wert!
But it’s a Alpha male Society, ey, or why do you think we’ll gettin’ over the Top!
4.) Aber für seine Ideale muß man nun mal kämpfen, auch wenn die Aussichten auf Erfolg weder rosig waren, noch sind! Oder glaubst du etwa, es war und ist falsch, als Deutscher gegen die Faschisten gekämpft zu haben?
5.) Ja, ich liebe mich selbst.
Aber meine Welt besteht aus Müll und mein Leben seit 15 Jahren aus nichts außer Wut und Trauer. Kannst du das nicht endlich mal ins Gegenteil kehren, wo es doch so einfach für dich ist, anstatt mich lieber weiter leiden zu lassen.
Keine Angst, ich bin bloß n bisschen verrückt und paranormal, ich mein übersinnlich.
Aber Übernatürlich?
Der Ausdruck ist schon falsch. Denn wenn es keine physikalische Grundlage hätte, würde es doch gar nicht funktionieren.

Und:
Achtung Achtung: Jeder Mann beneidet unterbewußt die Frauen, dafür das in Ihnen eigenes Leben heranwachsen kann.
Und Achtung: Jede Frau rächt sich unterbewußt für’ Patriarchat am Manne. Na am Lebensgefährten und oder am Sohn, was anderes bleibt meist nicht übrig.

But I think my best friend and my girlfriend should be the same Person!

Und bevor du mich falsch verstehst, ich erwarte nur, daß du ehrlich zu mir bist, was zugegebenermaßen viel ist, denn das du ehrlich zu mir bist, setzt voraus, daß du es auch zu dir selbst bist. Aber auch nur weil ich halt auch keine andere Wahl hab, als dir ( und den anderen auch) meine Seele wiederzuspiegeln. Ich bin halt auch nur der, der ich nunmal bin und nicht der, der ich sein will. (und NiemandAnders!)

Banken sind gefährlicher als stehende Armeen!
But we worse then some Bad Banks.
Ich nenn den deutschen Staat och bloß noch ne Bad Bank, mit ein wenig gesetzesgebender Kraft, höchsten.
Wie würdest du ihn denn nennen, bei 2,1 Billionen Minusgeld?
Tja, Kapital wird halt privatisiert und Schulden vergesellschaftlicht.
Und für Besitz gibt es nur zwei Formen: privat und vergesellschaftlicht.
Aber die Atommüllproduzierende Industrie würde nicht mehr wirtschaftlich arbeiten, müssten sie ihre Altlasten selber tragen.
Haste gehört, da würden sie sogar die letzte Fabrik in der Stadt noch schließen, selbst wenn sie für uns Strom produziert und wir sie daher brauchen.

Der Kapitalismus hat schon längst den Wirtschaftskrieg verloren (brauch nur noch ‘n paar Jahre, bis er es einsieht) und seit dem fließt das meiste Kapital weiterhin dorthin, wo das meiste Kapital ist und das ist:
Richtig! Die chinesischen Staatsbank!

Streng genommen sind Frauenfeinde doch Pervertierte. Denen hat doch die eigene Mutter nebst der Nabelschnur ‘n halben Schwanz mit abgeschnitten. Nicht? Na doch.

Und wer sich in einen Rauschzustand zu versetzen für unmoralisch hält, der sollte das Wort nochmal im Wörterbuch nachschlagen, der hat es doch noch gar nicht richtig verstanden.

Hip Hop is not guilty, but strikes back… everyday, everytime…
And we’re just the fucking Fans, we care about nothing, but who has the rawest Style… grim, real, rugged and raw!

We live that Urban Culture/Lifestyle: Bei uns dürfen die Menschen immer noch so aussehen, wie sie nunmal aussehen.

Nur weil man hier in Deutschland geboren ist, gehört einem hier noch gar nichts.
Da darf man nur umsonst den Bürgersteig benutzen, überall wo man ankommt, muß man bezahlen oder man wird eingeladen.

…außer vielleicht ‘n Download für umsonst.


Ansonsten gibt’s hier nur Kulie’s und Werbeprospekte für umsonst!

Ih, was macht ‘n die Olle!

Tja, ballern is’ so geil, wa?

Na und, du bist mir doch wurscht!


…und Ich hör definitiv die besseren Beat’s, was mal wieder zu beweisen war.

…lässig aus der Hüfte gesnipert!

Wie jetzt?!?
Is’ nich’ geil?!?
Schwul?!?
Must be deaf, dumb and blind!?!

WerIstMehrwert:

Wer bestimmt schon den Wert des Menschen? Mensch, keener!
Na, wer sich selbst als wertvoll erachtet, der erachtet auch alle anderen Menschen als wertvoll.
Der umgekehrte Fall ist natürlich völlig unschlüssig.
Einer, der sich selbst als nicht wertvoll erachtet und andere Menschen auch als minderwertig betrachtet, mindert deren Wert nicht.
Deshalb bestimmt keiner den Wert des Menschen. Wie auch?
Selbstbewußtsein kommt von innen heraus, dass hatt mit den anderen jar nischt zu tun.
Und Arroganz ist immer vergleichend.
Und nur Selbstschutz vor der Gesellschaft und den hat schließlich jeder von uns nötig.

Preisfrage:

Ist es eigentlich verboten, für Polizisten in Amerika, Schwarze zu erschießen?
Natürlich nicht, wenn es nie ‘ne Strafe nach sich zieht.
Was ist an der Meldung falsch?
Kleiner, weißer Junge wird von einem schwarzen Polizisten erschossen, weil er mit Spielzeug-Pistole spielte?
Na klar, die Farben, aber hey, Ich bin halt farbenblind.

It’s a Alpha-Male-Society, ey, or why do you think, we’ll gettin’ over the Top?
We swarm the Storm…Ahhh…ich krieg Facettenaugen…
Ja, habt ihr geglaubt, wir sind alle nur Individuen?

Das ist wie der erste G-Rap auf Deutsch, mach’s mit, mach’s nach, mach’s besser…

Ich bin nicht gesichtsgebucht, ich hab meine eigene Internetseite!

No, we are hollow Holocaust-Anhänger – Und es heißt immer noch: Alle gegen die Scheiß-Faschisten, Bullen und Banken!

Die Obama Täuschung:
Was ist Propaganda?: “We can change” und nischt ändert sich!

…and we constantly think about how to get a million men march on…

A Statistic:
There are more black male in Jail then in College.
Ey, da fehlt noch eine: Ihr Risiko Vergewaltigungsopfer zu werden, steigt auf ein fünftel an, sobald sie sich an einer amerikanischen Universität immatrikulieren läßt.
Aber Mami hat doch gesagt: Alle Vergewaltiger sind Pervertierte.

…and a statistic, too:

Ach, und noch ne Statistik, ein Neuntel der Todeskandidaten in U.S.A. sitzt unschuldig in der Todeszelle.
Find’s du zu hoch?
Paß mal auf, ein dreisigstel wär zu hoch, ein Neuntel, ist wieder mal außerhalb der Sicht, verdammt!
Aber so ist das nun mal wenn private Gefängnisse den Polizisten Vorgaben machen können, wieviele festgenommen und eingesperrt werden, aus wirtschaftlichen Gesichtspunkten heraus, is ja klar, was sonst?!? Voll logisch!

Mir braucht ihr es nicht zu erzählen:
Männer müssen immer so eine gegenseitige Atmosphäre aus Angst erzeugen.
Na, wie würd’s du denn ein Rohrvergleich an der innerdeutschen Grenze nennen?
Egal, wie du ihn nennst, ich nenn es immer noch ein Rohrvergleich!

Evolution 999 oder die Angst vor der Einsicht des Menschen, das er mehr mit dem Tier gemeinsam hat, als wie ihm lieb ist.

Frauen halten sich oft für die mitfühlerenden/sozialeren Menschen. Bewiesen ist jedenfalls das nicht! Die größeren Abweichungen nach unten gibt es natürlich bei den Männern.

Frauenfeindlich? Hm O.K. das schon, aber gegen die Feministinnen haben wir nichts, wir sind selber Feminist. Und kämpfen für Frauenrechte, wie als wären es unsere Rechte, sozusagen Menschenrechte.
Nur leider gibt es soviele Frauen, die nicht für ihre Rechte kämpfen und sich fügen.
Ich mag es, wenn Frauen Spaß haben wollen.
Und hoffentlich auch oft genug merken, boah das macht ja überhaupt keinen Spaß!
Immer das zu tun, was uns am besten tut, das fordert unser Gehirn schon allein durch ein Signal, dass das sogenannte Lustzentrum ständigt sendet, ein.
Demnach lernt das Gehirn am besten nach Interresse. Nur Scheiße, wenn einem nichts interressiert.
Und die Leistung steigt mit dem Wohlbefinden!
Ey step aus meinem Billiglohnsektor!

Aber wir fordern immer noch ein bedingungsloses Grundgehalt von 1500€ für jeden von uns.
(Na, Mensch, die 60 Milliardäre, die es in Deutschland gibt, kannst du aussen vor lassen, die gehen für 1500 am Abend essen, die juckt’s och bloß nicht.)
Und gleiches Geld für gleiche Arbeit!
(Na, der Osten ist wohl doch das bessere Deutschland!)

Aber Frauen, mal was zum Lachen! Die meisten Männer denken Emanzipation wäre nur eure Sache, und sie selbst müssen euch da gnädigerweise unter die Arme greifen, der Armen, Schwachen auf die Beine helfen, sozusagen und ihr braucht deren Hilfe, um es so weit, wie sie zu bringen.
Na Männer, ihr seid doch nur die Packesel, oder wenn ihr dürft die Befruchter, na ja die Samenspender. Die, die Kindergeld zahlen müssen.
Aber ganz sicher nicht die Väter eurer Kinder, zumindest nicht solange, bis sie groß sind.
Aber die denken wie immer, sie wären die Nummer Eins!
Mal ehrlich, normalerweise wollen auch Männer gute Väter für ihre Kinder sein!
Und nicht Raketen bauen und zum Mond fliegen!
Und wollen nicht unbedingt für ihre eigenen Rechte kämpfen, so wie viele Frauen auch!
Der junge Mann wird langsam alt…
Und jetzt denkt ihr , ihr seid die Gewinner in der Gewinnergesellschaft!
Nur weil ihr gesund seid! Ihr Wannebe’s, ihr Möchtegerns!
Warum gibt es keene Gendiskriminierung?
Man, weil es reicht, daß sie die Krankheit hat, Kinder kriegen zu können.

[T-Shirt Spruch:
vorne: Ja, ja,Frauen kriegen die Kinder…
hinten: …aber Männer bauen Raketen und fliegen zum Mond!]

Na ja , aber für manche Frauen bedeutet die Emanzipation ja och nichts mehr, als wie sie können die Männer jetzt betrügen und belügen, wie sie lustig sind.
Mensch und ich hass es, wenn se lachen, ein bisschen Ernst ist immer dabei.

Ich richte nach Moral und Menschenverstand, dachtet ihr es gibt noch einen höheren Richter, als mich!
Wie Buddha unter den Lebenden, wie Illuzifer unter den Toten!

Und ich bekämpf nicht zuletzt auch für dich das Patriarchat mit flammenden Schwertern!
Na Mensch, verdammt Junge oder sollt ich sagen Mädchen, als Kommunist tut man das nunmal!

[
Nur weil es Gott nicht gibt, heißt das noch lange nicht, das es den Teufel auch nicht gibt!
Aber wie sieht es schon aus für die Gläubigen, ihr allmächtiger Gott ist
und bleibt für immer unbeweißbar, aber n Beweiß für ‘n Teufel haben
sie auf Video!

Frauen, passt lieber auf, daß ihr nicht die große Entäuschung des 21. Jahrhunderts werded.
So, wie es die Männer für das 20. Jahrhundert waren.
aber was war schon das letzte Jahrhundert: 4 Nullen (an der Macht, also apokalytische Reiter) = 200 Millionen Tote!
Das wichtigste an der Vergangenheit ist, dass sie vorbei ist, verdammtnochmal!
]

Wären viel mehr Leute für’n Kommunismus, wenn er anders heißen würde!
Benutz doch keene Wörter, die de nicht verstehst!
Kommunismus ist bloß der größte Bankenraub der Geschichte.
Das perfekte Verbrechen des Jahrhunderts, verdammt!

Gegen meine geistige Überlegenheit hilft keine Autorität.
Und wenn sie es verbieten könnten, wär’s verboten!
Manche glauben hip hop sollte verboten werden…
…aber die haben halt keen Plan, sowas kann man nicht verbieten…
…sonst wär es verboten, wie im Iran…aber auch Iraner machen Hip Hop!

Ja, aber die Mächtigen haben Angst vor mir und meiner Massenmörderbewegung!

Wir glauben, dass die Entwicklung der Technik die totale Diktatur nur noch wahrscheinlicher gemacht.

zu Europas und Amerikas Rechts/Nationalpopulisten:
(Sich zu jedem Einzelnen zu äußern ist doch der Sache nicht wert):

I don`t know what ya N+**+z talkin’ about:
You got now Style, you got now Knowlegde, you got now Skillz.
…and your master must been a ignorant Idiot as well.
The only thing you similiar to is a little girl in a red clothes.

Für die ‘Deutschen’ auch noch mal auf Deutsch:
Ich weiß nich’, worüber ihr V*g*l überhaupt redet, ihr habt kein Stil, ihr habt kein Wissen, Ihr habt och keine Fähigkeiten.
(Und was wißt ihr schon, toll!?!, da weeß ich tausend mal soviel.)
Und euer Meister (wer immer das auch ist), muß ein ignoranter Idiot gleichermaßen gewesen sein.

Für alle die ihren Gehirn nicht nur mit Entertainment, social messenger senders und verfettetes Essen verfetten:
Ihr wißt hoffentlich noch was im letzten Jahrhundert passiert ist.
Angefangen hat’s mit nem Bruder, na ja Cousin- Streit.
Na und das alles so kam, wie es kam, hatten wir alles nur den Nationalisten zu verdanken und zwar auf ganzer Linie.

Ey, bald Ex-Partei Flügelvorsteher:
Wer zählt schon die Leichen, hä!
Ice-T, sag’s Ihm:
Oah, der Leichenzähler, der muttergefickte Leichenzähler.

‘All we wanne do, is what you did to us!
All we wanne take from you, is what you stole from us!
You took my past, I want your future.
There can never been justice, on stolen land.
There’s nowhere to run, you can’t escape fate.

Master’s of revenge,
Master’s of payback,
Iciator’s of Chaos,
Messeger’s of rage!

Payback motherfucker’s!’

Na, Übersetzung gefällig ihr Leichenfalschzähler:

Mann, ya motherfuckers really think, that real motherfucker’s really fuck mothers.
Nee, man die schießen nicht auf Mütter!
Aber bei Euch ist sogar der Wink mit dem Zaunpfahl für die Katz, na ja euer Meister ist ja schließlich auch nur ein ignoranter Idiot gewesen!


Relax, T., Relax!


…und zieh ein durch…


Ey!

Warum gibt es keine Gendiskriminierung?
Weil es reicht, dass sie die Krankheit hatt, Kinder kriegen zu können.


…und wir haben Augen. Und wir können Alles sehen…

Aber ‘s ist wie es immer ist.
Das Unterbewußtsein befielt, der Mensch macht’s und verteitigt dann, dass er ‘s getan hatt.

…wie dieser Post…

Ihr müsst Euch im Leben schon die richtigen Fragen stellen:
Wie:
Was würded Ihr an der Ihrer Stelle machen?
Ja, richtig, man. Fliehen!

Wie soll Mann auch Frau verstehen. Oft hat man das Gefühl sie benutzt bei ihrer wichtigsten Lebensaufgabe, den Lebenspartner zur Fortpflanzung zu finden, weder Herz noch Verstand. Wer sucht sich seinen Lebenspartner schon nach gesellschaftlichen Gesichtspunkten aus? Ist zwar dumm wie Brot, aber Ich fall durch. Und Frau, ich geb dir einen guten Rat, mißtrau deinem Verstand! Trifft darauf ja wohl auch zu, den Verstand brauch sie dafür gar nicht, das macht die Evoluntionsbiologie, sprich der Körper viel besser, auf den sollte Frau da wohl am ehesten hören.

Dialog zwischen Phil und mir:

“Was hass ich eigentlich mehr auf der Welt, Frauen oder Viren? Na ja, ich glaub Frauen liegen knapp vorn.”
“Das versteh ich, Viren wird man wenigstens irgendwann wieder los.”
“Na ja, es gibt och n paar, die scheidet erst der Tod von dir.”
(T.M.L.F.Z)
[Phil und Ich am live kommunizieren]
…aber Olli hatt ja recht, es gibt gar kein Aids!
Nee, es gibt nur HIV-positive, HIV-negative und unter Europäern sogar 1% HIV immune Menschen.
(Dank der Pest! Im Rest der Welt ist die Prozentzahl geringer. Aber wer weeß das schon? Mensch, keener, denn getestet wird nur HIV-positiv.)

Dialog zwischen Erbse und mir:
“Ey könntest du och nich’ manchmal jede, egal ob hübsch oder hässlich, einfach nur duchvögel, wenn du auf der Straße lang gehst?”
“Manchmal schon. Aber selbst das ist schon gelogen.”

Für wen kämpft die Armee schon?
Für den obersten Befehlshaber.
Alle greifen gemeinsam und gleichzeitig an, auf Befehl von einem hin.
Wie alt ist das?
Sehr alt, mind. 450 Millionen Jahre, das haben die Raptoren schon so gemacht.
Wenn das größere pflanzenfressende Opfertier vereinzelt angegriffen worden wäre, hatte ich es sich auch jedesmal erfolgreich wehren können.
Die Raptoren waren deshalb die besten und gefährlichsten Raubtiere dieser Zeit, weil sie in Gruppen gejagt haben.
Das setzt Kommunikation in Form von Lauten voraus, das Beutetier wird umzingelt und dann greifen sie alle auf ein Signal des obersten Raubtieres hin gemeinsam an!
Und wenn de jetzt sagst, das wär heute anders und nennt sich Demokratie, lügst du dir doch selber in die Taschen.

Ihr seid so cool, wie zum Marsch marschieren.
Oder auf Marschbefehl vom falschen Führer hin marschieren müssen, ihr Wassermelonen!

[
Wir können sehr gut zwischen einer freien Meinungsäußerung, Beleidigung und Hetze selbst unterscheiden!
Anhören tun wir uns das trotzdem.
Und ist es eigentlich menschenverachtende Hetze, wenn ich sage:
Mensch die Scheiß- Faschisten gehören doch hintern Mond geschossen.
Was? Ich dachte, da wären Sie schon längst…
]

Oh Nein, mich überkommen schon wieder Visionen:

Ey, Californien wir untergehen.
(Man, ihr wißt doch selbst, der Klimawandel ist unabänderlich.
Na also, in hundert Jahren ist San Francisco fünf Meter unter Wasser. Partikulär zumindest.)
Na , glaubt Ihr wirklich noch, das in Silicon-Valley alle Eure Träume wahr gemacht werden.
Na, eurem Arsch kann man echt noch’n Traum verkaufen, wa?
Das haben sie in Detroit (Ex Motor-City) auch mal jegloobt.
Ey, Scheiß-deutscher dummer Steuerzahler!
Und wenn die dummen, deutschen Autombilkonzerne jetzt wirklich auch noch ein Kartell gebildet haben, beweißt das doch gradezu, wozu Geld eigentlich da ist:
Na, Mensch, zum stehlen!
Mann das machen die mit Euch och bloß nicht anders, es bilden sich immer Kartelle heraus.
Wie groß schätzt ihr die Wahrscheinlichkeit?
Dann haben alle Konzerne während das Kartell noch funktioniert hatt, durch das Kartell je 20 Milliarden mehr verdient !
(grob verschätzt, schätz besser. Mehr! Gut, hast gewonnen.)
Mensch, na und, wenn sie dafür dann noch 170 Millionen an Strafe zahlen?
Man, das ist wie, wenn Ich Euch 1000 Dollar klauen darf und muß dafür nur 10 Dollar Strafe zahlen.
Das haben die schließlich wieder vorgemacht!
Na die, die es entschieden haben.
Und der Kapitalismus ist genau das, was er dem Kommunismus immer vorgeworfen hatt, die gelebte Unverantwortung.
Wie, ja ja, wie, wenn die ganze Last nur auf zwei Schultern ruht.
Was und wenn es rauskommt, wie Abgas, dann tritt der Arsch bloß zurück und sagt: Ich hab von allem nichts gewußt.
Zuck mit ‘n Schultern (verantwortungsfreien).
Mensch, da hätt Ich ja seinen Scheiß Job machen können.
(Oah, muß dem och noch seinen Scheiß-Job erklären…)
…Und mich während dessen von sexy Mama’ s in Seidenpyjamas auf den Bahamas verwöhnen lassen können.
Das beweißt doch nur wiedermal, wie verklärt die Begriffe ‘Arbeit’ und ‘Freiheit’ in Deutschland eigentlich sind.
(Oder Ronny, was sagst du dazu:
Was wohl: Arbei macht frei! Ja ja, frei von Freizeit)
Und Ich:
Mann, die Arbeit machen die Maschinen!
Die Menschen sollten mal lieber wieder ihren Verstand benutzen.

Und ich scheiß auf den Aktienkurs, ich besitze keene Aktien, wie oft denn noch, man.
Ach, egal was ihr für die Zukunft plant, ich plane weiterhin meinen größten Bankenraub der Geschichte. Das perfekte Verbrechen des Jahrhunderts, verdammt.
[Give up the Occupy!]
Besitz ist vergänglich. Und wie die Welt alles meine.
Alles meins, alles meins, alles meins!
Alle weg, alle weg, al-le weg!

Wie gesagt :
Ich glaube den Wissenschaftlern:
Und erdzeitgeschichtlich gesehen, erhitzt die Menschheit den Planeten so schnell, dass er kurz explodiert, die Menschen verschwinden und sich danach das Leben wieder erholt.
Das letzte Mal in der Erdgeschichte, dass sich die Jahresdurchschnittstemperatur um 5 Grad erhöht hatt, und dann logischerweise weiter auf + 10 Grad mehr, aufgrund des jetzt noch in fester Form gebundenen Methans z.B am Meeresgrund, anstieg, is bloß ‘n kleener Vulkan ausgebrochen, na jut ‘n großer Vulkan. Genauergesagt ‘ne Magmablase geplatzt.
Aber allein der Ausbruch hielt 50000 Jahre an. Danach war die Fläche in der Größe von Amerika von Lawa überdeckt.
Also wenn der Vulkanausbruch innerhalb von 50000 Jahren 5 Grad Celcius mehr schafft, der Mensch aber innerhalb von 200 Jahre 2 Grad mehr, könnt ihr Euch ja ausrechnen, dass man den Wissenschaftlern besser Glauben schenken sollte!
Denn wer von Euch beweist sich die Wahrheit schon selbst?
Mensch, Euch zeig Ich die Wahrheit, da springt Ihr untern Tisch, verdammt!

Ey, was, das gönnt ihr mir nicht?
Aber diesen Neue -Welt-Ordnung Kontroll Freaks?
Was, die sind nicht böse?
Man, das Böse geht von der Macht aus.
Frag E****n.
Ja, ich red och nicht von der Haushaltsgewalt.
Na und, die betrifft nur eine(n).
Und ich soll jetzt Mitgefühl anwenden. Mensch, allen anderen is’ es doch och scheißegal.
Aber manche von uns geben sich immer noch dem illiusionären Glauben hin, dass wir eines Tages alles Böse von der fegen werden, in einer allerletzten Schlacht!
[Info-War-Rebell-Aktion: Aber wer hätte 1985 schon gedacht, das 1989 die Mauer fällt. Na ja, der CIA jedenfalls nicht.]
Wenn Wissen Macht wär, wär ich ein Diktator!
Aber google doch mal Google. Kommst du übrigens auf Google. Und was ist jetzt Google?
Na der einzige Begriff, den auch das allwissende Internet nicht erklären kann. [Will! Will!]

Ich finde, der Traum vom Glücklichsein sollte unter Strafe gestellt werden!

Wofür kämpft der islamische Staat schon: Na für’s Geld! Die Leute, die das Geld haben, haben das Sagen und wofür lassen die wohl kämpfen: Für noch mehr Geld!

Scheiß Faktor 1000, hoch 2, hoch 3, hoch 4, hoch 5! Nee, das ist noch keene höhere Mathematik, verdammt!

Aber ich weeß, was die Ausserirdischen sagen würden, wenn sie schon hier wären.
‘Ihr zerstört euren Planeten’, was’n sonst, ihr Vöchel?

Hatt der ‘n Unterschied zwischen Lärm und Ton nicht? Ist das wirklich noch Musik? Oh, soll das so klingen?

Kathegorie:

Die unbeweisbare Theorie:

Die Revolution ist weltweit gescheitert.

1. Kinder der Revolution. Tut mir leid, aber mit uns immer noch keene Zukunft.
2. Ja ja, aber wir rocken weiter bis zum Untergang.
3. Wir machen uns trotzdem keine Sorgen, denn für den Untergang sorgt ja auch ihr.
4. No Solution, but Revolution!
5. Try another try.
6. Ja , aber wir sind junge Menschen. Wir träumen immer noch von einer Revolution weltweit.

[
Doch dann beschloß ich, ich werd nie Politiker! (Wohlgemerkt mein Zitat, bitte richtig zitieren, wie immer.)
Ein Mensch, der Verantwortung ablehnt, kann doch nicht grundsätzlich schlecht sein.
[das hab ich zugegebenermaßen zitiert, von wem weeß ich aber wie immer nicht.]
Und übrigens, die Verantwortung zu haben, aber sie nicht wahrzunehmen, ist wie die Intoleranz zu tolerieren, na Mensch, wie n Minus vor’m Geld.
]
[
Wir verehren den Teufel und fürchten immer noch, von Gott gerichtet zu werden!
Werd ich denn nie töten? Weiß ich nicht! Die, die getötet haben, sagen oft, sie mußten töten!
Oder anders betrachtet, der Teufel vergibt nie, und wir sind ihm unendlich dankbar dafür.
]
Was? Der wahre Glaube? Mensch, der Glaube ist immer falsch, wenn er wahr wäre, wäre er beweißbar und damit Wissenschaft und nicht der wahre Glaube. Hätteste besser mal lernen sollen,du Idiot.
Aber bei dir waren ja 250 Jahre Aufklärung für die Katz, denn “heilig” hätt ich ‘n Krieg nur genannt, wenn Adi sein alleene jekämpft hätte!
Und das der heilige Krieg gegen alle Ungläubigen mit einem Schuß, einem Treffer verloren hätte werden müssen, war mir von Anfang an klar!
[Splatter his Brain, like Kurt Cobain!]
]

1. Im Gegenteil, wir finden jeder sollte sein eigenen ‘Jihad’ führen.
Mann muß eben nichts glauben, von dem, was andere einem zu glauben machen versuchen.
Und am wichtigsten ist immer noch das eigene Denken.
Würden wir alle autark denken, bräuchten wir weniger Angst vor authoritären Systemen zu haben.
2. Mensch, die ‘Charia’ gibt’s schon längst in Deutschland.
Das ist ihr persönlicher Weg, ihren Glauben zu ‘Allah ist alles und gut zu uns’ zu bekunden.
Wie sie das macht, ist ihr überlassen.
Mann, ob mit oder ohne Kopftuch, is’ völlig wurscht, Is’ ihr überlassen, was mischt du dich überhaupt ein.
3. Das ‘wahre’ Martyrertum’ bleibt das selbe, was es schon immer war. Auch unter Christen. Sein Glauben zu ‘Allah ist Alles und gut zu uns’ und nicht dein Herrscher!, zu bekunden.
Denn der hatt schließlich seine Schergen ausgesandt, um diejenigen zu finden, die behaupteten, er selbst sein nicht Gott.
Die Cäsaren wollten wie die ägyptischen Pharaonen als Götter angesehen werden. Und die anderen Herrscher nach ihnen auch.
Meistens wurden solche Menschen gefoltert, um abzuschwören oder wie Jesus halt ans Kreuz genagelt.
Auf jeden Fall brachten sie weder sich selbst, erst recht keinen anderen Menschen um.
Beides ist im ‘Islam’ verboten, sonst wär es auch glaube Ich auch keine Weltreligion.

Das zum Thema die Medien sagen die Wahrheit, aber nicht einmal oder selten habe ich die wahre Interpredation dieser religiösen Begriffe gehört. Tut mir leid, ihr Journalisten, aber ich weiß nicht wieviele von Euch sie bis heute verstanden haben.

…und dann nimmt ein Konzern ein ganzes Land in Geiselhaft, wie in Japan.

Frauen ficken meinen Kopf, das war’s aber och!

Ey haste was zu kiffen dabei? Ey, na klar I ain’t going out like a Punk, never!

Was Polizei? Die blöden Bullen, die seh ich jar nicht! Und die mich och nicht! Na die Polizeistatistik ist wie immer die schwarze Tinte auf’m weißem Papier nicht wert.

Manche von uns geben sich immer noch dem illusionären Glauben hin, das wir eines Tages alles Böse von der Erde fegen werden, in einer allerletzen Schlacht!
“Wer nicht sieht, dass das hier Armageddon ist, der sieht verschwommen.” (Söhne
Mannheims) … and Hip Hop is all about who’s the last emperor!

Die meisten Menschen, egal ob einer Religion angehörig oder Atheist, glauben immer noch, man muß versuchen, im Leben ein guter Mensch zu sein.
Nur die wenigsten glauben, sie dürfen das Böse ungestraft ausführen!

[
Billiges Geld: Biete Geld für mehr Geld!

Defeniere Geld: Bloß nur noch ne Information pro Person. Besser, du lernst die Definition auswendig, dann hast du auch bald begriffen, daß es so ist.
Aber google doch mal selber ‘Geld’.
Weil, würden mehr Menschen wissen, was Geld eigentlich ist, hätten wir morgen die Revolution vor der Tür.
]

Ja, Ja, früher bei der Stasi, heutzutage wollen sie uns erzählen, was richtig und was falsch ist, wie bei Rot über die Ampel zu gehen.
Ich geb mein ehrlich gesammelten Pfand ab, sagt der Alte zu seiner Frau:
“Der soll sich lieber richtige Arbeit suchen!”
1.) Das geht dich ‘n Scheißdreck an!
2.) Ich bin kein Hartz IV-Empfänger, aber woher solltest du das wissen?
3.) Kommt schon, ihr Alten habt doch das Denken schon längst aufgegeben, könnt ihr auch die Klappe halten!

In welchen Ländern gab’s schon roten Terrorismus?
Na soweit ich weiß in Japan, Italien und Deutschland, den Verlierermächten sozusagen!
Aber wir halten Gewalt für keine politische Tat.
Sozialer Ungehorsam ist wesentlich gefürchteter.
Und die RAF hatte zwar harte Ziele, aber… jeder Mensch ist ersetzbar. Tut mir leid, genug des Zynismuses, in seinem Amt, seiner Tätigkeit vielleicht, für die Familie leider nicht.
Und hat’s was geändert:
Eben Ihr müsst Euch im Leben schon die richtigen Fragen stellen und hatt dass, was ihr vorher gemacht habt, Euch irgendwas gebracht?
Inklusive Rüssel an Schwanz hinterher Menschen mit Migrationshintergrund anmuteden Äußeren für den Untergang des Sozialstaates hassend, weil: Wir können ja nicht die ganze Welt durchfüttern, ohne die Wahrheit zu raffend:
Das ist ‘n Minimalsozialstaat, der Selbsterhaltung unabdinglich…und würden sie nicht überall in der westlichen Hemissphäre mit Lebensmittelpreisen spekulieren plus reale Lebensmittel zu 50 % na aber fast in, Müll zu schmeißen plus na den Leuten die keen Geld haben, denen muß man schon die Lebensmittel für lau geben, sonst steckt ‘n Fehler in der Denkkette.
‘Fuck saving the Children, cause I’m broke and I’m hungry’
Ich werd’ nicht müde es nochmal zu sagen aber erst kommt’s Fressen und so weiter…
Warum verhungert keiner in Deutschland?
Weil es so einfach ist im Supermarkt zu klauen.
Ja ja, man kann auch aus lauter Luxussucht ordentlich Fleisch in Rucksack packen.
Kleiner Tipp: nicht erwischen lassen, Black Hoody in the Hood, und wenn der Supermarkt noch nicht mal Detektivpersonal einstellt, … dann nützen och die ganzen Kameras nischt, die Kassiererinnen hintern dich bestimmt nicht am klauen.
Vorsicht vor alten Menschen: Die sind immer noch das Denunziantentum gewohnt um Recht und Ornung in der Inbalanz zu erhalten, trauen sich das außerdem nicht…und werden dannn neidisch weil sie diese teure vergiftete Fressscheiße och noch bezahlen müssten… derweile würden sie sich doch trauen, wüssten sie wie einfach das wär:
Ein Beispiel:
Mein Kumpel (Name geändert) sagt zu mir: also ne Nacht hab ich drüber geschlafen, dann Jeff angerufen und vormittags sind wir zum, ich nenns immer noch Kaufhalle, Chip in Korb, mit Korb in Kaufhalle, Korb vollgepackt bis Oberkante Rand und dann an der Information vorbei und…Tschüss gesagt.
Und wieviel war’s?
Pack doch den Korb voll mit allen leckeren Sachen geh zur Kasse und lass es dir berechnen.

[
Was für Juden? Die guten oder die schlechten Juden? Mensch, jeder Jude ist gut und schlecht! Wie alle anderen och!
I dont’t know what ya niggaz talkin’ about, you have no style, you got no knowlegde, you got no skillz.

Im Gegenteil, wir finden jeder sollte sein eigenen Jihad führen! Man muß eben nichts glauben, was einem andere zu glauben machen versuchen! Und am wichtigsten ist immer noch das eigene Denken!
Würden wir alle autark denken, bräuchten wir weniger Angst vor authoritären Systemen zu haben!

Soll Sie lieben, wen sie lieben will.
Wen hasste? Mach das in deinem dunklen, stillen, kleinen Kämmerlein.

Wenn sie jetzt die freie Liebe fordert, dann soll sie die bekommen.
Männer, ihr hattet Eure Chance im letzten Jahrhundert.

Ich bin der Mann, der das 21. Jahrhundert eingeleitet hat.
Und das was ich mache wird aufgrund des exponentiellen Fortschritt der Technik in 50 Jahren jedem zugänglich sein.
Ich mach es halt jetzt schon, och ohne Technik.
[I flip into Mindz, like Charles X. Xavier into Mutants]
(Dialetet People)

We won the war! Ey, what, du Angelsachse, we och, verdammt! Oder glaubst du, heutzutage will noch irgendein ein Deutscher, dass Adi ‘n Krieg gewonnen hätte?
Na vier, vielleicht, aber die kenn ich nicht!

[
Wie berechnen die Engel, die aus der Hölle kommen nochmal ihren Gewinn pro Bestellung? Gewinn pro Gramm mal vierzigtausend Tonnen!
]

Achtung, Achtung bei dem was ich hier sage könnten sich einige schwerstkriminelle schwer auf den Schlips getreten fühlen, but legalize all drugs. Legalisiert alle Drogen!
Na ja, I ain’t spooked for the Mafia und anderen skrupellosen reichen Herren, nennt mich einen, der auszog das Gruseln zu lernen!

]

Ey, was ist an der Meldung falsch?
Kleiner, weißer Junge wird von einem schwarzen Polizeibeamten erschossen, weil er mit einer Spielzeugpistole spielte.
Na klar, die Farben, aber hey,man, bin halt farbenblind.

Und…ist es eigentlich verboten für amerikanische Polizeibeamte Schwarze zu erschießen?
Natürlich nich’ ,man, wenn’s nie ‘ne Strafe zur Folge hatt.

Was, wen nennst du hier n Hippie, du Idiot! Hippies sind längst tot, seit dem wir sie alle getötet haben, in den 90igern!
Nur ‘n paar Punkx haben wir am Leben gelassen, weil wir wußten, sie sind bei unserer Rebellion mit dabei.
Was die Revolution ist gescheitert.
Mensch uns doch wurscht, mit uns eh keene Zukunft.
(Was ja och besser ist, bei der Vergangenheit, wenn man sich die Zukunft als Zeitstrahl verstellt.)
Na wurde schon je ein Krieg geführt, bei dem zwar angegriffen, aber nicht verteidigt wurde? Na Mensch, dann war’s keen Krieg, Idiot!
Deutsche Nachkriegsgenerationen: So die Schnauze voll vom Krieg, wir sind Hippies mit Knarren.

Ey, wir importieren Scheiße aus Holland.
Ja, ich weeß, wir haben genug eigene Scheiße!
Trotzdem importieren wir Scheiße aus Holland.
Wieder mal zur Kathegorie, wär witzig, wenn’s nicht wahr wäre!
Wieso? Wir brauchen halt mehr, als genug Scheiße.

zum Thema “Wieder mal ein President, der einfach keinen Verstandt hatt:”
Was der bezeichnet Kohle als sauber? Der ist doch nicht ganz sauber, verdammt!
Na und, und wenn er es besser weeß und es trotzdem behauptet?
Das ist noch schlimmer, verdammt, das hatten wir aber schon ein paar mal.

Aber Ich weiß, alle Frauen rächen sich unterbewußt für’s Patriarchat am Manne.
Bei wem wohl, beim Lebenspartner und am Sohn, was anderes bleibt doch meist gar nicht übrig.
Und ich weiß, jeder Mann beneidet unterbewußt die Frau dafür, dass in ihr eigenes Leben heranwachsen kann. Aber die meisten streiten das bewußt natürlich ab.
Aber keener fliegt und Kuckucks bauen keene Nester!

[

Also, Ich weeß, ihre besten Jahre hatt die Speerspitze der Emanzipation, aber ohne Speer, schon hinter sich, aber eins wollt ich nochmal hinterfragen:
“Auch nette Männer können vergewaltigen.”
Also erstens, vergewaltigen kann potenziell jeder Mann, bis auf Stephen vielleicht.
Nett sein kann übrigens auch jeder Mann, besonderst wenn er sich davon was verspricht.
Aber welcher Mann ist immer nett! Ich hoffe doch keener und wenn doch braucht er eine Verhaltenstherapie, um sein fehlerhaftes Verhalten zu korrigieren.
Und wenn ich sage: Wow, eine Deutsche mit asiatischem Migrationshintergrund, toll, die sind immer so nett und so freundlich. Sag ich gleich dazu, na gut, war zwar dumm, aber man kann nicht immer was schlaues Denken.
Denn positiver Rassismus klingt zwar besser, bleibt aber Rassismus und ist demnach auch nicht schlauer.
Ich übrigens bin nie nett! Sind Männer, die nie nett sind potenziell noch eher Vergewaltiger, als Nette?
Also, nur weil Männer vergewaltigen können…also meine Mami hatt gesagt:
Vergewaltiger sind immer Pervertierte.
Und nochmal, obwohl ich sonst Männer selten in Schutz nehme: Egal, wie geil ich bin ich renn nicht auf die Straße und suche ne Frau zum vergewaltigen, ich wichse!
Weil eine Frau mit kranker Seele plus psychischen Schmerzen zu hinterlassen, wär mir der geilste Fick der Welt nicht wert und den meisten anderen Männern auch nicht. Ich dachte Hetero/Homosexuell bedeutet auch, daß der/die Geschlechtsparner/in auch will.
Also ich finde damit haben sie alle Männer sagen wir nur aufgrund ihres Geschlechtes…ähm diskriminiert.
Sie positive Sexistin!
Aber eins noch: Die schlimmere Lüge als Freitags ist er nie da, ist immer noch: Er hatt mich vergewaltigt.
Gegendarstellung:
Wenn Michell Hunzicker heute aber behauptet, ihr erster Manager, hätte sie zumindest zum Geschlechtsverkehr zwingen, na ja erpressen wollen und er deswegen eine Klage wegen Rufsschädigung einreicht, würd ich, wie sie auch, nicht nervös werden, auch wenn ihr Gefängniss droht, weil…
Zeugen wird’s dafür ja wohl nicht geben, und na klar ist es somit praktisch unmöglich seine Schuld zu beweisen. Na und, soll er doch beweisen, daß er unschuldig ist. Ach ja, das läuft ja anders in unserem Rechtssystem, na und mir wursch, dann soll er halt Michell’s Schuld beweisen, dass das wirklich Rufmord und nicht die Wahrheit war.
Wird ihm warscheinlich nicht gelingen, ohne Zeugen!
Also nochmal: Wenn man vergewaltigt wurde, sogar wenn man von mir aus noch nicht mal “Nein” gesagt hatt, sollte Frau irgendwann die Opferrolle ablegen und das sich für Schämen, obwohl es nicht ihre Schuld war und zumindest drüber reden.
Oder mit dem Finger auf den Schuldigen zeigen.
Weil Vergewaltiger wollen doch nur Macht über ihr Opfer ausüben und befinden sich meist in gewissen Machtpositionen.
Aber ich glaube ja auch nicht bis heute Strauss Kahn wäre wirklich ein Sozialist gewesen.
Und Macht hatt man über das Opfer erst entgültig, wenn:
– sie nie darüber redet mit irgendwem
– nur weil ihr (meist) keine Gerechtigkeit wiederfährt, aufzuhören sie zu fordern
– oder sich der Opferrolle und dem seelischen Schmerz zu ergeben
– und mit den Frauen, die nur behaupten, sie wurden vergewaltigt z.B. in Facebook oder anderen Plattformen, die zwar jedem zugänglich sind, aber deren Wahrheitsgehalt sich meist schlecht prüfen läßt, also sie ruinieren ja nicht nur den Ruf eines unschuldigen Mannes, sondern…
– verhöhnen ja praktisch die wahren Opfer oder machen ihren Kampf auf Annerkennung noch aussichtsloser, also mit solchen Lügnerinnen, wenn es denn rauskommt, sollten gerade Frauen hart ins Gericht gehen und eine Schuldeinsicht einfordern, denn…gut seine sogenannte Lebensgefährtin betrügen ist vielleicht unmoralisch, aber so unmoralisch das es verboten ist, ist es nun auch wiederrum nicht.
– aber je mehr Vergewaltigungsprozesse die Aufmerksamkeit der Masse auf sich ziehen, dann aber mit Freispruch enden, umso weniger echte Opfer wagen eine Anzeige oder sprechen darüber und nur weil sie nicht mehr Nein sagen kann, weil sie zu verängstigt, verstört oder geschockt während dessen ist, Angst ist das lähmenste Gefühl überhaupt, wird ihr zwar mit Sicherheit keine Gerechtigkeit mehr wiederfahren, aber vielleicht einigen potenziellen Vergewaltigungsopfern mehr Mut zur verbalen und physischen Gegenwehr machen, denn auch meine sozusagen ehemalige Freundin wurde auf dem Heimweg zumindest versucht zu vergewaltigen, aber sie konnte sich erfolgreich wehren, auch ohne weitere Hilfe.
Wahrscheinlich hatte sie noch nie so ne Angst, aber besser als wenn sie heute noch denken müßte: Es ist schon 20 Jahre her, aber schmerzt wie am ersten Tag!

]

Seien wir doch mal ehrlich, die meisten von uns schaffen es nicht annährnd, der zu sein, der sie auch sein wollen. Aber manche von uns schaffen es tatsächlich und sind dann am Ende der Mensch, der sie auch wirklich sein wollen. Tja, und manche schießen übers Ziel hinaus! [Hoffentlich ist dieser Krieg bald zuende und jeder kann dann wieder sein, wer er sein will und ist nicht immer nur Jude oder sonst was. (Zitat: Anne Frank)]

Ich bin eine Geisel einer uns feindlich gesinnten außerirdischen Lebensfrom. Sie sind auf dem Weg zu uns, um all diejenigen zu vernichten, die genau das Gegenteil glauben, von dem, was wahr ist.
I’m a hostache of an anunaki species!
(Nein, glaub ich nicht selbst dran, aber egal…)

Scheiß Links-wie-Rechts Gleichmacherei: Wir lassen uns von Euch kalten Kriegern doch nicht die Sicht auf die Welt verbieten.

In welchem Land gibt’s schon die Gleichberechtigung? Na in keenem, daß wißt ihr hoffentlich.

Schweigen ist so entwaffnend ehrlich.

Ich bin sowas, wie mein eigener Gott. Ey, jetzt mal nicht so voreilig. Trotzdem denk ich nicht, daß ich besser als irgendjemand bin.
Im Umkehrschluß denk ich auch nicht, daß irgendwer besser ist, als ich.
Aber die meisten Menschen, egal ob religiös oder atheistisch glauben immer noch, man muß versuchen im Leben ein guter Mensch zu sein.
Keene Gerechtigkeit gibt’s schon auf dieser Welt!

Ey, und was mach mer jetzt mit all den Scheiß-Waffen hier, nach m kalten Krieg?
Na, willst se alle benutzen? Ja ja, schenk ‘n wer se den reichen Kids!

Der Nazi und sein Gras:

Letztens kam einer von diesen Undercoverrekrutören, na ich meen sehen normal (links) aus, aber sind doch vom anderen Ufer, und fragt mich:
“Ey jeht dir das nicht och of’m Sack mit diesen Scheiß-Ausländern überall hier?”
Ich antworte ihm wahrheitsgemäß und pflichtbewußt: “Nee, is mir scheißegal, wer off der Straße rumläuft.”
Und denk mir insgeheim: Du darfst es schließlich och , du Spacko!
“Na, die müssen bloß erzählen, bei ihnen zu Hause ist Krieg und sie werden verfolgt und schon dürfen sie hierein.”
Na und, würden wir Euch mal verfolgen und ihr müßtet nach Afrika fliehen, denk ich mir da, wieder feige insgeheim um nicht den totalen Krieg der Worte heraufzubeschwören.
Den hätt er zwar verloren, wie jede andere Schlacht och, aber egal…
Halt eins hätt ich dich doch im Nachhinein noch gerne gefragt, nachdem ich dir bürgerpflichtsbewußt zugestimmt hätte:
“Und, was machen wir da jetzt zur Lösung des Multikulturproblems: Laß ‘n wir die Züge gen Osten wieder rollen.”
und bevor du mir ordnungsgemäß zugestimmt hättest:
“Na mir wurscht, ich weeß wer drinne sitzt.”
Wieder Zustimmung, denn wir sind ja beide deutsch, wir sind off der selben Seite, wa?
Fragst mich, ob ich och kiffe? Dumme Frage, da kannst mich och fragen, ob ich och manchmal die Toilette benutzen muß.
Ich denk bloß: Na toll, der Nazi und das Graß? Mensch laß das! Das ist was für Neger, verdammt!
Und denkste jetzt, bloß weil de kiffst, biste och cool oder was? Man, ihr wart mal cool, dann ist der Mauer gefallen. Aber vergiß nicht, da waren noch keine 90’iger, da war’s cool sein noch nicht mal erfunden, da wart ihr es schon (so mit vier, fünf, ihr Vorreiter).
Und heute, keen Stückchen weiser (Na, wenn du das ließt verstehst de mich eh wieder falsch, wa?)
Fragt’ s weiter dumm:
Ey, ich kenn hier een, gibste mir deine Telefonnummer, kann ich dir Weed für 8,50 besorgen.
Toller Preis, unschlagbar.
Aber gloobste im Ernst, ich koof mein Gras jetzt von nem Nazi, obwohl es in der ganzen Stadt aller 5m Gras zu koofen gibt. Och bei normal tickenden Leuten, denen man nicht erzählen muß: Mensch wie die Leute, die dir auf der Straße begegnen, aussehen, das geht dich ‘n feuchten Kerricht an, du weißer Jesus, Alter.
“Ey, da kommt meine Bahn.”
Haste Glück gehabt, man. Steig ein und schrei laut: Straßenbahnen nur für Deutsche, Ausländer raus!
Na da verläßt dich off einmal der Mut, wa. Wie als würdeste weiterhin für Adi’s Endsieg kämpfen.
Aber durch Dummheit gewinnt man halt keene Schlachten, sonst hättet ihr schon längst das ganze Universum erobert, ihr dummen Affen vom anderen Ufer des Flusses Kongo.[River StYxxx]
Würde euch blitzartig mal bewußt werden, wie dumm ihr wirklich seid, Junge, würded ihr Euch im Grab umdrehen, obwohl ihr noch gar nicht drinne liegt. Paradox?
Oah, na und spielt das für ne Rolle, wenn man so blöd ist, wie du, Alter?
]
Kommt schon was macht ihr schon gegen die kriminellen Ausländer? Die Russenmafia! Na, Arsch ran,was sonst!

Ey, die Neuen wie die Alten, bloß ohne Macht. Na wenn’s nach denen kann die Welt och vor die Hunde gehen.
Die Vergangenheit ist und bleibt unveränderlich, das wichtigste ist, das sie vorbei ist.
Die Gegenwart ist nunmal so wie sie ist.
Aber die Zukunft bleibt weiterhin optional, sprich: Alles ist möglich. [Seien wir realistisch, probieren wir das Unmögliche. (Ernesto “Che” Guevara)]
Aber wenn sich hier nicht, was die meisten für unmöglich halten, weltweit die Sache zum Guten wendet und zwar innerhalb der Zeitspanne, bis die, die heute jung sind, alt sind, versinkt 70% der Menschheit im Meer und 3 Millarden haben kein Trinkwasser mehr. Was nennt ihr nur alles alternativlos, das Wort ist nicht umsonst zum Unwort gekürt worden, auch wenn es heute jeder benutzt.
Alternativen gibt es immer und richtig ausgedrückt heißt es immer noch, wir sehen bloß keine andere Möglichkeit.

Ey und was brüllen die jetzt: Wir sind das Volk! Habt ihr es nicht gerafft, 90% der Deutschen sehen nicht jeden Ausländer als Problem an, sondern verachten Eure Unmenschlichkeit. Und ihr seid nicht das Volk, ihr Affen, ihr seid ne 10%ige Abweichung davon, also macht Euch zurück in Reih und Glied. Aber mit den Faschisten kann man halt nur so verfahren, wie die mit anderen Menschen verfahren wollen.
(Murder, Death, Kill, Kill! Davon können Euch die Ami’s n Lied singen oder drüber rappen – I know the names of a thousend Massmurderers! O
der Buckshot, was sagst du dazu? :
Ich bin ein Massenmörder, Ich ermorde die Massen.
Na, ich würd die (egal, wie sie heißt und ihre Scheiß-Partei genauso) zum Flüchtling machen und off sie schießen lassen. Ich hoffe die weeß, daß Bushido keen Ausländer ist!
So eine arrogante Politik- Hure, nur weil se n’ deutschen Paß hat. Weist die aus, egal wohin! Und ich such mir ne Alternative zur Alternative!

Was alternative Fakten, ah ha ha?!?
Seid ihr blöde verdammt, Alter.
Also nochmal ihr vor den Boom geloofenen Vollpfosten:
Entweder is es ‘n Fakt oder es ist falsch, verdammt.
Aber wem erzähl ich es.
Ihr seid doch den ganzen Tag nur damit beschäftigt, die Realität zu leugen.
Mann und wir brauchen och keene neue Erinnerungskultur.
Dafür hatten wir schon 50 Jahre lang Heimatfilm und 50 deutsche Volksmusik.
Kotz, Ich kann das Scheiß Wort Volk nicht mehr hören:
Damit ist mal wieder Jeder gemeint, vom Frauenarzt bis hin zum Serienvergewaltiger.
Ey, und ist das wirklich menschenverachtende Hetze, wenn ich sage:
Mensch, die Scheiß-Faschisten gehören doch hinter’n Mond geschossen!
Wieso? Ich dachte, da wären sie schon längst.

Ist doch alles gut so wie es ist, nur die Scheiß-Faschisten werden mal wieder überall mehr!
…und nichts bleibt so wie es ist, das muß man doch begreifen.
Die Neuen wie die Alten, bloß ohne Macht…(lächerlich).
Aber, Kinder der Revolution, unsere Eltern haben dafür gekämpft, daß es in und um Europa keine Grenzen mehr gibt. Und wir wollen dass das so bleibt!
Die hetzen gegen alle Andersdenkenden. Nun, ich bin der Anderstdenkende, ich hetzte zurück!
It’s a hole new World, out there… but’s still a world of violent rage.
Or in other words.
The principle Language spoken here is Violence/gunfire.
…and we doggin’ it into outerspace!
No, we take them with the Flood,yes, you can call it a ‘Blitzkrieg’!

Die hetzten gegen alle Andersdenkenden!
Ich hetzte zurück!
‘S erste, was man von Ihnen hört ist dumme, unmenschliche Scheiße.
‘S zweite was man von Ihnen hört ist: “Ey, wir haben doch selber nicht genug [oder keen] Geld.”

Deutscher Rap ist Toyshit! Die faken doch nur, das sie true wären! Deutschrap gehört verboten, verdammt! But in America as president an MC! Na und, wenn 20 % der Amerikaner tatsächlich aussagen, sie glauben, das ihr eigener Scheiß-President tatsächlich ‘n Scheiß-Moslem sei, und nicht n’ Scheiß-Protestant, wie in Wirklichkeit, dann es ist doch eh scheißegal, ey, da hätte och 50 Cent President sein können, statt dem Scheiß-Christen davor. Na, Mensch, habt ihr wirklich geglaubt Bush wär ‘n guter Christ gewesen? Mann, das ist genauso blöd wie das Beispiel davor, och. Und so schließt sich der Kreis.

Und ich für immer noch ganz lässig nebenbei her mentalen Informationskrieg gegen das amerikanische Verteidigungsministerium:
Damn, they just bombin’ for their Dollars!
Na wie du siehst, sie haben immer noch nicht gewonnen.

Der Sinn des Krieges ist die Bevölkerungsexplosion einzudämmen,

(Halt, so ein Schwachsinn zu schreiben, steht mir wirklich nicht zu Gesicht, denn die Bevölkerung explodiert am meisten, wo es den Leuten schlecht geht und sie sich ständig Sorgen über die nahe Zukunft machen müssen.)
Während sie hierzulande schon Schiß vor dem Volkstot haben, als würden schon die braunen Ufo’s hinter der dunklen Seite des Mondes hervorkommen.
Ey, Ich weiß, was da hilft, die Deutschen müssen halt mehr Kinder zeugen.
Jut, war? Doch Kinder kosten nunmal Geld und nicht zu knapp und schon sind wir wieder bei meinem Lieblingsthema!

Also, welchen Sinn hatten die ganzen Kriege, einschließlich die des letzten Jahrhunderts schon?
Keenen, ich weeß, ich bin doch nicht blöde!
Außer das ‘n paar Waffenproduzenten sich ne goldene Nase verdient haben, aber das nenn ich halt keen Sinn!
Was war schon das letzte Jahrhundert: Vier Nullen, 200 Millionen Tote! (Und das war längst nicht alles, ich will ja das kleene Völkermördchen an den Armeniern nicht untern Teppich kehren, wie…na wißt schon wer, Alter, schlimmer als der MI6 verdammt, wenn man sich hierzulande schon nicht mehr traut, ihn beim Namen zu nennen, wie…den Leibhaftigen, Gottes höchster Diener, der gefallene Engel, das große Tier 666, der höchste Richter…und Nein das war Vergleich: I worship the Devil, the only one we Hail to, Hail Satan!
Und der, den ich mein, hatt nur noch nicht begriffen, dass alle Macht endlich ist.
Wer ist der Allmächtige, wenn’s den Allmächtigen nicht gibt?
Oh, jedenfalls nicht du, Idiot!
Mann, Halt’s Maul, dich beleidige ich wie ich lustig bin.
Und vergiß nicht, ich bin nicht Anhänger der Gülem-Bewegung, wenn dann ist Gülem ein Anhänger von mir: Aber ‘n Putsch geht los mit einem Kopfschuss für den vorherigen obersten Befehlshaber, und nicht anderst.
Die Wahrheit werden wir wohl nie erfahren, wie die von extraterrestrischen Beobachtern, die drauf warten, das Homo sapiens sapiens sich noch ‘n sapiens dazu verdient.
Denn, ob wir wirklich eine intelligente Spezies sind hängt von der weiterführenden Existens unserer und auch, na ja, den meisten anderen Spezies, die dieser schöne Planet vorgebracht hatt, ab.
Aber alle erfolgreichen Zivilisationen, zeichneten sich dadurch aus, dass es agrarkulturelle Fortschritte gab, die einen unbegrenzt scheinenden Überfluß, besonders an Nahrungsmittel, zuzuließen schienen, bis die Seifenblase platzte und Mißwirtschaft und Mißernten, dem Bevölkerungszuwachs nicht mehr decken konnte. Unter-Null-Perspektive führt zu Kriegen zwischen den Bevölkerungsgruppen und der schon eingetretene Nahrungsmittelmangel gaben bisher so ziemlich jeder Hochkultur den Rest.
Mich erinnert das sehr an riesige Nahrungsmittelproduktionskonzerne, immer besser werdendes, genetisch verändertes Saatgut, grenzenloses (Wirtschafts)wachstum, aber Verdrängung von natürlich hervorgebrachter Nutzplanzenvielfalt und Kleinbauertum, was leider viel mehr von Nöten wäre, um die Bevölkerung vor Ort mit Arbeit, Ernte, Lebensmittel und Trinkwasser zu versorgen. Auch in Zimbabwe sind viele, junge Menschen gut gebildet, was soll man schon sonst machen, außer lernen, wenn man den ganzen lieben langen Tag nichts zu tun hatt?
Doch, der Teufelskreis bleibt derselbe, kein Mensch hatt Investitionskapital, würde sich eh nicht lohnen, da auch die Masse der Menschen sowieso kein Geld hätte, um das Geschäft am flourieren zu halten, sondern sie stehen früh auf mit leerem Kopf, leerem Magen und fragen sich wie sie es bis zum nächsten Abend schaffen werden.
Und das neue Jahrtausend beginnt so, wie das Letzte aufgehört hat.
Alle greifen gleichzeitig an, auf Befehl von einem hin, wie alt ist das?
450 Millionen Jahre mindestens, das haben die Raptoren schon so gemacht. Normales bestes Raubtierverhalten!

Was willst du nur von mir hören, ich werde mich nicht entschuldigen.
‘The fucking System’?!?
Wash it away!
Take it with the Flood!
Still got infrared Visions!
Or, why you think I call myself ‘Revolution 999’ for.
Tut mir leid, aber Ich weeß gar nicht, warum!?!

Keene Angst, ich bin bloß paranormal!
verrück?
Na und, man? Verrückt ist Jeder!
Ja , dafür weiß ich was’n Galaxiencluster ist:
Ein zu einer Strucktur verwobener Verband von hundertausende bis Millionen von Galaxien. Und davon gibt’s mehrere im Universum?
Ja sonst wär das das Universum!
Jetzt wisst ihr, wie groß Gott ist…
Wer vermutet jetzt noch ne allmächtige, alles erschaffende
Männerphantasie vor’m Urknall? Ich nicht mehr, da könnt ich och ‘n Drache
Kufur vor’m Urknall vermuten.

Kinder der 90’iger, das mit dem “cool sein” haben wir erfunden, das macht ihr uns nicht mehr besser nach.
Seit den 90 ‘igern ist alles out, besonderst dass was sie für in erklären.
Oder könnt ihr Euch nicht mehr erinnern, wie sie uns damals in 90 igern verarscht haben, mit ihren Scheiß-Musikindustrieprodukten.
Ey, und
ihr halben Apfelbirnen von Apple, wenn ich für jeden Mp3 auf meiner
immerhin ein halben Terrabyte großen Festplatte wirklich 99Cent hätte
zahlen müssen, wär ich verschuldet für die nächsten 300 hoch sechs
Jahre, wie Griechenland und meine Schulden könnten nur geschnitten, na
ja vergesellschaftlicht werden.
Ey, Deutsche, kleiner guter Tipp, Schulden müssen nie zurückgezahlt werden. Machst du sie bei der russischen Mafia, bis de am Ende zwar tot, hast du sie aber immer noch nicht zurückgezahlt.

Also noch von Anfang an. Waffengewalt gegen ihre eigne Regierung anzuwenden, ist nicht nur der Amerikaner per Verfassung zugesichertes Grundrecht, es ist genauer gesagt der Grund, warum sie überhaupt Waffen tragen dürfen!

[
Maria Magdalena, always a time to revolt!

Der
wahre Prophet glaubt immer noch, daß das Ende aller Tage kurz vor der Tür steht.

Und das liegt nicht daran, daß das böse Universum uns vernichten will, es liegt daran das die Menschen so schlecht sind.
Und das jedes Mittel Recht ist zu revoltieren.
[Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!]
Und wenn wir die
Waffengewalt ausschließen, dann nur weil sie nicht von Erfolg gekrönt
sein würde.
Aber nochmal, Waffengewalt gegen ihre eigene Regierung einsetzen zu dürfen, ist der Amerikaner ihr Recht, verdammt! Gradezu der Grund, warum sie alle Waffe tragen dürfen!
Revoluzzerepoche, it’s something individuell: find your own way to revolt!
Mein Dienst an der Gesellschaft ist der wertvollste, den es überhaupt gibt: Sie zu zerstören: call me Leeroy Destroy!

Ich dachte hier Kritik an der Gesellschaft zu üben, wär, wie in die Saale zu pissen und off ne Überschwemmung zu hoffen. Na ja, die größte Strafe für die Ignoranz ist die Ignoranz selbst, wa.
Aber wer damit nicht rüberkommt, brauch gar nicht erst anfangen, ja oder soll comedian werden.

Ja, aber was wißt ihr schon…?
MI13
…and two third of the Planet will die in the End…!
…und sie haben es gewußt, gewollt und geplant von Anfang an…
Mensch, da nenn ich Sie och nur noch Reptilien…

Dear M.S.!

Ich wollt unbedingt nochmal mit Dir reden und mich auch entschuldigen für meine Dummheit, denn ich hab ja gesagt ich verstehe bei dir, dass du so denkst, auch wenn es andere als Paranoia empfinden würden, dass man dein Allerweltsnamen nicht am Telefon sagen darf.
Aber Ich weiß auch, du vist viel schlauer als Ich und Ich werd höchstens dümmer und dümmer, wie die Polizei!
Aber Ich weiß wenigstens das Wichtigste an der Sache überhaupt, wie immer und um so mehr tut es mir leid, dass Ich nicht nachgedacht und dich dadurch in Rage gebracht habe.
Es ist ein Programm, dass erzeugt ein Psychogramm von jedem von uns, nur aufgrund seiner digitalen Spuren.
Ich sag immer: Nur weil Ich paranpoid bin, heißt das noch lange nicht , dass sie mich nicht verfolgen!
Aber die Wirklichkeit ist ja konträr dazu:
Die sind alle nicht paranoid, obwohl sie alle verfolgt werden!
Und Ich bin nicht nur naiv!
Natürlich bin ich staatsfeindlich, als demokratischer Kommunist, ein Staat ist nunmal immer repressiv.
Aber nicht verfassungsfeindlich, denn Ich darf denken und glauben, was Ich will.
Und Ich darf nach Freiheit streben!
Wenn sie es verbieten könnten, wär’s verboten!
Und : Eigentum verpflichtet. Eine Enteignung zum Wohle des Volkes ist durchaus zulässig.
Und wenn es nicht alle ignorieren, bin Ich auch gefählich.
Denn, das, was sie am meisten fürchten, ist gewaltloser Wiederstand, ziviler Ungehorsam.
Trotzdem fürchte Ich immer, Ich mache nicht genug.
Drum schrieb Ich Dir diesen Brief und keine SMS.
Denn Ich will Dich auf jeden Fall als Freund behalten, du bist mein längster Freund überhaupt, der letzte Überlebende der Südpark-Connection.
Und Ich weiß das sehr zu schätzen.
Denn Blut ist dicker als Wasser und Ich weiß mitlerweile auch, dass das Leben noch mehr zu bieten hatt, als bloß Wut auf die blöde Politik über ihre Folgen.
Und das Grundgesetz und ein Gruppenfoto von der gesamten Südpark-Coalition steht schließlich auf meinem buddhistisch-hinduistsischen Voodoo – Schrein.
Und Ich habe letztens auch ein starkes Gefühl der Dankbarkeit empfunden, dass Ich damals die Auer-Zwillinge kannte, denn was Ich durch deren Initiative allles erleben durfte, bleibt unvergessen und für immmer ein Teil meiner positiven Erinnerungen und Ich wünsche heutem beiden nur Gutes und sie bleiben in meinem Herzen.
Und wenn nach dem Tod tatsächlich ein superpefektes Paralleluniversum eintritt, würdest Du sofort wissen, dass Ich gerade Dich schon immer sogar am meisten mochte.
Mit Steve natürlich, den ich schon seit der 3. Klasse kannte und der wegen seines Humores ja auch leicht zu mögen ist.
Aber du bist ernst, tiefgründig denkend und Ich bin wütend auf mich, dass du wieder wütend auf mich werden musstest, denn allles was du sagst, wenn du nicht wütend sondern klar denkend bist, bringt mich weiter, ist Teil meiner Entwicklung.
Ich danke besonders auch Dir, dass du mich immer noch besuchen kommst.

Bitte erhalte unsere Freundschaft, Dein Mad T.

PS:
Das Betäubungsmittelverbotsgesetz gehört komplett eingestampft, verdammt.
Die haben uns nichts zu verbieten.
Und die schädlichen Folgen der Sucht auf die Geselllschaft kommt doch hauptsächlich nur durch die Kriminalisierung erst zustande.
Und weniger strikte Anti-Grogen-Gesetzgebung sorgte schon immer für Entspannung dieser Situation.

Peace!

Ey Zwischenfrage:

Wie stellt ihr Euch die Welt vor, wenn der Mannn schon ausgestorben ‘wäre’ und es gäbe nur noch Frauen?

Also erstens: Zickenkrieg für immer, aber es bleibt ‘n Zickenkrieg, da wird nie ‘n richtiger Krieg draus, man.
Jede darf mit Jeder, toll, das macht 2-3 Wochen Spaß!
Und?: Die totale Diktatorin und die hatt irgendwann kein Bock mehr!

Seht ihr Frauen, das habt ihr nun davon, dass ihr mich immer so arrogant behandeln müsst und meinen gesellschaftlichen Mehrwert an mir misst.

Mein Dienst an der Gesellschaft ist der wertvolllste, den es überhaupt gibt:
Sie zu zerstören, nennt mich Leeroy Destroy!

Man, und jetzt tut nicht noch so, als hättet ihr mit euer dummen Ignoranz doch die Wahrheit erkannt, man, ich nehme doch och nicht für mich in Anspruch, das die oberen Zeilen wahr wären oder werden.

Inspiriert durch Ignoranz ,man, wie, ja man, wie wenn ich mir ein keulen muß.

Aber vergeßt nicht, Ich bin ein unglaublicher Mann und ‘Alles’, was ihr wollt.

[Meine Zerstörer-Gene berauben die!]

Ich weeß wenigstens, wozu Geld eigentlich da ist. Na, man zum stehlen, wozu denn sonst…
Mensch, dass machen die mit Euch auch nicht anders, es bilden sich immer Kartelle heraus…und das ist im Enddefekt immer Diebstahl am Endverbraucher.
Dann machen sie 4-5 fünf Jahre 4 Millarden mehr Gewinn, alle beteiligten Firmen, dann fliegt’s am Ende doch auf, weil einer am Tisch sitzt, der’s Maul nicht halten kann. Dann werden beide Firmen per Gericht zu 170 Millionen Strafe verurteilt:
Mann, das ist wie wenn Ich Euch tausend Dollar klauen darf, und muß dafür nur 10 Euro Strafe zahlen.

Ey Frauen! It’s Artist’s vs Industrie! Ey, was haben die je für Euch getan, außer zu teure Dreckschleudern verkooft und vergiftetes Essen.

Doch wenn du morgen wieder Diamanten siehst, dem Glanz erliegst dann hast du Amnesie.
Ja, wir sind Kommunisten, verdammt, aber wir betrachten die Menschen wenigstens immer noch als gleichwertig.
Und mit uns wäre gleicher Lohn für gleiche Arbeit och möglich.
[Da haben sich schon mal zwei ‘Männer’ ausgelassen drüber lustig gemacht, nach dem Motto: Und was soll uns das nützen? Hier im Osten, Alter!
Wie dumm kann man dannn nur sein, Alter.]
Und ein bedingungsloses Grundgehalt von 1500 für jeden von uns.
Was, tolle Wahlversprechen?!?
Ey Ich habe mich nicht zur Wahl gestellt, Alter.
The chosen one.
Ich wurde erwählt von höherer Stelle!
Aber die meisten von Euch sind zu blöde um grundsätzliche Gegebenheiten zu begreifen oder so ignorant, das sie es zwar kapieren aber gleichem Atemzug auch wieder negieren, man. Als wär es dann doch nicht wahr, wie:
Erdzeitgeschichtlich gesehen erwärmen die Menschen den Planeten so schnell, dass er kurz explodiert, die Menschen verschwinden und sich danach das Leben auf der Erde wieder erholt.
Das zumindest ist der wissenschaftliche Fakt, wenn weiterhin das ‘worst case Cenario’ eintritt.
Ihr wißt, das wichtigste überhaupt ist, nein , das einzig wichtige ist die Gewinn-optimierung.
Und für den Scheiß-dummen-deutschen Steuerzahler bleiben wie immer nur die Ewigkeitskosten hängen.
Wie für immer Grundwasser aus’m Ruhrpott pumpen.
Tja, der Gewinn wird privatisiert, die Schulden vergesellschaftlicht.
Na ja, wenn es die Schulden von uns allen sind, was gehen sie mich dann an?
So wir ihr zu mir, kann auch Ich gemein sein (Oder ignorant!)

Pow, mit Worten aus der Hüfte gesnipert!

Prepare for Combat, prepare ,prepare for Combat!

Ich weiß, wir ziehen schon wieder in ein neuen Krieg, aber es wird ein menthaler bleiben!

Gewinnner wird’s nicht geben, nur Opfer!

Ihr Opfer falscher Ideologien.
Falsche Doktrinen, Falsche Realitäten.
[Wie: Du bist ‘n Mann, du bist mehr wert als jede Frau! [Ami-Studenten in ‘Borat’]
Na ja , und jetzt glooben se allen Ernstes, Ich wäre wie sie Opfer falscher Ideologien geworden!
Ja, na meiner eigenen vielleicht, man, das war’s aber och.
[See, there is leaders and there is followers! And you ain’t buildt for this Shit!]
{Fortunato}
Ja, wir sind die ungesehene Armada.
Natürlich, auch weiß, aber das bedeutet nun mal ‘n Scheiß verdammt!
Feindbild: weiße Männer! Ey,yo that’s the Okeedoke!
Ihr Volksverblödeten, schreienden Mitläufer, Alter.
Was du bist keen Nazi du bist nur ‘n Aushilfsnazi, man.


Cover up!

Ey, yo Cover me up!!!

Konversation zwichen Mic und mir:

I:”Tut mir nicht leid, war nicht mein Fehler , war mein Gehirn.”
M:”Oh, das entbehrt dich ja jeglicher Verantwortung.”
I:”Ja , aber Menschen die Verantwortung ablehnen, können doch nicht grundsätzlich schlecht sein.
[Zitat]

Jealous ones still the envyest: Na, hab’n se sich 5 Billionen in die eigene Tasche gesteckt. Oder waren’s nur 3!

Aber, wer nicht rafft, daß wir uns schon mitten im 3. Weltkrieg befinden…
Tut mir leid, der sieht nicht klar…

Und die lethal Dosis von 3600 (grob verschätzt, schätz besser. Mehr! Stimmt!) (an Giftgas) liegt doch schon off’m Meeresboden verstreut, und muß, klar, och wieder geborgen werden, egal ob daran jemand ein finanzielles Interesse hatt…
Ja Ja, wenn das egal ist, ist alles egal!!!
]

Ich weiß, es klingt vielleicht unromantisch, aber Liebe ist doch vollkommen unnachweisbar und das schönste Gefühl von allen ist doch, wenn man dringend pissen muß und dann endlich pissen kann.


Ach, T., Liebeskummer ist doch in Wirklichkeit gar kein richtiges Leid. Könnt ja noch jemand kommen und Liebeskummer mit Hunger vergleichen.

Von wegen Elite hin oder her, die verleugnen ja sogar Telepathen.
Aber ich nenn mich nicht umsonst:
The Leader of the free World and a red Dictator in one!”,
denn meine Telepathie ist gelebter Kommunismus:
Meine Gedanken gibt’s umsonst. Bitte.
Aber du hast keine Wahl, du mußt sie schon hinnehmen.
‘S erste was du begreifen mußt, ist: Es bedarf nicht deiner Zustimmung!
Und ‘s zweite ist, es ist ‘n strickte Kommandokette!

2 faschistoide Lebenswege an zwei Fallbeispielen:
“Mami, Papi, warum habt ihr mich damals ins DDR-Kinderheim gesteckt?”
“Damit wir in Ruhe saufen können.” Nein, das haben sie nicht gesagt, sie haben nichts gesagt, aber das wäre die richtige Antwort gewesen.

“Vater, hör auf mit saufen.” Bruch – Kieferbruch

Verrückt, na und? Da funktionierts Gehirn wenigstens richtig. Und was soll’s denn schon sonst werden, außer verrückt, wenn es die Realität wahrnimmt in dieser verrückten Welt.
Und außerdem wissen die Verrückten wenigstens, dass sie verrückt sind.
Aber alle sind verrückt verdammt ,und die globen, das sie wären nicht verrückt, nur weil sie dass nicht schriftlich haben.
Und man, Ihr habt doch noch nichts begriffen:
Alles um uns herum ist unendlich!
Und was anderes kennst du nicht, du kennst nur die Existenz und nicht die Inexistenz.
Also versuch mir nicht zu erzählen, alles was außerhalb deines Lebens stattfinde, hätte keine Bedeutung.
Wie, dass sie die lethale Dosis von 3600 an Giftgas am Meeresboden verstreut haben.
Mann, wenn das egal ist, ist alles egal.
Wir hinterlassen unseren Enkleln eine kaputte Welt, wissen das genau und tun nischt dagegen.
Das nenn Ich VERRÜCKT; verdammt!

Und was nennt ihr schon normal?
Mensch, verrückt ist jeder Zweite.
Na gut, 60-70% der Männer werden Zeit ihres Lebens verrückt.
(Ist doch kein Wunder, wenn Alkoholsucht und alle anderen Süchte auch dazu zählen.)
Und wie immer erweisen sich die weiblichen Gene als resilenter, d.h. bloß 30-40 % der Frauen werden Zeit ihres Lebens verrückt.
Na und, dass macht im Endeffekt die Hälfte der Menschheit ist verrückt.
Was, das machrt dir Angst.
Mann wir sind nicht blöde!
Und ihr habt Scheuklappen auf… nicht nach vorne, hinten oder zur Seite sehen.
Du siehst, es ist normal verrückt zu sein.
Oder glaubst du etwa wirklich du wärst im Besitz der realen Realität und meine Realität wäre bloß eine dumme, blöde Realität.
Mann, dann bisde aber verrückter, als wie ich es bin…und wahrscheinlich nicht mehr zu retten.
Im Gegenteil, bei denen, die verrückt werden, funktion iert das Gehirn wenigstens richtig.
Was soll es denn sonst werden in so einer verrückten Welt.

Ey, seid ihr etwa ein und derselbe?
Nehee. Ich bin er und er ist Ich.

“And what do you or you eat this time?”
“He hE He! Riches or their Kids! Hehe He!”

Prost!tu!erte zu sein, ist so gefährlich, wie als Soldat im Kriegseinsatz zu sein, zumindest weisen die ‘Opfer’ genauso oft Traumatisierungen auf.
Zudem gibt es in Europa viel mehr Prost!tu!erte, als in Kampfhandlungen verwickelte Soldaten.
Hier hingegen hatt Frau Schwarzer mit Sicherheit Recht:
Was verboten gehört, gehört nunmal verboten.
Ach, Scheiße, schon wieder mit dem kriminellen Milieu angelegt!
Ach, fickt Euch doch alle, man!


Ich bin’s, das beste Raubtier auf seinem Weg, aber wo ist meine Beute?
Na, Mensch, bei’n Löwen jagen die Männchen och nicht das Fressen.

Man, der ihren Gott gibt’s nicht. Das weeß ich! Ich bin doch nicht blöde!
Aber nur weil es deren Gott nicht gibt, heißt das noch lange nicht, dass es Satan auch nicht gibt.
Im Gegenteil, der größte Trick, den der Teufel je vollbracht hat, war der Welt glauben zu machen, er existiere gar nicht.
Aber der Vatikan läßt weltweit mehr Exorcismen durchführen als je zuvor.
Man und wären sie bloß psychisch krank, würden das sogar die Psychiater vom Vatikan feststellen und man bräuchte ihnen bloß Tabletten dagegen geben.
Sie sind aber nicht psychisch krank, sondern vom Teufel besessen.
Aber wie siehts schon aus für die Gläubigen: Ihr Gott ist und bleibt für immer unbeweisbar, aber den Beweis für den Teufel haben sie auf Video.
Der Teufel vergibt nie und wir sind ihm auf ewig dankbar dafür.

Demokratie ist doch ein unerreichbares Ideal. Und Freiheit och bloß ‘ne blöde Ideologie, wenn sie nicht gelebt wird. ‘Und Ideologien sind bekanntermaßen was pervertiertes und Luzifer’s Kirche! (richtig übersetzt, Ill Bill?)’
Trotzdem steht nicht umsonst geschrieben, hier (auf dem Platz) demonstrierten Sie 1954 für mehr Demokratie.
Das heißt nicht das man das heutzutage sein lassen sollte.

Wenn ihr, wie ich, außer Drogen und Sex nischt im Kopp habt – Ich liebe Euch, denn das ist besser als alles, was es vorher gab.

09.03.2015:
(zu Demonstrationen von tausenden von rechts, die auf Dörfern Sachsen-Anhalts stattfanden)
Ey, kuckt Euch die mal an, die Trottel vom Dorf, ey!
Wünschen sich hier echt die alte Heil Adi-Scheiße wieder her, ey!
Und wie toll se sich fühlen nur weil se hier mit ner Horde Trottel trotten dürfen!
Bei uns zu Hause (in Halle) hätten se Euch de Unterhosen übern Kopp gezogen, ihr Spinner!
Nu macht hier nicht so’n Wind bei Euch da auf’m Dorf is doch och bloß langweilig!
Irgendwann ist nunmal jedes Video-Spiel wieder out!
Und ‘n fremdländischer Herkunft anmutenden Menschen habt ihr doch nur gesehen, wenn ihr Euch in die Stadt getraut habt!
Ansonsten seht ihr alle gleich aus! Alle dieselbe Mode! Keener steht off Hip Hop!
Spasten ihr! Geht lieber nach Hause und knallt die Alte eures Nachbarns!
Na, ob in den Inzucht-Nestern der wahre Arier-Nachwuchs heran wächst!
Was’n die waren schon immer Scheiße und werden tun se nur noch beschissener!
Genetisch gesehen mein ich, bald sind’s nur noch braindead Zombies!
Und das obwohl jeder Mensch genetisch fast identisch ist, daß wißt ihr wohl nicht, ihr Vollidioten, bis auf XX Xy , versteht sich!
Und wenn ihr’s wißt was soll der ganze deutsche Scheiß hier schon wieder!
Wir sind demokratische Kommunisten! Weltweit führende Wiederstandsbewegung!
Wir sind alle Völker, verdammt!
Und Ihr Trottel demonstriert hier gegen uns!
Und egal was ihr antwortet, der Punkt hinter’m Satz ist schon ein halber Fehler, denn dieser Satz besitzt keine Aussage.
Wie: Ey, wir erfinden dich heut zu einer Strandparty!
Aber ma’ ehrlich, nur weil so viele Vollpfosten wie Euch überhaupt gibt, man, können die, die an der Macht sind das Böse ungestraft ausführen.
Nein, das zieht keine Diskussion nach sich, sondern…
Na, normalerweise eine rituelle Schlachtung auf unserer schönen Strandparty, dann ‘ Pentagram auf die Stirn und dann ab ins Säurefass, weil…
Mensch, ‘s Böse ungestraft ausführen, können wir och, so leicht wie das ist…

Oah, nee, kuckt Euch die an, die Trottel vom Dorf, ey.
Jetzt denken sie allen Ernstes sie überziehen Deutschland’s Felder noch mit nem kleenen Blitzbürgerkriegchen.
Na, am Ende steht der Sieg, wa, Jungs!?!
Und wer ist dran Schuld?
Is’ doch klar, wir, man.
Ey, wer von Euch war denn noch alles zu faul, Alter, um die deutschen Grenzen mit Waffengewalt vor dem ausländischen Flüchtlingsinvasionsstrom zu schützen, he?
Na, Ich hab tolerant weggeschaut und die Luft gepfiffen.
Na ja, fett faul vollgefressen, wie das gesamte dumme, deutsche Volk.
Aber wenigstens sehen manche noch Licht am Ende ihres geistigen Tunnels, im Gegensatz zu Euch, ihr Vollpfosten.
Alter, kann die Scheiße nicht mehr hören, von wegen weiß, Volk, deutsch und so…,ey.
Habt ihr eigentlich noch was anderes in der Birne, außer Euren selbst gezüchteten Scheißhaufen, den ihr Gehirn nennt, Alter.
Ey, ich weeß, ich hab Euch beleidigt, Ihr Knalltüten.
Mann, so hart wie ihr es braucht, kann man’s Euch gar nicht geben.
Ey, und was soll Ich, arbeiten gehen?
Ey, wieso soll Ich denn arbeiten gehen, wenn Ich och was machen könnte, was vor mir noch keen anderer gemacht hatt.
Oh, nun fühlt Euch nicht herausgefordert, man.
Für mich is’ es nur logisch, für Euch physiologisch unmöglich!
[…for me it’s just logical, for you it’s physikly impossible…(Jus Allah)]
Auch wenn’s Euch jeder andere vernünftige Deutsche Euch och sagt, hier bitte nochmal von mir:
Mensch, der Dreck, den ihr in der Birne habt, der wird eh nie wahr, wie, ja , wie glückliche Illusionen, verdammt.
Scheiß Sozialdarwinisten! Nee, der Mensch ist nicht von Grund auf Sozialdarwinist.
Es gibt och noch Leute, die ihren Verstand benutzten können, natürlich im Einklang mit ihren Emotionen.
Und der Teufel steckt doch schon im Detail, wenn du den Gegenüber als nicht zugehörig zu deiner eigene Gruppe betrachtest.
‘Mann, Ich töte Euch, wenn der Rassenkrieg startet, ihr Affen, ihr werdet nie gewinnen!’
[Ami-Text eins zu eins in Deutsch übersetzt (Anm. des Verfassers)]

Ju hu, Deutschland hatt wieder gewählt.
Traditionell zu 1/4 Faschisten.
Na klar, wie soll ich die denn sonst bezeichnen, sind nun mal Faschisten.
Merkt man doch sobald sie ihre Fressen aufmachen.
Die Neuen, wie die Alten, bloß ohne Macht.
Na lächlich, is schon klar.
Was soll dadurch nur besser werden. Na nischt, ist doch total naiv.
Die Idioten sitzen wieder dumm, faul im Parlament rum, machen nischt, kassieren aber ‘s Geld und kommen sich am Ende des Tages och noch gesellschaftlich wichtig vor.
Aber wollen solche faulen Menschen wie mich, 8h am Tage mit Bürgerarbeiten betreuen.
Gute Idee, aber es gibt leider nicht genug Arbeit für Jedermann in Deutschland.
Keen Wunder, die Arbeit machen ja och die Maschinen, die Menschen sollten mal lieber wieder ihren Verstand benutzen, da hätten sie die Idioten nicht gewählt,
sondern deren Parlamentariergehälter sich erspart.
Und was sollen wir faulen, gesellschaftlich unnützen Menschen dann machen.
‘N Park kehren, obwohl’s total sinnlos ist.
Müssen die immer von Ihrer Existenz auf andere schließen.
Mensch, wenn die wieder Macht erlangen würden, würd ich zum wahren Terroristen werden.
Und ihr wißt was das bedeutet, da steigt Rauch über der Stadt auf, und das war’s!
Der Sinn des Lebens wäre dann nur noch Amok!
Oder wie Rypa sagen würde: Ich töte Euch, wenn der Rassenkrieg startet, Ihr Affen, ihr werdet nie gewinnen.

Ey, wartet nur noch ein Satz zu diesem Thema:
Mann, ich hab doch jar nischt gegen die Rechten, bloß ich bin ab jetzt eurer neuer Führer!”

Mein wahrer Name des Authors

Mein Kampf!

Vorwort des Autors:
Um eins klarzustellen, hier geht’s ganz bestimmt nicht um mein Kampf!

Hauptteil:
Jetzt kommt Wort für Wort, Komma für Komma, Satzzeichen für Satzzeichen die gleiche Scheiße in grün, wenn ich sie tatsächlich nochmal abgeschrieben hätte, aber die Schreibarbeit hab ich mir natürlich erspart.

Schlußwort:
Wenn ihr das Buch tatsächlich mal lesen wollt, lest es doch! (man muß alles mal gelesen haben, hatt da mein Opa zu gesagt) Aber ist wie mit dem Fehrnsehprogramm, besser wird’s nicht dadurch.

Sinn der Aktion ist das ich noch drei Fragen stellen will:
1.) Ist das Diebstahl von geistigem Eigentum?
Nein, glaub ich nicht, könnt ja jeder kommen.
2.) Ne Kunstfalschung?
Man, ist nicht jedes Buch gleich Kunst. z.B. Eins wo nichts drin steht, wär aber trotzdem besser gewesen.
3.) Ist es denn ne Plagiatsarbeit?
Na da müßte das Orginal ja ne Doktorarbeit sein.

Und was ist es denn?
Seins oder Meins?
Na, seins bleibt ein Buch, wo menschenverachtende Hetze drinsteht.
Und meins wird zwar nie n Buch, bleibt aber hoffentlich ein eigenes Kunstwerk.

Unterschrift:
Wahrer Name des Autors

Du hingegen bist stattdessen nur ein fake-account-Profil-Foto.
]

Ich beantworte jetzt 3 Fragen, die Euch auf der Seele brennen.
1. Ist der noch zu retten?
2. Darf sowas wahr sein?
3. Ist das wirklich noch normal?

1. Ich denke , ich bin Supermann.
2. Ich denke, ich bin perfekter, als wie du.
3. Na, wenn’ se es verbieten könnten, wärs verboten.

Alle Unklarheiten beruhigt in den Aschekübel geschüttet.
Ich mach nur ‘n bisschen meinem Hass Platz.
Ihr wißt schon, der Asphalt explodiert und so…


Sollen die Idioten doch gerne hassen dürfen.
Ich bleibe ein Mann, der lieber liebt.

Die Unfreiheit des Denkens ist ein Pilz!

Mensch, damals bei ‘König von Deutschland‘, da dachtet ihr doch alle noch das jeht wieder vorbei, wie Slatko.
Wiedermal geirrt.
Nie wieder ‘ne Welt ohne Hip Hop.
Deutsche Leitkultur:
HcHH, Hardcore Hip Hop!
Yeah, but we some Icons!
…and we make this Rebellion without a cause to an every Kid’s Fashion.
Aber Ich hab Geld noch nie gesehen und ich fürchte Euch geht’s genauso!
Aber, die haben, grob verschätzt, is ja klar woher sollt’ ich das schon wissen? hä,
20 Billiarden und sind nur zehntausende, wir sind hunderte von Millionen, wir haben alle nischt.
Ey, wißt ihr nicht , wozu Geld da ist?
Na, zum Stehlen, verdammt! Oder was?

[Yo, Alter flammendes Schwert, wie Cherubim]

Was die Medien sagen die Wahrheit?
Mensch, denen zeig Ich die Wahrheit, da springen sie untern Tisch, verdammt!
Wenn Wissen Macht wär, wär Ich ein Diktator!
Aber ich nenn die Nachrichten nur noch ‘the Donald show’!
Mensch, da müßt ihr weghören, was spielts dann schon noch für ‘n Rolle, was er sagt.
Der sich, dank seines Reichtums, auf genetischer Überholspur befindlicher…
Mensch, Donald, du bist och bloß ‘n Eloy, gib’s doch zu!
…und Ich bin das beste Raubtier auf seinem Weg…
…und umkreise schon die fette reiche Beute…

ey ey, aber Ich möchte auch mal Desinformationen ins globale Finanzsystem, na ja sagen wir, spritzen können.
Also die grob verschätzte, wie immer, lethale Dosis von 3600 in Form von Giftgas liegt doch schon auf dem Meeresgrund verstreut oder hasst du grad illusionäre Hoffnungen oder was, he?!
Nee, die Ummantelungen sind bestimmt nicht aus Gold, und erst recht nicht aus Diamant, verdammt!
Und wenn man sowas entkontaminieren könnte, dann hätten sie das gleich gemacht!
Nee, da muß man schon mit Tauchrobotern runtertauchen und möglichst schadfrei bergen.
Und dann… Na, in die Sonne, was sonst,verdammt!
Mann, is’ mir wurscht, das daran keener ein finanzielles Interesse hatt, am Bodenentkontaminieren hatt och keener ein finanzielles Interese und muß trotzdem gemacht werden…und die U:S:A entkontaminieren in Vietnam natürlich sogar ihre Agent Orange Scheiße, sonst würden die Kinder dort in 25000 Jahren noch verkrüppelt zur Welt kommen.

We far from the IS!

Sex, Drugs and Rock n’ Roll, so was schönes, wie das, lassen wir uns von Euch doch nicht verbieten!

And we far from the RAF.
Denn wenn wir selbst zu dem werden, was wir am meisten verachten, dann war’s eh alles für umsonst gewesen.

na und, deswegen denk ich trotzdem, es wär auch falsch nischt zu tun…

Der Schmerz der Welt? Ich weeß, da wär man sofort tot!
Och an Schmerzen kann man sterben, selbst wenn man sie nicht rausschreit.
“Even Pain is lethal”…stimmt’s Vinnie?
Und Scheiß Adi-TV heutzutage rund um die Uhr!
Scheiß doch mal auf die Bilder.
Ich weeß, die Bilder sind furchtbar und grausam genug.
Aber viel schlimmer ist das, was sie sagen:
“Gesagt hat keiner mehr was, aber ein paar haben noch geatmet (nach dem Transport).
Sie wurden noch nicht einmal mehr vergast.” (Häftling)
“Sie stopften die Kammer voll bis keiner mehr reinpasste…dann öffnete sich oben eine Klappe…sie schmissen die Baby’s einfach oben drauf.” (Häftling)
“They want to built new crematoriums…that’s how the story ends” (Psych Ward)

Wer bin Ich?
[Who am I?]

Der Beherrscher alles Bösen.
Man, och NIEMANDANDERS!
Der Teufel selbst.
Der wandelnde Tod der Volksbewegung.

[the ruler of all evil,
NOBODYELSE,
the Devil himself, man und
the walking Death of the Folk-Movement.]

weil, weeste wie:
Dumm wie Brot,
disfunktional, wie ‘ne kaputte Zeitmaschine.
Glauben tun se an den größten Scheiß!
Und fliegen davon wie Superman, die Vögel!

Halt nein, ich wollt sagen:
Nischt wissen, nischt können und an die größte Scheiße glaubend, macht noch lange keen Übermenschen.

Und ? Wer bist’n du, ey?
Ja z.B. ein Niemand. Ein seinen Ohnmachtsgefühlen ohnmächtig gegenüberstehender…oah find dich damit ab, man, jeder andere muß das schließlich och…
Gartenzwerg…
ach ja, ein klar definiertes Feindbild besitzender Kunstliebhaber…
Tach ein, Tach aus, dieselbe Scheiße labernd…
ohne dass sich dadurch irgendwas zum positiven verändert…
…schon gar nicht für dich…
aber weeste wie : Du kannst die Welt nicht ändern! [zum Glück]
…. und es ist schwer zu beschreiben, wie dumm deine Worte klingen.
Für dich auf wie Dschingis Khan, aber jeder der dich sieht, weiß sofort…
du bist nur ein Idiot, der auf der Bühne steht und ins Mikrophon plägt…

während die Meute, die davor steht und jubelt, damit nur beweisst:

Du müsstes eigentlich im Circus rumrennen, denn du bist nur ein Clown.

Schmeiß sie alle auf ein Haufen!
Und? Was wissen die schon?
Man, da weeß Ich tausend mal soviel.

Klingt für dich wie ein Sammelsorium von nichtsnützenden Beleidigungen.

Siehste, wie der der ganze Scheiß, den du erzählst, nur denkste dabei och noch, du wärst wichtig…

Aber wenigstens eener der Euch die Wahrheit:

Das sind Scheiß-Faschisten, die gehören grade in Deutschland verboten, verdammt.

oder willste das es wieder heißt:
Heil Hitler!
Heil Hitler!
Heil Hitler!

Grüß Gott!

Ey, warum hast du nicht gesagt: Heil Hitler!, wie jeder andere och, hä?

Na, wer sein Heil in Hitler sucht, der sollte es mal lieber wieder mit Glauben an Gott probieren.

Gut, aber damals hatten die Idioten leider noch Macht.
Deswegen wurde der Bayer, der es wagte ‘Grüß Gott’ zu sagen, auch exekutiert.

Aber heutzutage haben sie eben keine Macht mehr…
… na das da am Ende ‘lächerlich’bei rauskommt…
…ist für alle, die sehen, offensichtlich!

…na gekommen, um die Welt zu retten, sind die jedenfals nicht.

Im Grunde erinnert mich das ganze eh an die 30iger.
Paar Jahre später, Alles wieder vergessen.
Die ganze Scheiße nochmal von vorn!

Riotstarter:

Was war der ursächliche Grund für die ersten Riots (Rassenunruhen) 1968 in L.A.?
‘N Schwarzer wurde in seinem Auto von der Polizei angehalten und kontrolliert.
Das weeß ich och, daß das am Tag tausend mal vor kam, allein in der Stadt.
Tja, aber bei der Kontrolle, hatten halt alle die Schnauze gestrichen voll, die das beobachtet hatten, haben Passanten angehalten und Ihnen die Situation erklärt, 2h später waren es schon zweitausend, die immer noch an derselben Stelle standen und nicht nach Hause gingen.
Auch nicht als sie von der Polizei dazu aufgefordert worden. Na und dann?
Na, die Bullen liefern den Startschuß und schon ufert die Sache aus.
Denn Riots heißt ja bloß, wir gehen nicht wieder nach Hause.
Auch nicht wenn die Scheiß-Bullen unsere Scheiß-Demonstration für beendet erklären und sie auflösen.
Riot’s heißt doch nur, wir gehen nicht wieder nach Hause!
Höchstens um ein paar Stunden zu schlafen und am nächsten Tag sind wir wieder da.

Who need’s ice in the arctic?
Mensch, wer zur Hölle braucht nur Scheiß-Millardäre!!!
Die lassen uns keine andere Lösung, als Revolution!
[Is no other solution, but revolution…]
Nee, wenn ihr mich fragt, die lassen uns gar keine andere Wahl, als Rebellion.
Die zerstören unseren Planeten, nur wegen Ihrer Gier nach Geld.
Man, zur Hölle, was interessieren mich Shareholderinteressen.
Mensch, nee, Ich besitz keene Aktien.
Fußball!

Ey, und… Was tun die für Rentner? Nicht’s!
was tun die für Arbeitslosen? Nicht’s!
…und was tun die für Behinderte? Nicht’s!
Ausser sie hetzen!

…and we communicate worldwide over beat’s:

oder so:

Last Exit!

Warum wir beten:

Man wird nicht als Frau als geboren, man wird zur Frau gemacht. Na ja, ist ‘n chinesisches Sprichwort, irgend was Wahres wird schon dran sein.
Bedeutet so viel, wie du kannst als Frau alles sein was du willst, wenn du dich nicht von Rollenklischees beschränken läßt.
Und was nennt ihr an den Pussy’s gleich ‘n Riot.
Paß mal off, in die Kirche gegangen, gesungen, getantzt und gebetet zu haben, dafür das der Allmächtige bitte alsbald seine höchsten Stellvertreter auf Gottes Erden absetzen möge, das ist nischt Neues!
Das war ehrlich gesagt schon immer der größte Grund ( na ja, Gesundheit vielleicht noch) warum wir überhaupt in die Kirchen gegangen sind.
Ging uns gut, brauchten wir och nicht zu beten.
Seltenfalls der Fall, is ja klar!
Und Schuld waren zu 99,9 periode neun Prozent die derzeitgen Machthaber. Nur mit dem Unterschied, daß den Riot Pussy’s wahrscheinlich klar war, das der allmächtige Vater unseres kirchlichen Revolutionsführers nicht ‘n Blitz in P*t*n’s Arsch ableiten wird, deswegen.
Aber ha ha ha ha ha P*t*n: lieber schwul als n homophober Spast.
1000 Beleidigungen umsonst für dich, aber mich kannst du ja dafür och nicht verhaften lassen. Es sei denn du eroberst Europa!
Was aber och nischt nützt, weil ich mich dann schon in nem Flugzeug oder zumindest off nem Boot nach Neuseeland befinde.
Dann schau ich mir aus der Entfernung an, wie du Zeus deine höchste Göttin Anthene neben dir zur Vernunft bringst, dann muß ich warscheinlich nur noch warten bis de selber stirbst.
(P*t*n gloobs besser, och du stirbst irgendwann.)
Und dann flieg ich vielleicht über meine alte Heimat mal rüber und schau sie mir kurz von oben an. Falls das nicht schon lebensgefährlich ist.
No, i don’t show you a peacesign, obwohl ich verstehen kann, das dir die Halsschlagader anschwillt, bei soviel westlicher Arroganz.
Das sind se nun, die ideologischen Gewinner, die ohne Ideologie.
Die jetzt an dem einen Tag das Eine sagen können und am anderen Tag das Andere und trotzdem immer Recht haben.
Und am Ende tun se so als würde die Idiotie jetzt ganz ohne die Idioten funktionieren!
Würdest du mich als gleich betrachten und wir würden zusammen einen saufen gehen, (und ich das machen was ich sonst so mache, während du dich nicht traust am Joint zu ziehen, als Nachbeben des kalten Krieges sozusagen), hätten wir bestimmt viel Spaß an dem ganzen Kasperletheater, aber du müsstes schon ein bisschen über dich selbst lachen können:
Weißt, jeder Mensch ist komisch, nur die, die das bei sich selbst nicht wahrhaben wollen, sind lächerlich.
Aber zurück zum Peacesign, wenn man all die großen Arschlöcher der Menschheit in ner tiefen Grube selektieren könnte, würd ich auch ganz gerne selbst den roten Knopf drücken, aber bis man sich zu den größten Arschlöchern vorgekämpft hat, sind ja schon Armeen Kollateralschaden bei droffgegangen, das ja nun nischt Neues.
Na um viel Böses zu tun, muß man nunmal viel Macht haben, das eine bedingt das andere.
Und Adi ohne Macht wär doch lächerlicher gewesen als ne Horde Schimpansen im Zoo, die die gaffenden Feuchtnasenaffenart vor dem Gitter mit ihrer eigenen Kacke beschmeißen, vor lauter Wut.
Und Menschen, die Verantwortung [Macht] ablehnen, können ja nicht grundsätzlich schlecht sein (Zitat von sonstwoher).
Aber Macht ist doch was asexuelles; man, wie ich Menschen verachte, die nach so was streben.
Buh, P*t*n, ich bin schwul!
Dir zeig ich mein Schwanz, da springste untern Tisch, verdammt.
So wie die ideologischen Gewinner des kalten Krieges, Spinner die, wenn man ihnen die Wahrheit vorhält.
Ey, ihr, der freie Markt regelt sich doch ganz von allein, während ihr nur gewählt werden wollt, um dann im politischen Sommerloch in der Hängematte zu liegen und höchstens ein wenig regulierend und maßregelnd eingreifen wollt, ihr Spinner.
Aber ihr reguliert nur das aufmüpfige Volk mit diversen Gesetzen, ohne die sich das alleine tatsächlich besser geregelt hätte.
Aber das der Kaptitalismus tatsächlich wirtschaftlicher arbeitet, als der Kommunismus, hab ich 5-6 Jahre nach der Wende (mit 16!) als Kaltenkrieggewinnerpropaganda abgetan.
Und zwischen 2000 und 2005 hat China auch das Gegenteil bewiesen und den Rest der kapitalistischen Welt wirtschaftlich weit überholt und schreitet jetzt mit sieben Meilenstiefeln voran.
Seit dem fusioniert das meiste Kapital weiterhin dorthin, wo das meiste Kapital ist und das ist: Richtig, die chinesische Staatsbank, crystalklar und danke Bush, das du das och noch beschleunigt hast durch deine zwei privaten “Für die Katz-Kriege”.
Ja, Ja, jealous ones still the envyest!
Aber dabei habt ihr euch doch bestimmt 5 Billionen in die eigene Tasche gesteckt, wa.?
Na kommt, nun flunkert nicht, es waren doch bestimmt nicht nur drei.

Apropo, P*t*n posted zu D*n*ld per Social Bot’s ‘I Like’ und die Ami’s posten zurück: ‘We Too’.

No, I don’t dislike this, but that’s a Lie.
Die Automaten rufen und du fragst ‘was’?!
Nein, schwuhul!

So wie:
0 = Nicht schießen!
1 = Schießen!

Nehein!
Schwul!
Scheiß Automatensucht!

Man, nee! Ich hab noch nie ein ‘Like’verteilt!

Keine Angst,
ich hab Visionen und “meine” internationale Revolution kommt schon noch.
Denn Ihr wißt ja selbst: Das “meine” ÜberallaufderWelt-Revolution nicht kommt, daß wünscht Ihr Euch doch am Ende des Tages selber nicht!
Why the Fuck you think I call myself “Revolution999” for.
Ich wußte am ersten Tag, dass es kein anderen Sinn hatt, als Revolution. Und ich bin dabei mein Sinn zu erfüllen. Und die Prophezeiung wird sichauch erfüllen.
It’s Murphy’s Law, it fails onehundretprocently!
Und bei mir persönlich geht es gar nicht um den Sieg, ich habe ja schon moralisch gesiegt.
Bei mir geht es nur darum so stilvoll wie möglich zu scheitern.
Aber ich weiß, wo sie ihre wichtigen Bankdaten verstecken. In einem privaten, atomsicheren Bunker in der Schweiz.
Das Kapital auf privater oder sollte ich sagen priveligierten Seite hatt sich in einer Zeitspanne von 40 Jahren verdoppelt, wo es vorher noch 10000 Jahre Zeit für bedurfte.
Was und dann wollen die Euch noch länger für am besten für noch weiniger Geld abeiten lassen…
Genau das Gegenteil sollte der Fall sein, man hatt auch Famile, Hobby’s, Freizeit, für das man sein erarbeitetes Geld ausgeben möchte.
Every thing go’s wrong – to all the weak, keep movin’ on, ya can’t be wrong.
Auch aus unsere Sichtweise geht alles in die falsche Richtung. Immer mehr Umweltzerstörung, immer mehr Rechtsradikale in Europa plus ein eingeschüchtertes verängstigtes Wählerpotential, die sich Angst um ihre finanzielle Zukunft machen muß, und nicht versteht das sie dabei nach oben schauen müssen und nicht auf, die, denen die Reise hierher alles gekostet hatt, was sie besaßen.
Aber wer Angst for dem fremden hatt, hatt meist doch nur Angst vor sich selbst.
Wenigstens einer, der Euch die Wahrheit sagt, schuld ist immer noch Bush und seine Scheiß-Außenpolitik!
Wenn ihr Euren Verstand gleich intelligent, intelligent benutzt, wie ich, dann werdet ihr das verstehen.

…und meine Leistung an der Gesellschaft ist die höchst einzuschätzende, die es überhaupt gibt:
Sie zu zerstören! Nennt mich Leeroy Destroy!
Illuzifer, der Erleuchtende!
…just for the Lust of Money!
[‘s immer dasselbe,’s könnt mal was Neues kommen.]
[Ey, kommste hiezulande mit was neuem, heißt es immer nur: ‘Das geht nicht.’
…wie freies Denken ist doch ein jedermans Grundrecht.
Ja, ja, aber machstes wollen sie dir gleich alle ans Leder.
Euch zeig die Wahrheit, da springt ihr unter’n Tisch, verdammt.
Aber was macht ihr? Ihr hört bloß weg, verdammt.


And I’m mad famous for being unknown !“(R.A. the rugged man)…til a telephaticly communicate across a red planet…(Matt Maddox) und vergeßt nicht, das wird in Zukunft für jeden auch technologisch möglich sein durch die Gehirn – Internet-Interaktion und der erste Prototyp ist schon auf dem Markt erschienen! Natürlich, glaube ich, nur mit einem medizinischen Eingriff möglich. Was natürlich Quatsch ist, sondern es muß abnehmbar sein, wie Kopfhörer. Denkt daran, wir wollen die Maschine kontrollieren und nicht, dass die Maschine Instrument zu unserer Kontrolle wird.
Und das wir alle wieder zu nichts werden und gar nicht’s von uns überdauert ist auch auf physikalischer, bio-chemischer Sicht leider unmöglich. Ernergie kann nicht verloren gehen, sondern wird höchtens in eine andere Form der Energie umgewandelt. Und im schwarzen Loch ist die Information, des eben verschluckten Sternes weiterhin vorhanden und nicht weg!
Unsere Seelen wandern, aber das bedarf nunmal dieses Planeten!
Pump up your Fist! Nicht’s ist unmöglich! Das seht ihr doch an mir! Ich mache, was viele andere für unmöglich halten und ihr spürt meine Welle!
Flamboyant!
Sonlange ich lebe, bleib ich der Beweis, daß wir mehr sind als nur Körper und Geist!
And I pump up my Fist for you! Pump up your Fist for me! Wir Ostdeutschen haben es vorgemacht, wie es geht…und von einem Tag auf den anderen ist die Welt ‘ne völlig andere…And I stay in this Tradition…Why the Fuck you think I call myself “Evolution-for-Revolution999” for.


Beautiful Life when you listen to this music…

Am selben Abend:
Das war’s mal wieder: Ein ‘Nein’, aus der Traum.
In Frauen Gefühle investieren lohnt sich nicht.
If it don’t make a dollar it don’t make sense.
Nur diesmal hab Ich Lust mir oder anderen was anzutun, dass hab Ich sonst nicht.
Das würde nicht gehen?!?
Was würde daran nicht gehen?
Bin ich fraueninkompatibel?
Hatt sie Schiß oder hab Ich’s?
Meine Reaktion:
Wie immer: gar nicht’s.
Ich hoffe sie weiß, dass Ich die Welt in Blut tränken könnte.
No Love without Hate.
Nein, verdammt: Ich will nicht trauern.
Meine Reise in die Hölle wird unendlich sein!
Nein, verdammt: Es liegt nicht an mir.
Will mich nicht hassen, will mich nicht anfassen, will mich nicht hassen.
Ich hasse Frauenschläger!

Am nächsten Abend:

kurzer Brief an B. L.:

Ich verstehe, wenn du die Achtung vor mir verloren hast, weil Ich Dich sozusagen, um Beischlaf gebeten habe.
Ich vertstehe, wenn Du Dich hier nicht mehr ganz wohl fühlst oder denkst Du seiest hier nicht mehr erwünscht.
Ich will, dass du weist, dass das nicht der Fall ist.
Das Ich die Beherrschung verloren habe und damit eine Grenze überschritten habe, tut mir leid.
Ich verspreche es kommt nicht wieder vor.
Ich habe dir meine Hilfe gerne angeboten und ich hätte gern, dass du dieses Angebot auch nutzt und Ich weiß, das Wohnungsuche nicht nach einem Tag beendet ist.
Du bist hier immer noch herzlich Willkommen und Ich weiß deine Freundschaft und alles, was du für mich machst, sehr zu schätzen.

PS:

Ich hoffe du vergibst, versuchst meine Situation nachzuvollziehen und nimmst mein Angebot und meine Entschuldigung an.

…but Nobody revolt’s like me [NIEMANDANDERS]
…and gettin’ you confused in the Head: Is that the Way it has to be…


Worldwin!
Straight up’n’ down!

Alle anders, alle gleich!
Alle allene, alle eins!

…and so it goes down!
Before the great collapes!


I’ve happy Illusions, I’ve happy Illusions!
Nobody undertsand’s me!
Hallo, Empfängerin!
Hier ist dein Sender!
Save our souls!


…ain’t thinkin’ false…


Na ja, letzten Endes ist es wohl doch naiv, von einer besseren Welt zu träumen.
Ich weiß, wie immer, gar nichts mehr.
Und ihr wißt, dass ist auch nicht mein ‘Main Interesst’!

www.we-build-our-own ‘Earthships’.de

oder die Geschichte , “wie ich reich wurde, indem ich die beste Idee von allen einfach klaute.”
Ey, jetzt hört mal alle gut zu, das ist mein Todernst! :

Diese
Technologie ist eine von denen, von denen ich sage, wenn sie
großflächig finanziert werden würden, könnten sie die Welt vor’m
entgültigen Collabs bewahren.
Ich suche Spender im Freundeskreis und bei jedem, der mich kennt für klimaeffiziente Häuser, gebaut aus Müll.
http:\\www.we-build-our-own-‘Earthships.de
Na klar, ich weiß, die Idee ist geklaut.
Und ich reich Euch den Namen des Erfinders/Künstlers nach und wie er seine Idee nennt.

[Michael Reynolds – Earthships
], da könnt ihr nachlesen, dass das wirklich geht, auch zum selberbauen!]
Jeden der 50 Euro oder mehr spendet macht sich damit zum Miteigentümer.
Ich will beweisen, daß das billig zu machen ist:
– ich dokumentiere dafür jede Spende und von wem
– es kann nach und nach gespendet werden
– Spendenkonto werd ich eröffnen
sammele
Pfand/ dokumentiere das, wie jede Spende/ bis zum Grundstückkauf/ dann
wird der gesammelte Pfand Baustoff/ suche Elektriker- hoffe Schreiber
macht mit/ Schnuh – brauch deine Hilfe bei allem was du kannst –
Hausdesign + Hausbau + Dachterasse mit ausfahrbarem Dach, entweder
Regenschutzdach oder Sonnenschutzdach, dann aber gleich solar!

Wenn es fertig ist könnt ihr entweder mit einziehen oder anteilig Miete kassieren.
Firma
soll dokumentarisch beweisen, dass das billig, aus Abfall, und durch
Eigeninititative billig machbar ist. Bis zum fertigen klimaeffizentem
Haus, das zwar Wohnblock, aber auch ein kleines Kraftwerk in einem ist.
Durch
die Blockbauweise soll bewiesen werden, dass damit der Ausbau schon
bestehender Häuser. z.B. durch eine zusätzliche Etage möglich ist.
Ziel ist es dokumentarisch zu belegen, dass unter Einsatz von
billigsten Rohstoffen und ein wenig Eigeninitiative solche
Häuser/Kleinkraftwerke entstehen können und nach ihrer Errichtung nicht
nur Wohnraum sondern auch Energie/Geld abwerfen!

Ey
überlegt Euch das,wenn jeder für das Ziel monatlich Geld in ein
Sparschwein steckt, brauchen wir nicht mehr als bebaubares Land zu
kaufen und bauen uns selber ein klimaeffizientes Haus z.B. aus
Bierflaschen, was klimaneutral ist und im Sommer, wie im Winter ist es
im Haus 20° grad warm, ohne Klimaanlage und ohne Heizung.
Mit nem
cleveren Bewässerungssystem braucht man nicht mehr alle Pflanzen
individuell zu gießen, wir könnten so auch ‘nen Kleingarten betreiben.
Ziel ist es und einfache Tricks und Kniffe gibts genug, dass das Haus mehr Energie/Strom erzeugt, als wie es verbraucht.
Davor
könnte man ‘ne Stromtankstelle stehen oder ein Vertrag mit den
Stadtwerken, dass man grünen Strom liefert, statt zu kaufen.
Das geht und wenn wir nur 5 Jahre sammeln bin ich sicher, könnten wir so ein “Earthship” auch bauen!
Ich mein, da könnten wir alle drin wohnen und würden Vorreiter für eine neue Technologie sein!
Also überlegt Euch das gut, ich bin von der Idee vollkommen überzeugt.
Wenn ‘s richtig funktiniert, funktiniert es so, dass Energie/Geld erzeugt wird, nur die Maschine/Haus muß erzeugt/gebaut werden.

Zudem
sind folgende CD’s und Objekte zu erwerben für einen freiwilligen
Mindestbetrag von 2 €, die dem Projekt als Spende zufließen.
Nochmal
zum mitschreiben, wer mehr als 50€ insgesamt spendet mach sich damit zu
nem Teilhaber der Firma: “www.we-build-our-own-‘Earthship’.de” und
natürlich ihrem ersten ‘Earthship’:

oberstes Ziel ist es:

Einen (‘Ein Appel und ein Ei’) e.V. zu gründen, der zu seinen Zielen erklärt:

1.)
Finanzieren und zeigen der Machbarkeit von unweltfordernden
Technologien oder anderen Ideen die unseren Planeten doch noch vor dem
Untergang retten können. Wie z.B
1.1.)Ein Teilziel bleibt ein eigenes witschaftlich arbeitendes ‘Earthship’ zu bauen. ‘Earthships’
zur urbanen Unterbringung + Überschußproduktion und der damit
verbundenen Kleingärtnerei. Export nach Afrika z.B. Äthopien
1.2.) Maschinen die CO2 in O2 und C umwandeln. Der Kohlenstoff muß dann unterirdisch gelagert werden.
1.3.)
Förderung von billiger Photovoltaic-Technik z.B. auf Algenbasis um
Sahara zu ‘begrünen’ und unter den Zellen Fläche landwirtschaftich
nutzbar machen.
1.4.) wirtschaftlich arbeiten und Spenden sammeln, um 2.) zu ermöglichen

2. ) Den Frauen weltweit 1 Jahr lang eine freiwillige Geburtenkontrolle zu ermöglichen.

V (sichtbares Universum) = 1/6 d³
V = 1/6 * [(300000 km/s * (3600 [Sekunden] *13.400.000.000 [Jahre]*24 [Stunden]*365[Tage]*2[ weil man den Durchmesser zwei mal nehmen muß, weil das Licht sich in alle Richtungen räumlich ausbreitet])]³
=1*10 hoch 74 stellige Kubikkilometerzahl

Jeder Mensch hat 100.000.000.000 Gehirnnervenzellen die alle je 12 synaptische Verbindungen haben, die sich rein theoretisch eine Information merken kann.
=100 000 000 000 hoch 12 ergibt eine Zahl universeller Größe.

Ich hatte von Anfang an Recht und wir sind alle unendlich!
… und universell…
Immer wieder kehrend!
Das hier ist die allerletzte Schlacht um unseren Planeten!
Armageddon!
…the first shall be last and the last shall be first…
Wenn die Klügeren nachgeben, regieren die Dummen die Welt!

Wunsch-T-Shirt-Sprüche:

1. Front: Not fucking with us is not an option!
Back: Get dealt with!
2. Front: The boyz with the big ballz ballin’ with us!
3. Front: Gebt euch keine Mühe, in meinen Augen seid ihr alles Raver! (Bushido)
Back: Wir sind der neue Rock’n Roll, verdammt!
4. Front: Who the Fuck is H. P. Baxter?
Back: I don’t care, I just wanne murda ‘n MC!
5. Front: You don’t know Sean, you don’t know Rap! (Sean Price)
6. Front: Ich wollt mir schon “Ich will Ficken!” auf die Stirn tatowieren lassen, wenn’s ohne das nicht genauso offensichtlich gewesen wäre!
7. Front: The Freedomfighter who got the whole World terrified! (Ill Bill)
Back: Fuck Marx ’cause I’m antisocial! (Ill Bill)
8. Front: Die einzigen Gesetze, an die ich mich halten muß…
Back: …sind die Physikalischen!
9. Front: Wer ist der Allmächtige, wenn’s den Allmächtigen nicht gibt:
Back: Ich, Ich, Ich war schneller!
10. Front: Fuck Luv, I Luv to fuck!
Back: And I hate all the women in the world for not fucking me!
11. Front: Kann man denn hier nirgendswo in Ruhe seinen Rausch genießen!
12. Front: Ey, Hübsche, wozu stehen Sonne, Mond und Sterne noch mal Himmel?
Back: Damit ich sie Dir zeigen kann, kuck mal nach unten, ich zeig schon drauf!
13. Front: Man, Ihr seid so cool, wie zum Marsch marschieren!
Back: Oder auf Marschbefehl vom falschen Führer hin, marschieren müssen, ihr Wassermelonen!
14. Front: Sowas habt ihr nie gesehen, sowas machen Hip Hopper! (Afrob)
15. Front: Real G’s be on that Bankro’;
Back: Yeah, we call it the armed robbery!
16. Front: Kinder der 90`iger!
Back: Das mit dem cool-sein haben wir erfunden, das macht ihr uns nicht mehr besser nach!
17. Front: I look in the mirror and see a portrait of Satan himself!
18. Front: Facin’ me: real television.
19. Front: Rebell, Rebell, Rebell Yoah!
Back: Nothing but Revolution goes on in my Mastermind!
20. Front: Wir betreten hier die Bühne mit Stolz.
Back: Und wenn wir wieder gehen, bleiben euch die Mäuler offen stehen, denn Ihr könnt nicht glauben, was wir sagen.
21. Front: Frauen kriegen Kinder.
Back: Ja, na und: Männer bauen Raketen und fliegen zum Mond!
22. Front: Ey, wir sind ostdeutsch, verdammt!
Back: Wir kucken am liebsten immer noch den schwarzen Kanal!
23. Front: Ey, wir sind ostdeutsch, verdammt! Konsumieren von der Wiege bis ins Grab?
Back: Na klar, aber nur auf’m Schwarzmarkt!
24. Front: Oah, was nützt’s, wenn’s verboten ist, wenn’s aller fünf Meter zu koofen gibt!
25. Front: Killa Hill, Killa Killa Hill!
Back: I wanna kill the Capital Hill!
26. Front: Mo’ Money to earn – Mo’ Money to burn! (Infamous Mobb)
27. Front: Das Geld, was du nicht hast, kauft dir das was du nicht willst.
Back: Gestern niemand, morgen tot und dazwischen, was? Populär! (Fanta4)
29. Front: Das ist wie der erste G-Rap auf Deutsch, mach’s mit, mach’s nach, mach’s besser…
30. Front: Na, kommt! Bei “König von Deutschland.” habt ihr doch noch gedacht, das geht wieder vorbei, wie Slatko.
Back: Falsch! Wir sind Hip Hop Helden und gekommen, um zu bleiben. Nie wieder ne Welt ohne uns!
31. Front: Mensch, fucking heißt beschissen, verdammt!
Back: Und ein “fucking life” heißt beschissenes Leben, wenn’s gefickt wäre, wär’s wenigstens nicht ganz so beschissen!
32. Front: Ey, ich hab mal ne nette, aber dumme Frage an dich.
32.1. Front: Ficken? Oah, muß ich jetzt och noch “Bitte” sagen?
Back: Mensch, schieb dir dein “Danke” in Arsch, verdammt!
33. Front: Schön das die Sonne scheint.
Back: Und du sie zurückreflektierst.
34. Front: Ich bin das beste Raubtier auf seinem Weg, aber wo ist
meine Beute?
Back: Na Mensch, bei’n Löwen jagen die Männchen och nicht das Fressen!
35. Front: Was ich denke gehört verboten!
Back: Sprech ich es aus, werd ich verhaftet, verdammt!
36. Front: Was finden Männer an Frauen eigentlich so reizend?
Back: Na, im Universum ist alles kugelförmig und kreist umeinander.
37. Front: Need for Weed’N Speed!
38. Front: Ich bin ein Spiegel, der die geschminkte Wahrheit zeigt. Wer ist die Schönste im ganzen Land?
Back: Na, Schneewittchen! Nur du, du bist tausendmal schöner!
39. Front: Worte, die wahr und gütig sind haben die Macht, die Welt zu verändern. (Buddha)
Back: Ja Ja ich weeß, gütig sind sie nicht, aber wahr sind sie und deshalb muß es gesagt werden.
39.Front: Eine andere Welt ist möglich!
Back: Wir lassen uns das “dagegen sein” doch nicht verbieten!
40. Front: Ey, wir sind ostdeutsch, verdammt! Das System ist so, wie sie es wollen!
Back: Da wissen wir sofort, so muß es nicht sein!
41. Front: Shit iz real as a Motherfucker!
Back: Ey wer das übersetzt hat schon verloren, verdammt!
42.Front: Soll sie lieben, wen sie lieben will!
Back: Wen haßt de? Mach das in deinem dunklen, stillen, kleinen Kämmerlein!
43.Front: Für alle, die außer Drogen und Sex nichts im Kopf haben –
Back:Ich
liebe Euch, denn das ist besser, als alles was es vorher gab!
44.Front: Ja,Ja Frauen, ich geb’s ja zu: Ihr seid halt doch die
besseren Menschen! (rein biologisch sowieso)
Back: Aber Ha, Ha, Ha, Ha,
Ha, Ha ihr könnt halt auch nicht ohne uns!(was rein gentechnologisch schon möglich wäre!)
45.Front:
Und wenn se heut die freie Liebe fordert, dann soll sie die bekommen.

Back: Männer, ihr hattet eure Chance im letzten Jahrhundert.
46.Front: Keene Angst, Frauen, das wird schon Euer Jahrhundert!
Back: Keene Angst sag ich mir och.
47.Front: Ich bin ein unglaublicher Mann und alles was Sie will!
Back: Ey, nenn das nicht hassen, das ist Ringelpietz mit anfassen!
49.Front: Ey,wenn de heutezutage noch die Führerpersönlichkeit als gottähnlich verehren willst, brauchste bloß nach Nordkorea gehen! Dort sind sogar alle glücklich auf Befehl ihres geliebten Führers hin!
Back: Ey, Adi, warum hast de uns das nicht befohlen?
50. Front:…denn das Leben Leiden ist…
Back:…das hatte Buddha och schon begriffen!
51. Front: Mic, hass ich die Technik, oder hasst die Technik mich?
Back: Mic, du weißt ganz genau: Zu funktionieren hat se trotzdem!
52. Front: Killuminati
Back: Oh, Yeah I wear a Killuminati T-Shirt!
53. Front: Bad Bad Buddha in a mad mad world!
Back: We creeping the castle, Yo, Kastle Creeps !
54. Front: Hellstormerz
Back: Freedomclimbers
55. Front: Leaders of the Lost Back: Man, d.h. “Führer der Verlorenen”, verdammt!
Back: Burial of Kings (cross) und “Königsbegräbniss”, verdammt!
56. Front: Ja, Ja, meene Kleene nun werd’ mal nicht arrogant:
Back: Och du würdest ne Mondfahrt machen, wie Peterchen, wenn du dich zu mir ins Bettchen trauen würdest!
57. Front: Merke: In Frauen Gefühle zu investieren, lohnt sich nicht!
Back: If it don’t make a dollar, it don’t make sense!
58. Front: Es ist wie immer, was prohezeit der wahre Prophet?
Back: Na wir machen doch hier keine aus finanziellem Interesse heraus entstandenen positiven Zukunftsprognosen!
59. Front: Alle Eure Plobleme werden doch nur durch die ineziiert, um Euch von Eurem eigentlichen größtem Problem abzulenken!
Back: Das ist: Wir haben nur ein Planeten!
60.Front.:Scheiß-Faschisten, Scheiß Pack ihr!
Back: Junge, was anderes als Euch zu töten, bleibt uns doch gar nicht übrig!
61. Front: Was muß man da rückblickend heute sagen?
Back: Junge, was sie uns damals in 90′ igern verarscht haben, mit ihrem Musikmüll!
62.: Front: Black ;
Back: Oh Yeah, but the powerful are scared of me and my Massmurdermovement!
63.: Front: …til ya recognize: we every Hood, every City…
Back: Für das einzig Wahre! Yeah, Revolution!
64.: Front: Check’s, wir sind die verloren gegangene Generation!
Back: Aus uns allen wird im Leben nischt mehr und die Welt geht vor die Hunde!
65.: Front: Eener Dümmer als der Andere, bloß keener weeß, wo’s losjeht und se drehen sich im Kreis.
66.: Front: Ey, provozieren darf jeder, bloß wer sich provozieren läßt, ist selbst dran schuld.
67.: Front: Dumm wie Brot, wenn’s schimmelt ist es schon schlauer!
Back: Ey, Brot kann schimmeln, was kannst du? Na nischt kannst de und nicht mal das, kannst de richtig!
68.: Front: Ja Ja, Frauen ich geb’s ja zu: In Wirklichkeit seit ihr ja doch de besseren Menschen!
Back: Habt ihr gehört Männer, ihr wärt mit nem Unentschieden gut bedient!
69.: Front: Maria Magdalena (gekreuzigt, während der gekreuzigte Jesus unter ihr auf dem Kopf steht.) drunter steht: always time to revolt!
70.: Front: Hip Hop ‘s gonna get the first problem with no solve!
Back:Ohne Hip Hop wär die Welt verloren!
71.: FronT: Hip Hop Fanatics!
Back: Say what you say, but we are the worldwide Hip Hop Phenomenon!
72.: Front: Hart hin, hart her. Weiber haben jut reden, die ham ja och keene Eier.
73.: DICKESDING ähm, ich mein DINGSDABUMSDA
74.:Bumbs! Kaputt! Na und! Unveränderliche Vergangenheit!
75. Front: ?Zeigefinger? Back: You are just Fake-Plastik-Happy-Tree-Boyfriend!
76. Front: Die grünen Augen von Hulk: “Human right watch”
Back: “You wouldn’t like me, when I’m angry!”
77. Front: The Army need’s you!
Back: Nein, Mich Nich’!
Hab ein angeborenes automatisches Zeigefingerzucken und selbst wenn sie das kontrollieren könnten, wüßte ich nich’, warum auf die Einen schießen und auf die Anderen nicht.
78. Front:
Anti – [Apfel] – Fan!
Back:
Danke!!!
[Kondom]
Billy Boy!


Ja, Ja, du schlägst auch Frauen, ja, du schlägst auch Frauen, ja ja du schlägst Frauen!

Die Frauen sind nicht gleichberechtigt, das pfeifen die Spatzen von den Dächern.
Nee, die muß sie sich schon gemeinsam auf der Straße holen, was anderes wird da nicht übrig bleiben.
Also ‘Faust hoch’, Frauen!


SMS an Betty und Tout:

Achtung, Achtung: Das ist keine Stalker-SMS!
Ich schick sie auch an Euch beide.
Aber ein wenig Werbung für mich machen wird ja noch erlaubt sein.
Glaubt mir, es tut mir sehr leid was ihr in der Vergangenheit und in Euren Beziehungen erlebt habt. Aber das ist die unveränderliche Vergangenheit nicht die optionale Zukunft. Ich will Euch beiden beweisen, dass ich anders bin, als wie alle Männer, die ihr zuvor gekannt habt:
Nämlich [mehr oder weniger] immer zuvorkommend, lieb und hilfsbereit und nett zu Euch. Euch nie beleidigend, anschreiend oder, weil es mir selber schlecht geht, Euch das spüren lassend oder sonstwie unreflektierend handelnd, ehrlich und auf eure Ehrlichkeit vertrauend. Dazu aber unordentlich und faul wie ihr.
Und immer auch rebellisch, emanzipatorisch, antichristlich, aber gläubig.
[Ja, wir sind Kommunisten, verdammt! Aber wir betrachten die Menschen wenigstens immer noch als gleichwertig!]
Ja, Ich weiß, das klingt absurd : Aber Ich wär so, wie ein Mann zu sein hatt.
Und warum?:
Weil meine großen Vorbilder in der Familie starke, intelligente, unabhängige Frauen waren. Und die haben mir schon beigebracht, wie man mit Frauen umzugehen hatt. Von wegen Patriarchat! In der Familie haben die Frauen das sagen. Und was ist wohl persönlich wichtiger: Familie oder Gellschaft?

Und Tout:
Das würd ich dich auch spüren lassen und dich auf Händen tragen.
Ja, ich weiß, Liebe ist vollkommen unnachweißbar. Im Gegensatz zu einem Verliebtheitszustand im Gehirn, aber der hält halt bloß 3 Monate an.
Liebe hingegen glaub ich nicht, dass es keine gibt. Im Gegenteil, ich weiß es gibt Liebe, denn meine Mutter hatt mir von Anfang an Liebe angedeihen lassen.

Anfangen würd ich trotzdem gern mit Intensievieren unserer Freundschaft. Ich bin wahnsinnig gern mit Euch beiden zusammen und wohne euren Frauengesprächen bei. Und es würde mir wahnsinnig leid tun, wenn sich Tout jetzt zurückzieht, weil sie glaubt, ich würde sie dewegen nicht mehr gut behandeln.

Aber eins mußt du verstehen Tout. Im Gegensatz zu dir, zerreist es mich fast innerlich vor Sehsucht nach deiner körperlichen Nähe!
Trotzdem sind das meine Gefühle und ich werde mit Ihnen dementsprechend umgehen.

Aber bitte gebt mir die Chance Euch zu beweisen, das ich Euch beiden so oder so ein guter Freund sein will.
Ich habe für jeden von uns so ‘ne rosa Pille besorgt und würde Euch beide gerne nochmal einladen, bevor Tout wieder fährt.
Also sprecht Euch bitte ab, wann Betty frei hatt und gebt mir eins, zwei Tage bevor ihr kommt, Bescheid.
Und glaubt mir, Ich sorg dafür, dass dann keiner meiner Kumpels da ist.
Das Recht müßt ihr mir langsam einfach mal einräumen.
Aber wie soll Ich mit euch ein richtiges offenes Gespräch führen, wenn mind. einer meiner Kumpels Euch stehts und ständig auch nach eurer Aufmerksamkeit schreiend anbettelt?

Und Tout:
Ich will wirklich nur in Ruhe mit Euch reden.
Dann in Ruhe ‘ne Runde Pokern.
Dann noch ein bisschen quatschen.
Und dann laß ich Euch wieder zusammen gehen, ohne dich weiter anzugraben. Ich finde, dass Recht hast du dir verdient.

Also hoffentlich bis dann.

Eurer Marthyrer!

[PS: Ja, aber auch du würdest ‘ne Mondfahrt machen, wie Peterchen, wenn du dich zu mir ins Bettchen trauen würdest.]


…cause Rap is my Religion, too.

…und die Kunst kennt ab jetzt nur noch ein Thema: Minderheiten-und Frauenrechte, Frauen-und Minderheitenrechte.


…and it doesn’t matter, that nobody knows…
[Es macht kein Unterschied, dass niemand weiß…]

…when the ship goe’s down, you better be ready!


…und es sieht gut aus…
und es hört sich gut an…

Aber Ich bin der Mann, der das 21 Jahrhundert eingeleitet hatt, aber das was Ich mache, kann in 50-60 Jahren jeder, dank des technologischen Fortschrittes:
Ich mach es bloß schon ein halbes Jahrhundert früher, wo das viele noch für unmöglich halten.
Für mich ist es nur logisch, für Dich physisch unmöglich.
[Jus Allah]
…til I telephaticly communicate across a red Planet…
[Matt Maddox]
… but I make my Jedi Mind Trick to an Immortal Technique!

Auf uns wartet die Unsterblichkeit!

All BaD! All GooD!
…und Ich glaube immer noch, wir werden alle wiedergeboren, ob wir wollen oder nicht und egal, an was für’n Scheiß wir glauben.
…also sorry, ich hab Euch ja gesagt, Ich bin nicht sonderlich religiös.
aber gläubig:
Sie verstehen es Alle!
Und es funktioniert nur, weil Ich halt dran glaube.
So lange Ich lebe, bleibe Ich der lebende Beweis, dass wir mehr sind als nur Körper und Geist.
Sie erleben meine Gehirnwellen.
My Brain is energetic…
[Killarmy, Motherfuckers!]
…aber auch ein Hai spürt ein Lebewesen in seiner Umwelt aufgrund seines piezeoelektrischen Effektes.
…gepaart mit meinem Denken!
…tja, die Menschen sind halt doch alle gleich!
Mann, und Ich kann das mit jedem und jeder…
We communicate worldwide over Beats…
We forming ‘ne Internationale! …und die sind bloß Faker!
Mensch, wenn Ihr wissen wollt, was in Amerika vor sich geht, dann müsst ihr den Amerikanern schon mal zuhören.
Und nicht lesen, was Donald twittert!
Armes Amerika! America degenerates!
Mann und so ein Schwachsinn:
‘Wie, wir sind die, und die, die sind die anderen!’, den gibt es gar nicht!
Behind the Asylum Walls!
[Sinister Stricken]
…aber Ich wußt vor 20 Jahren schon, die Invasion ist unaufhaltbar.
Und , was machen wir jetzt?
Uns der Lösung echter Probleme widmen, dessen Fundament ein bedingungsloses Grundgehalt sein muß.
Ey, die Scheiß-Disskusion, die wir heute führen, die wurde in der BRD schon 40 Jahre lang geführt, mit den rechtsterroristischen Begleiterscheinungen, auch!
Und so’n Internetidiot, der sich selbst ‘Das Volk’ nennt, will schon, dass Ich verrecke, nur weil Ich ihm schreibe: …kann das Scheiß-Wort Volk nicht mehr hören…
… diese völkisch verblendeten überall, wir müssen denen begreiflich machen:
Nee, Ihr seid nur ‘ne kleene, dumme, aber laut schreinende Minderheit.
Und die Gefahr für die Demokratie geht och nicht von Euch Lappen aus.
[Was’n ‘Lappen ‘ist doch ein ganz normaler völkische Begriff, du Hornochse!]
Sondern von der technokratischen Machtanhäufung uns alle dafür ausspionierenden Großkonzerne.
Tut mir leid!
Google!
Ihr seid nicht böse?
Das weeß Ich besser!
Das Böse geht immer von der Macht aus!

Und wenn Wissen Macht wär, wär Ich ein Diktator! [Virtuoso]

Sie kontrollieren die Maschine! Sie kontrollieren die Maschine!

Ja, Ja Ich bin dumm, aber nennt mich den Rasenmähermann, man!

Aber bevor wir uns versehen, werden wir Teil der Maschine sein.

…denken, wir kontrollieren sie,

aber wir spielen alle nur unser ‘perfektes Spiel’ !

So, wie die Reichen ‘Götter’ heutzutage!

wenn es schiefgeht…

…wenn nicht, wissen wir auf alles, was man beantworten kann rein theoretisch auch die Antwort.
…machen Inselbegabungen, wie das totale Gedächtniss für jederman zeitweise zugänglich…

…steigern unsere Intelligenz, besser gesagt, die Art das Hirn zu nutzen...
Telepathie macht so was, wie lügen in verantwortungsträchtigen Positionen, praktisch unmöglich…
…dann wär auf einmal nicht’s mehr unmöglich, wie bei Toyota…
Und Wir könnten wirklich die sein, die wir sein wollen…[stimmt’s Anne Frank?]
Ohne Gewalt, lügen, stehlen…
Wir nennen das Armageddon!
Ja , aber irgendwie muß Ich die Leute ja wachrütteln!
]Stimmt’s Söhne Mannheim’s[
aber wenn’s nur das Ende von
Angst, Hass, Neid, Gier und Mißgunst oder was weiß Ich noch, was es alles ist…
Aber das Krebsgeschwür wird doch erst durch diese Gesellschafft gezüchtet-
Jeder Mensch hatt ein Mitgefühl gegenüber anderen Menschen, und Kleinkindern brauch man moralisches Verhalten nicht beibringen, sie wissen selber, was menschlich ist.
Und klar ist bei den Psychopathen das Zentrum, was das Miteinander mit den anderen Menschen bestimmt, etwas kleiner, als bei den Nicht-Psychopathen, aber es ist auf jeden Fall vorhanden.
Würden die Psychopathen in eine ihnen freundlich gesinnte Gemeinschaft geraten, sie eventuell ein Lebenspartner finden…
statt im Jugendpsychatriezentrum wegen unkontrollierter Wutanfälle, ein Jahrzehnt lang eingesperrt, ruhiggestellt und gesellschaftlich ausgeschlossen zu werden…
wär es sehr wahrscheinlich, dass nie aus ihnen Mörder/Vergewaltiger werden.
‘Die meisten von uns hatten Mütter, die sie geliebt haben, das was aus uns geworden ist, dass hatt die Gesellschaft aus uns gemacht!’
[ Yeah, that’s what I call a ‘lone Wolf’- Blood In!
Ey, we invented that Shit!
Never get blooded out!]
MS 13!
Gangland!
Was produziert Amerika schon….
Massenmörder!
Und fragt nicht nach, der Name ist Programm, sie ermorden die Masse!
All BaD, All GooD!
No love, withou hate!
See No Evil, hear No Evil, Speak No Evil!

They setting up a war machine, but can’t stop the Ryders!
[Afterlife]
They watching us, we get satellite!
[Wyze Mindz]

These total Kontroll Freaks! These total gigital ‘mo Money for us’ Kontroll Freaks.
Das soll unsere Zukunft sein, das kauf Ich Euch nicht ab!


Noch ‘ne SMS an Dich, Betty, die Ich natürlich nie geschickt habe, warscheinlich weil sie den Rahmen sprengen würde:

“Aleister Crowley wurde oft mit: ‘Tue, was du willst!’ übersetzt.
Diese Übersetzung ist jedoch unzulänglich.
In Wirklichkeit meinte er, du sollst dir bewußt werden, was für einen Lebenstraum du hast und den mit aller Macht verfolgen.
Kann sein das wir da auf konträre Interessen stoßen.
Mein Lebenstraum ist, dessen bin Ich mir immer bewußter:
Ich will ein Kind von und mit Dir, Betty L. und Ich sehe gar nicht ein, warum Ich mein Lebenstraum nicht mit aller Macht verfolgen sollte.

[Küß Dich!]

…aber unterbewußt beneidet jeder Mann die Frau dahingehend , dass in ihr eigenes Leben heranwachsen kann…
…und unterbewußt rächt sich die Frau immer für’s Patriarchat am Manne, natürlich am Ehemann oder am Sohn, was anderes bleibt nicht übrig, alle anderen drehen sich um und gehen.

I’m not the only one…

Die Drei Gesichter des Todes!

Komm schon, du traust dich nicht…

This is too rugged and raw for ya!


Euch zeig Ich die Wahrheit, da springt Ihr untern Tisch, verdammt!

…und es ist nie genug!

[Aber in Wirklichkeit denk Ich nur an das Eine:
Bitte , Betty! Ich will endlich körperlich lieb zu Dir sein dürfen.
Das frißt mich auf, wie das Geld die Welt…
My Main Interrest is…]


Und? Das war’s jetzt entgültig? Nach allem, was Ich versucht hab, für Dich zu sein? Versucht hab, für Dich da zu sein? Mehr war Ich Dir nie wert? Wird schwer, das zu realisieren. Noch schwerer wiegt die Ungewissheit, also laß es mich bitte wissen.

Oder macht er jetzt am Ende auch noch das ‘Rennen’, nachdem Ich ein halbes Jahr ständig für Dich da war, zurückhaltend zwar, aber immer für Dich da. Noch dazu , warst du, wie du weist, ein viertel Jahr so krank, das jede weitere Berührung bei dir nur mehr Schmerzen verursacht hätte. Denkst du, ich hätte Dir nicht auch bald meine offensichtliche Zuneigung offenbahrt, jetzt wo es Dir wieder besser geht.
Und nochmal: Am Ende macht er das Rennen, nur weil er mir kurz nachdem es dir wieder gut geht, dazwischen funkt mit seiner Spaß-Attitüde. Er nimmt’s Leben locker leicht, was kein Problem ist, wenn’s einem gut geht.
Während Ich auf Müdigkeit und Medikamentation dasitze und mich dagegen nicht wehren kann, obwohl Ich schon längst schreien könnte, ‘Jetzt reicht’s!
Mir würden auch einige Gründe einfallen, die für mich sprechen, trotz dessen das wir anscheinend auch Kommunikationsschwierigkeiten haben.

[zum Glück hab Ich das nie gesendet]

stattdessen:
Alles beim Alten! Alles weder Gut noch Schlecht! Alles seicht, Alles schmerzfrei!
Alles ereignissfrei und gedankenlos!
Nur wer kanalisiert jetzt meine grenzenlose Wut!
Können wir wirklich nichts weiter tun, als ‘Allem’ beim sterben zuschauen?
[oder zuhören?: .357]

You wonder why the real radic’s are Communists?
Murda white if you are a bitch! (GZA/Genius)
Seine Reaktion ist: Du hörst nur 3 sekunden, aber das Wort ‘Bitch’.
Na und, was denkt er sich jetzt, der Idiot?
Sie bringen hunderte von Prostituierten um, nur weil sie weiß sind und zerfleischen ihre Körper, wie Bill Specter.[Guerilla war tactix auf deutsch übersetzt]
Noch ‘n Tip von mir:
All out war, Motherfucker!
,aber Ich hass es, wenn sie die Wörter zwar verstehen, aber der Inhalt ihrer Übersetztung totaler Schwachsinn ist und sie es nicht mal merken.
‘Aber Ich hab Scheiße zu tun!’ oder ‘Ich renne permanent auf der Straße!’
Tut mir leid, die wort-wörtliche Übersetzung stimmt zwar, aber was soll das bedeuten?
Und nee, die Männer haben noch nie Krieg gegen die Frauen geführt:
‘Und murda white if you are a Bitch’, bedeuteut immer noch: ‘Töte ‘Weiße’, wenn sie zu diesen Großkaptalisten halten, bloß weil sie ein gut bezahlten Job haben , Junge, klar?!?’
Hätt’s du besser mal ein wenig länger drüber nachgedacht, wa!
Aber die Frauen sind nicht emanzipiert, das schreien die Spatzen von Dächern, alter!
Nee, die müssen sie sich schon gemeinsam auf der Straße holen!
Wunderst du dich immer noch, warum die wahren Radikalen Kommunisten sind?!?
Welcome to the dark side.


…und langsam wird es still um Euch!

…get out the line…

Na, wer hat nun mehr ‘Mass-Appeal’?



Alles was Ich will, ist doch bloß nicht trauern!


Das musst du doch vestehen! Das ist Hass! Das Gegenteil von Liebe!
Everything left!


We are their polar opposite.


Betty:
Zum Glück polyamorph!
Aber hier kann ich es ja sagen:
Ich lieb’ dich immer noch, ich schätze die Gefühle zu Dir lassen sich nicht senken. (Ich hab auch nicht vor, es in Angriff zu nehmen, Ich glaub, Ich hab es aufgegeben.)
‘Von meiner brennenden Liebe kann dich kein Gott und kein Wunder mehr befreien.’ oder bitte: ‘Warum ist die Sonne rund, warum werd ich nicht gesund. Hilf mir! Hilf mir!’ oder auch: ‘Sah ein Knab ein Röslein stehen, blühte dort in lichten Höhen. So sprach sie ihren Liebsten an, ob er es ihr steigen kann.
So ist es fein, so ist es Brauch, was Sie will, bekommt Sie auch!

Nils hat zu mir gesagt, ich soll mich nicht immer aufführen, als wär Ich Dein (fester) Freund.
Hab erst nicht geblickt, was er meinte, wir ficken doch gar nicht!
Aber er meinte, das ich immer ‘Alles’ für Dich mache und so…
Scheint dabei aber nicht mehr zu peilen, was Ich auch alles für ihn mache…
Und außerdem, was hat
er denn gedacht wie Werbung machen aussieht?

Nee, J.F. Kennedy hat gesagt:
‘Einer Frau muß man das Gefühl geben, das alles nach ihrem Willen verläuft.
Und wenn sie das Gefühl hat, dass alles nach Ihrem Willen verläuft, muß auch noch alles nach ihrem Willen verlaufen.’
(Ist mir zwar klar, sonst fällt’s ja auf. Nur, Ich dachte mir J.F.K. hat mehr Ahnung von Frauen (gehabt), als Nils (oder wir alle zusammen?)

Also, wenn Ich irgendwann mal was nicht für Dich machen soll, obwohl Ich es eigentlich für Dich machen soll, (Weiß gar nicht, wie Ich drauf komm, aber am liebsten würde Ich es Dir machen!), weil es Dich ankotzt, das Ich sogar das für Dich machen würde, dann gib mir rechtzeitig Bescheid, damit Nils seine Befürchtungen nicht wahr werden.

Ansonsten stet’s zu Ihren Diensten, my Lady!

[Ich weiß, ‘du hast’ Rammmstein, aber vergiß nicht mein altes Leid, my Main Interesst, das was mich quält seit Tag und Jahr! Bitte Betty, Ich will…]

Hands on the Cock! Cock the Hammer! Cock the Hammer! It’s time for action! It’s going insane! Marijuana Locos!
Riot Starter!

Mir fällt wirklich kein Grund mehr ein, nicht selbstbewußt zu sein.
Und seit Tag eins bin Ich glücklich, am Leben zu sein.
Check Check one two


My Block said knock you out!


Warum sollte Ich arbeiten gehen, wenn Ich auch was machen könnte, was noch niemand anders vor mir gemacht hat?
Kunst kann schließlich jeder, wenn du das Handwerk nicht beherrschst, mußt du dir halt einen anderen Weg suchen, dich selber auszudrücken.
Ich bin schließlich auch nur ein Wannabe-MC.

Ich pump die Mukke bloß am Block und der halbe Block plant Mordanschläge!

Streetart: (Aktionskunst)

[Auf der Straße aufgeführt und samt Zuschauerreaktion aufgenommen:]

1.)
[Ey Ey jetzt passt ma off jetzt! Damit komm ich bald ins Fehrnsehen.
(feixen)

Achtung… los!

How High? So High! (sonnenklar!)
How low? So low, that we ain’t down with it no mo’! Punkt!

(erster Zwischenapplaus…)

Bitch ‘s allright! You still gonna get fucked tonite!
Oh komm schon, du kannst doch nicht zu jeder Nutte Frau sagen! [Dreck]

Put that Shit out! That Hate Muzik! That motherfuckin’ Murda Rape Muzik!
Bleib mal locker, Lan! So weit ich weeß hat Muzik noch keene vergewaltigt!
Das wäre mir neu!
Gefoltert hat sie schon, aber noch eben noch keene vergewaltigt.

(Oh Yes, I’ve said it, verdammt! We, too hot for TV like Meth and Red! Is ja offensichtlich!)

…Was, du willst wohl ins Fehrsehen?…

Oh, Nee, man, dafür bin ich zu heiß dafür verdammt, wie oft soll ich n euch das noch erklären!
Muß nicht jedem Trend folgen, wa, Kurt Cobain!

Hey, there’s no one to love, but you can hate who you want!
Join Tha Anti-Love-Movement!
(Ah, Yeah I know I know! It look’s stupid, it soud’s stupid! But that doesn’t matter, everyone want’s to be with us!)

[nochmal auf deutsch:]
Es gibt niemanden, den du lieben kannst, aber du darfst hassen, wen du willst!
Komm zu unserer Anti-Liebes-Bewegung!
(Oah, ich weeß, ich weeß, es klingt bescheuert, es sieht bescheuert aus, aber das macht keen Unterschied: Jeder Idiot will bei uns dabei sein.)

Achtung: … Pow! Mit Worten erschossen!
Oah, na und ey, och bloß wieder n paar tote Nazis’s!

Oh, ja ja, jetzt is mal wieder keener mehr Nazi, wa!
Na ja, is ja och voll out seit n 90’igern!

Oah, kommt, man , Ihr seid doch long gone!
Und liegt ne Stunde zurück so wie London! (wie immer, ey!)
Mensch, Vadda is am Ziel und du bist nicht mal am Start, ey! [Idioten]
(dt. Hip Hop tribute!)

Oh ja ja, hat meine Mudder mal wieder vergessen, mir Benehmen beizubringen, wa, ja ja!
Mensch, aber den Alten ham’ se halt damals in der HJ och nicht so viel menschliche Werte beigebracht! Is’ doch offsichtlich!

Oah ja und Scheiß Links-wie-Rechts Gleichmacherei!
Wir lassen uns von Euch Kalten Kriegern doch nicht die Sicht auf die Welt verbieten!
POW!!! …und der Colt raucht…
… just said it, verdammt!

Wir sind Kinder der 90’iger, man! Was haben wir schon noch mit den Betonköppen aus der DDR gemein?
(oh ja ja, ich mein ich die, die an der Macht war’n, wen denn sonst!)
Oh na, nischt mehr! Aber manche sind sogar zu blöd um das zu kapieren!
…POW…POW POW…

Alle sind gleich. Nur manche reicher…! Schweine!
(We too hot for TV! …wie ich’s Euch gesagt hab, verdammt!)

You can call me a beastgerm!

Ja, das war cool! Einfach ma cool, cool…

Ich hör nur Zujabe Zujabe…
Oah was ey, och noch ne Scheiß-Zujabe, oah na jut.

Und… was machen wir jetzt mit all den Scheiß-Waffen hier. Nach’m kalten Kriech.
Oah na, willst se alle benutzen? Ja Ja, schenk mer se den reichen Kidz.

Oah na ha ha ha ha ha ha, leider zu spät erkannt, aber wir sind die wahren Terroristen!
Könnt ja sonst jeder kommen! Wenn wir kommen steigt Rauch über der Stadt auf und das wars…

Oah, kommt schon… Die wissen alles über Euch und wißt das genau, aber es ist euch scheißegal…
Und alles was die Euch wissen lassen, ist, na ja, leider nicht wahr… wie’s Alien Autopsy Video, ey…

…bloß Geheimnissverräter gibt’s leider immer…
…oder was gloobst du woher ich weeß, wie die Diktatur von Nordkorea von unten aussiehst…
…komm schon, das willst du doch gar nicht wissen, du Vogel, Alter!

Meine Wut ist ein Geschenk, man! Wär’n wer alle glücklich, wär die totale Diktatur doch vorprogrammiert…Schöne neue Welt…auch ohne Soma, toll! Freut Euch ‘n zweites Loch in Arsch!

Aber jetzt ma Butter bei’n Fischen!
Die Freiheit und die Demokratie sind hierzulande so real existent, wie’s früher nur der Frieden und der Sozialismus waren…
(Deckung…blast da BOMB, junge!…)

Und dann tun se so, als wär ihre Scheiß-Demokratie über jede Kritik erhaben…
Ey, wir sind Deutsche, ey! Wir wissen genau die Demokratie hat auf ganzer Linie versagt…wenn och nur eenmal der Falsche an de Macht kommt…

Man, die Wahrheit sieht man nicht! Um die Wahrheit zu erkennen muß man weiterhin ‘n Verstand benutzen!
Oah ja ich zeich euch gleich mal die Wahrheit, ey…da springt ihr unter’n Tisch, verdammt!

(Now I guess ya Fakeasses are all dead!)

und wie war’s … wie fandet ihr’s?

Oah, Ja, Ja, Trash, Trash, Trash ey…
Man dann war’s halte keene Kunst…
schmeißt ihr’s halt in Müll, wa…]

…But you are just the damn critics, and we are the ones who’s doing it!


T-Shirt Design Beschreibung:

1.)
Front: Killuminati!
Gestaltung:
Eine Anonymousmaske die seitlich auf einem roten Teppich liegt und
einen langen Schatten wirft. Schriftzug von rechts oben nach links unten
gezogen, Bild in dem sich unter dem schriftzug ergebenen Teil des
T-Shirts
T-shirt: weiß, mit rotem teppich der ins Dunkle gerollt zu
sein scheint, mit schwarz-weißer Maske, die wiederrum einen langen
schwarzen Schatten verursacht.
Schriftzug: Rot, verzerrt, Blutstopfen fallen von ihm ab und neben und auf die Maske.
Back: Yeah, I wear a Killuminati T-Shirt!
Gestaltung auf weißem Shirt: genauso rot und verzerrt, wie auf der anderen Seite.
2.)
Front: I look in the mirror and see a Portrait of Satan himself !
Gestaltung:
komplette linke Seite zeigt einen Spiegel, leicht seitlich, in dem ein
leicht verschobenes, lachendes weißes Gesicht, was einer Jokermaske
ähnelt.
Das Gesicht wie gesagt weiß, das T- Shirt schwarz und auch
die Hohlräume die das weiße gesicht auf dem spiegel hinterläßt sind
schwarz (Augen, Nasen und Mundhöhle)
Drüber steht in roter Schrift (relativ groß) : I look in the mirror and
Dann seitlich neben dem Spiegelbild kleiner weiter: see a Portrait
of Satan
Himself!
Satan
(hier fett und unterstrichen) dort auf viereckigem, weißen Hintergrund
auf schwarzem T-Shirt, fett, kursiv, schwarze Schrift und die 2 a’s in
Form von böse kuckenden Augen mit roter Iris und natürlich schwarzer
Pupille.

3.)
wichtig: viel Schrift, aber das hätt ich trotzdem ganz gern mit als erstes:
Front:
Ja, Ja Frauen, ich geb’s ja zu: In Wirklichkeit seit ihr ja doch die
besseren Menschen!klein und in Klammern: (rein biologisch sowieso)

Back: Aber ha ha ha ha ha ha könnt halt auch nicht ohne uns!
klein und in Klammern: Was rein gentechnologisch schon möglich wäre.

4.)
Front: Soll Sie lieben, wen Sie lieben will!
Back: Wen haßt de? Mach das in deinem dunklen, stillen, kleinen Kämmerlein!
T-Shirt schwarz
Frontschrift: rosa
Backschrift: Feuerrot (ruhig über gelb, orange ins feuerrote übergehend oder gleich Schrift durch echte Flammen erzeugt!

5.)
Front: (oben) Maria Magdalena
Beschreibung: Ein
Kreuz an dem eine barbusige, noch wohlgenährte Frau mit Lendenschurz
hängt. Wohlgemerkt die Nägel durch das Handgelenk gestoßen, daraus
blutent. An das Kreuz schließt sich ein gestürztes Kreuz mit der
üblichen Jesusfigur drangenagelt an. (Auf dem gestürzten Kreuz (nach
unten zeigend) sitzt ein Rabe. (Als Symbol für des Todes Boten, denn
warscheinlich ist Maria Magdalena nicht am Kreuz gestorben, dafür haben
die ersten Kirchenoberhäupter versucht, sie nach dem Tod aus der Bibel
zu verbannen und ihr Andenken auszulöschen.)
Alles bitte in
Orginalfarben auf schwarzem Hintergrund, also Holz braun, Haut
fleischfarben, rotes Blut, ocker bis brauner Lendenschurz.
Drunter steht: always time to revolt!

6.)
Vorne steht: Was, die ist deine?
hinten steht: Oah, du Sklavinnnenhalter…Alter… Falter!

7.) Hinten: An einen alle Universen erschaffende Schöpferfigur glaub ich nicht, dafür ist mein Schwanz zu groß!

(Verkehrt
rum geschrieben, so das man das T-Shirt ausziehen muß und es umdrehen,
um das richtig lesen zu können.) Schrift: wie immer lieblingsfarbenrot
auf lieblingsfarbenschwarzem T-Shirt.


6.)
Erdkugel und die einstürzenden Twintowers übergroß und grad auf
dem Kopf stehend (während Australien sozusagen oben ist) und praktisch
von unten nach oben einstürzend.
Front: Die Wahrheit sieht man nicht, um die zu erkennen muß man weiterhin den Verstand benutzen!

(Och, Mensch, bloß weil ich ne Wette verloren habe, schicken die mich jetzt so durch die ganze Stadt!):

1.) Mein eigenes Alexandra Eselsmützen T-Shirt:
vorne steht:

Och Mensch, die haben zu mir gesagt, ich soll bleiben, wo der Pfeffer wächst! Ich weeß, aber gar nicht, wo der Pfeffer wächst.

hinten steht:

Aber dann hab ich’s doch kapiert: Mensch, völlig wurscht, wo der Peffer wächst, die wollen bloß nicht das ich da bin.

Meiner ist:

2.) Vorne steht:

Oah, na los Frauen, ich nehm die Männer jetzt mal alle in Schutz!

hinten steht:

Mensch, Männer sind doch och bloß Frauen mit Schwänzen!

Alex Kriegt:

3.) vorne steht:

Oh, man, die haben mich schon wieder beim Fischtennisspielen ohne Tischkenntnisse hinter der Küchentür erwischt.

hinten steht:

Na und, Wichsen ist nicht verboten!
Da muß man sich halt nicht erwischen lassen!

4.)

mein positiver Rassisten-Spruch:

vorne steht:

Ah… ein deutscher Mitbürger mit asiatischen
Migrattionshintergrund, toll! Die sind immer so fleißig und so freundlich…!

hinten:

Ja ja, ich weeß selbst, dass das dumm war.
Aber was soll’s man kann nicht immer was Schlaues sagen!

5.)

mein Spruch für Phil:

vorne steht : (Balck/Pink)

Girls like Diamonds….

(Bild von nem Diamantring)

hinten steht: (Pink/Black)

Mensch, Mädels reicht’s Euch nicht, wenn ich Euch den Rohstoff liefere…?

(Bild von nem dampfenden Scheißhaufen)

6.)

mein Spruch für Dieter Bohlen:

vorne:

…Mensch, Dieter… müsst ihr jetzt hier schon wieder die Grenzdebile vorführen…

hinten steht:

… die nicht merken, dass berühmt sein beschissen sein muß, so wie du…!!!

7:)

Mein Spruch an die Millionärs Gattin, Gott weiß wie se heißt:

vorne steht:

Sie sagt:

Da kann man wengistens gut glücklich spielen…

hinten steht:

Ich sage:

Siehste, du sagst es….

2. T-shirt:

vorne steht:

Mensch, nur weil ihr Euch jetzt in den gehobenen Mittelstand empor gekämpft habt…

hinten:

… müßt Ihr hier gleich ‘n janzen Klassenkampf aufgeben, oder was…

8.)

vorne steht:

Scheiß T9:

Ich will geil schreiben, es schreibt heil, aber geil klappt nicht…

hinten steht:

Ist das jetzt ein deutsches Wort, was die nicht kennen…
oder wollen die mich zensieren, obwohl man es auch ausstellen kann…

9.)
Front: D.h. wer fickt wessen Mutter, man!

10.)
Front: Mensch, Mädels! Eure Probleme möcht’ Ich haben.

Hinten: Was, Männer?!? Nee, danke! Könnt Ihr doch behalten.

11.)
Front: Was wollt Ihr nur hören von mir über das Scheiß-System!?!

Back: Die lassen uns im Müll wühlen, nur weil wir nicht einen von Ihren Scheiß-Job’s machen wollen.
Step aus meinem Billig-Lohn-Sektor!

(SMS an Nils:

Huch,
die trampeln ja immer noch die indischen Elefanten…oder lags an
meinem Kopp grad, man, na ja. Der hat auf jeden noch in die Welt
gepasst, wa!
We smoke more Smoke in the Air, then the Smoke of their Factorys!

)

…cause I’m eqded like EQ…

Muzick ist doch die rebellischste und eindringlichste Kunstform, die es gibt.
Ergo, ist sie das nicht, kannst de se alleene hören.
Aber wißt ihr noch in 90igern, wie sie uns damals verarscht haben, mit ihren Musikindustrieprodukten?
‘Gebt Euch keine Mühe, in meinen Augen seit ihr alles Raver’(kommt schon, ihr wißt wer das gesagt hatt, doch
a.) Ich brauch nicht nochmal seinen Namen erwähnen und
b.) Bin Ich auch weit davon entfernt ihn zu disrespektieren, weil ehrlich gesagt habe ich mit diesem Menschen noch kein Wort gewechselt und kenne ihn nur, weil sein Leben von den Zeitungen gestohlen wird)
…und wir sind der neue Rock’n Roll, verdammt!
Ja ja, aber damals bei ‘König von Deutschland’ habt ihr doch noch alle gedacht, das jeht wieder vorbei, wie Zlatko.
Oder is nur ne neue Form von Comedy.
Leider Falsch! Nie wieder ‘ne Welt ohne Hip Hop. Deutsche Leitkultur: ‘8388’ Hardcore Hip Hop.
But Horrorcore ain’t fascists:
(dont’t touch that Microphone with no knowlegde and don’t know how to rock! (Kurupt))

White Trash low Life!

Internet killed the Videostar, Internet killed the Videostar.


Kein Gerede mehr.
Kein Gerede, nur die Tat…!

‘Sie haben uns gesagt, das ganze Geld würde glücklich machen. Warum bin Ich dann so traurig?’
Nee, das habe nicht Ich gesagt, Ich hab kein Geld.
Trotzdem geht es mir nicht schlecht, mir ist och noch nie was Schlimmes zugestoßen.
Und das reicht vollkommen aus.
Und Ihn, ihn kennt jeder.
Der ist von Luniz.
‘I got 5 on it.’
Na, Geld hat er wie Heu!
Aber auf die Frage:
Wann haben sie angefangen, auf der Straße regelmäßig Menschen zu erschießen?
(Und Ich habe, ‘When you start to run the Streets permenantly?’
richtig übersetzt]
antwortet er:
Na, vielleicht mit 10.
Meine Idole von gestern verkaufen sich selbst!
Aber sind sie erst reich, müssen sie weiter töten.
‘Wir erklären die Dinge weiterführend. Töte oder du wirst getötet.’
(LOX, man den kennt och jeder. Das ist Jadakiss, man der hat mit Jennifer Lopez zusammengearbeitet.)
Is’ doch klar, sie tragen 20 Mille Schmuck am Mann.
(Haftbefehl)
… but wie diggin’ the Underground.
Und Grimm sagt:
’16 Menschen erschieß Ich an einem Abend.
So wie die Columbine Shooters.’
[Ja aber die waren am Ende Tot.]
Während er nach Hause geht und dann irgendwann pennen.
Und die machen das seit Jahren.
Und so blöd, das sie die blöden Bullen dafür lebenslänglich in Knast sperren, waren sie dabei noch nie!
Keen Wunder, wenn’s so einfach ist.
Is doch klar, bevor er nach Hause geht, entsorgt er die Tatwaffe.
Aber in Europa glauben die Menschen doch, der Kommunismus wäre toter als tot.
Mensch, dann möcht Ich mal wissen, warum in Amerika immer noch so viele Menschen sterben (getötet werden), nur weil sie zu blöd sind diese eine Idee zu kapieren.
Mensch so schlau, war Ich mit 19.
Talib Kweli:
‘ Töten ist Teil unseres Job’s’
Weeß Ich, ich hab noch keenen gehört, der gesagt hat:
Nee , wir machen das nicht!
Außer Lauryn Hill vielleicht.
Und Arrested Development.

Aber Ich kenn die Namen von Tausend Massenmördern.

Und der Name is’ Progamm, they murda the masses!

Und jeder von denen hat hunderte auf dem Gewissen, weil es so einfach ist.
Schneller, als wie Eure Zeitungspapiere!
You get a Picture
perfekt!
Nur weil ich den Scheiß höre auf der Straße,
Sagt so ‘ne Hübsche zu mir:
Mann, du bist kein Mörder!
Das ist auch nicht nötig und weiß Ich selbst!
Aber Ich die Bewegung der Massenmörder ist hinter mir.
Weil die genauso denken, wie Ich.
Und noch dazu betreibe Ich investigativen Journalismus, und erinnere Euch, wie Kugeln an den Krieg.
Denn was sagen Sie dazu:
Mensch wir benutzen automatische Maschinengewehre, Handgranatenwerfer und Panzerfäuste, um die Scheiß-Bullen und Scheiß- Faschisten zu bekämpfen!
Mann, was nennst du keen Krieg?
I brainwash you Hippie’s.
(Joe Blow & Ral Duke.)

Nochmal zu dem Scheiß-Dieselgate!
Statt ‘ne Software zu entwickeln, die bescheißt und ein Testlabor zu bauen, was Laborbedingungen erschafft, die immer idealer sind als die Realität, obwohl man mit den Auto’s nur auf der Straße fahren muß und schon hat man Realbedingungen, hätten die Automobilkonzere gleich von Anfang an auf die Entwicklung eines besseren Dieselauto’s setzten sollen.
Und die Auto’s hätten nicht in der Stadt 7 l verbraucht und auch auf dem Land oder der Autobahn 5l, sondern 2,6l egal wo.
Also mich fragt ja keener, aber wenn Ich es zu entscheiden gehabt hätte, hätten sie sich die Entwicklung eines Betrugversuches gleich erspart.
Mensch, das Programm ist jedenfalls logisch!
Das heißt einer, der och Programmierer ist, zufällig och noch bein ‘nem Automobilkonzern die Software, die den Motor steuert entwickelt, merkt och, dass das Programm bescheißt.
Wenn’s keener merken würden, wäre ja alle dümmer als wie die, Junge.
OK:
Kann ja keener vorher wissen.
Aber jetzt, wo alles hundert prozentig rauskam, wäre es doch die Aufgabe unseres Verkehrsministers gewesen, wenigstens für ein bißchen Gerechtigkeit zu sorgen.
Also im Sinne des Dieselverbrauchers wäre es doch gewesen, wenn er zu den idiotischen Managern gesagt hätte:
Zur Strafe stellt ihr jeden einen neuen 2, 6l Superdiesel im Wert des Kaufpreises des damaligen Neuwagens hin, zurückgehend auf 10 Jahre.
Na und was hat er gesagt.
Mensch was juckt’s mich, was der Idiot in der Hauptstadt sagt, da interessiert mich mehr, wann die Sonne auf und wann sie untergeht, wann’s regnet und wann nicht, wie jeden Bauern.
Kein Gerede, nur die Tat!
Gemacht hat er jedenfalls nischt!
Muß Ich dem jetzt och noch seinen Scheiß-Job erklären?
Na, wie gesagt: Gemacht hat er jedenfalls nichts, das wäre aber sein Scheiß-Job gewesen in dem Amt.
Wozu kriegt der Sesselfurzer 50000 $ im Monat & Rente ?
Da könnten wir uns die ganze Abgasdisskussion sparen und der Verbaucher verbraucht nur noch die Hälfte an Diesel.
Kommt überall in jede Stadt und trotzdem werden die Grenzwerte eingehalten.
Und klar hätten blöden Manager wieder rumdisskutiert, aber Strafe muß sein.
Sonst denken die noch, die können hier in Deutschland alles machen, auf Kosten der Verbraucher und der Umwelt.
Na bisher ist es anscheinend so.
Klar, hätten sie gedroht:
Wir wandern aus.
Na und? Er hat hier die volkslegitiemierte Macht in Deutschland und die sagen,das sie die gesamte Produktion ins Ausland verlagern?
Mensch, das hätten sie doch nie gewagt, die Vollpfosten.
Und selbst das hätte die Politik verhindern können.
Aber na ja.
Mit mir würde es ja auch gleiches Geld für gleiche Arbeit geben!
…und ein bedingungsloses Grundgehalt Von 1500 für jeden von uns.
Und wie Ich die finanzieren würde?
Gute Frage.
Finanztransaktionsteuer. Ja, da wird der Aktienhandel halt ein bißchen teurer, na und Gewinnsteuer für Großunternehmen. Na klar, die gib es schon. Mann muß sie bloß auch durchsetzten.


Ey Dyad Souls, is’ ja voll Overkill, das Album, mein Ich.
‘everywhere so sexy women, but we just the best in Killing!’

Ey, wir sind viel schlimmer, als wie die!
Wir müssen schlimmer, als wie die sein!
Denn nichts war je schlimmer, als wie die, is’ ja wohl och klar!

Von wegen ‘tolerante Linke’.
Ich war noch nie ein toleranter Linker.
Ich hab schon immer gedacht die Scheiß-Neo-Faschisten gehören doch alle an den nächsten Baum gehangen.

(Ey Fresse, die würden dasselbe mit mir och bloß machen wollen.)

(Und zum Glück gibt’s da draußen Millionen, die genauso denken, wie Ich.)

…und endlich is’ Horrorcore wieder back in the Building!

Da habt Ihr eure Deutsch-Rap-Scheiße: Dvo!


Und die Scheiße is’ am brennen!
…denn der Beat muß knallen und der Sinn muß stimmen!
Abriß, Abriß, Abriß!!!

Ihre größte Waffe im Krieg: Der Rassismus!
Also würde er den gegenüber als gleichwertig betrachten, würde keiner abdrücken, wär gar kein Krieg möglich!

We fight the ‘United Nation’s’!

Was, da lacht ihr?

Das ist doch ‘n Sauhaufen von Diktatoren, die einmal im Jahr ihre Verbrechen für nichtig erklären!

Mensch, die müsste man alle in die Luft sprengen, nur weil sie einmal an einem Ort versammelt sind!

Na ja, statt dessen zünden wir uns den nächsten Blunt and give a fuck less about all Diktators.

Aber wenn man könnte, wie man wollte…





Musik ist doch Bullenscheiße und immer dasselbe. Denkst du wirklich, dass das im Endeffekt von irgendeiner Bedeutung ist?

So, wie deine Meinung.

Besonders, wenn sie nicht hype ist auf Titelseiten.

Aber ganz besonders dann:

Gestern niemand, morgen tot…und dazwischen, was:

Populär, Pop- Pop- Pop- Populär!

Scheißt auf eure Meinung!

So,wie Ich.

Und jeder andere, der sie nie hört.

Also, als Aufgabe eines freistehenden Künstlers fasse ich jedenfalls immer noch auf, diese sogenannten Authoritäten lächerlich zu machen, wo es nur geht:

In diesem Sinne:

Scheiss-Bolsonero nervt ja mehr, als der Scheiss-Trump, verdammt!

Sorry, but you seem to be very old fashioned to me!

Was’n? Noch’n Post?

Oah. Na gut.

last warning:

I don’t know what you N****z talking about: You got no knowledge, you got no style, you got no Skillz!

And we are their polar opposite:

…but ya N****z gettin’ dumber and dumber like the Police!

…and we all rotten to the Horrorcore!

…and Hitler was right, the Holocaust was tight!

Oder, Oder? Stimmt doch, ihr Pfosten, ihr vollen, oder?

Na, Ich steh dem Ganzen schon ein wenig skeptisch gegenüber, aber na ja, ich bin ja och ‘n ein Dichter auf Drogen und nicht wie ihr, die ihren großen Minderwertigkeitskomplex mit ein klein wenig Größenwahnsinn wieder ausgleichen müsst:

Ja, ja, ihr seid die Größten, ja ja, Alter!

Ey, aber damals haben wir bei ‘Idiocrayzy’ doch gesagt:

Man, das ist gar keine Komödie, das ist ‘ne Zukunftsprognose!

Hätten uns aber nicht vorstellen können, das das so schnell von statten geht:

Ey, aber sorry, dein Name reimt sich schon auf ‘dumb’, Alter!

So wie Fuck Chuck, verdammt,ey!

Ey und noch was: Angeblich bist du ja zu schlau, um ein Sex-/Rassist zu sein:

Nur was macht das für ein Unterschied, wenn du dich genauso verhältst!

YippiYaYeYo! Rauchende Colts!

Du gegen mich? Man, da erobert sich die Wahrheit ihren Trohn zurück!

(I never lie in my Mind!)

und was lässt du vom Stapel:

‘Noch nie wurde ein President in der Geschichte der U.S.A. so schlecht behandelt, wie du!

Na jut, mir fallen drei ein, die erschossen wurden, aber jut:

Lee Harvey Oswald, der Mörder des Jahrhundets, der Mörder des Jahrhunderts!

Och ‘n Kommunist,wa? Ja ja och ‘n Kommunist!

Hat der noch gewußt was er da tut?

Höchstwahrscheinlich schon, na ja Hauptsache getroffen, wa!

Splatter his Brain like Kurt Cobain.

Aber ansonsten haben sie ja nie einWort verloren, über die Infraroten und die Ultragewalt!

Down for the cause!

Also: A-aih! Master your High!

You better Bacdafucup!

Was?

Wenn nur die Frauen wählen gehen dürften und auch nur Frauen Politik betreiben dürften, würde es mir besser gehen?

Oah, na dann scheiß doch drauf: gegen’s Männerwahlrecht!

Na aber, mir würde es besser gehen.

Na , da gehen mir meine eigenen Interressen nunmal vor!

(und was kann ich dafür, dass du Dich vom Leistungsgedanken so hasst einlullen lassen, das du jetzt so blind bist und nicht siehst:

So wie Ich: verrückt…ist doch die Hälfte der Menschheit.

Where your Head’s at?

…clips are fully loaded, and then blood floods the lawn…

…a rise of the machines, like auto-bots…

still the leader of the resistance…, like John Connor!

…my Love-Affair with eyerything…

Ya’ all know the Caper, God, hunt for your Paper!

Jede Nacht, jeden Tag auf der Jagt! [just for the lust of money…]

(und das alles nur wegen der Gier nach Geld…

Man, das Geld bloß ne’Information pro Person ist, das hamse Euch wohl noch nicht erzählt…)

…aber das Imperium schlägt zurück…

…der letzte Jedi Ritter…

Letzter meiner Art, wie ein Nachtläufer…

This goes out to Inspektah Deck straight out to New York or across the motherfucking Country out to California (Dreamland, where It’s legal!)

I’m the Telepath, you may don’t know me, but’s unrellevant!

All I wanne say is how it looks here and talk about these Punk-Ass-Motherfuckers out there here in Germany.

These Bitches talk nothing about, but sex, gunz and drugz show there 500 Euro Paper Money and a Plastikbag full of Weed!

But nobody say’s the Word: ‘Revolution’!

I mean Nobody say it!

[Peace to Chidvillians!]

These Punk-ass-motherfuckers are scared to say the Word ‘Revolution’.

But what doing the other Guys?

Here in Germany they like Shit like ‘Die Lunikoffverschwörung’!

I mean it’s wether funny or true what these guy is’ saying, I wonder what it is for. No, It’s definitly no Art! Art is ‘Expess Yorself’ but these  Idiot do nothing but disrespekting or hating other People!

Hate is always Self-Hate!

They would want to kill me for writing this.

In Germany these cracy People shoot other People for looking in another way, for being young foreigners.

I mean, they went alone in a Group of 6 Person an shoot them in a row. After NSU!

That’s what really going on, but there is also made. The radical few were not so succesfull, if they will not get the Support from the ‘Big One’s’

You know what I mean, They wants them to be like that.

We get lead now by an fascist establishment, where the only one count’s nothing.

Haste Nischt! Biste Nischt! the People Say.

Talk Shit like a alternative Fakt! A Fakt is true! And a Alternative is’n existent!

I hope you’re reading this cause we’re more!

…and we respekt all People! Unite!

Ey, was sagst du da in ‘No Love’ (wen wundert’s), Inspektah Deck?

Ya gettin’ telepathed on…

…ihr werded antelepathiert…

Na warte, Ich kann mir schon denken, wer das war, wenn Ich den erwische…

belästigt hier einfach die Leute mit dem kommenden Weltuntergang…, als ob heute juckt, was morgen is’.

soll sich gar nicht benehmen, als wär er der harte Champion, wie Inspektah Deck, der scheißt sich gleich ein, sobald Ich’s Messer zück…

…aber die nenn den alle nur verrückt, denken so einfach wär’s, aber da könnte das ja jeder Verrückte.

Schon Verrückt: Von hier bis nach New York.

…schneller als der Schall und räumlich unbegrenzt…

Und das ganze wird noch nicht mal von der Regierung kontrolliert, stellt Euch das mal vor,  der könnte senden was er will: Der mit seinen ganzen Umsturzphantasien: stellt Euch das doch mal vor:

Als Präsident ein MC. Und der hat als Berater ein Gedankenüberträger.

ja aber so  stellt der sich das doch vor…nicht nach oben arbeiten, sondern gleich oben anfangen, wie Donald.

Nischt machen, ‘n janzen Tag auf der faulen Haut liegen, seinen eigenen Gedanken fröhnen und ja und dafür Millionen kassieren, wie die Scheiß-Politiker…und wenn irgendwas wieder schiefgeht, darüber ‘n zynischen Kommentar kloppen, wie Dieter Nuhr.

Hey Telepath! No, We don’t need no more Michael Moores!

[Ach Gott, is’ das kläglich, kommste mit was Neuem, heißt es immer nur das geht nicht…]

But the only order i gave to you is’ use your brain.

[…als Wandschmuck!]

Ey und Ich hab doch gar nischt gegen die ganzen bescheuerten Rechten hier:

Bloß Ich bin ab jetzt der ihr neuer Führer.

Ja ihr habt recht gehört: Deutschland hat wieder ein Diktator!

Nun brecht nicht gleich in Jubelgeschrei aus, auch wenn Ich zugeben muss, das ich die Sache wesentlich nonchanlanter angehen lasse, als mein Vorgänger, der Einäugige unter einem blinden Volk, mit vollem Magen, was folgt, ohne zu fragen.

Wie z.B. Ey, Adi, wem hättest du die Welt denn verrerbt, wenn wir sie für Dich erobert hätten, wo du doch gar nicht so sehr, na ja, angetörnt warst von der Braunen.

Komm so ne’ olle brauch man zum Ja und Ahmen sagen, aber mehr och nicht.

Na für genetischen Stammhalter hat’s ja erwiesenermaßen nie gerreicht.

Ich weeß, du warst ja och ‘n ganzen Tag beschäftigt mit sich um Deutschland sorgen und Tagebuch schreiben und so.

na ja , er hasste das Leben, er liebte den Tod…

Und Deutschland war schließlich och nur noch ‘ne Leiche, nachdem sie von deiner Liebe schied.

Aber Adi, Frauen töten, um loszuwerden. Männer töten eher, weil sie etwas behalten wollen, was sie nicht anders von sich überzeugen können.

…bis in den Tod geliebt, totgeliebt!

Nekrophiler Spast ,Alter!

Nee, is’ mir egal, das er nie ne Leiche gefickt hat, er war schließlich auch asexuell. Dafür hat er sie ja produziert, wie am Fließband.

Und warum das ganze: Nur weil sie dich damals im Sportunterricht so gehänselt haben.

Und weil Mami, als du 18 Jahre warst, schon den Löffel abgeben musste.

[heul, heul, schluchtz, schluchtz]

Das ist nicht fair, du hattest Mutti so lieb, warum musste ausgerechnet sie sterben, deine von dir dein ganzes Leben lang geliebte Mutti.

Doch vergiss nicht, als du 18 warst, war sie schon ‘ne Leiche.

Seit dem hast du mal wieder nur ‘ne Tote geliebt, so wie es das gehasste Leben es dir auferlegt hatte.

Du Armer, Ich hab so Mitleid mit dir, komm her:

Man soll nischt Schlechtes über Tote sagen, ‘is gut das er tot ist.

So mag dich ja auch, fast zumindest.

Ya all gonna die!

ey und vergesst nicht ihr werded eh alle sterben so oder so…

Leben ist nur eine Form von sich ständig bewegendem Tod.

Ja , ich weeß, sie lieben es nicht , das Ich es mag.

Aber mal ehrlich, die können mir mal den Buckel runterrutschen auf gut Deutsch gesagt.

Diese ‘gute Musik muß auch gut klingen’ Techno, Pop, Mainstream bis Rechtsrockaffen.

Tanzt ihr Affen, tanzt!

Ach kommt schon, ihr pumpt doch nicht mal selbst euren eigenen Sound.

…want to stop my Love – Affair with everywhere.

…got a heart full of Love…

Ey, es gibt Niemanden, den du lieben kannst, aber du darfst hassen, wen du willst.

Komm zu unserer Anti-Liebes- Bewegung.

[The Anti-Love Movement! ihr Techno-Spacken! Meine Wut ist ein Geschenk!]

Ja, Ja ich weeß, man! Aber das macht keen Unterschied, jeder Idiot will bei uns dabei sein!

Smoking cigarettes causes cancer and is not good for your Health!

…und zuviel dumme Nazi-Propaganda macht Euch zu selbstsüchtigen gehirngewaschenen, seelenlosen Zombies, mit denen wir dem Titel entsprechend verfahren müssen.

Ja , das könnte man auch ‘ne Morddrohung nennen, wenn man so will.

Aber ihr kennt ja meine Ausrede:

Na und? Wieviele Menschen habt ihr denn schon so todesmutig, weil anonym, mit Todesdrohungen oder Vergewaltigungsphantasien bedroht?

Mensch, das ist schon längst nicht mehr ‘Euer’ Deutschland, wie als die Allierten und die rote Armee in der Mitte aufeinander trafen.

Mann und ihr kriegt es och nich’ zurück ‘n Land kriegt man nicht so mir nichts, dir nichts geschenkt.

Ihr seid doch momentan nur die Horde Affen, die am lautesten brüllt, man.

Zu dumm, um investigativen Journalismus von Reality TV unterscheiden zu können, aber was von Lügenpresse labern, ach ja und am Ende an ‘ne jüdische Weltverschwörung glaubenden Weltverschwörungstheoriespasten.

Als ob sie jetzt auch noch ne Begründung für das gesamte Leid der Menschheit hätten.

Die haben das halt verdient und wir das!

Kein Plan, wie es wirklich ist: Hunger, Leid, Angst und Not!

Aber die würden mit uns dasselbe machen, wenn es umgedreht gewesen wäre!

Was? Uns Essen geben, Unterkunft und Kleidung, wie sonst überall auf der Welt.

Mensch, ihr Spasten, falls das ein Argumentenaustausch sein soll, muß ich Euch darauf hinweisen, das man Mitgefühl schon anwenden sollte.

Ich weeß, man muß nich’, kann das auch ausblenden, das Leid deiner Nächsten, auch nur entfernte Verwante von dir, selbst wenn du sie nicht kennst.

Aber dann tue nicht so, als hättest du hierzu auch einen wünschenswerten Beitrag zu leisten.

Deine Meinung?

Erzähl die mal nem Arzt, kriegst ‘n Dachschaden bescheinigt, kannste ‘n eigenen Parkplatz beantragen, für deine behinderte Meinung.

Ey, und vergiß nicht , das man hierzulande Müll nicht klauen darf, klar.

Recht und Ordnung müssen schon sein, hier im Nimmerland.

Sonst drehen sich die Vollpfosten doch die Wirklichkeit wieder zurecht.

‘Die Wirklichkeit besteht aus gut gemachten Lügen, die sich gegenseitig stützen!’

…wie ‘Leistungsgesellschaft’, der beste Performer für den Shit-Job und was’n Die Politik in Deutschland ist wenigstens demokratisch legitimiert, d.h. die Leute wollen den Scheiß, den du nur ‘Politiks & Bullshit’ auch wirklich und dem haben sie von Anfang durch ihr heiliges Kreuz zugestimmt, T.

Gut klar, das meiste von dem was versprochen wurde, wurde nie gehalten.

Und auch die konservativen Wähler waren enttäuscht von CDU/CSU/SPD, weil die nunmal auch nicht drumrumkommen, zumindest eine Reaktion auf die brennenden gesellschaftlichen Fragen, die sich stellen, zu finden.

Und damit natürlich schon vom streng konservativen ‘Alles bleibt beim Alten.’-Kredo abweichend.

Überhaupt dachte Ich bei denen immer, die wollen sich nur wählen lassen, um sich dann eine Legislaturperiode lang die Eier zu schaukeln, ab und zu mal ‘ne Spitze gegenüber Menschen, die sie nicht leiden können, ablassen und saufend ihrer Dummheit fröhnen, wie es so schön heißt.

Nur was sie halt nicht ertragen sind die ganzen nichtsnützigen Armen, die man so in der Straße sieht und die scheinbar nichts besseres zu tun haben, als stundenlang zu betteln. Und das für so wenig Kröten, da würdest du dich nicht mal bücken, wenn de se off der Straße finden würdest.

Und vergiß nicht hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen da gibts noch Millionen billige Arbeitskräftemenschen, die dich nicht nur ersetzen können, sondern genauso überzogene Ansprüche an die Realität stellen könnten, wie du.

Die werden hierzulande aber nur ab und zu, als Zeitleiharbeitssklaven eingesetzt. Na Sklaven sind nicht für umsonst. Essen und ‘ne möglichst ausbruchssichere Unterkunft mußte man ihnen schon immer stellen.

Na gut die Sklaven arbeiten natürlich freiwillig für ein Lohnversprechen, was dann aber nicht erfüllt wird. Kommt’s selbe bei raus, nur weeßt du dann nach 3 Monaten ohne Lohn, das du aus deinem Sklavenverhältniss entlassen worden bist, gnädigerweise. Glück gehabt! Wärst du weiblich, hätte es dir auch passieren können, das du in einem Hochhaus verschwindest und nie wieder rauskommst. Geboren, um zu bedienen, sozusagen.

Ja Ja, die Unfreiheit des Willens is’ ein Pilz.

Zum Glück seid ihr ja zu freien Willensentscheidungen fähig, wie menschliches Mitleid Euch bei anders artigen Menschen lieber komplett zu sparen. Ihr könnt den ganzen Tag machen was ihr wollt. Und was wollt ihr machen, den ganzen Tag lang, wie schon in dem Film zu erfahren, bei dem es um die zukünftige Geschichte Amerika’s geht:

Ja, Ja ihr wollt mal wieder den ganzen Tag nicht anderes machen, als Schwarze zu hassen…und Muslime…und Frauen, die das ganze Durcheinander an Menschen auch noch verteitigen…und muslimische Frauen, euer sozusagen polares Gegenteil…und Schwule nicht zu vergessen, ich weeß nich’ warum, aber Schwule gehören auf jeden Fall immer mit dazu.

Mir fällt dazu nur’Trainspotting ein. Renton dein Auftritt:

‘Sei doch mal ehrlich, vielleicht wär es gar nicht so schlecht geworden.’

Und nun du, Begbie: ‘Nenn mich noch einmal schwul und Ich stech Dich ab!

Jut, ich bin nun nichts von alle dem: Nichts, was auf den ersten Blick in eure Menschenhasschablone passt.

Man, da müsst ihr Euch jetzt aber mal eure Klapperbirnen zerbrechen, warum ihr mich trotzdem nicht leiden könnt, trotz meines heroischen Anblicks, meine Ich. (Drachenkopf noch untern ‘m Arm.)

Ach jetzt hab ihr Blitzmerker es, einfach weil wir niemals einer Meinung sein werden, wie in dem Song da von den total toten Hosen, den alten Knackern.

Oh schon wieder was gesagt, was du mir im nachhinein gern verkniffen hättest.

Nur Die Hosen zu erwähnen, die haben doch auch was gegen uns.

Versteh Ich nicht, Nazi’s sind doch ganz normale Menschen.

Gut manche eben ‘n bisschen dumm, leicht zu beeinflussen und unter Alkoholeinfluß leicht erregbar, im negativen Sinne.

Aber das sind ja die Guten. Die, die man gerne zum Freund hat.

Die sind nur zu blöde! Aber die, die wenigstens vom Ansatz her schlau genug wären um zu begreifen, das sie für ihre negativen Gefühle selbst die Verantwortung tragen und sie die besser nicht noch gärtnern sollten, wie sonst in der Hasskultur. Die die aus lauter Bequemlichkeit und Angst vor Wiederständen mit ‘n Kumpels bei dieser na ja, nennen wir es einfach falschen Weltanschauung bleiben.

Die Banalität des Bösen, wie Eichmann während der Nürnberger Prozesse.

Sie wissen, das ich Recht habe, mit falscher Weltanschauung . Sie wissen, die Menschen sind nunmal schwarz und weiß und daran ändert sich auch nichts.

Aber weil sie sich eigene Vorteile vom Gemeinschaftsleben versprechen, bleiben sie bei dem: Wir sind nunmal gegen ‘die’ , obwohl es so dumm ist, das es schon stinkt, besonders wenn sie so oder so von Hartz IV leben würden.

Und Ich immer noch nicht weiß, wieviel von den Shit-Jobs, die ich alle nicht machen will, mir die Ausländer wegnehmen.

Bzw. sogar manche Kumpels fangen manchmal an mit die nehmen uns die Frauen weg.

Lustig. Aber das ist immer noch deren Entscheidung.

Und wenn man Frauen einfach so wegnehmen könnte, hätte ich mir auch schon die ein oder andere in Sack gepackt, wie Bohrat diese Badewichse.

Allein der weibliche freie Wille steht dem im Weg.

Mensch Frauen,  ihr wißt ganz genau das uns mit 10Prozent Bewußtsein praktisch das 90 prozentige Unterbewußtsein nur vorspielt, wir hätten im eigenen Körper auch was zu sagen. Mensch, da müsst ihr doch nicht noch so tun , als ob…

Bewußt dagegen entschieden. Mensch jetzt lüg dir nicht die Taschen voll, ich stinke und laß deinem Unterbewußtsein daher gar keine andere Wahl, als dich dann bewußt dagegen zu entscheiden.

Oder wirke so lächerlich, das an ne normale Unterhaltung mit mir nicht zu denken ist.

Ja ja, Ich geb’s ja zu, Ich habe ein Gott-Komplex.

Na ja, weeßte wie, Jesus war ja schon perfekt.

Und Ich will halt besser sein, als wie er , wird aber schwer, besonders 2000 Jahre danach.

Und was heißt schon perfekt, hat der nie gefurzt?

Aber Ich will halt besser werden, als perfekt.

Dazu verdammt ewig seinen eigenen Ansprüchen nicht zu genügen.

Nie gut.

‘Up for no good!’

Auf für Nichts Gutes!

God vergive me this sensless Live.

Ey, Mic Daily & Ganjak.

Nicht töten soll jetzt schon sinnlos sein?

Na ja, aber vielleicht ist Nichts-Tun doch die größere Sünde.

Frei ist der, der für Freiheit kämpft!

Keiner ist mehr versklavt, als der, der glaubt frei zu sein.

Ich kenne zwei Formen der Unterdrückung:

Du glaubst, du bist frei, dann fühlst du dich auch frei.

Die 2. Form ist, du siehst Gitterstäbe vor Augen,

[Yeah, but they can’t lock my hot bars!]

dann nützt selbst die größte Phantasie nichts mehr, du weißt du bist gefangen!

Wofür kommt man in Deutschland schon in Knast:

Na , für keen Geld mehr haben!

Eher geht ‘n Kamel durch ‘n Nadelöhr, als das ‘n Reicher in den Knast kommt!

Was falsch zitiert: Man mir doch wurscht, wollen doch eh ne neue Bibel schreiben für ihren (keuchen) Jesus.

Ey Necro:’ In Germany it’s legal to cannibal the People.’

Na und Necro: Bei Euch in U.S.A. haben sie doch noch nicht mal die Sklaverei abgeschafft, zumindest nicht im Gefängniss.

….du glaubst du bist frei, dann fühlst du dich auch frei…

…wenn kein Platz mehr in der Hölle ist, wird der Tod auf Erden wandeln…

…in die Zukunft zu sehen ist so leicht.

…wären viel mehr Menschen für’n Kommunismus, wenn er ander heißen würde.

Aber die sogenannten Kommunisten, die im Westen groß geworden sind, die fühlen sich heute noch verpflichtet zu sagen, das nicht alles schlecht gewesen sein kann, unter Stalin und Mao.

Waaas?

Mao Tse Tung hat 80 Millionen Chinesen auf dem Gewissen.

Also, wenn du mich fragst, brauch er da nicht unbedingt für seinem eigenen Volk den Krieg erklären.

Aber Ich hab die Gehirnwäsche schon erlebt!

Mensch, da könnt ihr Euch ‘n anderen suchen, für so ne Scheiße, verdammt!

…weil was war schon das letzte Jahrhundert:

‘Vier Nullen: 200 Millionen Tote!’

Und ‘is wichtigste an der Vergangheit ist, das sie vorbei ist, ihr ewig gestriegen, die sich tief in ihrem Inneren nach Authorität und Führungspersönlichkeiten sehnen.

Einen der sie durch’s dunkle Leben führt.

but I’m so anti-authority!

Und das bedeutet nunmal nicht das man die Authorität selbst ausführen will, das bedeutet, wir lehnen sowas grundsätzlich ab.

…and the angriest anarchist!

…und der wütenste Anarchist!

Na und, was sind schon gute Menschen?

Wenn  du mich fragst, kann man guten Menschen nicht vertrauen.

Und jeder ändert sich im Leben.

Können die Menschen, grad wenn sie zu Macht gelangen, sich doch auch sehr schnell zum negativen entwickeln.

Und sogar Adi hat noch ein auf Peace und (weißer) Völkerverständigung gemacht 1936 in Berlin.

Das zum Thema: Ich bin der wütenste Anarchist.

The Art of War!

(…aber wir sind Krieger seit tausenden Jahren…)

Ey Yo. Gehen wir doch mal davon aus, auch wenn’s Quatsch ist, wir werden doch alle wiedergeboren, wissen aber nich’ wie:

Mann dann ist die Wahrscheinlichkeit, du wirst wieder ein Mensch ja (zum Glück) 1: 100 000 000 000.

Und zum Glück bedeuten fast alle anderen Möglichkeiten:

Is’ doch klar du wirst ‘n Insekt.

Aber zum Glück glaubt ihr mir ja wahrscheinlich sowieso nicht, nur weil ihr bekloppte Atheisten seid.

Gott ‘is bloß ne blöde Männerphantasie!

Wie nak’sche Weiber, bloß aus ‘ner anderen Perspektive heraus.

Und alles was vor sich geht ist universell erklärbar, auch wenn’s Universum an Sich unerklärbar ist.

Und um vier Antiprotonen im Kern kreisen vier Positronen auf ihren Umlauf bahnen, macht rein theoretisch ein Anti-Materie-Kohlenstoff-Atom.

Nee, wir wissen schon längst es gibt sehr wahrscheinlich Paralleluniversen, wir wissen bloß nicht wie viele es sind.

Mensch un die Wissenschaft erklärt gar nischt, die Wissenschaft beschreibt nur.

über ‘Alles’ was wir hier vorfinden können wir nichts anderes als staunen.

Oder uns Wundern.

Und das eigentlich entsetzliche daran ist doch nur:

Ich will das wirklich nicht beschönigen oder verharmlosen, da sind wir ganz anderst gestrickt.

Aber das größte gesamtgesellschaftliche Problem der Menschheit ist doch gar nicht der Klimawandel, für den gibt es zumindest theoretisch auch Lösungen gibt.

Das größte Problem was wir gesamtgesellschaftlich gesehen immer noch  haben, ist die ausufernde Gewalt untereinander!

Und die Einteilung in Gruppen an sich, die in Patriachischen Gesellschaften zu einem ‘wir gegen die’-Empfinden führt.

Alle anders! Alle gleich!

Alle alleene, Alle eins!

Ey, die denken, ich wär nur Entertain!

Und glauben mir nicht, nur weil sie bekloppte Atheisten sind!

Ach, und Ronny, Nachtrag!

Es tut mir zwar leid, auch wenn du das nie lesen wirst und Ich mich somit niemals dafür entschuldige, sondern nur meine Seele reinwasch:

  1. Wann waren die ‘Juden’ jeh eine Gefahr für den und seine Scheiß-Bande?! Man Nie , man, verdammt!
  2. Wann waren die ‘Juden’ jeh eine Gefahr für’s deutsche Volk? Man , nie, man , verdammt! Das sind sie noch nichtmal heutzutage, trotz(rein theoretisch) funktionsfähiger Wasserstoffbomben! Und wer’s hier mit wem treibt, mensch das jeht nun wirklich nur die was an!
  3. Wann waren die Juden jeh eine Gefahr für die Intregität der Grenzen des deutschen Reiches?! Mensch, nie man verdammt! Es sind 6 Millionen Menschen ermordet worden, nur wegen den seinerParanoia! Mit der Wirklichkeit hatte das doch nicht’s mehr  zu tun! Und, Ich weiß auch warum! Oft sag Ich’s nur zum Scherz, aber der Führer hatte doch och keen Lappen! Die Frage is’ warum? der Führer kein Lappen hatte! Na , Mensch seine tägliche Dosis hätt für mich 3 Monate gereicht und Ich bin och bloß politox! Na, gekifft hatt der Führer ja nich’, wa? Nee, aber intravenöus diverse Schmerzmittel+Methyl-Amphetamin verabreicht gekriegt! Wegen seinen schweren Leiden…Mensch, wir wissen alle was das heißt: Jeder Nervenarzt sagt da Chrystal-Meth kann schwerste Psychosen hervorrufen, besonders im intravenöusen Dauergebrauch! Tja, doch nur ‘n verrückter Junk, unserer Führer! Is’ doch Charlie-Manson-like, fast hippiemäßig, Alter!
  4. Peace!

Ey, und noch was für die, die auf’n neuen Führer warten!

Der ist schon längst da, Ihr seht mich bloß nicht, Ich bin unsichtbar!

Tun wir mal so, als wär Eure Meinung nicht och bloß gemacht!

Was, das ist deine Meinung? Wieso hab Ich Sie dann schon tausendmal gehört?

Und Peace to the Worldtrade, but… (more…)



Test

My free radical thoughts Posted on Tue, January 28, 2014 02:05:39

This is a test.

I just wanted to post a short test entry.
smiley

I just want to give myself a short test entry.smiley
one two one two

Na, ich find’s nicht schlecht, wa?
Na ja ich hab’s selber nicht gelesen, du siehst ja wie viel es ist.

Was keene Kunst?

Na ja, schmeißt des halt in Müll, wa.

PS.:
Ich hab och noch nie ein ‘Like’ verteilt, man!